Story   Boulevard   Kultur   Sport   Reise   Bücher   Mobil   Familie   Geschenktipps   Archiv   

DRIVE_FORUM_VW_Berlin_13-10-17.jpgFood Week Berlin

Nach Mode Wochen nun die Essen Woche in Berlin. Da Volkswagen mit den Restaurants in der Autostadt Wolfsburg eine große Tradition hat, ist der Automobil-Hersteller auch in der Hauptstand mit seiner Präsenz Drive aktiv. Mit CLICHÉ BASHING startet das Drive ein neues Veranstaltungsformat, das Klischees hinterfragt und Toleranz aufbauen möchte

Mit CLICHÉ BASHING startet das DRIVE. Volkswagen Group Forum am 17. Oktober 2017 ein neues Veranstaltungsformat mit hohem Unterhaltungswert. Pünktlich zur Berlin Food Week greift das DRIVE unter dem Titel „Beef mit den Veggies" ein nach wie vor gesellschaftlich relevantes Thema auf. Ab 19.30 Uhr stehen sich die Lager der Fleischliebhaber und der Vegetarier sowie Veganer gegenüber, um mit Moderatoren und Experten ihre Vorurteile zu pflegen... oder abzubauen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Rund um das Thema „Essen" gibt es unzählige Klischees und Vorurteile.

Im etwa einstündigen Format CLICHÉ BASHING werden diese gesammelt, vorgetragen und unter Einbindung des Publikums auf deren Stichhaltigkeit untersucht. Neben dem Moderatorenduo Volker Wieprecht und Sissy Metzschke stehen den beiden Lagern auch ein Ernährungswissenschaftler und weitere Experten zur Seite, die die Gäste mit Anekdoten und Hard Facts füttern.

Das Publikum, das vielmehr Teilnehmer als bloßer Zuschauer ist und sich von Beginn an für eine Seite entscheiden muss, wird durch unterschiedlich eingesetzte Gadgets zu Wort kommen. Ziel ist es, dass die Gäste des DRIVE ihre eigenen Vorurteile hinterfragen. In diesem Sinne: Es ist angerichtet für einen Abend mit ganz eigenem Charakter und Geschmack.

Termin:

DRIVEN BY WORDS: DUELL

Cliché Bashing

Dienstag, 17. Oktober 2017

Einlass der Gäste: 19.00 Uhr

Beginn: 19.30 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos

DRIVE Volkswagen Group Forum

Friedrichstr. 84/Ecke Unter den Linden

10117 Berlin

DRIVE. Volkswagen Group Forum

Das Volkswagen Group Forum DRIVE ist die Kommunikationsplattform des Konzerns in Berlin. Seit 2015 präsentiert sich der Volkswagen Konzern im Lindencorso zum ersten Mal weltweit mit seinen zwölf Marken und der Financial Services AG mitten im Herzen der Hauptstadt. In wechselnden Marken- und Themenausstellungen ist DRIVE die Plattform für Mobilitätsthemen des Konzerns, ergänzt durch ein vielfältiges Rahmenprogramm. An der Stelle des heutigen Lindencorsos stand zuerst das legendäre Café Bauer, eines der ersten Häuser im Wiener Kaffeehausstil in Berlin. Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Gebäude komplett zerstört. Anschließend entstand an dieser Stelle der Neubau „Lindencorso", der als Gaststätte und Bürogebäude diente.