Story   Boulevard   Kultur   Sport   Reise   Bücher   Mobil   Familie   Geschenktipps   Archiv   

Schweden_ljaren-See_14-02-17.jpgRomatische Orte zum Campen 

Unterwegs sein und spontan rechts heranfahren, um die atemberaubende Landschaft zu genießen - diese Spots sind perfekt für einen romantischen Ausflug mit dem Wohnmobil und gehören zu den Lieblingsplätzen von Wohnmobilisten. Luckx – das magazin zeigt einige der schönsten, romantischen Orte.

Deutschland Ramsau bei Berchtesgaden

Genießen Sie das erholsame Bergklima nahe Watzmann und Hochkalter in den Berchtesgadener Alpen. In Ramsau zieht die Pfarrkirche St. Sebastian, ein weltweit bekanntes Motiv der Landschaftsmalerei, zahlreiche Besucher an. Unverwechselbar ist der Blick auf die Kirche mit den Bergen im Hintergrund.Der Ort liegt unweit der Alpenstraße, die auf 450 Kilometer Länge vom Bodensee bis zum Königssee führt.

Niederlande Gieethorn am Molengat

Ein idyllisches Städtchen in der Provinz Overjissel, umgeben von unendlich vielen Seen und Wäldern. Über 170 Holzbrücken verbinden die einzelnen Inseln der einstigen Torfstechersiedlung. Wer das Wohnmobil stehen lässt, kann vielleicht die Gelegenheit nutzen, sich mit einem der typischen Giethoorner Boote fortzubewegen.

Großbritannien Windermere

Der Winderemere-See im Nordwesten Großbritanniens ist ein Naturschutzgebiet und gilt als der größte natürliche See Englands. Wachen Sie auf und genießen den Ausblick auf einen von Nebel bedeckten See und den glänzenden Morgentau auf den grasgrünen Hügeln. Die Hügel in der Gegend eignen sich perfekt zum Wandern. Ein Ort für Naturliebhaber, Romantiker und jene, die auf der Suche nach Ruhe und Entspannung sind.

Schweden Öljaren-See

Fahren Sie doch einmal in der schwedischen Provinz Södermanland zwischen Katrineholm und Eskilstuna vorbei. An warmen Tagen bietet der See (unser Foto) Abkühlung oder eine Gelegenheit, sich gemütlich in die Sonne zu legen. Besuchen Sie auch das romantische Gutshaus Julita (Julita Gård) mit seinem großen Park, historischen Gebäuden und schönen Gartenanlagen. Schließen Sie sich einer Führung durch das Hauptgebäude an oder erkunden Sie die weiteren Teile des Anwesens, wie die Kutschenhalle, die Kanzlei, die Windmühle, die Molkerei, die Ziegelei und vieles mehr.

Portugal Praia do Telheiro

Ein atemberaubender Strand im Nordwesten von Sagres an der portugiesischen Algarveküste, der sich perfekt zum Surfen eignet. Man kann das Wohnmobil direkt an den Klippen parken und auf den Atlantik hinausschauen. Genießen Sie diese rauhe Umgebung mit den wilden Steilküsten und lassen den Blick über das Meer schweifen.

Frankreich Lyon (Marktplatz Croix-Rousse)

Am Marktplatz Croix-Rousse in Lyon kann man mit seinem Wohnmobil für eine Nacht parken. Am besten sucht man sich einen Ort am Rand des Platzes, da die Marktverkäufer bereits am frühen Morgen beginnen, ihre Stände aufzubauen. In dem Stadtteil Croix-Rousse haben sich schon früh Kunsthandwerker angesiedelt, zum Beispiel Seidenweber. Ähnlich, wenn auch kleiner als Montmartre in Paris, verschlägt es in den vergangenen Jahren Menschen vor allem wegen der Literatur-, Theater- und Kunstszene hierher.