Story   Boulevard   Kultur   Sport   Reise   Bücher   Mobil   Familie   Geschenktipps   Archiv   

DSC_0919.JPGTraumjob

Auch wenn die YOU in Berlin stattfindet, so gibt sie auch für nicht Berliner viele Infos. So zum Beispiel zum Traumjob, den wahrscheinlich jeder sucht. Um den zu finden, sollten sich Traumjobsucher auf den Weg nach Berlin machen. Dabei steht der Spaß nicht immer im Vordergrund. Manchmal ist Schweiß und Dreck angesagt. Denn Bauberufe kommen ohne Schmutz nicht aus. Aber, viele junge Menschen finden gerade im Maurer, Elektriker oder einem der anderen Bau- und Baunebengewerke ihren bevorzugten Beruf.

Auf dem YOU Summer Break vom 7. bis 9. Juli 2017 auf dem Berliner Messegelände erwartet junge Menschen in Halle 21b im Bereich „Bildung.Karriere.Zukunft.“ eine bunte und lebendige Bildungslandschaft, in der sich alles rund um den Start ins Jobleben und um Bildungsangebote dreht. Über 40 Arbeitgeber aus ganz Deutschland geben interessante Einblicke hinter die Kulissen der verschiedensten Ausbildungsberufe. Ganz gleich ob Gespräche zur Berufs- oder Studienberatung, Auslandsaufenthalte oder Praktika: Nach dem Besuch in der Bildungshalle 21b sind alle Besucher startklar für die Karriere.

Welche vielfältigen Möglichkeiten das duale Berufsbildungssystem bereithält, können Jugendliche beim Stand „Du + Deine Ausbildung = Praktisch unschlagbar!“ erfahren. Die Kampagne vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat das Ziel, mehr Jugendliche und junge Erwachsene für eine duale Berufsausbildung zu begeistern. Im Rahmen einer großangelegten bundesweiten Infotour bringen erfahrene Beraterinnen und Berater jungen Menschen die Chancen der beruflichen Bildung näher und beantworten Fragen rund um das Thema direkt vor Ort. Sie zeigen Karrieremöglichkeiten in über 330 dualen Ausbildungsberufen in Deutschland auf und gehen in einem ausführlichen Beratungsgespräch auf persönliche Stärken und Perspektiven der Jugendlichen ein. Online können sich junge Menschen auf der Kampagnen-Webseite www.praktisch-unschlagbar.de schon jetzt umfassend über das Thema Berufswahl und Ausbildung informieren.

Die passende Beratung finden und spannende Karriereperspektiven in der beruflichen Ausbildung entdecken, das bietet Queraufstieg Berlin auf Europas größtem Jugendevent. Der Beratungsnavigator auf www.queraufstieg-berlin.de bietet allen Interessierten Orientierung bei der Suche nach dem passenden Bildungsweg, Beratungsangebote und eine Informationsplattform zu Inhalten rund um die Berufsausbildung. Unterstützung gibt es am Freitag, 7. Juli, durch das Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH) (www.fbh-berlin.de/). Besucher haben die Möglichkeit, das interessante Berufsfeld der/des Mikrotechnologin/ MikrotechnologInnen und das FBH als Arbeitgeber kennen zu lernen.

Das Berliner Landesparlament ist gemeinsam mit ALEX Berlin, der Landeszentrale für politische Bildung und jup! vor Ort. Jup! wird in diesem Jahr erstmalig mit einer eigenen jup! Medienlounge präsent sein und täglich live von Europas größtem Jugendevent berichten und Gesprächsrunden mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Sport zu verschiedenen politischen Themen veranstalten. ‚Wie funktioniert ein Parlament?‘ ‚Was bewegt den Jugendausschuss?‘ oder ‚Wird man eigentlich als Politiker geboren?‘. Diese und weitere Themen werden die Berliner Abgeordneten aller Fraktionen live vor Ort mit den Besuchern und im Netz diskutieren.

Ohne die Bauindustrie gäbe es nichts: keine Straßen, Wohnungen, Freizeitparks oder Schulen. Viel zu oft wird Bauen leider als Job verkannt, dabei ist die Branche äußerst spannend und bietet einzigartige Berufschancen, eine attraktive Entlohnung und auch eine sichere Zukunft. Auf dem diesjährigen YOU Summer Break erwartet die Besucher am Stand der Bauindustrie nicht nur eine Bauolympiade, sondern auch zahlreiche Firmen, mit denen sie ihre Zukunft am Bau gestalten können.

Die Polizei Berlin wird auch in diesem Jahr wieder mit einem breiten Angebot auf dem YOU Summer Break vertreten sein. Interessierte Besucher können sich interaktiv über den Polizeiberuf beraten lassen, ihre Fahrtüchtigkeit beim Fahrsimulator testen, den Rauschbrillenparcours ausprobieren, Ausrüstungsgegenstände, wie beispielsweise den Körpervollschutz, anziehen und Azubis beim Fesseltraining und besonderen Eingriffsmaßnahmen zuschauen.

Häuser, Brücken und auch Möbel werden aus diesem vielfältigen Rohstoff gebaut. Die Rede ist von der „Faszination Holz“. Seit vielen Jahrzehnten bietet das Familienunternehmen Holz Possling die Möglichkeit der Berufsausbildung an. Die Industrie- und Handelskammer Berlin würdigte ihr Engagement in punkto Ausbildungsqualität und hat der Firma das IHK-Siegel „Exzellente Ausbildungsqualität“ verliehen. Auf dem YOU Summer Break können die Besucher den Rohstoff ganz nah „erleben“, kleine Baumscheiben sägen und diese branden lassen.

Mehr Infos zum YOU Summer Break unter www.you.de, www.instagram.com/you.berlin, www.twitter.com/youberlin und www.facebook.com/you.messe