Story   Boulevard   Kultur   Sport   Reise   Bücher   Mobil   Familie   Geschenktipps   Archiv   

20190201_133300.jpgWeltreise

So eine Reise- und Urlaubsmesse ist eine richtige Weltreise. Da geht es los an der Nordsee, weiter zum Harz, dann nach Österreich und in die Mittelmeerländer und schon ist Australien erreicht. Das tolle daran: alles ist nur wenige Schritte voneinander entfernt. Was früher 80 Tage dauerte konnte der Schreiber innerhalb weniger Minuten absolvieren. Viele Anregungen für die eigene Urlaubsreise bieten sich sich. Ob nah oder fern, Aktivurlaub oder Wellnessreise, großes oder kleines Budget – die Besucher der ABF auf dem Messegelände in Hannover wurden reichlich mit nationalen und internationalen Reiseangeboten, einen Sonderbereich zum Partnerland Australien, Vorträge und Filmvorführungen sowie die Themenwelt „Aktiv im Urlaub“ versorgt.

Welcome to the land down under!

Auf einer Sonderfläche stellt sich das offizielle Partnerland Australien vor. Ob Kangaroo Island, Uluru, Shark Bay, Outback oder Ayers Rock – die Tourismusgesellschaften des Landes präsentieren drei besonders authentische Regionen Australiens: Südaustralien, das Northern Territory und Western Australia – „Australiens wilde Seiten“.

Reisen, arbeiten, erleben: Zahlreiche Aussteller und Dienstleister ergänzen das Angebot auf der australischen Partnerland-Fläche mit Angeboten zu Aktiv- und Erlebnisreisen, Work & Travel, Sprachreisen und Freiwilligenarbeit, Ausflügen und geführten Touren.

Auch wer die unendlichen Weiten des Landes lieber auf eigene Faust und unabhängig erkunden will, wurde fündig. Viele Australien-Reisende entscheiden sich für eine individuelle Rundreise mit dem Caravan. Auf der Partnerland-Fläche waren daher auch Camper und Caravans australischer Fabrikate: Tourism Holdings kommt mit dem Maui Ultima Campervan, die JUCY Group präsentiert den JUCY Trailblazer Campervan und Apollo Motorhome Holidays bringt den Apollo 4WD Adventure Camper mit.

Einmal rund um den Globus

Tansania, Amerika, Kanada oder Indonesien: Neben dem Partnerland Australien waren auf der Reisen & Urlaub traumhafte internationale Reiseziele rund um den Globus zu finden. Einzigartige Reiseeindrücke und Einblicke sowie nützliche Insider-Informationen für den nächsten Urlaub konnten aus vielen Vorträgen zum Beispiel über das noch EU-Mitglied Groß-Britannien und vielen Aussteller gewonnen werden.

Auch zu Hause ist es schön!

Der Deutschland-Tourismus boomt. Ob Städtetrips nach Berlin, Camping in der Lüneburger Heide oder Strandurlaub an der Nordsee – Deutschland hat eine ganze Menge zu bieten! Deswegen verbringen immer mehr Deutsche ihren Urlaub besonders gern in der Heimat. Auf der Reisen & Urlaub konnten sich die Besucher bei zahlreichen Ausstellern über nationale Städtereisen und besondere Regionen des Landes informieren. Mit dabei waren Cuxhaven, der Harz, die Stadt Erding, das Stettiner Haff, die Touristik Krummhörn – Greetsiel und die Weisse Flotte Müritz. Besucher konnten sich außerdem über Urlaub auf dem (Haus-)Boot in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern informieren. Anregungen und Inspirationen für den nächsten Deutschland-Urlaub mit vielfältigen Reiseberichten aus der Heimat geben lassen.

Aktiv im Urlaub

Immer mehr Menschen möchten auch im Urlaub fit bleiben und aktiv sein. Wander- und Kletterurlaube, Reiterferien oder auch Fahrradreisen quer durchs Land werden daher immer beliebter. Auf der Reisen & Urlaub bot erstmalig der neue Sonderbereich „Aktiv im Urlaub“ eine Vielzahl von Informations- und Reiseangebote rund um Aktiv-Urlaube für jeden Geschmack.