Story   Boulevard   Kultur   Sport   Reise   Bücher   Mobil   Familie   Geschenktipps   Archiv   

Weinwirtschaft_Glhwein_01-12-18.jpgGuter Jahrgang

Der Sommer 2018 brachte Sonne, Sonne, Sonne. Auch wenn viele Bauern auf hohem Niveau klagen, so können viele landwirtschaftliche Betriebe gute Ergebnisse vermelden. In den Kellern der Winzern reift wohl ein Spitzenjahrgang heran. Da diese Sonne für hohe Süße in den Trauben sorgte, benötigt auch der Glühwein kaum Zuckerzusätze. So lässt schon schon fast von einem gesunden Wintergetränk sprechen. Viele Winzer versorgen in der Vorweihnachtszeit ihre Privatkunden persönlich mit Wein für die Festtage und die Wochen danach. Auf Weingütern und bei Winzergenossenschaften finden viele Adventsmärkte statt. Hier lassen sich passende Weine und handwerklich hergestellte Geschenke für Familie und Freunde entdecken. Und neben der Weinkultur kommt in der Adventszeit auch die Kulinarik nicht zu kurz. Luckx – das magazin hat einige Events für seine Leserinnen und Leser entdeckt.

Weinkulinarischer Abend mit Lesung in Bacharach

Der Abend des 7. Dezember 2018 im Rhein-Hotel Bacharach mit Stübers Restaurant, dem Weingut Dr. Kauer und zwei Vorlesern trägt den Titel „Die Kunst ist klein, allein die Lust ist groß“. Die Gäste erwarten kulinarisch-literarische Kostbarkeiten, also Ohren- und Gaumenschmaus zugleich. Adventliche Erzählungen und humorvolle und besinnliche Glanzlichter aus Tradition und Moderne lesen Peter Gollan und Stefan Spychalski zur Einstimmung auf die anstehenden Festtage. Zu dem 4-Gang-Menü von Andreas Stüber präsentiert das Weingut Randolf Kauer perfekt ausgesuchte Weine.

Krimiabend in Lorch

Ebenfalls am 7. Dezember 2018 bietet das Lorcher Weingut Laquai in seiner „Weinwirtschaft“ bereits zum achten Mal einen Krimiabend an. In diesem Jahr wird dieser durch Lothar Schöne mit seinem Rhein-Main-Krimi „Tod im Rheingau“ literarisch begleitet. Neben der Lesung steht ein von den Gutsrieslingen und Spätburgundern begleitetes Drei-Gang-Menü im Gutsrestaurant „Weinwirtschaft“ auf dem Programm. Los geht es um 19 Uhr mit einem Begrüßungsgetränk.

Weinprobe auf dem Schiff

Einen Tag später, am 08. Dezember 2018 ist Schifffahrt angesagt. Das Mosel-Gäste-Zentrum Bernkastel-Kues organisiert regelmäßig Weinproben auf dem Schiff, zum letzten Mal in diesem Jahr im Dezember. Die Teilnehmer erleben die Mosel mal aus einer anderen Perspektive und genießen eine Weinverkostung auf dem Fluss. Während der gut zweistündigen Fahrt werden acht Weine zur Verkostung angeboten, dazu Wasser, Brot und regionale Dips. Abfahrt ist um 14:30 Uhr am Anleger Bernkastel,

Fackelstimmung in Sinzig

Am 15. Dezember 2018 um 17 Uhr werden die Gäste in Sinzig mit einem Glas Sekt erwartet. Dann geht es bei Fackelschein auf eine Wanderung zu historischen Orten der Stadt Sinzig. Kulinarisch dreht sich an diesem Abend alles um die Gans, schon beim Fingerfood und besonders beim Gänse-Menü nach dem Stadtspaziergang. Dieses begleiten im Restaurant Vieux Sinzig Weine des Dernauer VDP-Weinguts H.J. Kreuzberg.

Sommeracher WinterWeinnacht

Am 3. Adventswochenende wird es heimelig im fränkischen Weinort Sommerach. 18 Weingüter, Winzer- und Handwerksbetriebe öffnen an zwei Tagen von 12 bis 20 Uhr ihre Tore und bieten allerhand weihnachtliche Genussmomente. Ob Weine unterm Sternenhimmel, Kunsthandwerk oder Märchen und Konzerte – an jedem Genussplatz wird den Gästen die Vorweihnachtszeit mit Leckereien und stimmungsvollem Ambiente versüßt. Weinverkostungen, Schaubrennen, unterhaltsame Weinphilosophien, Livemusik, Führungen und vieles mehr stehen auf dem Programm.