Story   Boulevard   Kultur   Sport   Reise   Bücher   Mobil   Familie   Geschenktipps   Archiv   

FIBO zeigt Fitnesstrends für alle Generationen 02-04-19.jpgEs geht los

Wer sich für Fitness interessiert und aktuelle Trends sowie Neuheiten nicht verpassen möchte, wird sich an diesem Wochenende auf den Weg nach Köln machen. Denn dort findet vom 4. bis 7. April 2019 die FIBO statt. Doch halt: der Veranstalter meldet schon jetzt, dass der beliebte Samstag ausverkauft ist. Deshalb ist es sinnvoll, sich mit Eintrittskarten schon jetzt zu versorgen. Was wird geboten?

Branchennews

11,09 Millionen Trainierende in Deutschland, 62,2 Millionen in Europa: Fitness boomt. Keine andere Sportart bewegt so viele Mitglieder. Das unterstreicht auch die FIBO, die Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit Business-Plattform und Trendschau Nr. 1 bleibt. Insgesamt 1.105 Aussteller aus 49 Nationen präsentieren sich auf einer Fläche von 160.000 m². Erwartet werden rund 140.000 Besucher. An den Fachbesuchertagen gehen die Macher der Mese davon aus, dass diese mit hohen Investitions- oder Kaufabsichten erscheinen. Das zeigen die Zahlen aus dem vergangenen Jahr, als die Aussteller auf der FIBO Umsätze in einem Gesamtwert von rund 2,05 Milliarden Euro erwirtschaftet haben.

Dass sich die Branche weiterhin im Aufwind befindet, unterstreicht auch der „European Health & Fitness Market Report“, der zum Auftakt der Messe erscheint. Mit mehr als 62.000 Einrichtungen und einem Umsatz von 27,2 Milliarden Euro ist Europa vor den USA der größte Fitnessmarkt der Welt. Deutschland ist dabei die mitgliederstärkste Nation auf dem Kontinent.

Trend- und Neuheitenschau

Im Fokus sind die globalen Trendthemen wie Group Fitness, High Intensity Intervall Training, Fitnessangebote für ältere Menschen, Gesundheitstraining, Aus- und Fortbildung oder Yoga. Die führenden Gerätehersteller setzen zunehmend auf individuelle Konzepte für die unterschiedlichen Zielgruppen eines Fitness- und Gesundheitsstudios. Diversifikation ist gefragt. So bietet die Fitnessbranche auf der FIBO eine Vielfalt an Trainingskonzepten und Geräten, die immer mehr auf die Bedürfnisse der Trainierenden in ihrer Vielfalt eingehen. Die digitale Vernetzung gewinnt ebenfalls an Bedeutung. Zudem sind Workouts und Geräte gefragt, die Effizienz und Erlebnischarakter beim Training erhöhen – Fitness & Gaming ist dabei das Stichwort.

Gesundheit und Ganzheitlichkeit

Abbau von Stress, Wohlbefinden für Körper und Geist, Training gepaart mit Regeneration und eine gesunde Ernährung: Der Dreiklang Fitness, Wellness und Gesundheit steht für einen ganzheitlichen Lebensstil, der Fitness, Ernährung, Entspannung, Stressabbau und soziale Verbundenheit umfasst. Die FIBO zeigt hier als Schnittstelle neue Perspektiven für alle Beteiligten auf – für Studiobetreiber, Physiotherapeuten, Spas, Hoteliers und BGM-Verantwortliche. So bietet die Messe besonders in der „Gesundheitshalle“ 7 ein umfassendes Angebot für Physiotherapeuten und gesundheitsorientierte Studios. In der Halle 8 gibt es Neuheiten für Wellness-Professionals sowie Equipment für Entspannung und Erholung. Das wachsende Interesse an einer gesunden Ernährung und einer wirksamen Nahrungsergänzung spiegelt sich auf der FIBO in einem wachsenden Angebot im Bereich Fitness Food und Healthy Nutrition wider. Hier gibt es Ernährungstrends von Clean Eating bis zur Esspsychologie.