Story   Boulevard   Kultur   Sport   Reise   Bücher   Mobil   Familie   Geschenktipps   Archiv   

DSC_5822.JPGWissensdurst stillen 

Messen sind für alle Besucher und Aussteller immer eine Fort- und Weiterbildungsveranstaltung. Aber nicht nur das: seit einigen Jahren präsentieren sich die ausstellenden Unternehmen auch als potentielle Arbeitgeber. So ist es nicht verwunderlich, dass auf der kommenden Stuttgarter Tourismusmesse CMT (14. bis 22. Januar 2017) nicht nur neue Länder und Regionen entdecken werden können, sich Reisen buchen lassen und mit dem Wohnmobil oder Mountainbike Probe fahren - man kann auch viel lernen und gleichzeitig etwas Gutes tun. Zum Beispiel beim Schultag am Mittwoch, 18. Januar. Auch Schulabgänger oder Studierende kommen auf ihre Kosten. Der CMT Karrieretag am selben Tag ist dem Nachwuchs im Tourismus gewidmet.

Wissensrallye für pfiffige Schüler

Nicht nur Weltenbummler sind gefragt, sondern auch pfiffige Nachwuchstouristiker, die sich im eigenen Land gut auskennen oder es besser kennenlernen möchten. Die Schülerinnen und Schüler werden auf der CMT bei einer Wissensrallye spielerisch Baden-Württemberg entdecken. Dabei müssen sie machbare Aufgaben rund um ihr Bundesland lösen, denn die Antworten finden die Schüler an den Ständen der rund 30 teilnehmenden Aussteller in der Baden-Württemberg-Halle (Oskar Lapp Halle 6). Und das ist noch nicht alles. Am Ende der Rallye winken den Schülern tolle Preise, die sie bei einer Verlosung gewinnen können. Unter anderem den „Porsche Teamspirit“, einen Workshop für Schüler inklusive Mittagessen im Boxenstopp für maximal 30 Kinder, oder eine exklusive Führung im Mercedes-Benz-Werk Sindelfingen. Auch ein Klassenausflug in den Europa-Park Rust in der Sommersaison 2017, zum Freizeitpark Ravensburger Spieleland, nach Tripsdrill ins Wildparadies oder ein Besuch im Rutschenparadies Galaxy beim Titisee im Schwarzwald sind in der Tombola enthalten. Auch die CMT-Caravaning-Partnerregion Nördlicher Schwarzwald sowie die Tourismusgemeinschaft Stauferland haben super Preise im Angebot: vom Besuch einer Flugschau in der Stauferfalknerei, über eine Führung im Baumwipfelpfad in Bad Wildbad oder dem Eintritt in den Karlsruher Zoo bis hin zum Besuch des Technikdenkmals Gasometer in Pforzheim.

Benefizaktion für „Herzenssache"

Darüber hinaus dient der Wissensdurst der Rallyeteilnehmer einem guten Zweck. Die CMT-Aussteller spenden pro Schüler einen großzügigen Betrag, welcher der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“ von SWR, Saarländischem Rundfunks und der Sparda-Bank zu Gute kommt. Bei der CMT 2016 war eine Summe von mehr als 8.000 Euro zusammengekommen. Schirmherr der „Herzenssache“ ist Hartmut Engler von „Pur“; jüngster Botschafter der Hilfsaktion ist der Liedermacher Max Giesinger aus Busenbach bei Karlsruhe, der durch die Casting-Show „The Voice of Germany“ bekannt wurde.

Und es gibt noch einen weiteren Grund für den Messebesuch: Der Eintritt für Lehrerinnen und Lehrer und ihre Schulklassen ist am CMT-Schultag frei.

CMT Karrieretag für Nachwuchskräfte

Das ist noch nicht alles. Für Schulabgänger, Berufsschüler, Auszubildende, Studenten und Fachkräfte mit Schwerpunkt Tourismus findet ebenfalls am 18. Januar um 10.30 Uhr der CMT Karrieretag im Internationalen Congresscentrum Stuttgart (ICS) statt. In Kooperation mit der Fachzeitschrift fvw wird diesen Gruppen ein Vortragsprogramm der Extraklasse präsentiert. Sie haben hier die Möglichkeit, mit Unternehmen aus den Bereichen Touristik, Hotellerie und Gastronomie – darunter auch CMT-Aussteller – sowie mit Vertretern von passenden Hochschul-Fakultäten ins Gespräch zu kommen, sich über Einstiegsmöglichkeiten und weitere Karrierechancen zu informieren sowie berufliche Kontakte zu knüpfen. Auf dem Programm stehen Bewerbungstipps, das Trainieren von Social Skills und Infos, wie man ein Start-up-Unternehmen ins Leben ruft. Die Schirmherrschaft über den CMT Karrieretag hat übrigens Justizminister Guido Wolf übernommen. Im Anschluss an den Karrieretag haben die Teilnehmer die Möglichkeit, am Nachmittag kostenfrei die Urlaubsmesse zu besuchen. Besucher der CMT haben jederzeit freien Zutritt zum Karrieretag.

Zur Teilnahme am Karrieretag kann man ab Dezember 2016 Tageskarten im Ticket-Shop herunterladen. Informationen rund um den CMT Karrieretag gibt es in Kürze auf www.messe-stuttgart.de/cmt/besucher/fachbesucher-programm/karrieretag/.