Story   Boulevard   Kultur   Sport   Reise   Bücher   Mobil   Familie   Geschenktipps   Archiv   

Green_Pearls_Wellness_De_Luxe_09-12-18.jpegWellness de Luxe

Wer Wellness, Gesundheit und Erholung genießen möchte, hat heute schon eine Vielzahl von Möglichkeiten. Sei es Zuhause oder im Urlaub. Doch vielen reicht das nicht. Gesundheit und Gesundheitsförderung bedeutet heute mehr als Massage, sauberes Wasser und reine Luft. Das sind die Selbstverständlichkeiten. Dahin wird viel mehr erwartet. Sozusagen ein ganzheitliches Gesundheitskonzept. Insbesondere der Anbieter, also die Einrichtung und das Hotel, bringen ihre eigene „Identität des Wohlbefindens“ ihren Gästen nahe. Dabei geht es vom Energiesparen, Abfallvermeidung über biologische Lebensmittel immer weiter hinaus. weiter lesen




flug-verpasst_12-12-18.jpgWenn der Flieger nicht fliegt

Sie stehen am Gate und wollen Ihren Flug antreten, doch es passiert nichts. Aber auch gar nichts. Keine Info. Warum es nicht weiter geht. Irgendwann dringen die Gerüchte durch, dass gerade Ihr Flug gestrichen wurde. Was tun? weiter lesen




Wintersport_Reise_Versicherung_11-12-19.jpgUrlaubsversicherung

Die Versicherungswirtschaft bietet eine Vielzahl von Versicherungsmöglichkeiten an. Damit der Urlaub auch gelingt und der hoffentlich nicht passierende Beinbruch auch abgesichert ist, ist die richtige Auswahl wichtig. Wer jetzt denkt, auch Schneegarantie, Sonnenschein oder möglich entgangener Spaßfaktor lässt sich versichern, irrt. Doch einige Versicherungen gehören einfach ins Reisegepäck. Bei den in wenigen Tagen  weiter lesen




Wo_Reisen_buchen_04-12-18.jpgReisen buchen

Die meisten Reisen werden heute online gebucht. Dabei ist das Angebot völlig unübersichtlich geworden. Das führt zu den unterschiedlichsten Vermutungen: Preise steigen im Tagesverlauf, an bestimmten Wochentgen ist es günstiger, wer schon einmal das Portal besucht hat, bekommt einen höheren Preis. Wahrscheinlich ist es so, dass jedes weiter lesen




Guayana_Arrowpoint_gro_arrowpoint_03-12-18.jpgDschungel-Camp - mal anders

Regenwald, nichts als Regenwald. In den riesigen Regenwaldgebiete Guyanas lässt sich eine spektakuläre Fauna nebst ebensolcher Tierwelt bieten: Ein oder zwei Wochen am Stück durch die schier unendliche Natur des südamerikanischen Landes zu touren, mag nicht für jeden Abenteuer-Reisenden der Urlaub nach Maß sein. weiter lesen




Sansibar1cPixabay.jpgSilvester Hotspots

Wer jetzt noch für Silvester von einer einsamen Hütte in den Bergen träumt, sollte weiter träumen und schon den Silvesterabend zuhause planen. Denn viele begehrte Unterkünfte sind schon seit langem ausgebucht. Das gilt vielfach auch schon für Silvester 2019. Denn die Silvesterurlauber buchen von Jahr zu Jahr und die Vermieter vertrauen auf die Buchenden. Da bleibt nur die Hoffnung auf weiter lesen




iPILOT_Hobbypilot_mit_Instruktor_C_iPILOT.jpgReise-Weihnachtsgeschenke

Luxus ist nachgefragt, ob Dschungel-Radtour oder Hobby-Pilot. Wer das besondere liebt und seinen liebsten Mitmenschen überraschen möchtet, findet vielleicht in den nächsten Zeilen das passende Weihnachtsgeschenk. weiter lesen




Madera_Wandern_19-11-18.jpgAb in den sportlichen Süden

Was tun, um dem Schnupfenwetter zu entkommen? Anscheinend ist es mit der Anti-Schnupfen-Spritze vorbei. Die Gesundheitsämter melden Engpässe bei der Grippevorsorge. Da hilft nur: ab in den Süden. Denn Wohlfühl-Temperaturen statt Kälte und grauer Himmel laden regelrecht dazu ein. Wer auch im Winter gerne draußen ist und angenehme Temperaturen für Outdoor-Aktivitäten sucht, der wird auf der  weiter lesen




Trees_on_meadow_Dolomit_Hotel.jpegDem Massentourismus entfliehen

Ruhe und Erholung sind das Ziel der heutigen Urlauber. Das ist nicht verwunderlich. Denn zunehmender Stress und Hektik im Alltag erfordern einen Ausgleich. Doch vielfach ist Ruhe und Erholung gar nicht zu finden. Denn die Zahl der Touristen hat in den vergangenen Jahrzehnten stark zugenommen. Weltweit reisen mehr als  weiter lesen




East_Iceland_c_Johann_Kristin_Hauksdottir.jpgBaden unterm Nordlicht

Es hört sich kälter an als es ist. Denn in Island gibt es viele warme und heiße Quellen. Wer sich dann den richtigen Ort aussucht, kann das Schauspiel eines Nordlichtes erleben. Dafür gibt es viele Möglichkeiten: vom naturgeschaffenen „Badelöchern“  weiter lesen




Scandic_Hotel_Report_11-11-18.jpgEnergieeffizienz und Klimaschutz

Zwar sind wir in Deutschland schon ziemlich weit was Energie sparen und Klima schützen anbetrifft, trotzdem gibt es in vielen Bereich noch erheblichen Nachholbedarf. Insbesondere im Gastbewerbe gibt es noch viel Luft nach oben. Dabei lohnt es sich gerade in Energieeffizienz und Nachhaltigkeit zu investieren. Das gilt besonders für Übernachtungsbetriebe:  weiter lesen




Tallink_Silja_Serenade_Wellness_31-07-18.jpgEntschleunigung

Wohl eine der entspannenden Reisearten ist eine Schifffahrt. Jedenfalls dann, wenn es in ruhigen Gewässern verläuft. Deshalb sich Schiffsreisen, ob auf hoher See oder auf Flüssen, sehr beliebt. Um für Gäste Buchungsanreize zu schaffen, werden neue Themenreisen entwickelt. So werden für Hardrock-Freunde, Familien oder  weiter lesen




Aktiv_auf_Zypern_07-11-18.jpgAktiv durch die kalte Jahreszeit

Viele von uns freuen sich schon auf den bevorstehenden Winter. Denn da ist Skilaufen, Rodeln und Schneemann bauen angesagt. Sport und Bewegung steht bei den Deutschen hoch im Kurs. Doch für Sonnenanbeter und Kurze-Hose-Läufer ist der kalte Winter nicht ihr Ding. So machen sich einige mit Beginn des  weiter lesen




Heiluftballon_Tour_c_GetYourGuide.jpgMottoreisen im Trend

Es ist schon ein erhebendes Gefühl, mit einem Heißluftballon zu fahren. Ruhig schwebt der Ballon durch die Luft. In die Höhe geht´s mit heißer Luft; die Richtung bestimmt der vorherrschende Wind. Ein schönes Erlebnis. Wer es noch nicht ausprobiert hat, sollte es nun für 2019 planen. weiter lesen




Nachhaltig_Reisen_11-11-18.jpgNachhaltiges Reisen immer wichtiger

Im täglich Leben trennen wir Altpapier vom Restmüll, sortieren Plastik- und anderes Wiederverwertbares. So nach und nach setzt sich dieses Verhalten in vielen Bereichen unseres Lebens fest. So ist es nicht verwunderlich, dass auch in der Freizeit und beim Reisen stärker darauf geachtet wird. Doch nicht nur Mülltrennung ist wichtig. Auch andere Faktoren, die die Nachhaltigkeit unseres Lebens betreffen, werden stärker in den Fokus gerückt. Doch viele  weiter lesen




Schokoladen_Festival_29-10-18.jpegGenuss zum Jahresschluss

Das gesamte Jahr über wurde von Termin zu Termin gehetzt. Nun soll zum Jahresschluss etwas gelingen, was fast unmöglich erscheint. Oder doch? Denn wer viel und erfolgreich Arbeit, sollte sich auch seine Belohnung abholen können. Was liegt da näher, etwas mit Ruhe und Genus zu tun. Wir von luckx – das magazin haben ein paar Anregungen eingesammelt. weiter lesen




Therme-Pool-Winter.jpgWarm ums Herz

Wenn es Draußen nass und kalt wird, kann der Körper schon etwas mehr Wärme vertragen. Da könnte eine Reise in die Sonne gut helfen. Doch es geht auch anders. Bei einem Ausflug in eine Therme kann einem sehr schnell warm ums Herz werden. Und Thermen sind bei uns sehr beliebt. Denn neben  weiter lesen




Wolfsburger_Weihnachtsmark_22-10-18.jpgWeihnachtsmarkt Wolfsburg

Überall auf den Tannenspitzen, sah ich goldene Lichtlein sitzen . . .“. So wird bald wieder Deutschland erleuchtet, wenn die Weihnachtsmärkte eröffnet werden. Gut vier Wochen vor Weihnachten – und manche Märkte auch noch danach – stimmen auf Weihnachten ein und versüßen mit Lebkuchen, Zuckerwatte vielen anderen Leckereien die dunkle Jahreszeit. weiter lesen




Glamping_Fieber_Arizona_26-10-18.jpegGlamping Fieber

Luxus ist das treibende Thema in vielen Branchen: Automobil, Yachtbau und seit einigen Jahren auch in der Camping-Szene. Nicht nur Wohnmobile und Wohnwagen in luxuriöser Ausstattung sind nachgefragt. Die Hersteller im Luxus-Wohnmobilbau sind deshalb schon am Beginn ihres Wirtschaftsjahres ausverkauft. Auch bei den Zeltbauern ist Luxus gefragt.  weiter lesen




05_Delphi_Griechenland_c_Shutterstock_-_peterlazzarino.jpgKürbisköpfe weisen den Weg

Wenn morgens der Tau auf den Wiesen liegt, der Nebel langsam über die Felder kriecht, Trolle, Feen und andere mystische Erscheinungen durch den Wald huschen, ja, dann ist bald Halloween. Mit der Mystik und der Magie ist es so eine Sache: der Glaube daran lässt uns erschaudern. Doch auch noch so lange  weiter lesen




tourismuswirtschaft.jpgBald keine Reisen mehr?

Fachkräftemangel überall. Nur dort, wo auch entsprechende Entlohnung geboten wird, zieht es künftig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hin. Dabei werden einige Branche ums Überleben kämpfen müssen. So wird es wohl auch der Tourismuswirtschaft gehen. Schon heute ist Personal in der Gastronomie und im Hotel kaum zu bekommen. weiter lesen




Reise_Buchen_10-10-18.jpgWarum reisen wir eigentlich?

Täglich sind Millionen Menschen weltweit auf Reisen. Doch warum ist es so, dass wir Menschen immer wieder von Ort zu Ort ziehen? Ist Reisen eine Sucht um Ziele zu sammeln, um das Fotoalbum mit Bildern aus fernen und nahen Ländern und Orten zu füllen? Nun wurden erstmalig die Ergebnisse einer  weiter lesen




Kurzurlaub_26-09-18.jpegWenn Du nicht weiter weißt: ab in den (Kurz-) Urlaub

Gerade ist mal wieder so ein Brückentag, der prima zum Kurzurlaub gereicht hätte. Doch die Kollegen waren schneller mit dem Urlaubsschein. Doch jetzt gilt es sich vorzubereiten. Es ist nicht nur zu klären, wann der nächste, günstige Zeitpunkt ist, sondern auch, wohin es gehen könnte. Doch wann lohnt sich so ein Kurzurlaub? Wir von luckx – das magazin versuchen das einmal zu klären. weiter lesen




Loreley_Welterbe_02-10-18.jpgFreilicht-Tour durch die Geschichte

Jetzt ist eigentlich wieder einmal die Zeit um Museen zu besichtigen. Die Sonne brennt nicht herunter, so dass gerade Freilichtmuseen gern Besucher erwarten. Die deutschen Welterbestätten sind besonders im Herbst eine Reise wert. Hier ein paar Empfehlungen aus der Redaktion von luckx – das magazin. weiter lesen




Navagio_Beach_Zakynthos_27-09-18.jpgGriechenlands Strände

Nun könnte der geneigte Leser oder die Leserin aus der Überschrift den Eindruck gewinnen, dass Griechenlands Strände etwas besonderes wären. Ja, vielleicht. Für die unter uns, die eher Ruhe und Abgeschiedenheit auch im Hochsommer mögen, sind griechische Strände ideal. Natürlich gibt es auch Hotspots. Diese sehr beliebten, nahe an  weiter lesen




Wien_Stdtereise_23-09-18.jpgGroße Sprünge

Reisen macht viel Spaß. Doch wer häufiger neue Städte oder Landschaften erleben möchte, muss aucgh immer wieder tief in die Tasche greifen. Denn ob Berlin, Hamburg, München oder Wien (wie auf unserem Foto) – wer zwei, drei oder vier Tage frei hat, unternimmt am liebsten  weiter lesen




Hotel_kobilanz_13-09-18.jpgÖkobilanz im Hotel

Täglicher Handtuchwechsel, Minipackungen mit Butter beim Frühstück, mehrfacher Bettwäschewechsel in der Woche: erwartet das der „König Gast“ wirklich im Hotel? Oder darf die Butter aus dem Stück ausgestochen sein, die Marmelade aus dem Glas genommen und Handtücher zwei Tage benutzt werden? Wenn wir uns dann die Klassifizierungsregelung in der Hotellerie anschauen, muss alles einzeln verpackt werden, wenn ein Hotel sich den 4. oder 5. Stern am Eingang anheften möchte. weiter lesen




Urlaubsplanung_06-09-18.jpgUrlaubsplaner

Der Sommerurlaub 2018 ist für fast alle schon Geschichte. Was liegt da näher, als schon einmal an die Planung für 2019 zu denken. Oder gehören Sie zu den Mitmenschen, die alles ganz entspannt auf sich zukommen lassen? Doch manch einer liebt es geradezu, schon jetzt den nächsten Sommerurlaub zu planen und möglichst bald zu buchen. Denn dann ist eine lange Zeit der Vorfreude auf den nächsten Sommerurlaub. Doch welche Typen von Urlaubsplanern gibt es eigentlich? weiter lesen




Urlaubsrente_29-08-18.jpgUrlaubsgarantie!

Wer hätte das nicht gern: jedes Jahr garantiert Urlaub. Reisen, wohin man will. Und das bis zum Lebensende? Auf so eine Idee kam ein Berliner Start-up. Mit ihrem Finanzprodukt möchte das Unternehmen aus der Hauptstadt den „Urlaub im Alter“ sichern. Nebnen der Hausrat- kommt nun eine weitere Versicherung mit garantiertem Urlaub auf den Markt. Mit dem  weiter lesen




Pearl_Trash_Hero_04-09-18.jpegBewußt nachhaltig

Immer wieder wird das Reisen mit Resourcenverzehr in Verbindung gebracht. Energieverschwendung, Umweltverschmutzung, Landschaftszerstörung; all das wird Reisenden als Manko vorgehalten. Doch wie soll es anders gehen? Da bieten die Kritiker meist keine akzeptable Lösung. weiter lesen




Baden_gehen_03-09-18.jpgBaden gehen

Zwar haben die Wassertemperaturen von Nord- und Ostsee und unseren deutschen Binnenseen nicht mehr die Temperaturen wie im Mittelmeer, doch laden sie weiterhin zum Baden ein. Für ein Wochenendtrip oder einen Tagesausflug: Deutschlands Seen eignen sich für Kurztrips oder für Sommerurlaube. Doch welche Seen bieten die meisten Plätze zum Schwimmen und Relaxen? Luckx – das magazin hat nachgefragt, wo es wieviele Bademöglichkeiten gibt. weiter lesen




Paris_Eiffelturm_c_Shutterstock.jpgFotografieren verboten

Fotos gehören zu den schönsten Urlaubserinnerung. Bei einigen unserer Mitmenschen ist es schon so, dass sie vor lauter fotografieren den Blick für das Urlaubserlebnis verlieren. Bei Betrachten nach dem Urlaub wird vielen erst einmal deutlich, wo sie überall gewesen sind. weiter lesen




BSC_0200.JPGWer eine Reise macht, kann viel erleben

Ob Himalya Trip, am Wochenende an die See oder mit der U-Bahn durch Berlin, wer reist kann viel erleben. Denn langweilig wird es nie. Reisen kann aber auch bedeuten, einen neuen Erkenntnisstand zu gewinnen. Reisende werden auch immer Vermittler zwischen Ländern und Kulturen. Denn sie erlangen durch Reisen einen tieferen Einblick in anderes menschliches Leben. weiter lesen




Nachhaltige_Hotelpraxis_16-08-18.jpgNachhaltig im Hotel

Wer Nachhaltigkeit zu Hause lebt möchte das auch im Urlaub fortsetzen. Alles andere wäre inkonsequent. Doch im Hotel angekommen, wird aus dem schönen Werbeversprechen wohl ein Versprecher. Denn viele Kleinverpackungen auf dem Frühstücksbüfett von Butter, Milch und Marmelade türmen einen wahren Müllberg auf dem Frühstückstisch. Doch warum das denn?  weiter lesen




Kurzreisen_16-08-18.jpgReiselustig

Immer wieder wird vermutet, Rentner reisen die meiste Zeit durch die Welt. Doch stimmt das wirklich? Haben Rentner so viel Zeit und auch das nötige Finanzpolster, um zu reisen? Oder ist es dann doch das Alter und die nachlassende Fitness, die zur Sesshaftigkeit führen? weiter lesen




BSC_1054.JPGKalimera!

Für Reisende ist es immer wieder verwunderlich, warum in anderen Ländern Dinge anders funktionieren als zu Hause. Denn zu Hause läuft doch alles prima, oder? Doch im Urlaubsland läuft´s doch auch sehr gut? So  weiter lesen




Barrierefreier_Urlaub_14-08-18.jpgUrlaub am See

Wenn Sie schon einmal eine Handverletzung hatten oder humpelt unterwegs waren, können Sie einschätzen was es bedeutet, mit Einschränkung den Tag zu meistern. Doch meist löst sich diese Behinderung nach wenigen Tagen auf und es geht wie vorher munter weiter. Doch viele unserer Mitmenschen haben solche Einschränkungen ein Leben lang. Zwar geht es auch munter weiter, doch aufgrund  weiter lesen




Handgepaeck.jpgMit leichtem Gepäck

Für viele Menschen ist es schwierig, Entscheidungen zu treffen. Doch manche Entscheidungen werden einem abgenommen, wenn es zum Beispiel um die nächste Reise geht. Denn die vielen Sachen, die vorsortiert bereit liegen, passen nie und nimmer in den kleinen Koffer für´s Handgepäck. Um die weiter lesen




aaron-burden-29010-unsplash.jpgStrand gescheckt

Wenn die Blaue Flagge weht, kann sich der Gast beruhigt in die Fluten stürzen. Denn seit 1987 wird dieses Symbol jährlich neu als Umweltgütezeichen verliehen und für Urlauber ist es das untrübliche Zeichen: Wasser gut – alles gut. weiter lesen




Apfelernte_Altes_Land_10-08-18.jpgÄpfel - soweit das Auge reicht

Wer in Norddeutschland an Apfelernte denkt, hat entweder den eigenen Garten oder das Alte Land an der Elbe im Blick. Jedes Jahr ab Ende August werden die frischen Äpfel gepflückt, und bis in den November hinein erfreuen die rot-leuchtenden Früchte Auge  weiter lesen




Marco-Lenarduzzi_Werratal_Frau-Holle-Teich_Sommer_Spiegel_c_Marco_Lenarduzzi.jpgFrau Holle sehnsüchtig erwartet

Bis zum Winter und dem ersten Schneefall wird es noch einige Monate dauern. Doch könnte Frau Holle schon jetzt einmal eine „Fuhre Schnee“ zur Abkühlung schicken. Doch, das ist wohl nicht zu erwarten. Wenn von Holle nicht uns den Schnee schickt, dann sollten wir sie einmal besuchen. weiter lesen




Grenada-Tourism-Authority_Carnival_408.jpgKaribische Nächte

Nein, hier geht es nicht um die heißen Nächte in der norddeutschen Tiefebene im Sommer 2018. Obwohl die Temperaturen wohl vergleichbar sind. Ganz im Gegenteil: Wenn am 11.11. die „fünfte Jahreszeit“ in den Karnevalshochburgen eingeläutet wird, beginnt auch das Schmuddelwetter mit Regen, Kälte, Schnee. Doch am Aschermittwoch ist es mit dem  weiter lesen




BSC_0996.JPGVergleichen

Wer Reiseforen im Internet durchstöbert oder Studien zur Reiseplanung liest, kommt immer wieder ins Grübeln, wann nun der günstigste – gemeint ist natürlich der kostengünstigste Moment – der Reisebuchung ist. Dabei ist es wahrscheinlich genauso  weiter lesen




Badezimmer-wellness-kerzen_31-07-18.jpgSchwerelos

Zwar befinden wir uns in der Hauptreisezeit. Doch einige unserer Mitmenschen sind kurze Zeit nach dem Urlaub wieder „reif für die Insel“; sprich: die Erholung ist nach wenigen Tagen Arbeit aufgebraucht. Übrigens: auch wenn der Familienurlaub sicherlich eine der schönsten Urlaube des Jahres ist, so bleibt der Erholungswert nach  weiter lesen




Gttingen-Tourismus-e.v._Goettingen_Gaenseliesel_cGttingen_Tourismus.e.v..jpgMärchenstunde

Jeden Tag hören wir immer wieder Märchen: sei es von Politikern, die ihre Fantasiegeschichten an den Wähler und die Wählerin bringen möchten oder auch die „wahren“ Märchen der Märchenerzähler aus 1000 und einer Nacht. Bei uns in Deutschland sind die Gebrüder Grimm als die Märchensammler bekannt geworden. Dabei sind die beiden  weiter lesen




ASC_6023.JPGUrlaubsverhalten

Während des Alltags werden viele Dinge übersehen oder nicht wahrgenommen. Doch Feiertage und Urlaubszeit bringen Familien enger zusammen. 24 Stunden können dabei für einige Familienmitglieder anstrengend sein. Dabei soll es zu so heftigen Streits kommen, dass sich Ehepartner trennen. Trotz des Vorurteils, ein Urlaub führe dazu, dass  weiter lesen




BSC_0550.JPGReisemobile günstig mieten

Über das Reisen mit dem Wohnmobil hat luckx – das magazin schon häufiger berichtet. Es ist wohl eine der schönsten und luxuriösesten Arten zu reisen. Fast überall lässt es sich anhalten und die Umgebung, Aussicht und Ruhe genießen. Doch die Anschaffung so eines Fahrzeuges ist mit erheblichen Kosten verbunden. Dazu kommt noch  weiter lesen




05_Reykjavik_c_Pixabay.jpgHeiß-Zeit

Deutschland und Europa schwitzt unter der Sommerhitze. Wahrscheinlich gehört dieser Sommer mit seiner langanhaltenden Schönwetterperiode zu den Ausnahmen. Im nächsten Jahr . . . da wollen wir jetzt nicht vorgreifen und uns überraschen lassen. Doch was tun bei diesen Temperaturen? Ich bin dann mal weg! Doch wohin?  weiter lesen




Reiseapotheke_11-07-18.jpgBeim Reisen Medikamente nicht vergessen

Einige unserer Mitmenschen sind immer mit der passenden Medizin ausgerüstet. Sogar im Urlaub findet sich immer ein Platz für alle Eventualitäten: von Schnupfen, Halsschmerzen bis Durchfall haben diese Zeitgenossen alle Medikamente an Bord. Andere reisen einzig allein mit ihrem Schutzengel und hoffen auf das Beste. So einfach sollten wir  weiter lesen




Wagenburg_in_der_Soling-Vogler-Region.jpegWagensiedlung

Immer wieder kommen neue, kreative Ideen auf den Übernachtungsmarkt. Ob Baumhaus, Höhle oder Iglu, der Kreativität scheinen keine Grenzen gesetzt. Nun habt die Niedersächsischen Landesforst eine Waldarbeitersiedlung für Urlauber geschaffen. Fünf  weiter lesen




big_diyabubula_016.jpgVersteckte Oase

Als Oase wird ja meist eine Rast- und Wasserstation in der Wüste verstanden. Doch im Dschungel von Oase zu sprechen, ist schon ungewöhnlich. Ungewöhnlich wie die Lodge Diyabubula des landesweit bekannten Malers, Bildhauers und Landschaftsarchitekten Laki Senanayake gehört zu den renommierten  weiter lesen




Griechische_Taverne_c_Pixabay.jpgTipps für Griechenland-Reisende

Nach einer Umfrage von YouGov besuchen wir Deutsche zuhause am liebsten italienische und griechische Restaurants. Wobei sich zwischen diesen ausländischen Spezialitäten die deutsche Küche schob. Auch wenn meistens in den hiesigen Restaurants eine gewisse lockere familiäre Atmosphäre einschleicht, so sollten wir bei unseren Besuchen im Heimatland unserer weiter lesen




Kfer_Romantische_Starasse_02-07-18.jpgOben ohne

Sommerzeit ist Cabrio-Zeit. Sobald die ersten Sonnenstrahlen auf die Erde treffen, werden die Garagen geöffnet, die Verdecke aufgeklappt und die Tour kann beginnen. Dabei ist es unwichtig, Ob das Fahrzeug alt oder neu, ob günstig oder luxuriös ist. Doch etwas besonderes weiter lesen




Barrierefrei_Camping_25-06-18.jpgBarrierefrei reisen

Menschen mit Beeinträchtigungen haben im Alltag viele Hürden zu überwinden. Sobald sie aber über eine Urlaubsreise nachdenken und passende Angebote suchen, wird dies ziemlich kompliziert. Darüber hinaus ist die Recherche sehr aufwändig, denn meist muss noch  weiter lesen




akku-aufladen-wochenende-1606101.jpgSoll auch schön sein . . .

Vielleicht kennen sie das auch: Sie haben sich entschieden, mit der Dame ihres Herzens (oder dem künftigen Ehegemahl) eine Flugreise in warme Gefilde anzutreten. Doch dann kommt irgendeiner aus der Verwandtschaft und möchte ihnen das ausreden. Dabei wird meist der Harz, der bayrische Wald oder die Lüneburger Heide als das ideale Urlaubsziel angepriesen. Doch  weiter lesen




Bowtech_23-06-18.jpgStressfreier Sommerurlaub

Urlaub soll die schönste Zeit des Jahres sein. Doch manchmal artet auch das schönste Ferienerlebnis zum Stresserlebnis aus. Doch was können wir tun, wenn wir so etwas vermeiden wollen? Die Faktoren weiß jeder ganz genau: es ist noch viel erledigen bevor die Reise los geht; sei es beruflich oder im Haushalt. Auch die persönlichen Vorbereitungen wie  weiter lesen




Grner_Frosch_Slovakei_07-04-18.jpgInnovativ

Eine Kur wird heute als etwas altmodisch empfunden. Doch ist es tatsächlich so? Wer genauer hinschaut kann einen riesigen Vorteil für seine eigene Gesundheit entdecken. Mit den unterschiedlichen kurörtlichen Heilmitteln wie Moor, Sole, Meerwasser oder der guten heilklimatischen Luft können auf einfachen  weiter lesen




Kreta_Elafonisi_Strand_18-06-18.JPGRosa

Auch wenn der Himmel blau, so gibt es auf der Erde eine Vielzahl von Farberscheinungen. Das hat zu einem kuriosen Feiertag geführt. In den USA wird der National Pink Day am 23. Juni begangen. Woher der Ehrentag für die knallige Farbe kommt, ist schwer herauszufinden. Klar ist allerdings, dass sich auch auf  weiter lesen




ASC_6376.JPGPflichtbewusst!

Uns Deutschen werden ja eine Vielzahl von Attributen zugeordnet: unter anderem fleißig, zuverlässig und pflichtbewußt. Wir selbst können das nur sehr schwer einordnen, ob auch diese Attribute auf uns persönlich zutreffen. Denn um zu reflektieren müssen wir uns von Außen sehen oder uns beobachten lassen. Und wenn uns dann jemand eine Rückmeldung gibt, na dann . . . weiter lesen




Erzabtei_Pannonhalma_2018_Luftaufnahme_FC_HirlingBalint_Erzabtei_Pannonhalma.jpgHeiliger Berg

Es gibt wahrscheinlich viele heilige Berge auf der Welt auch wenn sie nicht immer so heißen. Von den Menschen in ihrer Umgebung werden sie so genannt und mit vielen wundervollen Dingen verbunden. So ist es auch mit der  weiter lesen




Bild_9_a_Mystras.jpgSehenswürdig

Studienreisen gelten gerade bei Kunst-, Kultur- und Geschichtsinteressierte als beliebte Reiseform, um alle wichtigen Sehenswürdigkeiten im Leben gesehen zu haben. Dabei ist die Besichtigung meist garantiert. Doch für viele Menschen ist das nicht die gesuchte Art zu reisen. Und ein Anstellen an der Kasse und das Schieben durch  weiter lesen




Hftgold_10-06-18.jpgWäre das herrlich: Lebensurlaubszeit am Stück!

Die Sommerferien stehen vor der Tür und schon bald machen sich viele Deutsche auf den Weg in den Urlaub. Doch wie weit verreisen sie im Durchschnitt, wie viel bekommen sie in ihrem Leben von der Welt zu sehen und wie viel Urlaub verdienen sie sich insgesamt?Ist es tatsächlich so, dass wir im Urlaub uns einen "Waschbärbauch" zulegen? Luckx – das magazin konnte aufgrund einer Umfrage einige spannende Fakten rund um die schönste Zeit des Jahres zusammentragen. weiter lesen




8-prozent-der-weltweiten-co2-emmissionen-sind-dem-tourismus-zuzurechnen.jpgTourismus-Emissionen

Das schlechte Gewissen reist immer mit. Oder doch nicht? Wenn wir den Statistiken glauben schenken, so verursacht gerade das Reisen mit dem Flugzeug die höchsten Emissionen. Dagegen soll der Urlaub mit dem eigenen KfZ geringere Emissionen verursachen. Es ist deshalb immer sehr schwer zu beurteilen, welche Ergebnisse und welche Sichtweisen die Richtigen sind. Denn, Statistiken und  weiter lesen




ASC_6178.JPGAufstrebend

Wer an der Adria-Küste entlang reist, kann sehr viele neue Dinge erleben. Noch nicht lange besteht diese Reisemöglichkeit. Auch wurde immer wieder von einer unsicheren Reiseroute berichte. Trotzdem haben Redaktionsmitglieder im Wohnmobil von Slowenien über Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro und Albanien diese Küstenlandschaft bereist. Erstes Fazit: da reisen wir wieder hin. Wer seine Ferien  weiter lesen




Concorde_Baureihe_Cruiser_Atego_auen_vorne_MJ2017.jpgMit dem Wohnmobil am Fluss entlang

Das Reisen mit dem Wohnmobil nimmt immer mehr zu. Wer auf die entgegenkommende Fahrzeuge auf der Autobahn achtet, wird feststellen, dass es immer mehr werden, die diese Reiseform für sich entdeckt haben. Auch die Stellplätze an interessanten Orten sind vielfach belegt; sogar überlegt. Denn einige Mobile müssen schon auf weiter lesen




DSC_4540.JPGAufgepasst - zur Cebit steigen die Hotelpreise

Es ist immer wieder ein Ärgernis für Messebesucher: die Preise für Unterkünfte und Vielfach auch die Restaurantbesuche steigen während der Messe in astronomische Höhen. Na gut, können Sie verehrte Leserinnen und Leser denken, das können die Unternehmen doch steuerlich geltend mach. Klar. Doch im  weiter lesen




Erzgebirge_Stollen_Markus_Rhling_27-05-18.jpgBergbau Erlebnis

Der Bergbau ist in vielen Regionen zum erliegen gekommen. Waren früher das Erzgebirge, der Harz als auch der Braunkohle-Tagebau in Mitteldeutschland als auch in der Lausitz bekannte Abbaugebiete, so sind heute nur noch wenige Anlagen in Betrieb. Demnächst wird auch der Steinkohleabbau in Westdeutschland eingestellt. Dabei kann der Harz mit dem Rammelsberg bei Goslar auf eine 1.000 jährige Tradition zurückblicken. weiter lesen




Hund_Surfen_c_Pixabay.jpgVierbeinige Reisegesellen

Haustiere sind vielfach eine große Verpflichtung. Sie müssen mit Speis und Trank versorgt werden, bedürfen Zuneigung und Auslauf. Vielen Mitmenschen ist das nicht richtig bewussst. Und gerade in der Urlaubszeit wird das Tier zum Problem: wohin damit? Tierheime und Tierpensionen sind voll. Aussetzen? Das ist vielfach  weiter lesen




C_Pixabay_1.jpgAuf den fahrenden Zug aufspringen

Manchmal ist es so: alles andere war wichtiger. Und bis zum Urlaub ist ja noch soooo viel Zeit. Doch dann ist der letzte Arbeitstag – und nichts ist mit Urlaub. Denn die Planungen wurden immer wieder verschoben, weil das Shopping mit der Freundin wichtiger war oder das Basketballspiel mit den Kumpels im Park. Wat nun?  weiter lesen




Wilder_Kaiser_Panorama_Sommer.jpgWelcher Tourismus nützt allen? 

In der Tourismusbranche wird eine Vielzahl von Themen diskutiert: ist Tourismus – insbesondere Gesundheitstourismus – eine Pflichtaufgabe der Gemeinden, also der touristischen Orte? Oder ist dies völlig unabhängig davon zu sehen? Darüber hinaus stehen ganz „profane“ Themen auf der Agenda: wo gibt es entsprechende Arbeitskräfte für  weiter lesen




Tallink_Silja_Mitsommar_27-05-18.jpgMitsommer

Was für die Harzer Walpurgis ist, ist für die Skandinavier Mitsommer. Der Unterschied: Mitsommer ist ein Fest zur Sommersonnenwende; also der Sommeranfang am 21. Juni bei meist warmen Temperaturen gefeiert. Dieses Jahr wird dann am 24.Juni 2018, einem Freitag, ganz Skandinavien in Feststimmung sein. weiter lesen




keem-ibarra-378412-unsplash.jpgFlughafenhotels

Manchmal ist es notwendig, direkt am Flughafen zu übernachten; entweder der Flug geht sehr früh oder ein Anschlußflug ist erst am nächsten Tag möglich. Dabei wurden in der Redaktion von luckx – das magazin schon unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Von ziemlich gut bis äußerst schlecht war alles dabei. Nun hat sich ein Hotelportal  weiter lesen




ccTom_Lamm_Blick_auf_HOCHschwabmassiv_klein.jpgNaturdoping

Eigentlich ist es unglaublich, was uns die – saubere – Natur alles bieten kann. Wir müssen es nur annehmen und uns darauf einlassen. Saubere Luft, frisches Wasser kann manches Leiden mindern. Davon schwären viele Patienten. Auch in der Literatur fand die heilende Wirkung Einzug; an  weiter lesen




Reisefieber_Sozial_Reisen_21-05-18.jpgIm Urlaub etwas Gutes tun

Das schlechte Gewissen fliegt immer mit, wenn sehr ökologische orientierte Mitmenschen eine Flugreise unternehmen. Doch der Drang, die Welt zu entdecken endet nicht im eigenen Garten. Nicht nur der, wer etwas außerhalb der vier Wände erleben möchte, kommt früher oder später zur Flugreise. Und das, obwohl viele Menschen die eigene direkte Umgebung zu wenig kennen. Aber das alles  weiter lesen




Kurzurlaub_Tropical_Island_11-05-18.jpgKurzurlaub

Es gibt wieder einige Feiertage die zu kurzen Reisen regelrecht einladen. Denn das sonnige Wetter sorgt bei uns Deutschen für Urlaubsstimmung. Oft werden kürzere Reisen mit speziellen Freizeitangeboten verbunden. Doch was haben die verschiedenen Urlaubsziele im Bundesgebiet neben den typischen Freizeitparks überhaupt zu bieten? Lucks – das magazin hat einige Anregungen gesammelt. weiter lesen




Campi_ya_Kanzi_12_c_Campi_ya_Kanzi_klein.JPGSchützt unsere Erde

Es gibt der Gedenktage viele. Darunter sind wahrscheinlich auch viele, die bei einem Kasten Bier und genug Freunden entwickelt wurden. Doch trotz dieser vielen guten geistreichen Ideeen wurde die Weltformel noch nicht gefunden. Gefunden wurde aber der „Tag der Erde“. Der hat auch ein Motto: Global denken, lokal handeln. Am 22.  weiter lesen




Hundestrand__Ostsee_Resort_Damp.jpgUrlaub mit Hund

Nicht bei jedem Gastgeber kommen Hundebesitzer gut unter. Meist ist mit Einschränkungen oder einem langen Suchprozess zu rechnen, bis die passende Ferien-Unterkunft gefunden wird. Denn viele Hundebesitzer wollen im Urlaub nicht auf ihren „besten Freund“ verzichten. Umso schöner ist es, wenn in einigen Orten und Hotels die Vierbeiner nicht nur geduldet, sondern  weiter lesen




Handgepck_09-04-18.jpgLange Strecken

So schön die Fern-Reiseziele auch seien mögen, wer sie in kurzer Zeit erreichen möchte, ist auf das Flugzeug angewiesen. Nicht nur das Langstreckenflüge langweilig sein können, das ewige Sitzen kann einen ganz schön zermürben. Denn mal eben vor die Tür gehen und ein paar Schritte wagen, ist nicht möglich. Auch Fußballspielen auf den  weiter lesen




Enchanting-Travels-Botswana-Tours-Okavango-Delta-Xaranna-Camp.jpgGlamping-Erlebnisse in Afrika

Als 1985 die dramatische Liebesgeschichte „Jenseits von Afrika“ mit Meryl Streep, Robert Redford und Klaus Maria Brandauer über die Leinwand flimmerte, wurde der englische Reisestil des vorigen Jahrhunderts bekannter. Dieser bildet die Grundlage des heutigen Glamping. Doch Afrika ist für heutige  weiter lesen




elektromobilitt.jpgMit Energie in den Urlaub

Wer nicht schon einen Skiurlaub hinter sich hat – leider ist Skifahrn nicht für jeden etwas (der Layouter) – wird erst mit den Ostertagen in die Urlaubs- und Reisesaison starten. Doch was Körper und Geist gut tun soll, schadet weiter lesen




Aachen2_-_c_A._Steindl_-_ats_.jpgWelterbe in Deutschland

Good old Europe hat eine unüberschaubare Anzahl von schützenswerten, sich zum Teil über viele Jahrhunderte entwickelten Traditionen und historischen erhaltenswerten Gebäuden. Das sind solche exklusiven Erinnerungen wie die Akropolis in Athen, die Pizza und Salami in Italien oder auch das Olivenöl in Südeuropa. Vieles wurde von UNESCO als Kulturgut anerkannt. Dazu gehört u.a. das Schützensystem in Deutschland. Seit  weiter lesen




Bad_Iburg_LaGa_17-03-18.jpegAufgeblüht

Noch ist es nicht soweit, denn der Winter hat Norddeutschland fest im Griff. Doch in wenigen Wochen soll die Vielfalt in Bad Iburg aufblühen. Denn am 18. April beginnt dort die 6. Niedersächsische Landesgartenschau (LaGa), die das idyllische Bad Iburg am Südhang des Teutoburger Waldes bis zum  weiter lesen




Wiener_Ostermarkt_17-03-18.jpgWiener Ostermärkte 2018

Wien ist die Stadt der Kunst und Kultur. Das reduziert sich nicht nur auf Wiener Schnitzel und Kaffee-Haus-Kultur. Das ganze Jahr über bietet Wien Reiseanlässe. So auch zur Osterzeit. Denn Wiens Ostermärkte präsentieren vor dem Osterfest traditionelles  weiter lesen




Meerestiere_zum_Anfassen_15-03-18.jpgDarf ich mal anfassen . . .

Momentan wird noch kräftig gebaut. Doch bis Mitte Mai 2018 soll alles fertig sein. So jedenfalls der Plan. Denn am 19. Mai 2018 macht Boulogne-sur-Mer seinen Besuchern eine besonderes Angebot. Für alle die sich für das Meer als  weiter lesen




20180225_231503.jpgAthen ganzjährig eine Reise wert

Wenn wir bei Schnee und Eis mit dicker Jacke, Handschuhe und Mütze durch den Winter stapfen, ist im Süden Europas meist Sonnenschein pur angesagt. So zeigt das Thermometer in der griechischen Hauptstadt meist mehr als  weiter lesen




Herr_der_Ringe_12-03-18.jpgAuf Spurensuche

Wer viel reist, kann auch viel erleben. Doch Vielreisende sind auch immer wieder auf der Sauche nach einem exklusiven Erlebnis. Dabei steht nicht unbedingt der Luxus-Gedanke im Vordergrund. So können Filme als Anregung fürs Reisen dienen. Bei schönen Landschaften oder faszinierenden Städte als Filmkulisse, bekommen viele Zuschauer sofort  weiter lesen




50_Plus_Hotels_11-03-18.jpgTradition und Lebenskultur

Nicht nur wir Deutsche werden immer Älter – wie könnte es anders sein. Damit ist natürlich nicht das Lebensalter des Einzelnen gemeint, sondern unsere Bevölkerung insgesamt. Zwar dreht sich die Alters-Pyramide noch nicht auf die Spitze, doch die Bevölkerung altert und immer mehr spielen dann Tradition und Lebenskultur bei den Urlaubsentscheidungen für Personen ab  weiter lesen




Deutschland_per_Rad_entdecken_01_Fluss.jpgMit dem Rad die Welt entdecken

Es muss ja keine Weltreise sein, um seine Welt zu entdecken. Doch Radreisen auch über Ländergrenzen hinweg und von längerer Dauer, werden immer beleibter. Das zeigt der auf der Tourismusmesse ITB in Berlin vorgestellte Radreisemontor. weiter lesen




ASC_4221.JPGTourismus

Die Tourismus-Branche strotzt nur so vor Stärke. In allen Bereichen und Segmenten werden Zuwächse aus 2017 gemeldet. Es war ein außergewöhnlich erfolgreiches Jahr für den internationalen Tourismus, bei dem Europa sowohl als Quell- als auch als Zielregion  weiter lesen




Wasser_Sparen_02-03-18.jpgWasser sparen

Dass bei uns Wasser täglich aus dem Hahn kommt und zum Kochen, Duschen und vielem mehr unbeschränkt zur Verfügung steht, betrachten viele Menschen auf der Welt als Luxus. Denn nicht nur in Entwicklungsländern, sondern z.B. auch auf manch griechischen Inseln oder den Balearen steht Wasser nur begrenzt zur Verfügung. Deshalb sollten wir  weiter lesen




Schneemann_copyright_Expedia.jpgPistenabenteuer

So harmlos der Schneemann (unser Foto) auch scheint, dahin geht richtig die „Post ab“. So scheint auch die Tourismus-Branche eine gute Wintersaison zu erwarten. Denn der Winter ist im vollen Gange. Nachdem die großen Sporthändlerorganisationen wie Intersport und Sport 2000 auf der Sportartikelmesse  weiter lesen




Vacation_Rental_Credit_Via_Holidu_4.jpgGute Aussichten in der Reisebranche

Weltweit steigt die Nachfrage nach Urlaub. Chinesen wollen dieses Jahr wie noch nie reisen. Auch die Deutschen arbeiten an der Titelverteidigung des Reiseweltmeisters. Laut der Forschungsgemeinschaft  weiter lesen




Spain_Mallorca_HoliduID_22-02-18.jpgEuropa schwitzt

Noch ist es nicht soweit. Doch der Sommer naht, könnte der geneigte Leser verstehen. Dann kommt Europa wieder ins Schwitzen. Doch weit gefehlt. Hier geht es nicht darum, dass wieder einmal ein heißer Sommer uns bevorstehen könnte. Nein, hier geht es um die Saunagewohnheiten der Europäer. Denn gerade im weiter lesen




Wohnmobil_Skitour_22-02-18.jpgAuf Skitour mit dem Wohnmobil

Camping wird vielfach noch mit Sommer, Sonne, Strand und Meer verbunden. Doch auch der Winter ist für Wohnmobilisten und Camper eine wunderbare Zeit, seine Art des Reisens nachzukommen. Denn auch Wintersportler haben inzwischen das Wohnmobil für sich entdeckt: Daher nimmt das Angebot an winterfesten  weiter lesen




FKK_Strand_Urlaub_21-02-18.jpgNackedei

Im westlichen Teil unserer Republik hat das FKK Baden eine geringe Tradition. Doch die Strände an der östlichen Ostseeküste waren schon immer die Domäne der Freikörperkultur. Es spiegelte die Freiheit wider, auch wenn die Reisefreiheit eingeschränkt war. Denn Reisen ist der Inbegriff von Freiheit: Für viele Deutsche bedeutet das, die Badehose oder den Bikini bei der Planung des nächsten Urlaubs einfach von der Packliste zu streichen. Denn Nackt-Urlaub liegt wieder voll im Trend. Luckx – das magazin hat die schönsten FKK-Strände weiter lesen




Bild_2__Hotel_Ruebezahl.jpgRomantisches Wochenende

Was gibt es schöneres als ein romantisches Kuschelwochenende mit dem Partner/der Partnerin zu verbringen. Dabei ist es wichtig, genau den Geschmack des liebsten Menschen zu treffen. Doch was ist es, was dieser für sich als das  weiter lesen




Mooranwendung_Kur_19-01-18.jpgAmbulante Kuren müssen bekannter werden

Bis Mitte der 90er Jahres des vorherigen Jahrhunderts waren ambulante Kuren von Krankenversicherten eine gern gesehene Möglichkeit der Regeneration. In einem Kurort meist nach freier Wahl konnte auf Anraten des Hausarztes Patienten ambulant kuren. Waren es 1988 noch weiter lesen




Ostsee_Schlafstrandkorb_Scharbeutz2_Credit_www.ostsee-schleswig-holstein.de.jpgUngewöhnliches Schlafen

Abenteuer beim Schlafen erleben? Das muss nicht der Dschungel oder etwas ähnliches sein. Auch nicht die Wildnis Afrikas. Sondern die Ostsee. Ostsee? Abenteuer? Beim Schlafen? Klar, aber nur dann, wenn die Nacht in einer ungewöhnlichen  weiter lesen




Romantik_zum_Valentinstag_2018.jpgRomantik-Trip

luckx – das magazin ist gern mit kleinen Anregungen seinen Leserinnen und Lesern behilflich. Wenn nun der „Tag der Liebenden“ bevorsteht, sind wir besonders engagiert. Mit einigen Tipps für Überraschungen sollte dieser Tag beim Partnern für große Freude sorgen. Wer dann mit einem ganz besonderen Geschenk überraschen möchte, für den empfehlen wir eine Kurzreise über diesen Tag in eine der romantischsten Regionen Europas. weiter lesen




Tourismusverband-Erzgebirge-e.V._Ren-Gaens-_ReiseregioNErzgebirge_05-02-18.jpgSilberrausch

Damit keine Verwechselungen passieren: der Silberrausch hat weder etwas mit älteren Herrschaften noch mit übermässigen Alkohol- oder Drogenkonsum zu tun. Denn den Silberrausch gab es im wahrsten Sinne des Wortes. Silber wurde vor 850 Jahren in der erzgebirgischen Bergstadt Freiberg zum ersten Mal gefunden. Das löste dann weiter lesen




editazimut-blue_B.jpgEigene Yacht

Viele Menschen haben den Wunsch mit dem eigenen Boot über die Meere zu schippern. Doch zur eigenen Yacht fehlt vielen die Zeit oder das Geld. Was liegt da näher als einmal ein paar Tage während des Urlaubs diesen Luxus zu genießen. Die Gelegenheit bietet sich z.B. auf der Inselgruppe der Malediven. weiter lesen




Reisen_fr_alle_01-02-18.jpgTourismus für alle

Menschen mit finanziellen oder körperlichen Beeinträchtigungen haben es immer schwer, eine geeignete Urlaubsmöglichkeit für sich zu finden. Preisgünstige Urlaubsmöglichkeiten sind in Deutschland schon fast unmöglich zu finden. Aber im Bereich von den unterschiedlichen körperlichen Einschränkungen entwickeln sich gerade aufgrund des  weiter lesen




Cuxhaven_Saunagarten_25-01-18.jpgHeißkalte Tage

Die heilenden Kräfte des Meerwassers hat Hippokrates schon vor fast 2.500 Jahren als erster erkannt und beschrieben. Er war der bedeutendste Mediziner der griechischen Antike und kann als Vorläufer der Thalassotherapie bezeichnet werden. Denn das altgriechische Wort für Meer ist "Thalassa". Als er feststellte, dass die Wunden an den Händen der Fischer infektionslos heilten, schloss er auf aktive Heilkräfte des Meerwassers. Er verschrieb daraufhin seinen  weiter lesen




DSC_2571.JPGUrlaubsreisetrends 2018

Zum Jahresbeginn 2018 hat die Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. (FUR) für die CMT in Stuttgart eine erste vorläufige Bilanz des Reisejahres 2017 erstellt und die touristischen Trends des neuen Jahres ermittelt. Martin Lohmann stellte für die FUR die Ergebnisse in Stuttgart vor. weiter lesen




Wellness_Stars_19-01-18.jpgErholung ist Gesundheitstrend

Zwar versuchen die deutschen Heilbäder und Kurorte nach der Gesundheitsreform Mitte der 90er Jahre wieder das Thema Kur in der Gesellschaft zu aktualisieren. Nur so richtig erfolgreich sind die Bemühungen nicht. Dafür bieten gerade diese Orte eine hohe Qualität und hohes Potential durch ihren hohen Grad an professioneller Gesundheitsvorsorge. Doch das Thema  weiter lesen




12-Food_Maultaschen_c_Stuttgart-Marketing_GmbH.jpgGenuss in Stuttgart

Die Baden-Württemberger können alles. So haben sie es vor einiger Zeit behauptet. Außer Hochdeutsch. Nun wollen die Stuttgarter beweisen, dass die schwäbische Hausfrau nicht nur rechnen, sondern auch kochen kann. Denn zwischen Haute Cuisine und traditionellen Festen soll 2018 „Genuss“ im Mittelpunkt der Stuttgarter stehen. weiter lesen




ASC_1213.JPGTrinkgeld

Es soll eine Anerkennung für die zusätzlich erbrachte Leistung sein: das Trinkgeld. Doch bei weitem wird es heute nicht mehr mit dem Wort was es ist verbunden. Für das Servicepersonal in der Gastronomie ist es ein wichtiger Bestandteil des Einkommen. Doch wer gibt den nun am meisten Trinkgeld und wofür und wann? weiter lesen




IMG_3061.jpegSchweizer Gastlichkeit

Mitte Oktober besuchte unsere Schweizer Mitarbeiterin Andrea Meyer die neue und wohl auch schönste Terrasse von Basel im Les Trois Rois und wurde von Andrea Jung-Schmidlin (Sales & Marketing Coordinator) bestens durchs Haus geführt.

Eines der ältesten Stadthotels Europas – 1681 als Herrenherberge gegründet, 1844 als  weiter lesen




Enchanting_Travels_bangkok_city.jpgLuxuriös

Zu Weihnachten noch eine Reise verschenken? Wer jetzt noch kein passendes Geschenk hat, ist mit einem Gutschein immer gut ausgestattet. Warum nicht eine Reise verschenken? Einige Reiseveranstalter bieten zum Jahresschluss gerade im Luxussegment günstige Angebote. Bei Buchung bis zum 31. Dezember 2017 kann bei Individualreisen nach Tansania, Thailand und Nordindien viel gespart werden! weiter lesen




Trends_bei_Kreuzfahrten_18-12-17.jpgTrend: Wo geht die Kreuzfahrt hin?

Das überrascht schon: Kreuzfahrten dauern immer länger. Das gilt jedenfalls für die Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie verreisen immer länger mit dem Schiff. Außerdem entdecken sie neue Fahrtgebiete für sich. weiter lesen




Azoren_23-11-17.jpgDa ist Feuer unter dem Wasser . . .

Wie die Azoren einstmals entstanden sind? Man muss sich nur einmal den 2351 Meter hohen Berg Pico auf der gleichnamigen Insel anschauen: Der höchste Berg Portugals outet sich durch seine perfekte Kegelform auf den ersten Blick als Vulkan. Neben ihm sind es noch weitere 1765 Vulkane, die vor Jahrtausenden den Archipel weit draußen im Atlantik entstehen ließen. Grund dafür ist die besondere Lage in einer unruhigen Zone  weiter lesen




horoskop_urlaub_2018_10-12-17.jpgUrlaubsplanung

Haben Sie schon einmal Ihren Urlaub aufgrund eines Horoskops geplant? Sie müssen ja nicht daran glauben. Aber vielleicht ist es einen Astrologischer Spaß wert wenn Sie als Steinbock in den Rocky Mountains wandern, als Krebs den Atlantik überqueren oder als Widder den Big Apple erkunden. weiter lesen




nachhaltigkeit-copyright-tourismus-gmbh-nardlicher-schwarzwald_e-mobilauto-6.jpgNachhaltiger Tourismus

Schon jetzt lässt sich feststellen, dass das Thema nachhaltiger Tourismus im Reisejahr 2017 ein Erfolg war. Gäste in allen Regionen Deutschlands und vielfach auch im Ausland konnten in vielfältiger Weise Nachhaltigkeit erleben und anwenden. weiter lesen




Historischer_Segelschoner_in_Peenemnde_fr_15_Personen_01-12-17.jpgSchnell sein, sonst schwimmt sie weg . . .

Soweit wird es es wahrscheinlich nicht kommen, dass die für Ihren Sommerurlaub gebuchte Ferienwohnung wegschwimmt. Aber vielleicht „schwimmen“ Sie ja zusammen mit Ihrer Ferienwohnung (siehe Foto)? weiter lesen




Alpaka_Tour_wandern-im-winter.jpgTierisch auf Touren

Jetzt kann´s los gehen: der Winter ist schon da und einer Tour durch den Winter-Wald steht nichts mehr entgegen. Wer es dann etwas ausgefallener haben möchte, kommt in Pfronten auch dieses Jahr auf seine Kosten. Pünktlich zum ersten Weihnachtsfeiertag veranstaltet die Bergschule Alturas Montaneo wieder geführte Schneeschuhtouren. Das besondere Highlight in diesem Jahr: die kuschelig-flauschige Begleitung! Denn erstmalig unternehmen wanderbegeisterte Tierfreunde vor der verschneiten Allgäuer Bergkulisse Ausflüge mit waschechten Huacaya-Alpakas. Die puscheligen Exoten mit weiter lesen




Ostsee-Urlaub-auf-Rgen-mit-BestFewo.de.jpgSo verreisen Urlauber zu Weihnachten

Die Anzahl der Weihnachtsurlauber mit Kind ist im Vergleich zum Vorjahr um rund 39,6 Prozent gestiegen. Familien mit Kindern setzen bei der Buchung einer Weihnachtsunterkunft auf eine hohe Planungssicherheit und reservieren ihr Feriendomizil durchschnittlich vier Monate vor Reiseantritt. Für Regionen wie die Insel Föhr (Schleswig-Holstein) oder das Weserbergland (Niedersachsen) buchen  weiter lesen




Wellness_im_Nrdlichen_Schwarzwald_Palais_Thermal_copyright_Tourismus_GmbH_Nrdlicher_Schwarzwald.jpgWinterzeit ist Thermenzeit

Wenn es draußen dunkel und kälter wird, ist es drinnen bei angenehmen Temperaturen und stimmungsvoller Beleuchtung umso schöner. Und was kann dabei schöner sein, als sich in einer Therme zu entspannen und wohl zu fühlen. Mit speziellen Winterangeboten begrüßen Erholungssuchende im Nordschwarzwald die zertifizierte Thermen. Ausgezeichnet mit vier und fünf Wellness-Stars - der höchstmöglichen Zertifizierung des baden-württembergischen Heilbäderverbandes - verwöhnen die Paracelsus-Therme, das Palais Thermal und die Siebentäler Therme ihre Besucher im außergewöhnlichen Ambiente. weiter lesen




StiftHeiligenkreuz_Adventmarkt2014-Gabriela-Stefan-Jakobus-P1010855_FC_StiftHeiligenkreuz_kl.jpgBesinnliches

Um die Vorweihnachtszeit erlebnisreich, aber auch besinnlich und bewusst erleben zu können, laden die Klöster, Orden und Stifte von Klösterreich zu ihren Adventangeboten ein. Adventmärkte, Krippenausstellungen, Konzerte, Turmblasen, Glockenspiel, Gregorianische Choräle oder Fastenangebote und stille Wochenenden stimmen die Gäste auf das Weihnachtsfest ein. Festliches und Fröhliches ist bei Konzerten der Sängerknaben zu erleben, so im Stift St. Florian am 8. Dezember mit einem Adventkonzert oder beim „Advent im Stift Altenburg“ am 17. Dezember 2017 weiter lesen




Schaeferwagen_Stadt_Wildberg.jpgUngewöhnliche Schlafstätten

Normalerweise buchen wir für unsere Urlaubsreise ein Hotel oder Ferienwohnung. Aber auch ein Wohnmobil oder Wohnwagen kan es sein. Aber haben Sie schon einmal in einem Fass übernachtet? Wenn nicht, dann wird es Zeit für eine ungewöhnlichen Camping-Aufenthalt im Nördlichen Schwarzwald. Denn dort ist Camping mehr als nur im Zelt auf einer Wiese zu schlafen. Auf den hochwertigen Vier- bis Fünf-Sterne Campingplätzen übernachten die Gäste in modernen Caravans, gemütlichen Bungalows, außergewöhnlichen Campingfässern oder sogar in urigen Schwarzwälder Hütten... weiter lesen




weihnachtsmarkt-calw.jpgVon Weihnachtsmarkt zu Weihnachtsmarkt

Besonderen Spaß bietet der nördliche Schwarzwald mit seinen Weihnachtsmärkten, die am ersten Adventswochenende ihre Tore öffnen. Egal ob Leseabende im Burggraben, Schmiedevorführungen im Schlosshof oder Alpaka-Kuscheln vor Fachwerkfassaden – während der Adventszeit im Nördlichen Schwarzwald freuen sich Besucher über besondere Erlebnisse an besonderen Orten. weiter lesen




Neujahrsspaziergang_Marmorpalais_cTMB_Fotoarchiv_Steffen_Lehmann.jpgAdvent im Holländischen Viertel

Wer an einem Wintertag Kultur erleben möchte, der ist in Potsdam bestens aufgehoben. Am Alten Markt startet der Tag historisch und stilvoll. Wer hier steht und sich einmal um die eigene Achse dreht, ist beeindruckt von dem wiederbelebten Platz. Vor allem das Palais Barberini erstrahlt mit rekonstruierter Fassade und dem Kunstmuseum im Inneren. Die imposante  weiter lesen




Ab_in_den_Weihnachtsurlaub_16-11-17.jpgBeim Weihnachtsurlaub sparen

Haben Sie sich auch schon die Frage gestellt, ob Sie Weihnachten lieber unter dem häuslichen Weihnachtsbaum oder doch die Koffer packen und die heimischen Gefilde verlassen? Dann wird es jetzt aber Zeit, sich aktiv nach einem passenden Urlaubsziel umzuschauen. Wer da an eine der wenigen Gebirgshütten denkt, muss in seinem bisherigen Leben immer ein Glückspilz gewesen sein. Denn die meisten  weiter lesen




riesenrad_place_de_la_concorde_paris_atout_france_-_fabian_charaffi_bis_01.2019_0.jpgWeihnachten in Frankreich

Andere Länder, andere Sitten. Wenn bei uns die Vorweihnachtszeit intensiv gelebt und erlebt wird, ist es bei unseren französischen Nachbarn etwas anders. Zwar ist auch in Frankreich der Dezember von vorweihnachtlicher, bunter Glitzer- und Lichterdekoration geprägt, doch anders als in Deutschland wird die Adventszeit jenseits des Rheins nicht so ausgiebig zelebriert. weiter lesen




Internet-auf-kreuzfahrtschiffen_12-11-17.jpgAuf hoher See weltweit verbunden?

Eine Kreuzfahrt sollte eigentlich der Erholung dienen und der Arbeitsalltag sollte zu Hause bleiben. Doch immer wieder holt uns der Job auch im Urlaub ein. Muss das sein? Wissenschaftlich erwiesen wurde, dass die ständige Erreichbarkeit über Smartphone den Erholungswert erheblich mindert. Auch wenn dank neuer EU-Richtlinien die Kosten in den EU Ländern gedeckelt scheinen, so sieht es ganz anders auf Kreuzfahrtschiffen aus. weiter lesen




Deutsche_im_Urlaub_12-11-17.jpgDer deutsche Durchschnittsurlauber

Ist es nicht faszinierend: immer wieder wird nach einem Durchschnitt gefragt, um einen Vergleich zu haben. Doch wie es es, wenn einmal tatsächlich der Durchschnitt zum Maß genommen wird und wir alle uns darin – im wahrsten Sinne des Wortes – wieder finden müssen? Haben Sie alle, liebe Leserinnen und Leser, Schuhgröße 43? Denn das ist des Deutschen durchschnittliche Schuhgröße. Was ist mit den Abweichungen nach unten mit Größe 36 und oben mit Größe 56? Wo finden Sie sich wieder? weiter lesen




Ouessant_Emmanuel_Berthier_2.jpgSilvester auf dem Leuchtturm

Was machen Sie eigentlich Silvester? Wieder mit Freunden oder Verwandten Fondue? Wie wär´s mit etwas ziemlich ausgefallenem? Eine maritime Silvesternacht können Bretagne-Urlauber 20 Kilometer vor der französischen Küste auf Ouessant im weiter lesen




Kamalaya_Suite_06-11-17.jpgAchtsam

Wie gehen wir eigentlich mit uns selber um? Ist uns eigentlich bewusst, was wir tun? Denn jeden Tag hetzen wir oft von einem Termin zum nächsten. Wenn wir da nicht aufpassen, kann dieses Verhalten zu dauerhaften Stress und damit zu ernsten Gesundheitsproblemen führen. Daher ist es wichtig,  weiter lesen




Burj_Al_Arab_-_Al_Muntaha__Jumeirah.jpgÜber den Wolken

Es verfestigt sich der Eindruck, dass wir Menschen immer höher hinaus wollen. Denn was kann schöner sein, als über den Wolken zu wohnen. Denn da scheint die Sonne. So ist es nicht ungewöhnlich, wenn in einigen der höchsten Gebäude unserer Erde Hotelzimmer untergebracht sind. Denn wenn das Wohnen nicht ständigen über den Wolken möglich ist, so  weiter lesen




ASC_8321.JPGWohin am Wochenende?

Geht es Ihnen auch so: mir ist so langweilig, ich muss mal weg? Aber wohin? Die Zeit für ein Städtetrip am Wochenende sollte eigentlich immer ausreichen. Wer am Reiseziel gefallen gefunden hat, reist dann am nächsten Wochenende wieder dort hin oder wenn die Flugpreise wieder günstig sind. Aber manchmal tut´s auch eine Spreefahrt, wie unser Foto zeigt. Aus einer Studie haben wir von luckx – das magazin uns weiter lesen




Luxusreisen_25-10-17.jpgLuxusreisen boomen

Wie ist es bei Ihnen: steigen Ihre Reiseausgaben Jahr für Jahr, bekommen Sie dafür auch einen Mehrwert? Oder erfahren Sie eine Kostensteigerung ohne Leistungsverbesserung? Immer mehr Urlauber lassen sich die schönsten Wochen des Jahres etwas kosten. Mit einem Plus von rund 18 Prozent seit 2014 ist das Wachstum im Hochpreissegment fast doppelt so hoch, wie das weiter lesen




Semmeringbahn_Niedersterreich_13-10-17.jpgWeltkulturerbe Semmeringbahn

Die erste Hochgebirgsbahn Europas wurde 1854 eröffnet und gilt als Meilenstein der Eisenbahngeschichte. Sie verläuft 41 Kilometer lang vom niederösterreichischen Gloggnitz über den Semmering bis nach Mürzzuschlag in der Steiermark. Seit 1998 gehört sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mit dem Bau der Semmeringbahn gelang Carl Ritter von Ghega in nur sechs Jahren eine technische Pionierleistung mit 15 Tunnels, 16 Viadukten und 100 steinernen Brücken entlang der Strecke. Zum Gedenken an  weiter lesen




Glamping_Wiesenbett_11-10-17.jpgGlamping around the Year

Wer an Camping denkt, hat eigentlich immer die Sommerzeit vor Augen. Doch nicht nur große und kleine Abenteurer sind auch in den anderen Jahreszeiten aktiv unterwegs. Da kann dann schon ein richtiger Abenteuer-Urlaub mit Lagerfeuer und Fackelwanderung daraus werden. Oder es wird daraus ein gemütlicher Urlaub in einer Log Cabin im In- und Ausland. weiter lesen




Salzburg_Silvester_c_Oesterreich_Werbung.jpgMit großem Abenteuer ins Neue Jahr starten

Brauchen Sie noch Inspiration für das nächsten Abenteuer? Sollten es eher eines der kleinen Mikro-Abenteuer im Stadtpark oder das „große“ in der weiten Welt sein? Oder wollen Sie noch zu einem besonderen Anlass z.B. zu Silvester etwas erleben? Ob am Polarkreis, in der Mozartstadt oder im Pfoital: denn Silvester lässt sich nicht nur gemütlich zu Hause bei Fondue und Feuerwerk feiern. Luckx – das magazin hat einige Abenteuer zusammengestellt. weiter lesen




Voegel07_Seeadler_Copyright_Tourismusverband_Prignitz_Dieter_Damschen.jpgZugvögel auf den Weg ins Winterquartier

Wenn Zugvögel über uns sich zum Schwarm formieren, beginnt einigen von uns das Fernweh zu packen. Doch manchmal können wir dem nicht folgen. Da bleibt dann „nur“, den Zugvögel nachzuschauen oder ihre Rastplätze zu besuchen. Ein solcher Rastplatz befindet sich am Rambower Moor. Hier können Gäste die Vögel auf eigene Faust oder von Rangern geführt erleben.  weiter lesen




4_Spiegeleier_c_ISSARET_YATSOMBOON_shutterstock.com.jpgUrlaubsbewertung: was geschah mit den Spiegeleiern?

Haben Sie schon einmal ein Hotelbewertung abgegeben? Oder haben Sie sich an den Bewertung bei einer Ihrer Hotelbuchungen orientiert? Vielfach kann so etwas hilfreich sein. Doch die meisten Bewertungen liefern eher schräge Einblicke in die Welt der Schreiberin oder des Schreibers und allerhand kuriose Geschichten. Luckx – das magazin bat weiter lesen




Sonnenuntergang_Hawaii__pixabay.jpgSchon die Silvester-Kreuzfahrt gebucht?

The same procedure as last year – oder doch mal etwas anderes zu Silvester erleben? Doch dann heißt es schnell zu sein. Denn die beliebtesten Aktivitäten sind schnell ausgebucht oder schon seit Jahren vergeben. Luckx – das magazin hat sich ein wenig umgeschaut, was jetzt noch möglich ist um Feuerwerk zu schauen und mit Sekt anzustoßen. Denn überall auf der Welt wird  weiter lesen




Mallorca_Abseits_01-10-17.jpgMallorca

Mallorca ist wohl die von deutschen Urlaubern meist besuchte Insel im Mittelmeer. Seit den vielen Terroranschlägen in der Türkei und unruhigen Zuständen in Nordafrika hat die Insel noch mehr Zulauf erhalten. Denn der Wunsch nach Sonne und Meer im Urlaub ist eines der bei deutschen Touristen wichtigste Anforderung an einen Urlaubsort. Das alles kann die spanische Insel liefern. Doch auch viele unschöne Erscheinungen des Massentourismus machen es der Insel schwer. Doch neben Ballermann gibt es noch vieles anderes zu entdecken. Luckx – das magazin hat einige schöne Orte für seine Leser gesucht – und gefunden. weiter lesen




Bild_7__Superior_Resort_Hotel_Tauern_Spa.jpgAuszeit in Wellness-Oasen

Das wäre das passende Geschenk zum besonderen Anlass, ob Geburtstag, Hochzeitstag oder ein anderer Anlass könnte den Partner und die Partnerin begeistern. Denn was gibt es Schöneres, als an nasskalten Herbsttagen in eine Welt von Wärme, verführerischen Düften und wohltuender Pflege einzutauchen. Um sich eine kleine Wellness-Auszeit vom grauen Alltag zu gönnen, brauchen Entspannungs-Suchende weiter lesen




Ferienwohnungen-Felsenland-Suedeifel-Rheinland-Pfalz.jpgDie Mosel beliebt - nicht nur zur Weinlese

Es ist immer wieder spannend, nach welchen Kriterien bundesweite Reiseanbieter ihre Angebote filtern können. Nun hat sich die Mosel mit rund 58 Prozent aller in den deutschen Weinanbaugebieten vermittelten Übernachtungen als die beliebteste Ferienregion für Urlaub in einem deutschen Weinanbaugebiet herausgestellt. So jedenfalls hat es BestFewo präsentiert und liefert damit Reisetipps für den Herbsturlaub in deutschen Weinanbaugebieten. Die Top-Platzierungen neben der Mosel teilen sich die Regionen Pfalz und Saale-Unstrut. weiter lesen




ASC_8557.JPGWachsender Tourismus trotz Terrorgefahr

Den Deutschen sind ihre Urlaubstage heilig. Deshalb reisen sie weiterhin in deutsche Landen und die weite Welt hinaus. Doch einige Gebiete werden ausgespart. Das betrifft insbesondere die von Terror und Flucht heimgesuchte Regionen wie die Türkei, einige griechische Inseln, Ägypten und die nordafrikanischen Staaten. Zwar meldet weiter lesen,




Shower-of-the-Future-Residential.jpgNachhaltige Kreuzfahrten

Wer einmal eine Schiffsreise gemacht hat, hat sich sicherlich über die herabfallenden Rußpartikel auf Deck geärgert. Neben der Verschmutzung von Bekleidung und Körper stellen diese aber auch ein Gesundheitsrisiko der direkt betroffenen und ein Umweltschutzproblem da. Sollten Schiffsreisen nun sofort verboten werden oder gibt es Alternativen? weiter lesen




Malediven_Ari_Atoll__Pixabay.jpgTraumstrände

Wer könnte das nicht einfach gern machen: egal was zu tun ist, welche Termine auch anstehen, einfach mal weg. In die Ferne oder die Nähe. Denn mit dem Herbst beginnen die Tage wieder kürzer zu werden, meist auch grauer und regnerischer. Wer ist da gedanklich nicht wieder bei warmen Temperaturen, Strand und Meer? Luckx – das magazin stellt zum Fernwehträumen Traumstrände vor, an denen Sonnenhungrige der dunklen Jahreszeit entfliehen und den Alltagsstress hinter sich lassen: weiter lesen




Wien_Randbezirke_19-08-17.jpgAbseits vom Ersten

Wer jetzt meint, luckx – das magazin will etwas über Fußball oder vom TV berichten, täuscht sich. Doch Wien-Kenner aufgepasst, Wiens erster Bezirk mit Stephansdom, Hofburg, Staatsoper wird am meisten besucht. In Wiens Innenstadt ist die Dichte an Sehenswürdigkeiten besonders hoch – und auch jene an Geschäften und Lokalen. Ein Blick über die Grenzen des 1. Bezirks, hin zu den dezentralen Hot Spots der Stadt, lohnt sich aber durchaus. Ein paar Anregungen zu Entdeckungen jenseits des 1. Bezirks. weiter lesen




Guincho_cresmina_RuiCunhaTurismo_Cascais.jpgBaden und Surfen, Wandern und Reiten: geht das?

Portugal ist auch bei deutschen Reisenden ein beliebtes Urlaubsland. Doch auch dort gibt es noch einen Geheimtipp: Im Hinterland der portugiesischen Riviera erwartet den Reisenden weitgehend unberührte Natur. Das Land ist für Überraschungen gut. weiter lesen




Wohnmobil_Australien_und_Neuseeland_10-09-17.jpgWohnmobilreisen am anderen Ende der Welt

Reisen mit dem Wohnmobil ist angesagt. Nicht nur in Europa und insbesondere in Deutschland boomt diese Reiseform. In den USA, Australien und Neuseeland sind viele Wohnmobile verfügbar. Doch leider sind diese aufgrund der großen Nachfrage meist schnell ausgebucht. Deshalb ist frühzeitiges Buchen angesagt. Der Anbieter CamperDays bietet jetzt schon für den Winter 2018/19 Buchungsmöglichkeiten an. Also all  weiter lesen




Piedra_Playa_El_Cotillo_c_Julia_Pawelczyk.JPGUrlaub mit Sonne, Wind und Wellen

Wer wünscht sich das nicht: Kleine Fischerdörfer und endlose Strände – abseits der ausgetretenen Pfade. Urlauber, die den Wunsch nach so einem Urlaub verspüren, sind auf den Kanareninseln goldrichtig. Denn mit ganzjährig warmen Temperaturen und Ruhe locken die Inseln ihre Gäste. Dabei kann der geneigte Gast noch viele andere Dinge erleben. Jeden Morgen um zehn Uhr lässt José seine Tauben aus den Käfigen. Sie flattern in der Morgenluft und kreisen am blauen Horizont über dem alten Hafen, dem Puerto Viejo von El Cotillo. Der pensionierte Fischer hat ein winziges, weißes Häuschen gleich am Wasser in dem historischen Fischerort, darauf thront sein ganzer Stolz, sein Taubenschlag. weiter lesen




Tausende_Vgel_ber_Cuxhaven_Zugvogeltage_2017_Foto_Nordseeheilbad_Cuxhaven_GmbH.jpgZugvögel

Jedes Jahr machen Millionen Vögel zweimal Rast im Wattenmeer: im Frühjahr auf ihrem Weg in die Brutgebiete und im Herbst auf ihrem Weg zur Überwinterung. Jedes Jahr im Herbst stellen stellt Cuxhaven dieses Phänomen bei den Zugvogeltagen in den Fokus und beleuchten Zugvögel und den Vogelzug von allen Seiten. Neun Tage  weiter lesen




Aryuveda_Sri_lanke_05-09-17.jpgGesund durch den Winter

Wer Erkältungen vermeiden will, braucht ein starkes Immunsystem. Um Husten und Heiserkeit in der kühlen Jahreszeit zu trotzen, kann eine Kur in einem Ayurveda Resorts auf Sri Lanka helfen. Die Gesundheitsexperten vor Ort aktivieren körpereigene Abwehrkräfte auf natürliche Weise, etwa mit heilenden Inhalationen oder speziellen Behandlungen der Atemwege. Gleichzeitig genießen Gäste entspannte Ferientage auf der Tropeninsel im Indischen Ozean. Neben einem sonnig warmen Weihnachtswetter dürfen die Gäste sich schon jetzt auf ein umfangreiches Programm zur Gesunderhaltung freuen: weiter lesen.




Camparound_03-09-17.pngCampingplätze online buchen

Die Reisewelt ist digital vernetzt. Ein großer Teil aller Reisen wird Online gebucht. Nun geht es auch bei Campingplätzen los. Bisher war dies nur eingeschränkt möglich. Doch jetzt lässt sich auch von unterwegs ein Campingplatz buchen und sich so den Schlafplatz für die Nacht sichern: camparounds neue Buchungsfunktion ermöglicht es Urlaubern, ihren Campingurlaub jetzt noch flexibler zu gestalten. Außerdem zeigt die App neben Campingplätzen auch Tausende Stellplätze europaweit an.

Auf der Messe Caravan Salon Düsseldorf hat das Kölner Start-up seine Buchungsfunktion vorgestellt, die das direkte Buchen von Campingplätzen in der App ermöglicht. Das Angebot, das vorerst deutsche Campingplätze beinhaltet, wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. (BVCD e.V.) und Max Camping realisiert. Campingplätze, die sich am sogenannten BVCD-Marktplatz beteiligen,  weiter lesen




HSB-Wernigerode_01-09-17.jpgDas Beste am Harz

Das Beste am Harz ist die gesunde Luft und die fantastische Natur, die zum Wandern, Mountain-Biken und Skifahren einlädt. Doch da gibt’s noch viel mehr: tolle Gastgeber und viele Freizeitmöglichkeiten, die aufgrund der Bescheidenheit der Harzer nicht so bekannt sind. Doch der Harzer Tourismusverband (HTV) hilft dem ab.  weiter lesen




Atlantic_Presidential_Suite_c_Tintswalo.jpgUrlaubs-Highlight

Heute will sich luckx – das magazin mal einen ganz anderem Urlaubsthema widmen: Dem Bad in einem Hotelzimmers. Vielfach wird nur zur Kenntnis genommen, das es existiert. Denn Dusche, Waschbecken und Toilette sind die Standardausstattung eines jeden Badezimmers. In manchen Hotels gibt es dazu aber auch noch einen Panoramablick auf Küste und Meer oder auf die afrikanische Savanne. Doch mancher Hotelier oder Badplaner hat sich mit außergewöhnlichen Nasszellen gewidmet, die wir einmal zusammengestellt haben. So kann ein morgendlicher Badbesuch ein schönes Urlaubserlebnis werden. weiter lesen




Gesundheitsreise_22-08-17.jpgWas erwarten Gäste von Gesundheitsreise?

Wenn potentielle Reisende ihre Wünsche und Erwartungen an eine Gesundheitsreise formulieren, was sollten Urlaubsanbieter dann für die Urlaubsplanung zur Verfügung stellen. Eine Umfrage unter Nutzern des Reiseportal Gesundheitsreise brachte einige interessante Erkenntnisse. weiter lesen




Strokkur_2_c_pixabay.jpgSommerloch-Festival

Wir erleben täglich viele wundervolle Geschichten und bekommen in der Redaktion immer wieder tolle Berichte zugesandt. Dabei fällt es schwer,die passende Auswahl zu treffen. Die folgende Geschichte ist so nett formuliert, dass wir sie gern Ihnen, unseren Lesern, mitteilen möchten.

Die Sommerferien sind traditionell die Zeit, in der Medien wenig zu vermelden haben – Politiker, Sportler und Promis sind im Urlaub, kein Großereignis steht an. Diese Flaute an spannenden Neuigkeiten ist bekannt als Sommerloch. Allerdings gibt es auch „Sommerlöcher“, die ganz und gar nicht langweilig sind: Ob mysteriöse Untiefen in der Karibik, die Tiefen eines spuckenden Geysirs oder eine türkisfarbene Sinkhöhle unter Wasser. Das Reiseportal für vergünstigte Luxushotels und exklusive Traumreisen www.SecretEscapes.de hat die schönsten Löcher, Mulden und Gruben weltweit zusammengestellt, die garantiert eine Reise wert sind. weiter lesen




Mietwagen_billiger_mieten_18-08-17.jpgMietwagenpreise

Mietwagenärger ist fast immer vorprogrammiert. Zusätzliche Kosten wegen Kindersitz, zweiter Fahrer/in, nicht vollgetankten Fahrzeug. Die Reihe der Ärgernisse lässt sich weiter fortsetzen. Die luckx – das magazin Redaktion hat sich nach einigen unglücklichen Erlebnissen angewöhnt, Mietwagen schon in Deutschland bei einem großen deutschen Automobilclub anzumieten. Da gab es bisher nie Stress. weiter lesen




Athen_Aegina_Credit_Pixabay.jpgCity-Beach

Wer für das Wochenende eine Strand-Reise plant, möchte dann auch so schnell wie möglich den Strand erreichen. Barcelona, Palma und Nizza: Dass diese drei europäischen Metropolen über sehr schöne und gleichzeitig zentral gelegene Strände verfügen, wissen die meisten Reisenden. Es gibt aber durchaus noch weitere Städte, die sich zum einen schnell erreichen lassen und zum anderen über City-Strände verfügen, an denen es sich herrlich in der Sonne liegen lässt. Luckx – das magazin hat Stadtstrände zusammengetragen. Metropolen im Süden sind ebenso mit dabei wie auch im hohen Norden. weiter lesen




Sommervital_kleinwalsertal__c_Kleinwalsertal_Tourismus_26-07-17.jpgImpulse geben - Stress abbauen

Um Gesund zu leben bedarf es keiner großen Anstrengungen. Es sind meist die kleinen, überschaubaren Angebote, die viel zu einer gesunden Lebensweise beitragen können. So auch die Gesundheitsangebote des Kleinwalsertals. Im Mittelpunkt steht dabei die Lebensfeuer-Messung, die Analyse für den individuellen Umgang mit Stress. Nicht nur  weiter lesen




Reisemobile_Panorama1_1.jpgReisen - individuell und selbstbestimmt

Das ist der Traum jedes Reisenden. Und dieser Traum kann wahr werden. In wenigen Tagen ist es soweit: dann öffnet der Caravan Salon Düsseldorf, die weltgrößte Messe rund um den mobilen Urlaub, ihre Tore. Wie fast nicht anders zu erwarten war, kann die Branche wieder neue Rekordzahlen vorweisen. Dank einer zusätzlichen Halle ist der Caravan Salon vom 26. August bis 3. September 2017 so groß wie nie zuvor. In 13 Hallen und auf dem Freigelände des Düsseldorfer Messegeländes präsentieren sich 600 internationale Aussteller mit insgesamt 130 Caravan- und Reisemobilmarken – auf über 214.000 Quadratmetern sind über 2.100 Freizeitfahrzeuge ausgestellt. weiter lesen




03_Stilgruppe_Der_Kreative_TREUGAST_Solutions_Group.jpgWer bucht welches Hotel?

Wurden für Marketingaktivitäten früher Zielgruppen definiert, so werden in der Hotelbranche Stilgruppen herangezogen – so jedenfalls versucht die Treugast als erstes Beratungsunternehmen Buchungs-Stilgruppen zu definieren, die Hoteliers Anhaltspunkte zur Eigenanalyse geben. Moritz Dietl und Michael Lidl, Geschäftsführer der Treugast, bestätigen, dass sich etwa 30 Prozent der tatsächlichen Hotelgäste nicht mehr nur über demografische Kennzahlen beschreiben lassen. Insgesamt zwölf Stilgruppen konnten die Treugast-Experten auf Basis psychografischer Untersuchungen definieren. Übrigens: Im Laufe eines Lebens kann ein und derselbe Gast unterschiedliche Stilgruppen durchlaufen. weiter lesen




L1020641.jpgTrends im Radtourismus

Erfolgreiche Synergiebildung zwischen Fahrrad- und Tourismusbranche: Auf dem Eurobike werden in hochkarätig besetzten Vorträgen Themen wie Infrastruktur, E-Mountainbike, Smart Cycling, Rennradtourismus sowie globale Projekttrends praxisnah diskutiert. Der direkte Dialog zwischen Teilnehmern und Referenten bietet allen Teilnehmern zudem die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und intensiven Netzwerken. weiter lesen




Smartphones_im_Urlaub_unverzichtbar_26-07-17.jpgSmartphone im Urlaub unverzichtbar!?

Statt Sonnenuntergang wird der Blick aufs Handy immer wichtiger. Kaum eine technische Neuerung hat unseren Alltag in den letzten Jahren so verändert wie das Smartphone. Ein Alltag ohne ist für die meisten Deutschen mittlerweile undenkbar. Auch aus dem Urlaub sind Smartphones, Tablets und Co nicht mehr wegzudenken. Gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut GfK befragte Auto Europe 1.000 Deutsche zu ihrem Nutzungsverhalten von mobilen Endgeräten im Urlaub. Das Ergebnis? 93% der Befragten verwenden auch in den Ferien ein solches Gerät. weiter lesen




Schloss_Wernigerode_06-08-17.jpgMagischer Harz

Traditionelle Ferienregionen sind neben Bayrischer Wald, Schwarzwald, Ostsee und Nordsee die Lüneburger Heide und das nördlichste Mittelgebirge, der Harz. Nicht erst seit der Grenzöffnung, wo der Zugang zum höchsten Berg Brocken möglich ist, ist der Harz bei Wanderer, Radfahrern und Skiläufern beliebtes Urlaubsziel im Sommer und Winter. Seit einigen Jahren wurde er auch für Filmemacher, Schauspieler und Urlauber anziehend. Schroffe Granitklippen, knorrige Bergfichten und sanfte Bachtäler, magische  weiter lesen




Silver_Surfer_26-07-17.jpgAktive Silver Surfer

Auch wenn die Internetnutzern ab 50 Jahren im allgemeinen weniger im Internet unterwegs sind als ihre jüngeren Familienmitglieder, so sieht es im Urlaub schon etwas anders aus. In einer neuen Studie zum Urlaubs-Nutzungsverhalten von mobilen Endgeräten wie Smartphone, Tablet und Laptop hat der Mietwagenbroker Auto Europe herausgefunden, dass auch die älteren Nutzer im Urlaub nicht auf ihr Smartphone oder Tablet verzichten mögen. Zudem gibt die gemeinsam mit der GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) herausgegebene Studie Aufschluss darüber, wie lange und vor allem wofür die Silver Surfer ihr Mobilgerät in den Ferien nutzen. weiter lesen




ASC_6812_red.jpgStrände im Paradies

Okay, jeder hat seine eigene Vorstellung vom Paradies. Auch wenn es um die schönsten Strände geht. Und Griechenland bietet da viel. Ein Strand ist schöner als der andere: Bei über 100 bewohnten Inseln, 380 Stränden und der elflängsten Küstenlinie der Welt, fällt die Wahl der schönsten Strände in Griechenland schwer. Von sanften Sandstränden zum Beispiel auf der West-Peloponnes, über malerische Buchten bis zu rauer Felsküste in der  weiter lesen




Szeneviertel_Athen_Credit_pixabay.jpgAbseits

Wenn jetzt der geneigte Leser oder die geneigte Leserin denkt, luckx – das magazin beschäftigt sich mit Fußball und eine der beliebtesten und vieldiskutierten Regeln dieses Sports: sorry. Das können andere viel besser. Luckx – das magazin schaut jenseits der ausgetretenen Pfade und will immer etwas anderes finden. So ist es auch mit den beliebten Städtereisen. Wissen, wo die Einheimischen hingehen: Denn das ist die Herausforderung für jeden  weiter lesen




UU_bronzezeitliche_Pfahlbauten-1.jpgAusflugsziel

Knapp zwei Dutzend auf Pfählen stehende Häuser vermitteln den Besuchern im Pfahlbaumuseum Unteruhldingen einen guten Eindruck über das raue Leben unserer Vorfahren in der Stein- und Frühzeit. Auch auf dem Freigelände des Federseemuseums in Bad Buchau sind ähnliche Hütten aufgebaut, die allerdings nicht im Wasser, sondern im Moorboden gründen. weiter lesen




Smartphones_On_Holidays_26-07-17.jpgSmartphone im Urlaub?

Für Führungskräfte ist die Erreichbarkeit im Urlaub leider zur Selbstverständlichkeit geworden. Als vor 10 Jahren die ersten Smartphones in die Jackentaschen passten, war die direkte Kontaktaufnahme über eMail usw. immer möglich geworden. Die Erholungsmöglichkeiten und -fähigkeiten – wozu der Urlaubsanspruch gedacht war – nahmen deutlich ab. Einige Unternehmen haben das erkannt und schränken schon von sich aus  weiter lesen




AErztin_26-07-17.jpgGesundheitsreisen mit Zuschuss

Wer wünscht sich nicht auch eine „Urlaubsreise auf Krankenschein“? So gedacht ist das nicht. Denn seit der Seehoferschen Gesundheitsreform ist aus „morgens Fango, abends Tango“ ein Desaster für die Kur und die Kurorte geworden. Doch heute hat der damalige Bundesgesundheitsminister und heutige Bayrische Ministerpräsident die Zeichen der Zeit erkannt. Mit  weiter lesen




Gesund_in_NRW_26-07-17.jpgEntspannung lernen

So langsam haben wir Deutschen erkannt, dass die „Gesundheit nicht vom Himmel fällt“. Jeder muss etwas dafür tun. So sind wir auch bereit, sei es durch Bewegung wie Wandern, Radfahren, Laufen oder durch Anwendungen in Kurorten unserer Gesundheit auf die Sprünge zu helfen. Etwas ausgefallene Angebote gibt es dazu immer wieder wie zum Beispiel in Nordrhein-Westfalen. weiter lesen




Elvis_Presley_14-07-17.jpgMusik-Legende

Unzweifelhaft ist Elvis Presley eine der Musiklegenden. Wer zum 40. Todestag des „King of Rock’n’Roll“ am 16. August 2017 seine Heimat Tennessee und Mississippi als auch Memphis besuchen möchte, Elvis‘ Heimatstadt ab seinem 13. Lebensjahr, ist mit einer Rundreise gut organisiert für diese Tour. Dabei sind drei Nächte im neu eröffneten Guesthouse of Graceland inkludiert, das dem legendären Wohnsitz des King direkt gegenüber liegt. Das Angebot gilt für den Reisezeitraum ab dem 1. Juli bis zum 31. Oktober 2017 und beinhaltet neben sieben Übernachtungen auch ein Versicherungspaket sowie ein Mietauto. weiter lesen




Norwegen_Trolltunga_04-07-17.jpgWanderung zu den Trollen

Wer es ausdauernd und spannend mag, ist in Norwegen auf dem richtigen (Wander-) Weg. Eine der spektakulärsten Felsen ist dabei sicherlich die Trolltunga. Sie liegt auf 1100 Meter, ca. 700 Meter über dem See Ringedalsvatnet. Von der Trolltunga gibt´s eine atemberaubende Aussicht. Die Wanderung hierher startet in Skjeggedal, führt durch das Hochgebirge, dauert insgesamt 10 – 12 Stunden (23 Km) und hat einen Anstieg von 1000 Höhenmetern. Die Wanderung ist  weiter lesen




Kreuzfahrtschiff_klein_c_pixabay.JPGSo sparen Kreuzfahrtfans!

Wissen Sie, was Positionierungsfahrten sind? Kreuzfahrtschiffe ändern etwa zweimal im Jahr ihren Heimathafen und dadurch auch das Reisegebiet. Dieser Wechsel, der in der Regel im Frühjahr und im Herbst stattfindet, wird als Positionierungsfahrt bezeichnet. Positionierungsfahrten sind preiswert und exklusiv zugleich: Für Kreuzfahrtliebhaber sind sie das Highlight des Jahres. Positionierungsfahrten bieten sich aber auch für Urlauber an, die noch nicht alle Kreuzfahrtrouten kennen und unterschiedliche Schiffe getestet haben. weiter lesen




Radfahren_in_Niedersachsen.jpgFahrradland

Niedersachsen gehört nicht nur zur Hochburg für weites Land, Kühe, Ostfriesenwitze. Auch das Radfahren entwickelt sich in Norddeutschland zur Domäne im Tourismus. 93 Prozent der Radtouristen bewerten die Radfernwege mit sehr gut oder gut. 90 Prozent empfehlen Niedersachsen als Radfahrland. Das sind die  weiter lesen




weinrebe_-_c_helmut_moling_tourismusverein_klausen.jpgDie Weinregion Eisacktal

Italien ist immer eine (Wein-) Reise wert. Nachdem die Messe ProWein in Düsseldorf einfach Lust nach mehr als nur eine Flasche mit Etikett und Inhalt gemacht, hier der Bericht unseres Freund und Kollegen Jörg Bornmann von seiner letzten Genussreise durch den nördlichsten Weißweinkeller Italiens. Er präsentiert würzig-frische Weißweine von internationalem Format. Die experimentierfreudigen Winzer und Kellermeister haben aus dem Eisacktal eine hochwertige Weinregion entwickelt. Klein aber oho, jahrhundertealte Weinkultur und innovative Weiterentwicklung.

Link: http://www.genussfreak.de/die-weinregion-eisacktal-eine-schatzkammer-fuer-weissweinliebhaber




Dresden_Sommer_2017_20-06-17.jpgEvent in der City

Party in der Innenstadt, zündende Feuershows, Konzerte, Theater, Kleinkunst und Urban Art – im Sommer bietet Dresden für seine Bewohner und Gäste Kultur in Hülle und Fülle. Feiern Sie, staunen Sie und lassen Sie sich verzaubern bei CANALETTO – Das Dresdner Stadtfest, beim Scheune SchaubudenSommer, dem Mittelalter- oder Urban-Art-Festival. weiter lesen




Deck_MS_Starnberg_c__FSFF_Broz_Reuther_Schlueter.jpgSeen Filmfestival

Open-Air-Kino der Extraklasse ist nur eins von vielen Highlights, mit denen das „11. Fünf Seen Filmfestival“ rund um Starnberger See und Ammersee aufwartet. Denn wenn die „MS Starnberg“ (unser Bild) mit bis zu 400 Cineasten an Bord am 1. August über den abendlichen See gleitet, verwandelt sie sich in ein schwimmendes Freiluftkino. Gleich nach Sonnenuntergang sieht das Publikum die besten vier Kurzfilme des Festivals, wählt seinen Favoriten und ehrt weiter lesen




Ferienwohnungen-Nordsee-Urlaub.jpgOstfriesland ist Top

Nicht nur geografisch zeichnet sich Ostfriesland als die Top Region Deutschlands aus. Auch als Ferienregion gehört sie zu den beliebtesten Destinationen an der Nordsee. Dies belegt die neueste Studie von BestFewo, dem Experten für Deutschland-Urlaub. Dem Ergebnis liegen über zweieinhalb Millionen vermittelte Übernachtungen zugrunde. weiter lesen




1_Sansibar__Kreativstudio_Pavel_Kaplun.jpgHobby-Fotografen auf Traum-Reise

Es ist schon nicht leicht, die Urlaubsstimmung einzufangen. Wenn am Ende des Urlaubs einmal die Erinnerungsfotos durchgescrollt werden, ist die Überraschung groß: das kann doch nicht unser Urlaubserlebnis gewesen sein? Wenn es dann zu einer tropische Insel wie Sansibar geht, sollte der Urlaub perfekt in Szene gesetzt sein. Profi-Fotograf Pavel Kaplun zählt zu den führenden Fotografen in Deutschland und betreibt in Hannover ein Kreativstudio, in dem er als Fotograf, Postproducer und Trainer arbeitet. weiter lesen




SPA_Travel_BFS.jpgKraft tanken 

Ungarn ist ein Land mit einer reichen Geschichte, die sich nicht nur in der Architektur seiner Städte, sondern auch in seiner Badekultur widerspiegelt. Wer sich vom Alltagsstress erholen möchte, ist an kaum einem Platz so gut aufgehoben wie in der Umgebung rund um Budapest.

Die Planung eines Kur-Urlaubs hat im Normalfall das Ziel, nach einer anstrengenden Phase mal wieder richtig zu entspannen. weiter lesen




niesmann_bischoff_luxusliner-gallery.jpgMit dem Wohnmobil den Sommer genießen 

Viele Urlauber zieht es im Sommer zu den zahlreichen Festen, Events und Märkten in ganz Deutschland. Insbesondere Wohnmobilfahrer können die komfortable Möglichkeit nutzen, flexibel anzureisen – ohne Planung, Buchung und Zeitdruck. Damit bei der Suche nach einem passenden Stellplatz keine wertvolle Urlaubszeit vergeudet wird, informiert der ADAC Stellplatzführer 2017 über Park-und Übernachtungsmöglichkeiten in Veranstaltungsnähe. Hier eine Auswahl von besonderen Events inklusive der optimalen Stellplätze für Camper: weiter lesen




Duhner_Wattrennen.jpgWattrennen & Deichbrand

Im Sommer erwacht die Nordseeküste. Hochsaison für diese Urlaubsregion ist nun einmal der Sommer. Obwohl, auch Herbst und Winter bieten Nord- und Ostsee viele Reize für ihre Gäste. Auch 2017 werden im Nordseeheilbad Cuxhaven wieder Tausende Besucher zu den Top-Events der Saison erwartet. „Duhner Wattrennen“, „Deichbrand“ und „Sommerabend am Meer“ finden in diesem Jahr im Juli und August statt. weiter lesen




TVBStubaiTirol_AndreSchnherr_Naturschaupltze_Hhnerspiel_11-06-17.jpgSommererlebnisse 

Wer reist, kommt mit vielen Eindrücken zurück nach Hause. Wie immer bleibt dann die Erinnerung, dass es noch viel mehr zu erkunden gegeben hätte. Doch Urlaub soll Erholung sein und nicht Stress. So ist es auch im Stubaital. Ein Sommer reicht fast nicht aus, um die vielzähligen Angebote ausgiebig erkunden und genießen zu können. Der Stubaier Gletscher sorgt für kühle Sommerfrische und gewährt Einblicke ins ewige Eis.  weiter lesen




Groglockner_c_Tirol__Werbung_Jens__Schwarz.jpgPanorama Großglockner 

Mit einer neuen 3-Länder-Nationalpark-Tour feiert die Felbertauernstraße zwischen Mittersill im Salzburger Land und Matrei in Osttirol ihr 50. Jubiläum. Damit können Urlauber auf einer Strecke von insgesamt 185 Kilometern die wilde Gebirgslandschaft rund um den „König“ Großglockner (3798 m) in wahrsten Sinne erfahren. Und im Nationalparkzentrum Mittersill, das sich über das 10. Jubiläum freut, spannende Eindrücke zu den Naturdenkmälern am Weg gewinnen. weiter lesen




Denkwochen_09-06-17.jpgFrische Gedanken für Freigeister 

Es ist schon ein Herausforderung, die Gedanken frei fließen zu lassen, mit anderen sich auszutauschen und einmal "dem Nichtstun" nachzugehen. Mit befreitem Kopf Raum für Neues schaffen: Gäste des Château d’Orion im Südwesten Frankreichs erleben während der „Denkwochen“  weiter lesen




Ayurveda_08-06-17.jpgAyurveda = Auszeit für Körper und Seele 

Es gibt keinen besseren Platz, als Heilung und Entspannung in einem der Ursprungsländer des Ayurveda zu erleben. Sri Lanka gilt neben Indien als Herkunftsregion der ganzheitlichen Lehre, dem „Wissen vom Leben“. Die authentischen Behandlungen der rund 5000 Jahre alten Medizinkunde bringen Körper, Geist und Seele der Kurenden wieder in Balance. Hier seien einige Gründe genannt, warum eine Ayurvedakur auf Sri Lanka mehr Sinn macht als anderswo – trotz Flug und Klima-Umstellung. weiter lesen




camping_erlebnis_zugspitze_presse.jpgBoom kommt an 

Schon die Caravan-Messen der vergangenen Jahre zeigten einen deutlichen Trend zu Outdoor und insbesondere Camping Aktivitäten. Nun kommt der Trend auch bei den Camping-Plätzen in Deutschland. Nun konnten dir Campingplatzbetreiber mehr als als 30 Millionen Übernachtungen auf Deutschlands Campingplätzen zählen. Das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Zuwachs von 4,3 Prozent. Damit wurde erstmals die Grenze von 30 Millionen Übernachtungen überschritten. weiter lesen




Tal_der_Wikinger_06-06-17.jpgWikinger Leben

Um es gleich vorweg zu sagen: es ist nicht abzusehen, dass die Nachfahren der Wikinger in Boote steigen um Europa anzugreifen oder Amerika zu entdecken. Letzteres ist schon passiert und ersteres ist von den friedliebenden Norwegern auch nicht zu erwarten. Doch die Vergangenheit wollen sie wieder aufleben lassen. Doch auf andere Weise. Mit neuen Klängen im engen Nærøytal in Fjordnorwegen: Njardarheimr, das „Heim des Wind- und Meeresgottes Njord“, lässt die Welt der Wikinger eindrucksvoll wiederauferstehen. Das Wikingerdorf hat bis in den Oktober für Bewohner und Besucher geöffnet. weiter lesen




DSC_4677.JPGAthen ist angesagt! 

Kassel zu Gast in Athen. Oder besser gesagt, die Kunstausstellung Dokumenta ist Gast in Athen. Zum ersten Mal in der Geschichten der Dokumenta ist ein Teil der Kunst in Athen zu sehen. Aber nicht nur das. Die griechische Hauptstadt Athen durchläuft gegenwärtig einen tiefgreifenden Wandel, der sich besonders im kulturellen und tourismuswirtschaftlichen Bild der Stadt widerspiegelt. Angetrieben von zumeist  weiter lesen




Fernwandern_Action_1.jpgWandern ist in 

Es ist fast unglaublich: gewandert wird seit hunderten von Jahren. Waren es früher Wanderungen, um Nachrichten und Waren zu transportieren oder Handwerker ihre Wander- und Erfahrungsjahre absolvierten, oder Kirchenleute dem Ruf der Vorgesetzten folgten, so ist es heute eher der Gesunderhaltung und Freizeitbeschäftigung zuzuschreiben. Mit allen diesen Gründen bietet  weiter lesen




Billigflge_20-12-15.jpegFlugpreise 

Bekanntlich möchte jeder gern sparen. Doch dazu wird natürlich immer eine aktuelle Preisübersicht benötigt. Luckx – das magazin hat einmal recherchiert, wo in der Welt die günstigsten und teuersten 80 Länder zum Kauf von Flügen aufgelistet werden und sind bei Kiwi.com fündig geworden. Die Ergebnisse der Recherche liefern entscheidende Erkenntnisse über schwankende Flugpreise in der ganzen Welt. weiter lesen




Riese_Mller_Load_16-05-17.jpgRadausflüge 

Europa bietet viele wunderbare Strecken, die zu ausgiebigen Radtouren mit Familie und Freunden oder auch allein einladen. Doch warum in die Ferne schweifen, wenn die guten Radstrecken direkt vor der Haustür liegen. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) bietet auf seinem Tourenportal umfangreiche Vorschläge. weiter lesen




Formel_Eins_Monte_Carlo_28-05-17.jpgExklusiv Reisen mit Privatjet 

Nicht jeder hat die Gelegenheit, mit einem Privatjet „mal eben“ verschiedene Veranstaltungen auf der Welt zu besuchen. Was aber für Jedermann nicht möglich ist, gönnen sich Mieter von Business Jets. Ob renommierte Kunstausstellungen, weltberühmte Filmfestspiele bis hin zu den größten Sportereignissen, luckx – das magazin hat einmal die beliebtesten Events zusammengestellt. weiter lesen




Beratungsgespraech_Credit_Solamento.JPGMobile Urlaubsplanung 

Personal Coach sind für viele schon heute eine Selbstverständlichkeit. Ob im Sport oder im Beruf, individuelle Beratung und Sparingspartner gehören für viele Führungskräfte zum täglichen Geschäft. Nun ist dieses Konzept auch auf die Reisebranche übergeschwabt. Ein persönlicher Reiseexperte für jedermann: Neben dem Besuch im Reisebüro und der Online-Buchung bietet sich noch eine spannende Alternative für die Urlaubsplanung. Deutschlandweit gibt es 300 mobile Touristik-Experten von solamento. Kunden freuen sich über die örtliche und zeitliche Flexibilität und das umfassende  weiter lesen




Nachhaltiger_Tourismus_25-05-17.jpgNachhaltiger Tourismus

Schon 2015 haben die Vereinten Nationen das Jahr 2017 zum Internationales Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung erklärt. In der Entscheidung nehmen die Vereinten Nationen Bezug auf den Rio+20-Gipfel. Im Abschlussdokument „Die Zukunft, die wir wollen“, konstatieren die Vereinten Nationen, dass „ein gut konzipierter und gesteuerter Tourismus einen erheblichen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung in ihren drei Dimensionen leisten kann, in engem Zusammenhang mit anderen Sektoren steht und menschenwürdige Arbeitsplätze schaffen und Handelschancen erzeugen kann.” Ein weiterer Hintergrund ist  weiter lesen




Nordkap_c_lucky-pixel_pixelio.de.jpg70 Tage Sonnenschein 

Wer schon einmal in Skandinavien im Sommer unterwegs war, erinnert sich gut daran: es bestand fast kein Unterschied zwischen Tag und Nacht. Die Sonne schien fast immer. Ob Angeltour in der „Nacht“ mit mit dem Fahhrad unterwegs, wandern oder Kanu fahren — während der Mitternachtssonne ist dies im Norden Norwegens über 70 Tage lang möglich. Denn von Mitte Mai bis Ende Juli geht die Sonne dort nicht unter, was Reisen nach Norwegen für viele Urlauber besonders reizvoll macht. Eine Fahrt mit der Hurtig-Rute oder mit einem Kreuzfahrer bringt dabei ein noch weiteres Erlebnis.  weiter lesen




Windhund_19-05-17.jpgSommerurlaub mit Hund

Als ich gestern während einer Veranstaltung mit einer Hundebesitzerin ins Gespräch kam, berichtete sie von Ihrer Leidenschaft. Windhunde. Spanische. Das ist ihr Hobby. Erschüttern war es zu hören, dass die Tiere in ihrer Heimat zur Jagd auf Hasen ausgebildet und spätestens nach drei Jahren ausgesondert werden. Warum? Sie sind dann zu alt und nach der z.T. mit Verletzungen geprägten, intensiven Jagd verschlissen sind. Sie werden dann ausgesetzt oder getötet. 60.000 trifft das jedes Jahr, so ihr wissen. Denn Nachschub weiter lesen




Bauer_Wanderfhrer_Roter_Hahn_16-05-17.jpgBauer als Wanderführer 

Sportlicher Gipfelsturm, gemütlicher Almausflug oder lockere Nordic-Walking-Runde: Von den zertifiziert „wanderfreundlichen“ Domizilen der Südtiroler Marke „Roter Hahn“ starten Bergfexe direkt ab Hof – auf Wunsch begleitet von ihren bäuerlichen Gastgebern. weiter lesen




Dominikanische_Republik_Cap_Cana_Juanillo___Dominican_Republic_Ministry_of_Tourism.jpgSonne, Strand, Romantik 

Wenn sie befragt werden, haben Paare genaue Vorstelllungen von ihrem Urlaub: Lange Strandspaziergänge statt Fernsehabend und Meeresrauschen statt Streitgespräch. Wenn die Beziehung im Alltagstrott festhängt, liefert ein Strandurlaub den Romantik-Kick. Luckx – das magazin hat sich einmal umgehört, wo die schönsten Strände mit dem gewissen Etwas sind, um bei Sonnenuntergängen vor romantischer Meereskulisse die Herzen schnell wieder im Gleichklang schlagen zulassen. weiter lesen




SIMG5696.JPGStraßenfestival in Bremen 

Wer Bremen im Sommer besucht, der kann nicht nur entspannen, sondern auch eine Menge erleben. Ob Theater oder Konzerte im Freien, maritime oder kulturelle Festivals, Straßenzirkus oder Sport – vor allem, weil hier das Motto „umsonst und draußen“ herrscht. Rund um den Marktplatz zeigen die Stars der Straßenkunst-Szene während des  weiter lesen




SlowenienSpa_2_17-03-17.jpgÜberdurchschnittlicher Aufenthalt 

Im Herbst letzten Jahres wurde in der slowenischen Naturheilbäder überdurchschnittlich viele ausländische Besucher wahrgenommen. In den slowenischen Thermen wurden vergleichsweise der Ankünfte registriert und Übernachtungen für Oktober und November festgestellt. weiter lesen




Cancn_1_c_Pixabay.jpgDer perfekte Strand 

Gibt es sie eigentlich: Traumstrände? Oder sind es nur die Wunschvorstellungen der Touristen, so etwas zu haben? Spätestens bei der Buchung des langersehnten Sommerurlaubes stellen sich Strandliebhaber die Frage: An welchem werde ich im Urlaub wunschlos glücklich? Luckx – das magazin hat die schönsten Küsten der  weiter lesen




Tourism_tax_in_Catalonia_21-04-17.jpgSpanische Tourismusabgabe 

Was in unseren Kur- und Erholungsorten selbstverständlich ist, trifft nun auch die allgemeinen touristischen Gäste in Spanien. Zwar gibt es in Deutschland mit der Tourismusabgabe auch in Nicht-Kurorten eine Möglichkeiten, die Stadtsäckel zu füllen. Doch stellen hohe Hürden und klare Regeln die Orte vor nachprüfbaren Aufgaben. So ist es nun einmal in Deutschland: alles ist geregelt; Willkür findet da keinen Platz. Denn die Kur- und Tourismusabgaben dürfen nur für die Kur- und touristischen Einrichtungen nachweisbar verwendet werden.  weiter lesen




Cala_di_Falco_Delphina_Hotels__Resorts_Veranda.jpgVon klassisch bis exotisch 

Ferienhäuser sind nicht nur ein deutsches oder dänisches Phänomen. Weltweit lassen sich diese Urlaubsunterkünfte finden. Darüber hinaus ist diese voll im Trend. Immer mehr Reisende wählen sie für ihren Urlaub, um sich auch in den Ferien wie zuhause und unabhängig zu fühlen. Fern von großen Hotelanlagen sind Ferienhäuser vor allem für Familien mit Kindern oder für einen Gemeinschaftsurlaub mit Freunden bestens geeignet.  weiter lesen




Yacht_England_4_c_Sunborn_London_Yacht_Hotel.jpgAußergewöhnlicher Urlaub 

Die Einen lieben die Berge; Andere sind auf Strand und Meer fixiert. Wieder Andere lassen sich von Kreuzfahrten begeistern und sind rund um die ganze Welt unterwegs. Aber auf einem Schiff jeden Morgen einen anderen Hafen anzulaufen oder tagelang auf See zu sein, ist nicht jedermanns Geschmack. Urlaub auf dem Wasser ist trotzdem möglich – in schwimmenden Ferienhäusern in Deutschland, in einem Yachthotel in Schweden oder auf Bambusflößen in Thailand. Luckx – das magazin gibt Inspirationen für den nächsten Erlebnisurlaub zu Wasser. weiter lesen




Heatmap_Tripping.jpg"Heißer" Strand 

Was für viele andere Dinge im Leben zählt, gilt auch für den Urlaub: beliebte Strandreiseziele haben ihren Preis. Feiern auf Ibiza, Sightseeing in Rom oder Entspannen in Cannes — Spanien, Portugal, Italien und Frankreich sind seit Jahren beliebte Reiseziele. Während die einen durch den Yachthafen von Saint-Tropez schlendern möchten, bevorzugen es die anderen am Strand von Alicante zu liegen. Auch preislich unterscheiden sich die Ziele deutlich. Luckx – das magazin hat einige Preisvergleiche angestellt.  weiter lesen




Norwegen_DNT_Rabothytta_01-05-17.jpgZeitenwende beim Wanderurlaub 

Wer in Norwegen schon einmal von Hütte zu Hütte gewandert ist, hat Ruhe und Einsamkeit beim Wandern gefunden. Okay, das war und ist nicht immer so. Beliebte Feiertage wie Ostern und die Ferienzeit bringt schon einmal ordentliche enge Hüttenverhältnisse. Doch nun tritt in Norwegens Bergwelt eine starke Veränderung ein. Neue Hütten des Norwegischen Bergwandervereins DNT begeistern durch moderne Architektur und beeindruckende Nachhaltigkeit. weiter lesen




DSC_2625.JPGHotelbewertungen 

Immer mehr Internet-Nutzer vertrauen auf die Produktbewertungen. Sie sind Hilfsmittel bei der Kaufentscheidung auch für den Urlaub unverzichtbar geworden. Die enorme Entwicklung von Hotelbewertungen hat der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) in einer neuen Studie in Kooperation mit TrustYou, der größten Gästefeedback-Plattform der Welt, bestätigt. Demnach ist die Anzahl der Bewertungen von 2014 von rund 78 Millionen auf 90,5 Millionen Bewertungen im Jahr 2016 gestiegen.  weiter lesen




Erst_mal_Pause_machen__Peter_Vonier.jpgWandertour 

Was gibt es schöneres als entspanntes Wandern durch ein spannungsreiches Gebiet? Dann auf in die österreichischen Alpen zum KAT-Walk. Denn dort sind weltbekannte Stars wie die Hohe Salve oder der Hahnenkamm mit der legendären Streif-Abfahrt zu erwandern. Ein aussichtsreicher Weitwanderweg, der auf der Sonnenseite quer durch die  weiter lesen




50_Years_of_victory_1__Poseidon_Expeditions_low.jpgAußergewöhnliche Kreuzfahrtschiffe 

Durchs Mittelmeer, die Karibik oder ins Nordmeer: was für den einen eine spannende Kreuzfahrt ist erzeugt bei anderen nur ein müdes Zucken. Langweilig. Da muss schon etwas außergewöhnliches her. Also ein unvergessliche Abenteuer zu Wasser. Wie z.B. sich auf einem Schaufelradschiff auf den Spuren Mark Twains begeben, der Crew beim Entladen der Fracht zuschauen und an einem Helikopterrundflug teilnehmen — neben der klassischen  weiter lesen




Wilder_Kaiser_Outdoor_woche_21-04-17.jpgOutdoor-Abenteuer 

Wer das Outdoor-Abenteuer liebt, muss nicht in wilde Regionen reisen. Es geht auch vor der Haustür. Darüber hat luckx – das magazin schon berichtet. Doch manch einer unter uns braucht ein bisschen Hilfestellung, wenn es nach Draußen gehen soll. Wenn es darum geht, steile Felswände empor zu klettern, auf dem Mountainbike in die Pedale zu treten, sich beim Canyoning an einem Wasserfall abzuseilen und wandern auf Wegen, die kaum einer kennt, dann ist die  weiter lesen




Tag_des_Buches_21-04-17.jpgSchmökern in der Ferne 

Wohl für die meisten von uns ist Lesen zu Hause – möglichst am Kamin – der ideale Ort. Doch wer abtauchen möchte in die Welt von Jane Austen, Dan Brown und Joanne K. Rowling kann das auch an den Original Schauplätze oder ganz in der Nähe selbiger. Denn ein gutes Buch gehört für viele zum Entspannen im Urlaub dazu. Deshalb gibt es in zahlreichen Ferienwohnungen eine große Auswahl an Lesestoff für die Gäste. Anlässlich des Welttages des Buches am 23. April 2017 hat weiter lesen




50_Plus_Hotels_18-04-17.jpgWandern ist besonders wichtig!

Wahrscheinlich wurde das Ergebnis auch erwartet: Wanderurlaube haben bei den über 50jährigen Deutschlands zunehmendes Interesse gefunden. Denn Wandern ist bei dieser Gruppe – aber nicht nur bei dieser – eine äußerst beliebte Freizeitbeschäftigung. Die aktuelle Reiseanalyse (RA) kennt dabei die Ansprüche der Altersgruppe 50plus, die im Mittelpunkt der Service- und Qualitätsbemühungen der Plattform 50plus Hotels stehen. Bei der  weiter lesen




K800_Kreuzfahrtschiff_an_Deckc_Pixabay.JPGKreuzfahrer 

Wie schon im Mittelalter besteht bei den heutigen Kreuzfahrer Vorurteile, die der Aufklärung bedürfen. Waren es früher religiöse Vorurteile, so sind es heute Unsicherheiten, die nicht mit der Realität übereinstimmen. Luckx – das magazin versucht ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen. weiter lesen




Mini-suite-in-heilig_12-04-17.jpgMINI Suite 

Reisen ist in. Auto ist in. Boutique-Hotel ist in. Was liegt da näher, als das In-Auto Mini mit seinem unverwechselbare Gefühl in ein Beach Hotel unterzubringen. Rechtzeitig zum Beginn der Sommersaison eröffnet MINI Deutschland die MINI Suite im Beach Motel in Heiligenhafen an der Ostsee. Darin interpretiert MINI eine exklusive weiter lesen




Kampagne_Fette_Betten_Foto_Harzkind_1.jpgHarz beliebt bei Wanderer und Familien 

Die Harzer Urlaubsregion wird meist als verstaubt und veraltet wahrgenommen. Doch stimmt das wirklich? Im kürzlich erschienenen TOURISMUSATLAS DEUTSCHLAND wird auch die Wahrnehmung deutscher Reiseziele durch potenzielle Gäste dargestellt. Gefragt wurde, ob der Gast den Harz als Reiseziel für den Wander- oder Familienurlaub sieht? weiter lesen




Bad_c_Quisissana_Palace.jpgWellnessurlaub woanders 

Was mit den guten Vorsätzen zum Neuen Jahr nicht erreicht wurde, kann jetzt zum Frühjahr nachgeholt werden. Mit dem Frühlingsbeginn steht bei vielen nicht nur der Frühjahrsputz, sondern auch wieder mehr Sport, aktiver werden und seinem Körper etwas Gutes tun auf der Vorsatzliste. Was liegt da näher, als sich einmal nach erstklassigen Hotels mit entsprechenden Angeboten umzuschauen.  weiter lesen




MicroAdventures_2.jpgFeierabend-Outdoor 

Kleine Abenteuer mit echtem Outdoor-Erlebnis für den Alltag und jedermann. Solche Microadventures zeigen, wie die Zukunft von Outdoor aussehen kann, ohne die besondere Authentizität der Branche zu verlieren. Der neue Outdoor-Trend wird auch bei zahlreichen Outdoor-Produzenten stärker in den Fokus gerückt. weiter lesen




HRS_Rate_04-04-17.jpgAchtung: steigende Hotelpreise

Gab es jahrelang eher eine sehr geringe oder stagnierende Preisentwicklung, so hat es die Reisebranche nun auch erwischt. Zwar sind einige Destinationen wie die Türkei und Ägypten durch Preisverfall geprägt, doch reisen auch in diese Länder weiterhin sehr viele Bundesbürger und nutzen trotz Krisenstimmung die Schnäppchenpreise. Dagegen stiegen die Hotelpreise in Deutschland im ersten Quartal 2017 im Vergleich zum Vorjahr. Dies hat  weiter lesen




blick_ueber_lago_di_caldonazzo_links_und_lago_di_levico_rechts_c_storytravelers_tvb_valsugana_lagorai.jpgAktivurlaub zwischen Seen und Bergen 

Das Valsugana zählt zu den oberitalienischen Tälern, die nach einem Urlaub in freier Natur „riechen“: Zwei blitzsaubere Seen, „wanderbare“ Berge bis an die Dreitausendergrenze, viele Sehenswürdigkeiten. Ob zu Fuß, mit dem Rad oder im Kanu, das Valsugana lässt sich aktiv wunderbar erkunden. Und zur Belohnung gibt es zahlreiche regionale Gaumenfreuden. http://www.wanderfreak.de/aktivurlaub-zwischen-seen-und-bergen-im-valsugana




SlowenienSpa_17-03-17.jpgSlowenische Naturbäder gut besucht

Nicht nur in den deutschen Kur- und Erholungsorten sind vermehrt Anreisen und Übernachtungen zu vermelden. Auch die Angebote der deutschen Nachbarländer sind gefragt. Darüber hinaus bieten die außereuropäischen Ländern Kuren an. Wir Deutsche sind gern gesehen als Touristen und Kurgäste. So auch in den slowenischen Thermen. Sehr gute Ergebnisse wurden vor allem im Herbst und Winter erreicht. Denn in der slowenischen Naturheilbäder konnten überdurchschnittlich viele ausländische Besucher und ein Wachstum verzeichnet werden. weiter lesen




akropolis_tirols_kloster_saeben_oberhalb_v._klausen_chelmuth_rier_tourismusverein_klausen_barbian_feldthurns_und_villanders_quer.jpgWandern zwischen Wein und Keschtn im südlichen Eisacktal 

Oswald von Wolkenstein, Albrecht Dürer oder Johann Wolfgang Goethe fühlten sich von der Landschaft rund um Klausen, Barbian, Feldthurns und Villanders inspiriert. Schon zu Zeiten der Römer war das Eisacktal einer der wichtigsten Alpendurchgänge. Heute liegen zwischen dem Eisack, den weitläufigen Almen im Mittelgebirge und den Dolomiten viele schöne Routen für Genuss- und „Rundwanderer“ am geografischen Mittelpunkt Südtirols. weiter lesen




Airport_Park_Schiphol_2_c_Schiphol.psd.jpgAußergewöhnlich 

Dass es auf den Flughäfen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, WLAN und Steckdosen zur Akku-Ladung gibt, ist schon selbstverständlich. Auch wenn manche Flughäfen noch mit dem Kundenservice hadern. Aber an einigen Drehkreuzen geht das Serviceangebot jedoch über solche Standards hinaus. So können Reisende sich die Wartezeit in Helsinki mit einem Saunabesuch verkürzen, in Toronto Dinosaurier-Skelette begutachten oder in San Francisco mit Therapie-Schwein LiLou entspannen. Luckx – das magazin hat einige Flughafenservices zusammengestellt, die an außergewöhnlichem nichts fehlen lassen. weiter lesen




GlasgowScienceCenter_27-03-17.jpgKunst und Kultur in Glasgow 

Über Glasgow berichteten wir vor kurzem nach einem Gespräch mit einer Vertreterin der britischen Tourismusorganisation. Wir waren überrascht über die Vielfältigkeit des Angebots und konzentrieren uns heute auf die kulturelle Seite. weiter lesen




BadBelzig_14-03-17.JPGAmbulante Kuren 

Individuelle Kuren zur Gesundheitsvorsorge mit Anwendungen in Kurmittelhäusern oder Thermen führen unverdientermaßen ein Schattendasein. Dabei bietet sie die Möglichkeit, etwas zur persönlichen Gesundheitsvorsorge zu tun. Niemand solle sich von einem Kurantrag abhalten lassen, denn selbst bei einer Ablehnung habe man die Möglichkeit in Widerspruch zu gehen, um so die Kur doch noch bewilligt zu bekommen. Es ist also Zeit, ambulante Kuren wieder ins Bewusstsein der Bevölkerung zu bringen, schließlich bieten sie eine umfassende Möglichkeit,  weiter lesen




Sdafrika_22-03-17.jpgSüdafrika ist Reisetrend 2017 

2016 entwickelte sich die Traumdestination zum absoluten Trendziel: Erstmals reisten mehr als 300.000 Deutsche nach Südafrika – so viele wie nie zuvor. Der Buchungsausblick bleibt weiter steigend. Es lohnt sich somit, ein Auge auf die Südafrika-Reisetrends 2017 zu werfen. weiter lesen




Salzbergwerk_Berchtesgaden_14-03-17.jpgMusik zum Salz-Fest 

Von April bis Juni veranstaltet das Bergsteigerdorf Ramsau sechs musikalische Hoagaschte, die das 200-jährige Bestehen des Soleleitungswegs zum Thema haben.

2017 feiert man im südöstlichsten Zipfel Bayerns nicht nur das 500-jährige Bestehen des Salzbergwerks. Auch die 200-jährige Geschichte der alten Soleleitung wird bedacht. Diese lenkte das „weiße Gold“ einst von Berchtesgaden über Ramsau nach Bad Reichenhall. Heute lässt sich der aussichtsreiche, nahezu ebene Weg ganz einfach erwandern. Anlässlich des Jubiläums finden Besucher ab Frühjahr fünf neue Tafeln, die unterwegs über die Salzhistorie des Berchtesgadener Landes informieren. Zwischen 30. April und 2. Juli bietet sich zudem die Gelegenheit, einen regional-typischen Hoagascht mitzuerleben. Insgesamt sechs Mal treffen sich Volksmusikanten, Gesangsgruppen, Historiker und Einheimische in den Gaststätten entlang des Weges zum gemütlichen Beisammensein. „Der Soleleitungsweg ist aufgrund seiner wunderbaren Aussicht einer unserer Paradewege“, sagt Fritz Rasp,  weiter lesen




StadtLesen_14-03-17.jpgStädtetrips im Frühling

Städtetrips sind weiterhin angesagt. Ein Blumenmeer am Bodensee, eine Rad-Kulturroute in Niedersachsen oder ein Lese-Wohnzimmer unter Berliner Himmel: Attraktive Frühlings-Events locken Deutschlandurlauber in große wie kleine Städte. Luckx – das magazin hat sich umgeschaut, was so geht . . . weiter lesen




Barrierefreies_Reisen_21-03-17.jpgSommer für alle!

In der Mobilität eingeschränkt zu sein oder ein anderes Handicap zu haben, ist kein Grund sich beeindruckende Naturerlebnisse entgehen zu lassen. Das beweist die Arbeitsgemeinschaft Barrierefreie Reiseziele in Deutschland mit ihren Tipps für die kommende Saison.

Die deutschen Naturparadiese zwischen Nord- und Bodensee locken Sommer für Sommer viele Millionen Menschen ins Grüne. Immer mehr dieser Regionen denken bei der Entwicklung von touristischen Angeboten auch an Menschen mit  weiter lesen




Schloss_Juval_und_Similaun.JPGÖtzis Lebensraum erwandern 

Das Schnalstal, das mit Weinbergen im Vinschgau (500 m.ü.M.) beginnt und inmitten der Gletscher und mächtigen Dreitausender der Ötztaler Alpen endet. Facettenreicher und kulturell interessanter kann eine Wanderlandschaft wohl kaum sein, denn mit jedem Schritt betritt man hier historischen Boden. Bereits „Ötzi, der Mann aus dem Eis“ zog durch dieses Tal, bevor ihn der Tod am Tisenjoch ereilte. Das Tal bietet Wanderrouten, die jedem Anspruch gerecht werden. weiter lesen




DSC07934.JPGWander Dörfer 

Nur ein ganzheitliches Wandererlebnis vermag den Zauber des Wanderns zu entfachen. Daher bewertet die Vereinigung zur Qualitätssicherung für Wandern in Europa e.V. den Wandererlebnisraum als Einheit im Zusammenspiel von Wanderregionen, -dörfern, -wegen und –betrieben. Dabei greift der Verein auf die seit 25 Jahren bewährten Kriterien des „Österreichischen Wandergütesiegels“ zurück und setzt diese mittlerweile europaweit um. weiter lesen




Lausitzer_Seenland_15-03-17.jpgUnerwartet & einzigartig 

Schroffe Ufer, weiße Sandstrände und strahlend blaues Wasser: Die einzigartige Landschaft des Lausitzer Seenlandes kann wunderbar über zahlreiche miteinander vernetzte, qualitativ hochwertige Radwege erkundet werden. Mit dem Rad bieten sich immer wieder einzigartige freie Blicke aufs Wasser. Für einen rundum perfekten Radurlaub im La usitzer Seenland sorgen über 40 radfreundliche Bett & Bike-Gastgeber, die sich besonders auf die Bedürfnisse von  weiter lesen




Welterbe_20-02-17.jpgDeutschland - ein starkes Stück Weltkultur 

Deutschland gilt in der Welt als Industrienation. Mit der Völklinger Hütte und der Zeche Zollverein in Essen dokumentieren zwei monumentale Anlagen Stahlgewinnung und Kohleförderung, Wirtschaftszweige, die einst Arbeit und Wohlstand garantierten. Die museale Aufarbeitung der jahrhundertealten Bergbautradition ist im Erzbergwerk Rammelsberg bei Goslar auf beeindruckende Weise gelungen. 1992 wurde das Erzbergwerk mit der  weiter lesen




Bad_Salzuflen_09-03-17.jpgKur entdecken 

Die deutschen Kur – und Erholungsorte sind ein Schatz, der von sehr vielen Besuchern gern genutzt wird. Ob nur für einen Tag oder gleich mehrere Tage, die Gäste finden immer etwas, was eine Reise wert ist. So ist es auch mit dem am Teutoburger Wald gelegene Bad Salzuflen, welches Erholungssuchende und Naturliebende gleichermaßen anzieht. Bekannt durch seine heilsamen Solequellen, bietet das ehemalige Salzsiederstädtchen Luft und Wasser wie an der See. weiter lesen




WellnessUrlaub_11-03-17.jpgWellnessurlaub - wie er gefällt 

Wir planen unsere Auszeiten vom Alltäglichen fest in unseren Jahresrythmus ein. Zwar wissen wir noch nicht ganz genau im Jahresverlauf, wann das sein wird. Doch es ist uns immer sehr wichtig, diese Auszeiten zu haben und entsprechend für uns zu nutzen. Dazu gehören auch regelmäßige Wellness-Auszeiten . Die Hotellerie stellt dabei fest, dass der Anspruch ihrer  weiter lesen




Deutschland_per_Rad_entdecken_11-03-17.jpgMehr Radreisen 

Urlaubsreisen in Deutschland sind seit einigen Jahren wieder ein deutlich zunehmender Trend. Auch der Radtourismus entwickelt sich stark steigend. 5,2 Millionen Bundesbürger haben 2016 einen Radurlaub unternommen, das sind 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Da Radurlauber sechs Mal häufiger als Durchschnittsurlauber mit der Bahn und äußerst selten mit dem Flugzeug anreisen, ist Radtourismus eine der nachhaltigsten Reiseformen überhaupt. weiter lesen




Regensburg_Walhalla_28-02-17.jpgWalhalla feiert Geburtstag 

Wenige Autobahnfahrminuten östlich der UNESCO-Welterbestadt Regensburg bei Donaustauf, umrahmt von den Ausläufern des Bayerischen Waldes, erhebt sich auf dem Bräuberg die Walhalla. Am 18. Oktober 1830 wurde durch König Ludwig I. von Bayern der Grundstein für den mächtigen klassizistischen Tempel gelegt. Der Erbauungsort am Ufer der Donau war gut gewählt. Schon von weitem beeindruckte die Ruhm- und Ehrenhalle seinen Betrachter. Symbolhaft wurden Architekturzitate aus der Antike gebracht, die den Willen ihres Erbauers auch als Denkmal der Verbindung von Orient und Okzident an der Donau, dem großen Strom Europas zwischen Ost und West, versinnbildlichen soll. Der Treppensockel von  weiter lesen




Onlinereisebuchung_08-03-17.jpgSo werden Reisen gebucht 

Die Tourismusmesse in Berlin zeigt die aktuellen Entwicklungen auf dem Reisemarkt. So werden lange Urlaubsreisen immer stärker digital gebucht; bei den kurzen Urlaubsreisen dominiert die Digital-Touristik bereits den Markt. weiter lesen




IMG_0143.jpegAlpabzüge begeistern 

Denn Winter haben wir nicht verschlafen. Doch, das steht fest, der nächste (Berg-)Sommer kommt bestimmt und dann ziehen die Bauern mit ihren Tieren wieder auf die Alp. Wir haben unsere Schweizer Kollegin Andrea Meyer um einen kleinen Vorbericht gebeten. weiter lesen




Strand_nachts_c_The_Ritz_Carlton_Abama.jpgTrend: Flitterwochen kompakt 

Muss die Hochzeitsreise wirklich exotisch und einmalig sein? Sind die Lüneburger Heide oder der Bayerische Wald nicht auch traumhafter Ziele für eine Hochzeitsreise? Oder sind die Traumstrände auf den Malediven oder Luxus-Safari in Kenia besonders wichtig für den Einstieg in den Ehealltag? Das Organisieren der Reisen zu klassischen Fernzielen kann aber die Nerven und den Geldbeutel strapazieren. Die traditionelle Auszeit nach der Hochzeit gehört trotzdem bei den meisten Paaren weiterhin dazu. weiter lesen




Lbeck_Rathaus_28-02-17.jpgLübeck feiert Welterbe 

1987 erhielt die Lübecker Altstadt den Titel UNESCO Welterbe und damit die Auszeichnung, dass sie etwas ganz Besonderes und Schützenswertes ist. Unter dem Motto „Plötzlich 30!“ findet 2017 das ganze Jahr über ein bunter Reigen an Aktionen und Veranstaltungen rund um Kunst, Kultur und Historie statt, die das Jubiläum „30 Jahre UNESCO Welterbe“ für Bürger und Gäste in Szene setzen und die Wahrnehmung des Welterbetitels in den Mittelpunkt rücken. weiter lesen




GrandCanyon_28-02-17.jpgEinmal muss jeder hier durch 

Manche Orte verfügen über eine magische Anziehungskraft. Egal ob zu Fuß, auf dem Esel oder im Helikopter – der Grand Canyon gehört zu diesen Destinationen. Seit über 100 Jahren kann der Grund des Canyons mit dem Esel erreicht werden. So bezeichnete bereits der 26. Präsident der Vereinigten Staaten, Theodore Roosevelt, den Grand Canyon als den einzigen Ort, den jeder Amerikaner einmal in seinem Leben besucht haben muss. Doch auch viele Deutsche weiter lesen




Kemi-Taipalebrothers-2.jpgHappy 100! 

Geschafft! 100 Jahre. Nach viele nJahren der Herrschaft durch die Nachbarn wie Russland und Schweden erreichten die Finnen ihre Unabhängigkeit vor genau 100 Jahren. Und Unabhängigkeit ist ein Grundbedürfnis. Ganze 100 Jahre lang ein unabhängiges Volk zu sein, sind hundert gute Gründe, zu feiern! Und das tun die Finnen. Ein Jahr lang zelebrieren sie ihre staatliche Unabhängigkeit mit verrückten Events - und natürlich in der Natur. Mitfeiern erwünscht! weiter lesen




Glasgow_George_Square_28-02-17.jpgShopping und mehr 

In spätestens zwei Jahren beginnt – höchstwahrscheinlich – eine neue Zeitrechnung. Von Groß-Britanien bleibt nur noch ein kleiner Zipfel auf der Insel übrig, sollten die Bestrebungen der Schotten wahr werden und sie weiterhin in der europäischen Gemeinschaft verbleiben. Denn dafür haben sie sich schon heute gerüstet. So war Glasgow lange Zeit nur nur als Industriestadt bekannt, doch das hat sich in den letzten Jahren deutlich geändert.  weiter lesen




Frhbucher_2017__27-02-17.jpgUrlaubsmonitor 2017: Pauschalurlaub weiterhin angesagt 

Mit dem Urlaubsmonitor 2017 liegt zum zweiten Mal eine umfangreiche Analyse zum Reiseverhalten deutscher Pauschalurlauber vor. Basis dafür sind Frühbucherdaten aus drei Monaten und eine repräsentative Umfrage. weiter lesen




iglootel_23-02-17.jpgVirtuelles Reisen 

Virtuelles Reisen: Ob das die Zukunft des Reisen sein wird, bleibt abzuwarten. Wie so viele neuen Errungenschaften der bites und bytes Technik gibt es immer wieder Zwischentechnologien. Aber die Aussteller der diesjährigen ITB Berlin wollen mit vielerlei interaktiver Technologien die Besucher am Publikumswochenende begeistern. An den Publikumstagen  weiter lesen




La_Reata_Ranch_Credit_Greg_Huszar.jpgCowboy-Feeling beim Ranch-Urlaub 

Der wilde Westen ist nicht nur auf die U.S.A. beschränkt. Auch nördlich davon geht es "wild" zu: Kanada läd ein ein ein besonderes Jahr zu feiern: Die Staatsgründung vor 150 Jahren wird unter anderem mit ganzjährigem kostenfreiem Eintritt für alle Nationalparks gefeiert. Ein starker Anreiz für Reiselustige, die in dem weitläufigen Land viel entdecken und erleben können. Einen ganz landestypischen Reise-Tipp für Kanada möchte luckx – das magazin vorstellen: Einen Ranch-Urlaub in den Provinzen Alberta, Saskatchewan oder British Columbia. weiter lesen




Finca_Can_Duai__fincallorca.jpgMeine Finca, mein Flug und mein Ferienauto 

Karten auf den Tisch: wer baut sich den besten Urlaub zusammen. Das geht so einfach wie ein Baukasten. Ab sofort lassen sich alle Leistungen für einen entspannten Urlaub aus einer Hand zusammenbauen. Urlauber haben damit die Möglichkeit, selbst alle individuell gewünschten Leistungen frei zu kombinieren. Neben  weiter lesen




Schweden_ljaren-See_14-02-17.jpgRomatische Orte zum Campen 

Unterwegs sein und spontan rechts heranfahren, um die atemberaubende Landschaft zu genießen - diese Spots sind perfekt für einen romantischen Ausflug mit dem Wohnmobil und gehören zu den Lieblingsplätzen von Wohnmobilisten. Luckx – das magazin zeigt einige der schönsten, romantischen Orte. weiter lesen




LAVA_Center_Island_09-02-17.jpgLAVA in Island 

Es ist noch ein bisschen Zeit, aber ab dem 1. Juni 2017 erfahren Reisende im neuen LAVA Volcano & Earthquake Centre in Hvolsvöllur alles über die elementaren Kräfte der Natur, die Island geformt haben. Dann wird sicherlich auch darüber berichtet, wie ein einziger  weiter lesen




Bodensee-fasnacht_2017-IBT_GmbH_03_Fasnacht_Liechtenstein_09-02-17.JPGAchtung, Narren unterwegs 

Nicht nur im Rheinland und Braunschweig treiben es die Narren zur „5. Jahreszeit“ bunt. Ebenso rund um den Bodensee sind die Narren unterwegs. Trommelschläge, bunte Kostüme und närrisches Treiben: die vier Länder rund um weiter lesen




DSC_9860.JPGMeersburg: Top-Ferienort am Bodensee 

Wer einmal den Bodensee besucht hat, erinnert sich gern an die romantische Stadt mit den prachtvollen Schlossanlagen, kleinen und idyllischen Gässchen und wunderschönen Plätzen: Meersburg – es ist der beliebteste Ferienort in der Vier-Länder-Region. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Summer der vermittelten Übernachtungen am Bodensee um rund 37 Prozent gestiegen. weiter lesen




Mauritius_Le_Morne_Brabant__hessbeck_shutterstock.jpgExotisch 

Wer möchte das nicht gern erleben: bunte Korallenriffe, tropische Wälder, weiße Sandstrände und türkisblaues Meer – exotische Inseln sind beliebte Urlaubsziele deutscher Reisender; sowohl im Sommer als auch im Winter. Luckx – das magazin hat einen genaueren Blick auf die besonders beliebten Sehnsuchtsorte der  weiter lesen




Thomas_Fill_im_Stall_Kunz_PR.jpgBauer, Senner, Skilehrer 

Wer im Urlaub nicht nur Skifahren, sondern auch schnell heimisch werden möchte, sollte einmal an die Wildschönau als Winterurlaubsziel denken. Zahlreiche Skilehrer und Guides leben und arbeiten das ganze Jahr über im urigen Hochtal in den Kitzbüheler Alpen – ob als Bademeister, Bauer oder Senner. Jeder bringt  weiter lesen




Kreuzfahrt_Sonnenuntergang.JPGAchtung: Kreuzfahrten früher buchen! 

Wer sich für eine Kreuzfahrt interessiert, sollte sich beeilen. Denn traditionell buchen die Deutschen ihren Sommerurlaub nach Weihnachten und zu Beginn des neuen Jahres. Bei Kreuzfahrten geschieht dies sogar noch früher. Die Branche beobachtet Reservierungen mit mehr und mehr Vorlauf. So sind Kontingente einiger beliebter Schiffe für Routen, die im Jahr 2018 starten, bereits jetzt gut gebucht. weiter lesen




Ferienwohnungen-Chiemgau-Bayern.1280x500.jpgReisen rund um den Valentinstag 

Dieses Jahr hat der Kalender eine besondere Überraschung bereit: wer mit seiner/seinem Liebsten eine Wochenende genießen möchte, kann dazu den Valentinstag mit in die Überlegungen einbeziehen. Hier einige Fakten rund um einen Kurzurlaub am 14. Februar 2017. weiter lesen




Cuxhaven_Thalasso_26-01-17.jpgGesundbrunnen Thalasso 

In den Mittelgebirgen wie dem Harz ist jetzt die Skisaison am laufen. So richtig prima Wintersportbedingungen laden zum Skilanglauf und auf die alpinen Hänge ein. Auch mit dem Schlitten bergab oder das Winterwandern durch den Schnee sind sehr beliebt. Doch die niedersächsischen Küsten haben ihren Reiz. Wer zu Beginn des Jahres etwas für seine Fitness und gegen so manche überschüssigen Pfunde tun möchte, findet im  weiter lesen




HRS_Hotel_Reservation_Service_medium-sized_1196550_HRS_Infografik_chain-independent.jpgGute Qualität geboten 

Es sind nicht die großen Hotelketten, die guten Service zu einem angemessenen Preis bieten. Individualhotels sind dabei ganz vorn. Mit einem Marktanteil von 88 Prozent sind sie das Rückgrat der Hotellerie und haben oftmals ein besseres Preis-Leistungsverhältnis als Kettenhotels. Dies hat eine aktuelle Analyse ergeben. So ist die Übernachtung in einem 3-Sterne-Individualhotel mit durchschnittlich 84 Euro 15 Prozent günstiger als in einem Kettenhotel derselben Kategorie. Im 4-Sterne-Segment sind unabhängig geführte Häuser zehn Prozent günstiger. Im Bereich der Luxushotels macht der durchschnittliche Preisunterschied acht Prozent aus. weiter lesen




Gebeco_Kanada_PowWow.jpgHier spielt die Musik! 

Auf der ganzen Welt verleihen verschiedenste Kulturen ihren Traditionen und Sagen schon seit Jahrtausenden Ausdruck, indem sie diese musikalisch einbetten und erzählen. Es heißt also Ohren gespitzt und gut zuhören, wenn die Klänge fremder Kulturen ihre Geschichten in die Welt tragen. Hier einige Reisebeispiele mit musikalischen Erlebnissen.

Zagreb Folklorefestival

Weite Röcke, bunte Schürzen und prächtige Blumenkränze – Alle drei verschmelzen zu einem bunten Farbschwall während die Tänzerinnen und Tänzer über die Bühne wirbeln.  weiter lesen




Berlin__Relais__Chteaux_Hotel_Bayrisches_Haus.jpgEntschleunigung zu Hause 

Gerade für Wochenendtrips liegt der Tapetenwechsel ohne Reisestress im Trend. Immer mehr Menschen wählen für das Wellness-Wochenende zu zweit die eigene Stadt. Gestresste erholen sich von der Reizüberflutung des Alltags und Paare beleben in entspannender Umgebung die Beziehung neu – und das alles ohne lange Autofahrten oder strapaziöse Flüge. Luckx – das magazin hat einmal für ein Wochenende zu zweit einige der schönsten Optionen für die Auszeit vor der Haustür zusammengestellt. weiter lesen




KlnerKarneval_19-01-17.jpgHelau den Hotelpreisen 

Die Karnevalsstimmung nähert sich so langsam den Höhepunkt der Saison. Vielleicht haben das auch die Hoteliers der Karnevalshochburg Köln im Sinn gehabt, als sie ihre Hotelpreise für die laufende Saison geplant haben. Denn der durchschnittliche Zimmerpreis liegt in der Karnevalswoche in diesem Jahr bei 133 EUR. Das ist eine Erhöhung von knapp 15 Prozent im Vergleich zu 2016. Den Auftakt macht Weiberfastnacht und geht mit 149 EUR im Schnitt als teuerste Nacht ins Rennen. Am günstigsten nächtigen Reisende  weiter lesen




Dschungelpool_19-01-17.jpgDschungelprüfung 

NEIN, das ist kein Bericht über eine eklige Fernsehsendung mit zweit- oder drittklassigen Stories. Dies ist ein „erstklassiger“ Bericht über wahre Dschungelpools in weltweiten Luxushotels. Damit kein falscher Eindruck entsteht: die Redaktion von luckx – das magazin hat die Pools (noch) nicht getestet. Wir fanden die Idee gut. Hier eine kleine – bewußt unvollständige – Übersicht. weiter lesen




Vinschgau_17-01-17.jpgAntiker Kultplatz 

Der vom Vinschger Wind umtoste Tartscher Bühel ist ein kahler, 1.077 Meter hoher Felsbuckel aus Glimmerschiefer bei Mals im Obervinschgau. Archäologische Funde deuten darauf hin, dass der mystische Ort schon in vorrömischer Zeit bewohnt war. Von jeher kursieren abenteuerliche Legenden rund um ihn, darunter die Sage vom alten Pilgersmann, der in einer Winternacht um Quartier ansucht. Weil die kaltherzigen weiter lesen




CMT_17_Partnerregion_Radeln_im_Schwarzwald_gr.jpgPartner-Region

Unendlich Erlebnis“ – das verspricht die CMT Caravaning-Partnerregion Nördlicher Schwarzwald mit einer Kombination aus klassischen Kulturangeboten, Städteerlebnissen sowie zahlreichen Veranstaltungen und atemberaubenden Landschaften. Camping- und Caravaningliebhaber können als Startpunkt für ihre Touren zwischen Bungalows, Mobilheimen, ausgebauten Weinfässern, Safarizelten oder  weiter lesen




VisitBritain_medium-sized_1194139_5.jpgSchottische Geschichte live erleben

Auch wenn die Briten unsere europäische Gemeinschaft verlassen möchten, so kann es doch noch sein, dass sich Schottland zur EU bekennt und Teil der Gemeinschaft bleibt. Das wird dann auch viele Whisky-Freunde zufrieden stellen. Vielleicht muss sonst mit einer besonderen Steuer gerechnet werden. Es bleibt spannend, wie die Geschichte des Landes.

Apropos Geschichte, Kulturerbe und Archäologie: Die Geschichte Schottlands ist gleichermaßen faszinierend und komplex. Es gab keltische Stämme, Pikten mit bemalten Gesichtern, römische Eroberer und wagemutige rothaarige Wikinger, gefallene Monarchen und mächtige Kriegsherren, adlige Clanmitglieder, Entdecker, Philosophen und Erfinder. Und dazu all das, was sie mit sich brachten, sowie das Erbe, das sie hinterließen, einschließlich der erstaunlichen Zeichen ihrer Gegenwart und Weltgewandtheit. weiter lesen




Trentino_10-01-17.jpgSport-Event-Region 

Die Sportregion rund um den Gardasee bietet eine Vielzahl von Lauf-, Schwimm-, Ski- und Rad-Events alljährlich. Somit erfreut sich das Trentino zunehmend der Beliebtheit bei in- und ausländischen Teilnehmern sowie Zuschauern. Die Zeit von November bis April ist durch Wintersportveranstaltungen geprägt, während die Sommermonate ideale Bedingungen für Rad- und Wassersportwettbewerbe bieten. weiter lesen




Albanien_09-01-17.jpgMittendrin, doch unbekannt 

Tock, tock, tock. Stille. Pling, pling. Wieder Ruhe. Tock, tock. Dann krächzt aus einem Transistorradio unbekannte Kammermusik. Alles klar, Muhedin Makri ist bei der Arbeit. Die Touristen in der Rruga Gjin Bue Shpata, der Straße zur mächtigen Burganlage, versammeln sich staunend vor dem Rundbogen, aus dem das rhythmische Klopfen ertönt. Die Ladenbesitzer und Kaffeehausbetreiber im  weiter lesen




Lanzarote_Karneval_30-12-16.jpgVon Teufeln und Sardinen 

Bei der Wahl zur Karnevalskönigin auf Lanzarote stellen Damen ihre aufwendigen, teils kiloschweren Kostüme zur Schau. Der Karneval gilt als das wichtigste Ereignis in Lanzarotes Veranstaltungskalender. Gefeiert wird auf der gesamten Kanareninsel, am größten und lautesten allerdings in Arrecife: Von  weiter lesen




DSC_1092.JPGNatur und Kultur 

Natur und Kultur liegen ganz eng beieinander. So jedenfalls stellt sich die Region Nördlicher Schwarzwald dar. Großstadtflair und Naturerlebnis sind fast untrennbar miteinander verbunden. So weit das Auge reicht: Bäume. Vor mir. Hinter mir. Rechts und links von mir. Und vor allem: auch unter mir! Auf über einem Kilometer Länge schlängelt sich die Holzbrücke des Bad Wildbader Baumwipfelpfads in  weiter lesen




NewYork_04-01-17.jpgNew York 

Wer kennt sie nicht, die Stadt, die niemals schläft. New York City ist wohl der Anziehungspunkt in den USA wie kein anderer auf der Welt. 60 Millionen Gäste lassen sich jedes Jahr in den Bann dieser Weltmetropole ziehen. Doch was spricht eigentlich für diese Stadt an der Ostküste. Luckx – das magazin hat ein paar Gründe zusammengestellt, warum sich ein Besuch der größten Stadt Amerikas lohnt. weiter lesen




Hotelpreise2016_03-01-17.jpgRückblick 2016

Wie waren denn Ihre Hotelpreise in 2016? Hatten Sie den Eindruck, dass die Hoteliers ordentlich zugelangt haben? Das Hotelportal HRS hat die Hotelpreise ausgewertet. Mit einer durchschnittlichen Rate von weiter lesen




Provinz_Qubec_medium-sized_1192021_Der_Bonhomme_de_Carnaval_in_Qubec_Destination_Qubec.jpgEisige Festivals - Eisfischen - Eisskulpturen 

Der Winter hat in Québec schon kräftig Einzug gehalten. Bei Pulver-Schneehöhen von 2 Meter und erwarteten Temperaturen im zweistelligen Minusbereich präsentiert sich die ostkanadische Provinz mit zahlreichen Festivals, außergewöhnlichen Winteraktivitäten, Musik und Unterhaltung. weiter lesen




Palm-Springs-Strae_c_Pixabay.jpgReisen in die Vergangenheit 

Auf Kuba gibt es so viele Autos aus den Fünfziger- und Sechzigerjahren, wie nirgendwo anders, Prachtbauten an den Hängen von Bad Gastein erinnern an die „Belle Epoque“ des 19. Jahrhunderts und Palm Springs versprüht den Charme der Goldenen Ära Hollywoods – Destinationen wie diese sind wie Zeitkapseln, ihr Stillstand verursacht durch politische Unsicherheiten oder weil die Reise-Gemeinde weiter zum nächsten Trendziel zog. weiter lesen




Lanzarote_30-12-16.jpgWandern auf Lanzarote und La Graciosa 

Die feinsandige Playa de las Conchas auf Lanzarotes Nachbarinsel La Graciosa. Bildnachweis: Turismo LanzaroteOb entspannter Küstenspaziergang oder anspruchsvolle Bergtour: Lanzarotes abwechslungsreiche Landschaft lässt sich am besten zu Fuß erkunden. Rund 460 Kilometer markierte Wanderwege erstrecken sich über die Kanareninsel und führen vorbei an Lavafeldern, durch Weingärten oder entlang weißer Strände. Noch mehr Routen  weiter lesen




DomRep_Zip_Line_27-12-16.jpgAbenteuer Paradies 

Die Dominikanische Republik ist bekannt für blaues Wasser, weiße Strände und beste Sommertemperaturen. Das dort auch ein Paradies für Abenteuerlustige, gehört eher zum Insiderwissen. Aktive Urlauber erkunden mit den Anbietern Runners Adventures und Caribbean Tours die Ferndestination auf besonders actionreiche Weise, unter anderem mit einem außerordentlichen Zip-Line Flugerlebnis, der hautnahen Begegnung mit Totenkopfäffchen und dem Ergründen des historischen Farmeralltages. weiter lesen




Winter_Cuxhaven.jpgWinter in Cuxhaven 

Cuxhaven und die Nordseeküste sind nicht unbedingt als Winterwanderland bekannt. Doch seit einiger Zeit bietet sich das Nordseeheilbad auch als Winterdestination geradezu an. Wer meint, er könne sich im Winter in Cuxhaven mal so richtig entspannen, lange ausschlafen und wenig unternehmen, der hat natürlich vollkommen recht. Aber Cuxhaven hat im Winter auch eine sehr aktive Seite, die Sie auf keinen Fall versäumen sollten. weiter lesen




Kreuzfahrten_01-12-16.jpgÜberraschung zum Kreuzfahrt-Urlaub 

Wer hat nicht schon immer davon geträumt, eine Kreuzfahrt zu machen. Denn Urlaub auf dem Wasser liegt absolut im Trend: Immer mehr Erholungssuchende entdecken den Komfort, die Vielfalt bereister Ziele und das Unterhaltungsangebot an Bord von Kreuzfahrtschiffen für sich und bescheren dem Markt erfreuliche Wachstumsraten. HolidayCheck hat interessante Daten und Fakten rund um die immer beliebter werdende Form des Reisens zusammengestellt. weiter lesen




Adlon_Berlin_22-12-16.jpgLuxuriöses Reisen im Neuen Jahr 

Wer in den letzten Jahr(en) viel geleistet hat, kann sich vielleicht nach dem vielem Verzicht auch etwas gönnen. So könnte sich der eine oder andere (Reise-)Wunsch auf der „To Do“ Liste für das Neue Jahr wieder finden. Einer davon könnte sein, sich 2017 einen Urlaub in einem exklusiven Hotel zu gönnen. Entgegen der allgemeinen Annahme, dass Design- und Luxus-Hotels für die meisten unbezahlbar sind, ist es doch immer wieder möglich, eines dieser exklusiven Zimmer zu einem günstigen Preis zu ergattern. Denn statistisch gesehen sind Hotels  weiter lesen




ArizonaWine_21-12-16.jpgWinzer in der Wüste 

Was passt am besten zu einem warmen, sonnigen Nachmittag und dem atemberaubenden Ausblick auf Arizonas Landschaft? Natürlich ein Glas lokaler Wein! Seit 33 Jahren hat der Bundesstaat im Südosten seine eigene American Viticulture Area (AVA), deren Weine bereits zahlreiche Preise gewonnen haben und sogar im Weißen Haus serviert wurden. Um dies gebührend zu feiern, treffen sich am 22. und 23. April 2017 die aufstrebenden Winzer aus der Wüste beim Sixth Annual Southeast Arizona Wine Growers Festival. weiter lesen




snowmobile_northen_lights_lapland_safaris.jpgBären - Beeren - Jagd

Rund um die Ostsee gibt es mehr Paradiese als allgemein hin vorstellbar. Wer außerhalb der Hauptreisesaison nach Skandinavien und das Baltikum reist, der lernt dort nicht nur Städte wie Stockholm, Tallinn, Helsinki und Riga von einer besonders herzlichen, fast privaten Seite kennen, auch die Natur präsentiert sich in ihrer vollen Pracht. Ob direkt an der Küste oder im Landesinneren – ganze Landschaften scheinen menschenleer. Elche, Wölfe oder sogar wilde Bären können ungestört beobachtet, Fauna und Flora besonders intensiv erlebt werden. Im Januar und Februar findet dann die „Jagd“ auf die Polarlichter statt. weiter lesen




DSC_0079.JPGUrlaubsplanung untern Tannenbaum 

Nachdem Braten oder Wurst verdaut sind, tritt meistens Langeweile während der Weihnachtsfeiertage ein. Was liegt da näher, als schon einmal den nächsten Urlaub zu planen. So kann quasi gemeinsam unterm Tannenbaum nach einem passentem Reiseziel 2017 gesucht werden. Wenn nun Sie auch zu den Menschen zählen, die zum Jahreswechsel gern gute Vorsätze treffen, hat luckx – das magazin einige Reisetipps zusammengestellt, welche diese gleich in die Tat umsetzen helfen. weiter lesen




Weihnachtskreaturen_Island_Copyright_Visit_Reykjavk.jpgWeihnachtsbräuche der Isländer 

Bei der Europameisterschaft 2016 haben die Isländer mehrfach bewiesen, wie feierfreudig und besonders sie sind. Das gilt auch für die Weihnachtstraditionen auf der Insel, von denen luckx – das magazin einige zusammengestellt hat. weiter lesen




Wien-Weihnachtsmark_14-12-16.jpgGrüne Weihnachtsmärkte 

Die kleineren Wiener Weihnachtsmärkte in nicht ganz so zentraler Lage sind fast noch Geheimtipps. Sie befinden sich etwa am idyllischen Wilhelminenberg oder im romantischen Türkenschanzpark.

Der Weihnachtszauber beim Schloss Wilhelminenberg bietet einen besonders reizvollen Ausblick auf Wien. Von der großen Holzterrasse auf dem Wiener Hausberg lässt sich bei kulinarischen Köstlichkeiten, Glühwein und Punsch die Aussicht auf  weiter lesen




BestFeWo_14-12-16.jpgSo wird das Urlaubsjahr 2017 

Wir von luckx – das magazin wagen einmal eine Vorausschau auf das kommende Urlaubsjahr 2017 bei der Nutzung der beliebtesten Urlaubsunterkünfte der Deutschen - Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Sollten wir uns richtig informiert haben, so werden die Bundesländer Bremen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg zu den Gewinnern 2017 gehören. Hier  weiter lesen




Valencia_Turismo.jpgMediterrane Weihnacht 

Weihnachten in Valencia ist eine Mischung aus magischem Licht, spannenden Kultur-Events und interessanten Traditionen. Die Straßen der Stadt sind von unzähligen Lichterketten festlich beleuchtet, komplette Fassaden sind bedeckt mit Lichterteppichen. Ein Highlight ist der Weihnachtsbaum auf der Plaza del Ayuntamiento. 24 Meter ragt er auf Valencias zentralem Rathausplatz in die Höhe und weckt selbst bei weiter lesen




Winter_auf_Spiekeroog_Archiv_Nordseebad_Spiekeroog_GmbH.jpgWinterliches Nordseeparadies 

In eine warme Jacke eingepackt, festes Schuhwerk an den Füßen und die Sonnenbrille auf der Nase: Der Winter ist für naturverliebte Nordseefans und Ruhe suchende Strandläufer die perfekte Jahreszeit für einen Kurzurlaub auf Spiekeroog. Beim Spazierengehen die heilende Meeresluft einatmen, im InselBad und DünenSpa relaxen und anschließend eine friesische Teezeremonie – die autofreie Nordseeinsel steht besonders in den Wintermonaten für Entspannung, Gelassenheit und Natur  weiter lesen




Hamburg_Weihnachtsumzug_01_04-12-16.jpgWeihnachten am Rathausmarkt: Kunst statt Kommerz. 

Natürlich ist Hamburg immer eine Reise wert. Auch oder gerade zur Weihnachtszeit. Denn hier zeigt die wirtschaftlich starke norddeutsche Großstadt, was alles möglich ist. Um die Binnenalster herum leuchtet es überall. Unbedingt sollte der „Weiße Zauber“ besucht werden. Neben kulinarischen Kösrtlichkeiten gibt’s ´ne Menge handwerkliche Kunst – bestimmt auch ein kleines Geschenk für die Lieben. weiter lesen




SydneyHarbourBridge_besteigen_25-11-16.jpgUnvergesssliche Erlebnisse mit ins Neue Jahr nehmen 

Wir Menschen neigen zum Jahreswechsel dazu, unserem Leben eine neue Richtung zu geben. Nicht mehr rauchen, weniger essen, mehr bewegen. Wie wäre es, sich stattdessen vorzunehmen, sich etwas zu gönnen und sich einen langersehnten Wunsch zu erfüllen? Es gibt Erlebnisse, von denen wir Menschen das ganze Leben lang zehren. Luckx – das magazin hat für jeden Monat des kommenden Jahres solche Aktivitäten zusammengestellt, von denen sich nicht nur Weltenbummler inspirieren lassen können. Ob eine Übernachtung in  weiter lesen




bombardier_cs300_2.jpegNeues Fluggerät im Einsatz

Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic begrüßt heute die weltweit erste Bombardier CS300 in Riga. So freute sich Martin Gauss, CEO von Air Baltic, das aktuell technisch fortschrittlichste Flugzeug-Typ am Markt als weltweit erster Betreiber das erste Flugzeug in Empfang zu nehmen. Der Carrier fült sich damit auf dem richtigen Weg den Business-Plan Horizon 2021 schrittweise umzusetzen. weiter lesen




Chalkidiki_24-11-16.jpgTrendziel 2017: Chalkidiki / Griechenland 

Griechenland auf der Überholspur: Während andere Länder leere Betten beklagen, boomt der Tourismus in Griechenland. Besonderer Beliebtheit erfreut sich die Halbinsel Chalkidiki in Zentralmakedonien. Thessaloniki, die Hauptstadt der Region, wurde bereits 2016 von der New York Times als Gourmet-Hotspot des Jahres gewählt. Die Halbinsel überzeugt aber nicht nur mit Freuden für den Gaumen, sondern auch mit unberührter Natur, kultureller Vielfalt und sportlicher Abwechslung. Nicht umsonst nehmen immer mehr Fluggesellschaften wie Condor und Eurowings Thessaloniki in die Liste ihrer neuen Reiseziele auf. weiter lesen




Island_SeeeMonster_24-11-16.jpgVon Seemonstern und Geschichtenerzählern 

Ob auf der Suche nach dem Seemonster Lagarfljótsormur oder beim Treffen mit lokalen Geschichtenerzählern: In Island gibt es für Touristen verschiedene Möglichkeiten, in die lebendige Welt der Island-Sagas einzutauchen. Vielfältige Angebote wie kundige Reiseführer und ausgewiesene Saga-Trails vermitteln in den Regionen des Landes das nordische Kulturgut auf lebendige Art und Weise. weiter lesen




weihnachtsmanndorf_in_finnland__c__viator.jpgBesuchen Sie den Weihnachtsmann! 

Der Countdown läuft: In fünf Wochen ist Weihnachten und luckx – das magazin hat für die Adventszeit einige schöne Aktivitäten rund um das Fest der Liebe zusammengestellt. Von Ideen für den Heiligen Abend zu Hause über Kurztrips innerhalb Europas, um die Traditionen der Nachbarländer kennenzulernen, bis hin zu besonderen Highlights wie ein Besuch beim Weihnachtsmann und die Weihnachtsparty am berühmten Rockefeller Center. weiter lesen




BodenseeWeihnachtsmarkt_21-11-16.jpgBodensee verzaubert im Winter 

Vielleicht ist ein Bodensee-Besuch in der Winterzeit angenehmer als im Sommer? Diesen Sommer machte sich luckx – das magazin auf den Weg zum südlichen See unserer Republik. Straßen als auch Parkplätze waren total überfüllt. Wahrscheinlich ein Ergebnis der Unruhen in den üblichen Reiseländern? Wir wissen es nicht. weiter lesen




GardaSee_19-11-16.jpgUrlaubserinnerungen 

Hände weg vom Laptop, rauf in die Berge, das Budget ist irrelevant: Wer sich an den nächsten Urlaub besonders lange und gerne erinnern möchte, der sollte schon von der Planung an ein paar Dinge beachten. Die empirische Untersuchung hunderter Urlauber hat ermittelt, dass sowohl das ausgewählte Reiseziel, die Urlaubsbegleitung als auch die Verwendung von Smartphones, Tablets und Co. einen signifikanten Einfluss darauf haben, wie eine vergangene Reise im Gedächtnis bleibt. Übrigens: „Je teurer, desto besser“ – das gilt für unvergessliche Ferien laut Studie nicht. weiter lesen




Ferienwohnung_17-11-16.jpgWeihnachtsurlaub buchen 

Ferienwohnungen sind die beliebtesten Reiseunterkunft der Deutschen. So ist es nicht verwunderlich, dass wir Deutschen die Weihnachtsfeiertage gern auch in so einer verbringen möchten. Wer jetzt noch seine Traum-Unterkunft buchen möchte, hat es schwer. Fest steht aber schon jetzt: Weihnachten 2016 entfliehen wir rund 12 Prozent häufiger als zum Vorjahr und verweilen über die Weihnachtstage gerne in einer Ferienwohnung. weiter lesen




Prien_Fraueninsel_Winter_c_Prien_Marketing_GmbH-Kurt_Schubert.jpgOb Fraueninsel oder Bora-Bora: Weihnachtsmärkte immer beliebt. 

Weihnachtliches Insel-Hopping: Nicht nur in Deutschland sind Weihnachtsmärkte ein beliebter Treffpunkt in der Adventszeit. Bratwürste essen, Glühwein trinken, weihnachtlichen Konzerten lauschen und an Verkaufsständen nach Geschenken suchen – davon sind Menschen auf allen Kontinenten begeistert. Luckx – das magazin hat besondere Weihnachtsmärkte herausgesucht, die sich auf großen und kleinen Inseln rund um den Globus befinden. Denn der Advent ist eine schöne Zeit, um zu verreisen. weiter lesen




Black_Friday_Shopping_DreamCheaper.jpgSpartipp zum "Black Friday" und "Cyber Monday" 

Sparen statt sich schwarz ärgern: Am „Black Friday“ und „Cyber Monday“, traditionell nach dem US-Feiertag Thanksgiving, bieten zahlreiche Onlinehändler und Urlaubsportale Sonderangebote und Rabatt-Aktionen an. Der „Black Friday“ ist dieses Jahr am 25. November 2016 und der „Cyber Monday“ am 28. November 2016. Im Bereich Reise gibt es einen Tipp, den alle Urlaubssuchende wissen sollten: „Wer seine nächste Reise plant und von den Rabatt-Tagen maximal profitieren möchte, sollte  weiter lesen




Wandern_Wernigerode_018.jpgGrenzgänger 

Wenn bei den Langzeitwanderungen der 24h Trophy die Beine schwer werden, trägt einen das Wir-Gefühl ins Ziel. So oder ähnlich fühlt es sich an, wenn es durch die schönsten Wanderregionen Deutschlands und Österreichs geht, 24 Stunden am Stück. Zwischendrin gibt es verschiedene Pausen mit Snacks, Getränken, warmen Mahlzeiten oder Lagerfeuer, denn Langzeitwandern kostet Kraft und Willensstärke. Auf den rund 60 bis 70 Kilometer langen Strecken lernen die Teilnehmer ihre eigenen Grenzen kennen. Wie gut, wenn man sich dabei vollkommen auf den Weg konzentrieren kann und sich um nichts anderes kümmern muss.  weiter lesen




Hessen_08-11-16.jpgWinterspaß im Hessenland 

Ob Langlauf, Rodeln, Eisschnitzen oder Winterwandern – Hessens Regionen und Städte bieten auch in der kalten Jahreszeit zahlreiche Möglichkeiten, die Natur während eines Kurztrips oder Winterurlaubs zu entdecken. Schon ab etwa 400 Meter Höhe kommen bei entsprechender Schneelage Wintersportler voll auf ihre Kosten. Geführte Wanderungen und sportliche Veranstaltungen sorgen für jede Menge Spaß und Abwechslung. Hier einige Aktivitäten für die Wintermonate in Hessen mit der Hoffnung, dass der Schnee mitspielt.

Faszination Winterwandern in Willingens Schneeparadies

Im Winter verwandelt sich Willingen in einen internationalen Wintersportort und bietet großen und kleinen Skihasen alles, was das Herz begehrt: 20 Skilifte an fünf beschneiten Hängen, ein ausgedehntes Netz bestens präparierter Winterwanderwege, rund 100 Kilometer gespurte Langlaufloipen, Snowboardpisten, Pferdeschlittenfahrten,  weiter lesen




Hauser_11-11-16.jpgEasy - aktive - alpine 

Hauser ist seit vielen Jahrzehnten als Exkursionsanbieter bekannt. Jetzt bietet der neu aufgelegte Kalatolog wieder alles für Abenteurer und solche die es werden wollen.

Die Welt zu Fuß erkunden – aktiver Traumurlaub oder echte Herausforderung? Wie unterschiedlich die Vorstellungen von einem Outdoor-Abenteuer ausfallen können, weiß Manfred Häupl, Inhaber des weltweit agierenden Veranstalters Hauser Exkursionen: „Deshalb sind unsere Reisen für diverse Zielgruppen konzipiert und in Schwierigkeitsgrade unterteilt.“ Entsprechend heißen die neu aufgelegten Kataloge für 2017 „Go Easy“, „Go Active“ und „Go Alpine“. Mit ihnen richtet sich der Anbieter für nachhaltige Trekkingreisen an ganz verschiedene Charaktere – vom gemütlichen  weiter lesen




Stift_Goettweig_Adventmarkt256_Terrasse_FC_Markus_Digruber.JPGKlösterlicher Advent 

Um die Vorweihnachtszeit besinnlich und bewusst erleben zu können, laden die Klöster, Orden und Stifte von Klösterreich zu ihren Adventangeboten ein. Stilvolle Adventmärkte oder stille Wochenenden bereiten Gäste auf das Weihnachtsfest vor. Festliches und Fröhliches ist bei Konzerten der Sängerknaben zu erleben, so im Stift St. Florian am 8. Dezember mit einem Adventkonzert, beim „Advent im Stift Altenburg“ am 11. Dezember oder beim Adventkonzert der Zwettler Sängerknaben am 18. Dezember 2016. Klösterreich bietet mit seinen Mitgliedern viele Angebote zum Entdecken, Eintauchen und Erleben an.

Ein beschaulicher und besinnlicher Adventmarkt mit dem Motto „Kunsthandwerk, Kinderfreude und Kulinarik” findet von 8. bis 11. November 2016 im Stift Admont an 4 Tagen statt. Von der Stiftskirche bis in den Stiftsinnenhof werden Besucher von den regionalen Standbetreibern zum Innehalten im klösterlichen Ambiente eingeladen. Für die kleinen  weiter lesen




DSC_3231.JPGBeliebt beim Urlauber 

Fernreisen werden günstiger und Hurghada steht hoch im Kurs: Dies sind zwei der Ergebnisse einer Auswertung durch den Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR), die auf der Grundlage von Buchungsdaten des führenden Reisetechnologie-Anbieters Traveltainment erstellt wurde. Untersucht wurden bis Mitte Oktober online getätigte Pauschal- und Last-Minute-Reisen für Weihnachten und Silvester. weiter lesen




Reisewege.jpgSeide, Gewürze, Schmelztiegel 

In den letzten Jahren haben sich Reisen entlang bestimmter Routen als spannende Ergänzungen der üblichen Reisemöglichkeiten entwickelt. Für 2017 hat die TUI Reisetochter Dr. Tigges alte Handelsstraßen als Thema aufgegriffen. weiter lesen




DSC_2581.JPGWohin soll die Reise gehen? 

Ist das Sternzeichen entscheiden für unsere Reisegewohnheiten? Wenn es danach geht, ist die Redaktion von luckx - das magazin völlig falsch verreist; jedenfalls bisher. Werden wir die Reisegewohnheiten ändern? Na ja, wir haben schon viele Reise unternommen, weil wir Anregungen aus den Destinationen erhielten. Also - bitte die folgenden Zeilen nicht ganz  weiter lesen




HeiratSeychellen_3-11-16.jpgTraum-Flitterwochen mit kleinen Budget 

Wer träumt nicht davon, am weißen Sandstrand bei strahlendem Sonnenschein die Flitterwochen zu verbringen. Auch auf den Seychellen muss das nicht teuer sein. Für viele Hochzeitspaare ist das der Traum schlechthin, gilt der Inselstaat doch als eines der schönsten Reiseziele der Welt. Frisch Vermählte verbringen hier ihre Hochzeitsreise zwischen spektakulären Granitfelsen, weißen Sandstränden, türkisblauem Meer und einer atemberaubenden Pflanzenwelt. Auch Paare, deren Hochzeitsbudget nach der Feier schon stark geschrumpft ist, haben ab sofort die Möglichkeit zu einem Traumurlaub im Indischen Ozean. Neben den klassischen Flitterwochen-Angeboten bietet die Seychellen auch kostengünstigere und landestypische Inselhopping-Pakete an. weiter lesen




Erzgebirge_01-11-16.jpgWandern in Deutschland 

Wandern ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigung der Deutschen. Doch nicht jeder schnürt die Wanderstiefel und wandert allein durch Wald und Flur. Für viele ist Wandern in kleinen Gruppen genau das Richtige. Wer dann nicht immer Gleichgesinnte findet, ist auf Angebote der Reisebranche angewiesen. SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, hat für die kommende Saison das Wanderportfolio in Deutschland ausgebaut.  weiter lesen




AdventWeinviertel_01-11-16.jpgAventszauber rund um Wien 

Lebkuchenduft, wärmender Punsch und leise Weisen – schon ist man mittendrin in der Vorweihnachtszeit. Wie unterschiedlich diese ausfallen kann, erleben Winterurlauber in Niederösterreich: Über 300 Adventsmärkte verkürzen im weiten Land um Wien die Wartezeit auf das Christkind. Einkaufsmeilen, Schlossparks und Kellergassen werden dabei zur Bühne für Kunsthandwerker, Weihnachtsbäcker und ihre Produkte. Wo es besonders stimmungsvoll zugeht, zeigen folgende Tipps. weiter lesen




IndianerSchlsser_26-10-16.jpgArizonas Schlösser 

Jedes Kind weiß: Indianer wohnen in Tipis. Die lederbehangenen Zelte gelten als typische Behausung der Ureinwohner Amerikas. Doch den meisten ist unbekannt, dass einige Stämme bereits vor vielen hundert Jahren auch spektakuläre Bauwerke aus Stein in Arizonas Canyons errichtet haben, die bis heute zu bestaunen sind. Eines der eindrucksvollsten Gebäude, das Montezuma Castle, erklärte Theodore Roosevelt vor 110 Jahren zum ersten weiter lesen




HessenGrusel_25-10-16.jpgGruseln in Hessen 

Am 31. Oktober ist Halloween – Hochsaison für Hexen, Gespenster, Geister und alle, die sich gerne Gruseln. Doch es müssen nicht immer unheimlich leuchtende Kürbisgesichter, furchterregende Masken und Kostüme sein, damit das Blut in den Adern gefriert. Hessen ist voller Geheimnisse und an vielen mystischen Orten in den hessischen Regionen ist Gänsehaut das ganze Jahr garantiert. Burg Frankenstein, Hexenturm oder Felsenmeer – während eines Kurztrips oder Urlaubs in Hessen lassen sich zahlreiche geheimnisvoll-mystische Orte entdecken, egal ob Spukgeschichte, Gruselmärchen oder historische Tatsache. Hier ein paar „gruselige“ Orte: weiter lesen




Herbstferien_23-10-16.jpgHerbstferien-Trends 

Deutschland verreist in den Herbstferien überdurchschnittlich häufig mit Kind oder mit Hund. Rund 43 Prozent der BestFewo-Urlauber verreisen in den Herbstferien mit den Kindern. Das sind knapp 13 Prozent mehr gegenüber dem allgemeinen Reiseverhalten. Bei der Hälfte aller Reisen sind Familien mit zwei Kindern unterwegs. 41 Prozent aller Urlauber nehmen in den Herbstferien den geliebten Vierbeiner mit. weiter lesen




ParisNacht_17-10-16.jpgFlitter Reise 

Flitterwochen sind ein ganz eigenes Ding. Der Traum vom Ehestart will richtig geträumt sein und realisiert werden. Da darf nichts schief gehen. Löwensafari in Südafrika, eine romantische Gondelfahrt in Venedig, auf Tour im nächtlichen Paris oder Tauchen auf Bali – jedes Paar hat andere Vorstellungen von den perfekten Flitterwochen. Ob Luxus-Boot oder Gondel, Penthouse oder Selbstversorger-Apartment – beide Portale zeigen die perfekten Flitterwochen für Paare mit kleinem und großem Budget. weiter lesen




Reisetrume_16-10-16.jpgReiseträume 

Es gibt eine Vielzahl von Verlockungen, auf die der geneigte Reisende hereinfallen kann: Bestpreisgarantie, Preisvergleich-Portale Schnäppchen-Seiten, 24-Stunden-Sales. Bei der Flut der Angebote mit dem angeblich besten Preis blickt kaum ein Verbraucher durch. Neben Lockangeboten gibt es weitere Fehlinformationen, auf die viele Konsumenten auf der Suche nach einer Urlaubsreise reinfallen. Dann kann die Traumreise zum Alptraum werden. Wir haben einmal ein wenig recherchiert und Lockangebote aufgeführt, die schnell zum Reinfall werden können. weiter lesen




V_I_R_Studie_12-10-16.jpgHoteliers auf Internet-Portalen aktiv 

Gäste buchen überwiegen ihre Unterkünfte auf Reiseportalen. Doch wie halten es die Hoteliers mit diesem Vertriebsweg eigentlich damit? Dieser Frage ist das Heilbronner Institut für angewandte Marktforschung (H-InfaM) an der Hochschule Heilbronn auf Initiative des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) nachgegangen und hat das Verhältnis der Hoteliers zu den sogenannten Online Travel Agencies (OTAs) untersucht. weiter lesen




Zermatt_7_c_Tripping.com_Partner_Network.jpegLuxus-Ferien in den Bergen 

Ledersessel statt Holzstühle, Heimkino statt Röhrenfernseher und Spa statt Waschschüssel: Anspruchsvolle Gäste können in vielen Berghütten weltweit einen komfortablen Urlaub verbringen. Dieser Luxus hat seinen Preis: Eine Übernachtung in einer dieser Unterkünfte kostet je nach Saison zwischen 2.200 Euro und 66.300 Euro, wobei jeweils mindestens sieben Tage gebucht werden müssen. weiter lesen




01_Harbour_Island_Bahamas___Ministry_of_Tourism.jpgInselwelt 

Ab auf die Insel: Kaum eine Inselgruppe der Weltmeere ist im 21. Jahrhundert unentdeckt geblieben. Ob Atlantik, Pazifik oder Indischer Ozean, Urlaubern stehen heutzutage alle Möglichkeiten offen. Und dennoch gibt es sie, die — fast — einsamen Eilande. Gerade bei großen Archipelen stehen die Hauptinseln so sehr im Fokus, dass Touristen kaum die „kleinen Schwestern“ besuchen. Luckx – das magazin stellt ein paar Inseln vor, die touristisch nicht so bekannt sind. weiter lesen




FallendeHotelpreise_08-10-16.jpgFallende Hotelpreise im Oktober 

Europaweit fallen die Hotelpreise im Oktober im Vergleich zum Vormonat. Für eine Übernachtung in einem Standard Doppelzimmer bezahlen Reisende im Durchschnitt 122 Euro und damit neun Prozent weniger als im September (134 Euro). Dies besagt der trivago Hotelpreis Index (tHPI), den die Hotelsuche www.trivago.de monatlich veröffentlicht. weiter lesen




Hotelpreise_06-10-16.jpgExtreme Preisschwankungen bis zur Anreise 

Nach der Buchung kommt die Enttäuschung: Viele Reisende ärgern sich, wenn ihnen ein günstigerer Tarif für die bereits gebuchte Urlaubsunterkunft begegnet. Durchschnittlich vergehen von der Buchung bis zur Hotelübernachtung 90 Tage ― ein Zeitraum, in dem die Preise drastisch schwanken. Grund hierfür sind die permanenten auslastungsabhängigen Preisanpassungen der Hotels und Hotelbuchungsportale. Die Preise bei etwa zwei Drittel aller Hotelübernachtungen fallen nach der Buchung bis zur Anreise. weiter lesen




Kreuzfahrt_04-10-16.jpgKreuzfahrer buchen im Reisebüro 

Der Kreuzfahrttourismus ist weiterhin ein Boomsegment der Tourismusbranche. Nicht nur bei den Silver Ager ist die Schifffahrt beliebt. Auch Jüngere und Familien mit Kindern nurtzen diese Reisemöglichkeit. Manchmal auch nur als Kurzform z.B. zwischen Deutschland und Norwegen. weiter lesen




Monaca_02-10-16.jpgGrüner Monegassen Staat 

Monaco ist grün. Das liegt nicht nur an den unzähligen Gärten, die sich in großer Vielfalt durch den kleinen Fürstenstaat ziehen. Auch die monegassische Philosophie ist grün, Umweltschutz wird auf den zwei Quadratkilometern Fläche großgeschrieben. Die monegassische Tourismus- und Kongress-Behörde engagiert sich in Zusammenarbeit mit den Partnern der Tourismusbranche sehr für Nachhaltigkeit und Umweltschutz, beides wollen sie der Bevölkerung und Urlaubern gleichermaßen näherbringen. weiter lesen




ViaRhna_Tournon_C_Martelet.jpgSlow Tourism

ViaRhôna ist ein Radwanderweg über 815 km entlang der Rhone. Er verbindet den Genfer See ab Genf mit den Mittelmeerstränden und durchquert Landschaften der Alpen und der Provence vorbei an bemerkenswerten historischen Kulturstätten. Dieser Radweg wendet sich an Fahrradtouristen auf der Suche nach stressfreien Entdeckungen auf einer Strecke mit wenig Höhenunterschied. Sie fahren den Fluss entlang, mehr als die Hälfte auf  weiter lesen




Amazoren_27-09-16.jpgFluchtpunkt: Azoren 

Die portugiesische Inselgruppe im Atlantik lockt mit mildem Klima, atemberaubender Landschaft, einer riesigen Auswahl an Aktivitäten – und komfortablen Flugverbindungen. Stellen Sie sich mal vor: In Mitteleuropa ist Winter – und Sie bekommen davon gar nichts mit. Zum Beispiel, weil Sie sich einfach in einen Flieger gesetzt haben und auf die Azoren ausgebüxt sind. Der aus neun bewohnten Inseln bestehende Archipel liegt nur ein paar weiter lesen




Sardinien_25-09-16.jpgErlebbares Sardinien

Bei Sardinien kommt sofort der Gedanke an Luxus. Die zweitgrößte italienische Insel wird meist in Verbindung mit großen Yachten in Porto Cervo, teure Boutiquen oder auch den wilden Partys der Schönen und Reichen gebracht. Doch Sardinien steht nicht nur für pompöse Luxusferien. Hohes Niveau, ausgezeichnete Qualität und ein authentisches Sardinien-Erlebnis zu fairen Preisen bieten viele der Hotels ihren Gästen an. So betrachten wir hier einmal die italienische Insel von einer anderen Seite. Langes Leben durch beste Ernährung, Thalasso mit der Kraft des Meeres, fit und aktiv durch die sardische Naturlandschaft mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. weiter lesen




Flusskreuzfahrt_23-09-16.jpgFlußfahrt

Worüber luckx – das magazin im Folgenden berichtet, hat nichts mit den Abenteuergeschichten von Mark Twain zu tun. Obwohl, manchmal kann es schon so sein, wie unser Bild vermuten lässt . . .

Tempel und Pagoden, schwimmende Märkte und Basare – Flusskreuzfahrten werden längst nicht mehr nur auf Rhein, Main und Donau angeboten, sondern führen auch in exotischere Gefilde, nach Indien, Peru und China. Statt geplanter  weiter lesen




Essen_gehen_22-09-16.jpgBeliebt im Urlaub: Schlemmen! 

Nicht nur Kochshows sind beliebt bei der deutschen TV-Kundschaft, sondern auch das Gourmet-Erlebnis. So stellte ein Online-Portal im Vergleich zum Vorjahr einen enormen Anstieg in dieser Kategorie fest. Damit gehört Essen zu den beliebtesten Urlaubsaktivitäten im aktuellen Jahr. weiter lesen




StPete_20-09-16.jpgWildtiere beobachten 

Es passiert einem nicht jeden Tag, vom Paddelboot aus Schildkröten, Delfine oder andere längsseits vom Boot bewegen. In St. Pete/Clearwater lässt sich so ein besonderes Abenteuer für alle Outdoor-Fans erleben. Besucher können durch riesige exotische Mangroven-Tunnel paddeln, sich im offenen Gewässer treiben lassen und Wildtiere darunter Delfine und Manatis in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. weiter lesen




Reisesommer2016.jpgReiseziele 2016 

In der letzten Zeit wird in der Redaktion heftig diskutiert, was nun der Reiserenner 2016 war bzw. wer auf der Zielgeraden sich nach vorn bewegt. Dazu erhalten wir regelmäßig Infos von verschiedenen Reiseanbietern, was so läuft. Dabei können wir uns des Eindrucks nicht verwehren, dass mal wieder an der PR Schraube gedreht werden soll und restliche Kontingente an den Reisemann und die Reisefrau gebracht werden sollen. Denn das Reisejahr 2016 ist noch nicht zu Ende. weiter lesen




ChinesenReisen_19-08-15.jpgChinesen erobern die Welt

Nicht das der Eindruck entsteht, China plant mit militärischer Gewalt Eroberungsfeldzüge. Das ist nicht zu erwarten. Doch China – besser die Menschen im bevölkerungsreichten Land der Welt – reisen immer mehr. Zwar ist Deutschland immer Reiseweltmeister. Doch China holt auf. 2015 zeigten die Chinsen im weltweiten Vergleich das mit Abstand stärkste Wachstum an Auslandsreisen und bauten somit ihre Position als einer der wichtigsten Quellmärkte für Auslandsreisen weiter aus. Auch wenn sich die durchschnittliche Reisedauer seit 2007 halbierte, hat sich durch das enorme Wachstum an weiter lesen




Schokozimmer_08-09-16.jpgMy Rooms 

Begeisterung muss überspringen, so dass sich sowohl der Gast als auch die Hotelmitarbeiter wohlfühlen. Hier suchen Marketing-Strategen nach immer neuen Ideen. Auf einen einfache Lösung ist die Accor-Gruppe gekommen. Was liegt näher, als das sich Gäste in von Mitarbeitern gestalteten Zimmern wohlfühlen können. So bekommen Gäste als auch Mitarbeiter ein direktes Feedback. weiter lesen




DSC_1023.JPGWanderziele inspirieren 

Wandern ist ununterbrochen mega angesagt. So zog viele 10.000 Besucher auch die Messe TourNatur in den Düsseldorfer Messehallen an. Beliebt sind sowohl Wanderregionen in den Mittelgebirgen wie Harz, Sauerland, Bayerischer Wald oder dem Schwarzwald, aber auch der Alpenraum mit zum Beispiel dem Salzburger Land, der Region Kitzbühel, dem Tiroler Tannheimer Tal oder Cortina d’Ampezzo und Südtirol liegen in der Gunst der Besucher weit vorn. Wer es exotischer mag, konnte sich auf  weiter lesen




WorkTravel_30-08-16.jpgMit 80 Taler um die Welt 

Nach der Reise ist vor der Reise. Doch wenn das Budget schmal ist, so muss die Kreativität für Aufbesserung sorgen. Wer denkt, das Reiseträume von exotischen Sandstränden oder der großen Weltreise nur mit einem großen Geldbeutel zu realisieren sind, der irrt. Hier ein paar alternative Tipps, wie man auch mit einem schmalen Budget einmal rund um den Globus reisen kann. weiter lesen




Heimaturlaub_02-09-16.jpgHeimat-Urlaub 

Bei einigen – insbesondere den männlichen Lesern – werden Assoziationen geweckt. Doch – vielleicht ist es gerade so gewollt, aber in einem anderen Sinn. Wer kennt sich eigentlich in seiner Stadt, in seiner Region aus? Haben Sie schon einmal eine Stadtführung in Ihrem Heimatort mitgemacht? Heimat wurde als neuer alter Reisetrend entdeckt und geweckt. Immer mehr Berliner, Münchner oder Hamburger entdecken ihre eigene Stadt  weiter lesen




Dresden_Wein_elde_30-08-16.jpgWeingenuss entlang der Elbe 

Exzellente sächsische Weine und südländisches Flair sind das Markenzeichen der Sächsischen Weinstraße, die 2017 ihren 25. Geburtstag feiert. Zwischen Pirna in der Sächsischen Schweiz über Dresden erstreckt sie sich auf 55 Kilometern bis nach Diesbar-Seußlitz. Entlang der Weinstraße reihen sich urige Straußwirtschaften, gediegene Weinlokale, herrschaftliche Weingüter und architektonische Kleinode aneinander. Wer die Weinstraße erkunden möchte, hat viele Möglichkeiten: per pedes entlang des Weinwanderweges, mit dem Fahrrad auf dem gut ausgebauten Elbradweg, per S-Bahn, Schmalspurbahn oder mit einem der historischen Schaufelraddampfer der Sächsischen Dampfschiffahrt. weiter lesen




DSC_0499.JPGStarter Welt 

Auch wenn die Lieferzeiten das eigenen Wohnmobil in weitere Ferne rücken sollte, so ist das gerade die Möglichkeit, sich umfassender zu informieren. In der Sonderschau „StarterWelt – Entdecke Camping & Caravaning“ (Extrahalle im Freigelände vor Halle 16) sind alle Besucher willkommen, die sich näher über das Fahren mit einem Reisemobil oder Caravan-Gespann sowie die technischen Funktionsweisen informieren möchten. Die "StarterWelt – Entdecke Camping & Caravaning“ ist eine neutrale und herstellerunabhängige Anlaufstelle rund um das Thema Caravaning. Hier erfahren die Besucher von den Fachleuten, welches Fahrzeug wirklich zu ihnen passt. Direkt an den verschiedenen Fahrzeugtypen werden Funktionen und die Handhabung der Technik anschaulich präsentiert. In verschiedenen Themenwelten erfahren Einsteiger, aber auch routinierte Caravaner, Interessantes und Wissenswertes rund um die mobile Freizeit. Neben der richtigen Handhabung der Bordtechnik, geben die Experten Praxistipps und Empfehlungen zu Reiserouten oder der richtigen Campingplatzwahl und stehen auch für konkrete Fragen und individuelle Beratung zu Verfügung.  weiter lesen




Dresden_Kaffee_30-08-16.jpgÄ Schälchen Heeßes 

Die Sachsen sind bekannt für ihre Gemütlichkeit, die sich unter anderem beim genussvollen Miteinander bei einem »Schälchen Heeßen« ausdrückt, also einer Tasse Kaffee. Kein Wunder also, dass Ministerpräsident Stanislaw Tillich die Bürgerdelegation zum 26. Tag der Deutschen Einheit – eine Gruppe ehrenamtlich tätiger Bürger aus allen Teilen des Landes – zum gemeinsamen Kaffeetrinken einlädt. Das Besondere an dieser exklusiven Veranstaltung: Der Kaffee wird im bekannten Dresdner Zwinger serviert; auf Meissener Porzellan! weiter lesen




Lanzarote_29-08-16.jpgInsel-Entdecker 

Lanzarote ist nicht nur für Kreuzfahrer ein beliebter Zwischenstopp. Doch gerade für jene Gruppe stellt sich immer wieder die Frage: was tun bei einem Zwischenstopp auf der beliebten Insel? Nur wer gut vorbereitet ist, den erwartet ein abwechslungsreicher Tag auf Lanzarote. Neben dem Vulkanismus, der die Kanareninsel maßgeblich prägte, trug insbesondere der Künstler César Manrique zu ihrem heutigen Erscheinungsbild bei. So war er stets darauf bedacht, Kunst und Natur harmonisch zu vereinen. Welche Sehenswürdigkeiten und Plätze besonders lohnenswert und gut auf eigene Faust zu erkunden sind, zeigen folgende Tipps. weiter lesen




Wandergaudi_fuer_alle_Adrian_Greiter.jpgGämsen - Gipfel - Gaumen

Die Sicht ist genial, die Blätter bunt gefärbt: Beim Lenggrieser Wanderherbst vom 26. bis 30. September steht jeden Tag ein anderer Gipfel im Fokus. An der Seite erfahrener Guides erleben Gäste fünf verschiedene Bergabenteuer – von der ambitionierten Tour bis zum Familienausflug. Im abwechslungsreichen Programm kann jeder ganz nach persönlicher Kondition und Tagesform wählen. Die Teilnahme an den Wanderungen ist gratis. Besonderer Tipp ist die „Gästekarte PLUS“ (bei den PLUS-Gastgebern), mit der zahlreiche Freizeitaktivitäten vergünstigt oder kostenlos sind. weiter lesen




Mallorca_23-08-16.jpgMallorca - schöne Aussicht 

Facettenreiche Mittelmeerinsel: Baden, Wandern, Genießen – die vielseitige Balearen-Insel Mallorca zeigt sich für Einheimische und Erholungssuchende von zahlreichen schönen Seiten. Die schönsten Aussichtspunkte, di einen Mallorca Urlaub erst zum Genuß haben, haben wir hier einmal zusammengestellt. weiter lesen




Architecture_Boat_Tour_Credit_City_of_Chicago.jpgHoch hinaus 

Amerika ist für vieles gut. So gibt es dort auch einen Tag des Wolkenkratzers. Zum „Skyscraper Day“ in den USA am 3. September stellt luckx – das magazin die höchsten und schönsten Gebäude auf dem nordamerikanischen Kontinent vor. Mit dem kuriosen Feiertag sollen die architektonischen Leistungen gewürdigt werden, die hinter den spektakulären Bauwerken stehen. weiter lesen




Fliegen_Kinderbetreuung_17-08-16.jpgSpielen über den Wolken 

Es ist völlig egal, mit welchem Verkehrsmittel oder sogar zu Fuß, eine Reise mit Kindern unternommen wird. Immer wieder ist zu hören „Wann sind wir endlich da?“ oder „Ich will ein Eis“. Viele Airlines haben das Problem erkannt, bieten ihren kleinen Gästen kostenlose Unterhaltungsangebote und Spielzeuge an Bord. So lässt sich die Zeit über den Wolken für Kinder und deren Eltern so angenehm wie möglich zu machen. Dabei ist das Angebot der Gesellschaften doch sehr unterschiedlich. Wir haben einmal eine Auswahl zusammengestellt Es zeigt, welche Fluggesellschaften sich besonders auf die Bedürfnisse von Kindern während des Fluges eingestellt haben. weiter lesen




Urlaub-mit-hund_18-09-16.jpgFerienhäuser sind Ziel für Hundeurlaub 

Die Summe aller vermittelten hundefreundlichen Übernachtungen in einem Ferienhaus ist im Vergleich zum Vorjahr um 15 Prozent gestiegen. Immer häufiger suchen Urlauber gezielt nach Ferienhäusern und Ferienwohnungen, in die sie ihre Vierbeiner mitnehmen können. Dabei ist vor allem der Anteil der vermittelten Ferienhäuser mit rund 34 Prozent weit über dem üblichen Durchschnitt, der bei drei bis sechs Prozent liegt. weiter lesen




CraftBeerUSA_16-08-16.jpgCraft Beer Trail 

Handgemachte Biere sind weltweit der große Renner. Überall etablieren sich kleine Brauereien und bringen eigene Bier-Kreationen auf den Markt. Laut Statistik gibt es z.B. in Deutschland 1.388 Braustätten in denen über 5.000 verschiedene Biere hergestellt werden. Insgesamt konsumieren Deutsche Biertrinker etwa über 80 Mio. hl. Was liegt da nahe, sich auch einmal in anderen Ländern auf der Suche nach Bierspezialitäten zu machen. Wenn die Sonne auf der Haut prickelt, können sich Touristen in St. Pete/Clearwater nicht nur an den ausgezeichneten Stränden eine gehörige Abkühlung  weiter lesen




Xerkampos_15-08-16.jpgKreta erleben

Griechenland gehört zu den beliebtesten Urlaubsländern des Reiseweltmeister Deutschlands. Neben Urlaubsburgen gilt das das ursprüngliche Griechenland zu entdecken. Was liegt da näher, sich Tipps von Einheimischen geben zu lassen. So machen Ferien auf Kreta besonders viel Spaß. Vor allem im Osten der Insel finden Urlauber noch weitgehend unberührte Buchten und Dörfer. Wir haben einmal einige Ausflugstipps zusammen gestellt. weiter lesen




Wellnesshotel_Seeschlchen_Ayurveda__Naturresort-beauty24_GmbH.jpgSommer-Wellness

Hohe Temperaturen und Wellness passen nicht zusammen? Papperlapapp. Wellness im Sommerurlaub ist für Viele eine tolle Alternative zu überfüllten Freibädern und vollen Stränden. Welche Annehmlichkeiten die Urlauber dabei als besonderes Plus empfinden, sind hier aus einer Umfrage zusammengefasst. weiter lesen




RosenKuh_10-08-16.jpgRosen für die Kuh

Wenn Milchkuh „Nage“ am 24. September 2016 gegen 10 Uhr den Stall der Walleralm oberhalb von Scheffau/Tirol verlässt, beginnt ihr großer Auftritt. Hochdekoriert mit farbenfrohen „Boschen“ auf dem Kopf und einer tief klingenden Glocke um den Hals stolziert die Leitkuh vor ihren 54 Artgenossinnen Richtung Tal. Mit dem Söller Almabtrieb am Wilden Kaiser endet für Tiere und Bauern der etwa 100 Tage dauernde Bergsommer: „Diese Tradition ist für uns Symbol und Dank für einen unfallfreien Sommer“, erklärt Sennerin Daniela Horngacher. Für die Söller Ortsbäuerin geht damit auch eine wochenlange Vorbereitung zu Ende. weiter lesen




DSC_9862.JPGTraumtouren 

Der CARAVAN SALON DÜSSELDORF (27. August bis 4. September 2016) ist genau der richtige Ort, um sich von der Faszination des Caravanings anstecken zu lassen. Ganz besonders erlebbar wird diese Leidenschaft im beliebten Traumtouren-Kino. Konstantin Abert, Janette Emerich und Uwe Hamm berichten täglich in faszinierenden Multivisionsshows mit atemberaubenden Bildern von ihren Reisen in ferne Länder. Diesmal dürfen sich die Zuschauer auf Traumreisen durch Russland & Norwegen, Namibia & Südafrika, Island & Färöer, entlang der Panamericana und einer Reisemobiltour von Düsseldorf nach Peking freuen. weiter lesen




Finnland_c_ASI_Reisen.jpgDas Beste zum Schluss: schon jetzt an Silvester denken! 

Ohne Stress und völlig zwanglos lassen Aktive zum Jahreswechsel die Korken knallen und entfliehen dem Partyrummel. Wir haben für die Zeit „zwischen den Jahren“ exklusive Silvester-Touren zu den reizvollsten Wander- und Winterregionen rund um den Globus einmal zusammengestellt – vom Schneeschuhwandern in den Alpen über geführte Wanderreisen durch mediterrane Küstenlandschaften bis zu Aktivreisen in exotische Ziele für Fernwehgeplagte. weiter lesen




Traumreiseschnppchen_26-07-16.jpgTraumreise dank Schnäppchen 

Die deutsche Urlaubswelt ist gespalten: einerseits wird sehr viel wert auf qualitativ hochwertigen Urlaub gelegt und dafür auch gezahlt; andererseits entwickelt sich die Urlaubsbuchung zunehmend zur Sparmission: Mehr als jeder zweite Deutsche (55 Prozent) bucht eine Reise nur, wenn sich entsprechende Angebote oder Schnäppchen finden lassen. Bei den Frauen sind es der Umfrage zufolge sogar 60 Prozent, die eine Reise nur mit passendem Rabatt buchen. Und wer sparen will, sollte flexibel sein:  weiter lesen




Mallorca_Tauchen_29-07-16.jpgSommer auf Mallorca mit Sternschnuppen 

Laue Nächte, bis zu elf Sonnenstunden täglich und kilometerlange Sandstrände sind nur einige der Gründe, die den Sommer auf Mallorca ausmachen. Wer mag, erkundet die Natur auf neuen Wegen, etwa bei einer Durchquerung der Schlucht Torrent de Pareis. Daneben erwarten Urlauber zahlreiche Open-Air-Events wie die Kinoreihe „Cinema a la Fresca“ in Palma. Sommerliche Köstlichkeiten gibt’s im Marc FOSH, dem einzigen Sternerestaurant der Inselhauptstadt. Was außerdem besonders lohnt, zeigen folgende Tipps. weiter lesen




Island_Heiraten__Bragi_r_Jsefsson_8.jpgStürmischer Ehebeginn

Es ist immer wieder überraschend, wie Menschen in ihre Ehe starten. Die Einen „begnügen“ sich mit dem Gang zum Standesamt in der Mittagspause; andere wiederum mieten ein Schloss. Ausgefallen ist auch eine Eheschließung auf Island. Lavafelder, der raue Nordatlantik und Wasserfälle: Für immer mehr Paare, die sich das Jawort geben wollen, klingt das attraktiver als im Standesamt Schlage zu stehen und die heimische Unterhaltungsband zu organisieren. So wagen Viele den Schritt,  weiter lesen




Algarve_Birdwatching_24-07-16.jpgAlgarve Birdwatching Festival 

Immer im Herbst machen sich in Mittel- und Nordeuropa Hundertausende von Vögeln auf, um die kalten Wintermonate in südlichen Gefilden zu verbringen. Die Algarve mit ihren ausgedehnten, naturbelassenen Wasserflächen und ihrer intakten Wald-, Feld- und Dünenlandschaft ist für viele von ihnen eine beliebte Zwischenstation vor dem Flug übers Meer nach Afrika. Infolge des Klimawandels bleiben manche von ihnen inzwischen gleich bis zum Frühling. Das 7. Sagres Birdwatching Festival, weiter lesen




Cuxhaven_Wattrennen_Foto_Tessa_Pfeil_300.jpgWattrennen und Feiern am Meer 

Es ist schon ein Ereignis, wenn ein Ort 200 Jahre seines Bestehen feiern kann. Aber bei uns in Deutschland keine Seltenheit. Denn es gibt viele Städte, die schon über 1.000 Jahre alt sind. Doch etwas besonderes ist es, wenn ein Kurort auf 200 Jahre  weiter lesen




Westernhelden_23-07-16.jpgNichts geht über das ORIGINAL! 

Galoppierende Indianer, krachende Colts und gewaltige Explosionen ziehen das Publikum in Bad Segeberg bei den 65. Karl-May-Spielen vor eindrucksvoller Kulisse in ihren Bann. Diese packende Mischung hält allerdings nicht nur die Aufführung von „Der Schatz im Silbersee“ bereit, sondern lässt sich auch leibhaftig im echten Wilden Westen in Arizona erleben, der Heimat verwegener Revolverhelden und waschechter Halunken, wie sie sonst nur im Buche stehen. weiter lesen




Albanien_21-07-16.jpgWilde Natur 

Albanien ist noch eine unbekannte Region am Rande Europas. Langsam, aber sehr langsam entwickelt sich das Land. Albanien und seine Nachbarländer auf dem westlichen Balkan waren der Lebensraum der frühantiken Illyrer, denen die antiken Griechen, die Römer, später die Slawen, Kreuzritter, Byzantiner, Venezianer und Osmanen folgten. Mit dem Studien- und Expeditionsreisen-Spezialisten Ikarus Tours entdecken Reisende den illyrisch-albanischen Kulturkreis und die unberührte Natur dieser touristisch noch wenig erschlossenen Region, sei es aktiv auf moderaten Wanderungen oder während einer klassischen Studienreise. weiter lesen




Paris_18-07-16.jpgTaxi nach Paris?

Paris und Frankreich Freunde kennen das Lied „Taxi nach Paris“ von Felix de Luxe. Das Stück von 1984 wäre mit einem Taxi aus der damaligen Zeit heute nicht mehr für eine Nacht zu realisieren. Denn ab 1. Juli 2016 gilt in der französischen Hauptstadt eine neue Umweltzone. Im Rahmen einer Initiative der Stadt, um die Luftqualität zu verbessern, sind nach älteren Bussen und LKWs nun auch ältere PKWs in der Hauptstadt unter der Woche nicht mehr erlaubt. weiter lesen




Segelschiffklettern_17-07-16.jpgKletterpark auf Segelschiff

Andere Länder - andere Möglichkeiten. Anlässlich des 350. Jubiläums des Marinearsenals von Rochefort eröffnet Anfang August 2016 in der kleinen Hafenstadt unweit des Atlantiks der neue Hochseilgarten „Accro-Mâts“ (dt. Segelschiff-Kletterpark) an einem symbolträchtigen Ort: dem Hafenbecken, in dem der Nachbau des historischen Segelschiffs Hermione entstand. weiter lesen




Ochsen_rennen_14-07-16.jpgMünsinger Ochsenrennen 

Alle vier Jahre findet am Ostufer des Starnberger Sees das verrückteste Wett-Rennen der Voralpen statt. Das nächste Mal am 28. August 2016. Wenn das Münsinger Ochsenrennen startet, sind nicht nur die rund 20 Rinder und ihre Reiter in Hochform. Bis zu 8000 Zuschauer werden in der Naturarena an der Holzhausener Straße erwartet, um bei der tierischen Gaudi dabei zu sein und auf ihr Favoritenviech zu setzen. Los geht´s um 10 Uhr mit einem Frühshoppen. Anschließend schlängelt sich der Festzug zur Austragungswiese, wo ab  weiter lesen




NorwegenVogelbeobachten_14-07-16.jpgBirdspotting 

Norwegens unberührte Natur und die vom Meer geprägte Topografie machen das Land zu einem Paradies für Profi- und Hobby-Ornithologen aus aller Welt. Moderne IT-Technologie und kreative Architektur eröffnen dabei gänzlich neue Naturerlebnisse zwischen Skagerrak und Eismeer.

Ein Land, in dem es das weltweit einzige Architekturbüro gibt, das auf den Bau von Unterständen zur Vogelbeobachtung spezialisiert ist, muss Ornithologen Außergewöhnliches zu bieten haben. Wer die größte „Bevölkerungsgruppe“ Norwegens, die Vogelpopulation, kennenlernen möchte, hat dazu zwischen Skagerrak und der Grenze zu Russland jede Menge faszinierende Gelegenheit. Modernste Datentechnik inbegriffen. weiter lesen




Island_Huh_11-07-16.jpgHuh - die Geysire brodeln! 

Fußball als Tourismusmarketing, wer hätte das gedacht. Doch die isländische Fußball-Nationalmannschaft konnte mir ihren Erfolgen für einen richtigen Nachfrageboom auf Reisen in ihre Heimat sorgen. Und wer Glück hat, wird einige der Helden persönlich kennen lernen. So jedenfalls beobachtete die Suchmaschine für Ferienunterkünfte tripping.com eine gestiegene Nachfrage. slands „Huh“ wirkt nach: Die Sympathien und der Erfolg der isländischen Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft in  weiter lesen




Urlaub-mit-tieren_04-07-16.jpgTierfreundliche Ferien 

Haustierbesitzer verreisen nur ungern ohne Hund, Katze und Co. Für viele stellt sich damit die Frage, welche Unterkünfte auch tierische Gäste akzeptieren. Manche Tierbesitzer verzweifel schier daran und vielfach erfolgt dann eine Trennung. Tierheime klagen gerade in der Urlaubszeit über überfüllte Käfige. So sollte es aber nicht sein. Deshalb sind Unterkünfte für Mensch und Tier gefragt. Wir haben einmal geschaut, ob es Hilfe gibt und wenn ja, wer solche Hilfe anbieten kann. Sinnvoll sind bei Ferienunterkünften und kurzfristigen Vermietungen, wenn die Suchmöglichkeit mit einem Filter für „Haustiere erlaubt“ möglich ist.  weiter lesen




Mallorca_04-07-16.jpgDa geht es demnächst hin! 

Bisher unbekannte Orte stehen auf der Zielliste von Weltenbummler. Das sind sie dann auch erst einmal unter sich. Im Gegensatz zu solchen Sommer-Reisezielen wie Palma de Mallorca und Barcelona erfreuen sich exotische und noch eher unbekannte Orte wachsender Beliebtheit unter deutschen Reisenden. Wir haben einmal analysiert, für welche zehn Ziele die Flugsuchen für den Sommer 2016 im Vergleich zum Vorjahr am meisten zugenommen haben. Am stärksten legten Balikpapan auf Borneo, Evenes in Norwegen und Southampton in England zu. Die traditionell beliebtesten Zielorte stagnieren, steigern sich nur leicht oder gehen sogar um einige Prozentpunkte zurück. weiter lesen




OlympischeRiviera_04-07-16.jpegUrlaub zwischen Göttersitz und Sandburgen 

Geheimtipp Olympische Riviera: Selbst für erfahrene Griechenland-Urlauber ist der rund 70 Kilometer lange Küstenabschnitt zwischen Stornio im Süden bis Paralia im Norden weitgehend unbekannt. Und dass, obwohl hier einer der schönsten Strände Griechenlands zu finden ist. Das Angebot des Griechenland-Spezialisten Mouzenidis Travel für die Olympische Riviera ist groß: Rund 80 Hotels bis 5 Sterne sind für Urlauber über Reisebüros mit oder ohne Flug von vielen deutschen Abflughäfen buchbar. weiter lesen




Stilfserjoch_04-07-16.jpgAlpenglück 

Die ab Prad 25 Kilometer lange Stilfserjochstraße ist einer der schönsten Pässe der Alpen im Südtiroler Vinschgau. 1.869 Höhenmeter, 48 Kehren und zahlreiche tierische Bergbewohner: Für Auto- und Motorradfahrer ist das Stilfserjoch im Südtiroler Vinschgau eine ebensolche Verheißung wie für sportlich Ambitionierte oder Naturliebhaber – denn Italiens höchste Passstraße ist auch Namensgeberin für den grenzüberschreitenden Nationalpark. Gämsen, Steinböcke und Murmeltiere stehen unter Schutz,  weiter lesen




TAD_2_c_nomad.jpegDach der Welt 

Der Pamir zählt zu den entlegensten, rauesten und unbekanntesten Hochebenen der Erde. Wer diese unbekannte Region zu erkunden möchte, kann sich vom 14. August bis zum 5. September 2016 oder vom 4. bis 26. September 2016 der Reisegruppe und ein Reiseziel erleben, das bereits Marco Polo im 13. Jahrhundert begeisterte. Höhepunkte der 23-tägigen Tadschikistan-Reise sind die mehrtägigen Trekkings mit Kamelen und Yaks als Lasttieren. weiter lesen




LanzaroteWeinernte_20-06-16.jpgHandverlesen

Von Hand Trauben lesen, die Ernte auf Kamelen transportieren und anschließend mit Füßen pressen – so wurde vor rund 240 Jahren der Wein auf Lanzarote hergestellt. Alljährlich am 15. August lassen Einheimische und Urlauber bei der „Fiesta de la Vendimia“ diese Tradition aufleben. Wer mag, packt mit an und kann dort die edlen Tropfen auch verkosten. Schauplatz ist das Anbaugebiet La Geria und die gleichnamige Bodega im Inneren der Kanareninsel. Schon allein die faszinierende Landschaft macht einen Besuch  weiter lesen




Medicalwellnes_16-06-16.jpgMedical Wellness 

Medical Wellness“, das klingt in den Ohren vieler Menschen einfach gut. Damit verbunden ist Wohlfühlen, Entspannung und vor allem gesund. Doch sind die Leistungen, die sich dahinter verbergen, wirklich neu? Bisher war dies einfach als „Kur“ bekannt. Doch das klingt den Machern eher nach Stützstrümpfen und Kurkonzert. Zwar möchte der Deutsche Heilbäderverband mit seiner Initiative „Die neue Kur“ das Kursystem erhalten. Denn hunderte von Kurorten fahren weiterhin mit der „Kur“. Ob es gelingt, wird sich zeigen. Denn auch eine anglizitische Wortschöpfung wird die Kur nicht verbessern. Hier ist auf Seiten der Verbände und Kurorte mehr zu leisten als eine neue Begrifflichkeit. Anscheinend triffr „Medical Wellness“ ein Bedürfnis, das inzwischen offenbar immer mehr Menschen haben - jeder Vierte gibt an im Urlaub etwas für seine Gesundheit tun zu wollen – Tendenz steigend. weiter lesen




Reiselust2016_10-06-16.jpgUngetrübte Reiselust 

Am 10. Juni 2016 startet die Fußball-EM in Frankreich. Viele deutsche Fans wollen in dieser Zeit der Mannschaft folgen, um sie live zu unterstützen. Aber wie sehr beeinflussen die negativen Ereignisse der vergangenen Monate das Reiseverhalten der Deutschen generell?

Sommerzeit ist Reisezeit und besonders zur Europameisterschaft werden viele Fans nach Frankreich reisen. Die Terroranschläge im November haben jedoch kaum Einfluss auf das Reiseverhalten der Deutschen, wie in einer  weiter lesen




Wochenende_mit_viel_PS__V8_Hotel.jpgJungs unter sich

Auch Männer träumen davon, ab und zu mal ein Wochenende mit dem besten Freund oder mit ihren Kumpels zu verbringen. Anders als beim Mädels-Wochenende steht dann in den meisten Fällen kein Shopping-Marathon auf dem Programm.

Wochenende mit viel PS

An diesem Wochenende im baden-württembergischen Böblingen sind Autofreaks auf der Überholspur: Genächtigt wird nämlich im exklusiven V8 Hotel. weiter lesen




DSC_7321.JPGNicht vorbei fahren: Bad Kissingen

Da müssen wir abfahren: Bad Kissingen-Oberthulba. Warum? Bisher sind wir immer vorbei gefahren, wenn wir auf den Weg Richtung Süden waren. Doch jetzt zieht es uns in die fränkische Kurstadt. Warum das denn? Seit ihr schon so alt für eine Kur, tönt es von den hinteren Rängen. weiter lesen




Copyright-Sylt-Marketing-l-Jan-Blaffert_Strandzeit-auf-Sylt.jpegInselvergleich

Das gab es bisher noch nicht: ein Ranking der Hotellerie auf europäischen Inseln. Dass dabei auch die deutschen Vorzeigeinseln auf den vorderen Plätzen zu finden sind, überrascht schon. Auf Platz 32 hat sich Sylt platziert. Basierend auf über 200 Millionen Hotelbewertungen hat die Hotelsuche trivago ein Ranking der europäischen Inseln mit der best-bewerteten Hotellerie ermittelt. Insel-Destinationen mit mehr als dreißig Hotels, zu weiter lesen




YogaStAnton_02-06-16.jpgYoga und Natur 

Das erste Mountain Yoga Festival St. Anton steht ganz im Zeichen von gesundem Yoga auf höchstem Niveau, gemischt mit Naturschauplätzen die das Dorf und die umliegende Bergwelt vom Arlberg zu einem unvergleichlichen Yogaraum werden lassen. Das Yoga vonheute hat sich vom spirituellem Korsett befreit, ist modern und vor allem gesund geworden und für viele Menschen ein Ausgleich zu Beruf, Familie und Sport. An vier Festivaltagen werden  weiter lesen




StGallenBratwurst_26-05-16.jpgBierstadt - Biberstadt - Beizlistadt 

Wein aus der Region und Bier aus der ältesten Brauerei der Schweiz. Urchige Beizen im ersten Stock und Bäckereien mit Geheimnissen: St.Gallen ist nicht nur eine Wurststadt. Die Ostschweizer Metropole zwischen See und Säntis bietet sehr viel mehr.

Sie ist die berühmteste St. Gallerin. Sie gehört zu St.Gallen wie das Kloster. Und sie ist der kulinarische Stolz der Region: Die St. Galler Bratwurst. In keiner anderen Stadt der Schweiz werden Kalbswürste mit einem solch unvergleichlichen Geschmack und feinem Biss hergestellt. Aus erstklassigem Kalbsfleisch, frischer Magermilch und einer speziellen Gewürzmischung. Für Besucherinnen und Besucher der Ostschweizer Metropole  weiter lesen




05_Mallorca_im_Speedboot_erleben__mallorca-speedboot.com.JPGAbseits vom Bierkönig 

Mallorca muss nicht immer der Ballermann mit Schinkenstraße und Auftritten diverser Schlagerstars sein. Für einen echten Männerurlaub auf der Insel gibt es viele Highlights aus den Bereichen Action und Outdoor. Hier fünf außergewöhnliche Aktivitäten für das starke Geschlecht auf der Lieblingsinsel der Deutschen zusammengestellt: weiter lesen




Israel_18-05-16.jpgMeeresgolf und Götter 

Eine Bronze-Lampe in Gestalt des Sonnengottes Sol, eine Statuette der Mondgöttin Luna, Fragmente von lebensgroßen Figuren und vieles mehr: Im April 2016 fanden Taucher im Hafen von Caesarea an der israelischen Mittelmeerküste ein Schiffswrack mit einzigartigen Relikten aus dem 4. Jahrhundert nach Christus. Der „Römer-Schatz“ macht aktuell international Schlagzeilen und gilt unter Experten in Form, Umfang und Zustand als spektakulär. weiter lesen




Kapstadt.jpgAlles auf bunt! 

Es gibt viele Anlässe für eine Reise, ob geschäftlich, ob privat, ob allein, zu zwei oder in der Gruppe, an den Strand und vieles mehr. Warum nicht einmal besonders bunte Städte oder Stadtteile besuchen. Hier ein kleiner Überblick, was so möglich ist. Weiter lesen




Kurztrip_Natur_23-05-16.jpgBeziehungs-Trip 

Wer beruflich stark eingebunden ist, für den ist Urlaub der Horror. Keine Arbeit, Nichtstun ist angesagt. Na, ja, trifft wahrscheinlich für Workaholics zu. Doch wen in einer Partnerschaft beide beruflich stark eingebunden sind, womöglich noch im Schichtdienst arbeiten und sich sozusagen nur die Türklinke in die Handgeben, für die kann Urlaub sehr „anstrengend“ sein. So kann der gemeinsame Urlaub zum Beziehungswunder oder Härtetest: Eine gemeinsame Auszeit kann die Liebe auffrischen oder zur Streitfalle werden. Da jedes Pärchen anders tickt, kann ein und derselbe Wochenendtrip bei einem Paar zum Liebes-Killer werden, bei einem anderen Glückshormone freisetzen. Welche Art von Kurzurlaub ist für welche Beziehung die richtige?  weiter lesen




Pauschalreisender_18-05-16.jpgReviermarkierung 

Wer schon einmal einen Badeurlaub gemacht, kennt das Verhalten: da werden früh morgens von Gästen Handtücher auf die schon bereitstehenden Liegen verteilt. Ob das nun speziell auf eine bestimmte Art von Reisenden zutrifft, sei dahingestellt. Aus der Redaktion wurde berichtet, dass es auch Individualreisende waren, die so etwas machten. 

Zum internationalen Tag des Handtuchs am 25. Mai 2016 haben wir eine ganz besondere Spezies von Reisefetischisten unter einmal - nicht ernst gemeint - die Lupe genommen: Den Homo Pauschalicus. Während der Sommerzeit oft anzutreffen in wärmeren Gefilden, streift er durch die Länder dieser Welt. Meist begleitet durch sein Rudel ist er auf der Suche nach Wasser, Nahrung und Ruhe. weiter lesen




Nantes_20-05-16.jpgReise nach Nantes 

Jeden Sommer belebt das Event Voyage à Nantes den gefühlvollen und poetischen Parcours gleichen Namens in der Stadt. Künstler und Kreative, Gärtner und Köche, Djs und Graffitikünstler… alle sind eingeladen, sich im öffentlichen Raum auszudrücken. Mit 40 überraschenden Stationen die alle kulturellen Einrichtungen der Stadt verbinden, ist die Stadt, noch mehr „im Westen“ als normalerweise. Zu sehen gibt es: temporäre Installationen, Kunstwerke. Zu erleben: gesellige Orte, unerwartete Zusammentreffen. Zu verkosten: lokale Produkte aus den Gemüsegärten im Zentrum oder gekocht bei einem geheimen Dinner. weiter lesen




StPete_18-05-16.jpgSweet St. Pete

Beim Redigieren dieses Artikels musste ich sofort an meinen Freund Peter denken. Er kauft immer die gleiche Sorte Schokolade; und davon gleich 10 Tafeln. Die braucht er auch, stellt er immer wieder im Freundeskreis fest. Denn Schokolade, so seine Überzeugung, macht glücklich. Jeden Tag isst er eine ganze Tafel. Außerdem, so doziert er weiter, macht Schokolade nicht dick. Laufen würde er nur, weil es seiner Gesundheit zuträglich wäre. Um Peter nicht zu enttäuschen – denn er ist ein glücklicher und strahlender Mensch – bestätigen wir ihm immer wieder seine Theorie. Wenn ich diesen Artikel veröffentlicht habe, weiter lesen




01_Silhouette_SeaShell_SeaPearl_SeyVillas.jpgLeinen los: Exklusiv durch die Seychellen segeln 

Jeder hat ja eine eigene Vorstellung, was für ihn das Paradies ist. Die Blitz-Umfrage in der Redaktion brachte vom Harz bis Griechenland alles herbei. Ein besonderes Erlebnis ist sicherlich der Segeltörn durchs Bade-, Segel-Paradies Seychellen. Im Rahmen eines mehrtägigen Ausflugs mit dem Segelboot oder der Motoryacht erleben Seychellen-Reisende die Inselgruppe im Indischen Ozean vom Wasser aus. Während der mehrtägigen Törns mit Vollpension steuern Urlauber verschiedene Inseln an und entdecken abgelegene Strände und wunderschöne  weiter lesen




KaiserFranzWien_08-05-16.jpgAuf Kaiser Franz Spuren

1916 ist der österreichische Kaiser Franz Josef verstorben. Das ist Anlass genug für die österreichische Hauptstadt Wien seiner zu gedenken. Wir haben einige attraktive Besichtigungsmöglichkeiten für den nächsten Wienbesuch zusammengestellt.

Für eine erste Begegnung mit Kaiser Franz Joseph bietet sich ein Besuch seines einstigen Privatgartens an. Im Burggarten in der Wiener Innenstadt steht eine Statue, die den Monarchen in einem für ihn typischen Outfit zeigt – in Uniform. Das Denkmal befand sich zuvor in einer Kaserne und wurde erst 1957 im Park nahe der Ringstraße aufgestellt. Von dort ist es nicht weit zum Arbeitsplatz des Monarchen,  weiter lesen




MT_Toubkal_08-05-16.jpgRaus in die Welt mit dem Zelt 

Der Rucksack ist gepackt, die Isomatte unter den Arm geklemmt, die Kamera geladen und der Puls steigt – das Abenteuer in freier Wildnis beginnt! Wer Abenteuerreisen liebt, für den sind Outdoor-Aktivitäten ein muss. Wer aber nicht unbedintt so eine Reise allein machen möchte, ist auf einen Reiseanbieter angewiesen. Wir haben einmal Beispiele aus dem Reiseangebot von Goxplore zusammengestellt. Dabei gehen die Abenteurer gemeinsam mit einem Englisch sprechenden Tour Guide auf Kajaktour, besteigen imposante Gipfel und campen in der freien Natur. weiter lesen




Tallink_Silja_Hunde2.jpgMit Tieren auf großer Fahrt 

Stockholm, Helsinki, Turku, Riga und Tallinn – die Metropolen und Kulturstädte Skandinaviens und des Baltikums sind für deutsche Urlauber nicht nur besonders gut und verhältnismäßig schnell erreichbar, sondern auch gut miteinander kombinierbar. Elf Kreuzfahrtfähren sind täglich auf sechs Routen zwischen den Häfen im Einsatz. Mit besonderen Kabinen für Hundebesitzer, Auslaufflächen an Deck, Gassi-Sandboxen sowie Snacks und Spielzeug für Haustiere im Shop sind die Schiffe von Tallink Silja auf die Mitnahme der geliebten Vierbeiner eingestellt. Denn wer seinen Hund liebt, der will ihn auch mit in den Urlaub nehmen. weiter lesen




Elchkinder_07-05-16.jpgJetzt Tierkinder beobachten 

Wenn Tierkinder zur Welt kommen, so ist das immer ein schönes Erlebnis. Im Frühjahr kommen weltweit viele Tierbabys zur Welt. Rund um den Erdball können Urlauber außergewöhnliche und niedliche Tierkinder beobachten. Das Online-Reiseportal www.weg.de hat die besten Orte zusammengestellt, um den tierischen Nachwuchs bei seinen ersten Schritten ins Leben zu begleiten. weiter lesen




Karidi_Beach_Credit_Sani_Resort_lowres.jpgStrandparadies  für den Kurzurlaub

Es muss nicht immer Karibik oder Südsee sein. Auch in Europa lassen sich Strandparadiese finden. Strandurlaub verbinden viele Sonnenanbeter mit einer Reise in die Ferne, Inseln weit weg vom europäischen Kontinent und Südseeküsten. Wenn die schönsten Strände aber fast vor der Haustüre oder maximal ein paar Flugstunden entfernt liegen, gibt es keinen Grund eine stundenlange Reise auf sich zu nehmen – und oftmals lohnt sich bereits ein Kurztrip. Nahe Strandparadiese finden sich von den heimischen Nord- oder Ostseestränden mit ihrem nordisch-maritimen Charme über die glamouröse sardische Küste bis hin zu griechisch- und türkischen Mittelmeerträumen. weiter lesen




Usedom_30-04-16.jpgEM-Fieber 

Public Viewing am Strand, im Freizeitpark oder im Fußballstadion: anlässlich der anstehenden Fußball-Europameisterschaft hier ein paar coole Sommer-Locations und drei besonders schöne Wohntipps für den Public Viewing-Urlaub. weiter lesen




K800_ZipLine_Harmony__c_Peter_Ulf_Geisler_RCL_Cruises_Ltd..JPGAction auf hoher See 

Sicherlich gibt es immer noch die traditionelle Kreunzfahrt mit Dinner-Jacket und „kleinem Schwarzen“. Doch heute ist das Sport- und Freizeitangebot genauso wie an Land möglich. Dabei bietet eine Schiffsreise doch etwas mehr als vom Traumschiff bekannt. Ob Wellenreiten, Mini-U-Boot, Fallschirmsimulator, Boxen mit Regina Halmich oder der Gang über die Planke – das Kreuzfahrtportal www.Dreamlines.de hat die spektakulärsten Angebote zusammengestellt. Das Action-Angebot auf dem Schiff ist für viele Kreuzfahrer ein wichtiges Kriterium bei der Reiseplanung geworden. Die Gäste probieren während der Kreuzfahrt gerne Dinge aus, die sie zu Hause noch nie gemacht haben und die sie sich bisher vielleicht auch nicht getraut haben. weiter lesen




SLV_3623_1rst_class.jpgNoch Geheimtipp: Mit dem Nachtzug nach Paris 

Wenn Sie diese Zeilen gelesen haben und davon Ihren Freunden und Bekannten berichten, ist es vorbei: kein Geheimtipp mehr. Mit dem Taxi nach Paris ist out; jetzt fährt der Nachtzug wieder direkt von Berlin nach Paris. Ab dem 29. April, nachdem die Bauarbeiten auf dem französischen Streckenteil abgeschlossen sind, wird es wieder möglich sein, ein Weekend in Paris weiter lesen




Seychellen_24-04-16.jpgDas spricht für die Seychellen

Traumstrände, schmackhafte Küche, ganzjährige Badetemperaturen: Bei vielen Reisenden gelten die Inseln der Seychellen als absolute Traumdestination. Urlauber finden Unterkünfte von schlicht bis luxuriös. Auch kann jeder sein individuelles Inselhopping inklusive Transfers zusammenstellen. Warum ist ein Urlaub auf den Inseln im Indischen Ozean etwas, was viele begeistert. Hier einmal Gründe, die für die Seychellen sprechen. Flaches, türkisblaues Meer, weißer Sand und eindrucksvolle Granitfelsen. weiter lesen




Cognac_14-04-16.jpg1000 Jahre Cognac 

In der Stadt Cognac sind Stadt und Getränk eins. Besucher bekommen Einblick in die Entwicklung des Weinanbaus sowie der traditionsreichen Geschichte des beliebten Weinbrands der Franzosen, dem Cognac. Cognac, die Heimatstadt des berühmten französischen Königs François 1er, feiert dieses Jahr ihr 1000 jähriges Jubiläum und spickt den Veranstaltungskalender mit zahlreichen festlichen Höhepunkten. Die Stadt erlebte ein florierendes Mittelalter und aufgrund ihrer engen Bindung an den gleichnamigen berühmten Weinbrand Cognac, verbindet sie heute Eleganz mit Tradition. Besucher haben dank der Festivitäten die Gelegenheit, die traditionsreiche Geschichte der Stadt zu entdecken. weiter lesen




airberlin_A330_13-04-16.jpgDominikanische Republik rückt näher an Deutschland 

Weder ein Brückenbau noch ein Verschieben der Inselgruppe ist geplant. Aber Airberlin baut jetzt die Verbindungen in die Dominikanische Republik weiter aus. Mit Start des Winterflugplans am 1. November 2016 fliegt die Airline ab Berlin neu wieder nach Punta Cana, jeweils dienstags, freitags und samstags. Ab Düsseldorf fliegt airberlin darüber hinaus vier Mal pro Woche nach Punta Cana, so dass Freunden der beliebten Karibik-Destination via Berlin und Düsseldorf eine tägliche Verbindung zur Verfügung steht. Insgesamt bietet airberlin im Winter mit den Flügen nach Puerto Plata neun Flüge pro Woche in die Dominikanische Republik. Des Weiteren dient die neue Verbindung mit der deutschen Hauptstadt wichtigen Märkten wie Skandinavien und Osteuropa. weiter lesen




Aschaffenburg_Schntal_c_Kongress-_und_Touristikbetriebe_Aschaffenburg_WGulder.JPGMusik für die Augen

Bayreuth ist als Wagnerstadt bekannt. Auch des Bieres wegen pilgern Menschen in die fränkische Metropole, die immer hinter dem großen anderen Bayrischen Städten zurücksteht. Doch jetzt wird am 22. April 2016 die „Bayerische Landesgartenschau“eröffnet. Der Frühling steht vor der Tür! Auf eine besondere Weise erlebt man die Natur in den Parks und Gärten, die im Frühling zum Lustwandeln einladen. Blühender Mittelpunkt der fränkischen Gartenlandschaft ist 2016 die Wagnerstadt Bayreuth, wo am 22. April 2016 die „Bayerische Landesgartenschau“ eröffnet wird. Unter dem Motto „Musik für die Augen“ erwarten die Besucher faszinierende Bau- und Gartenanlagen. Neben einem bunten Sortiment an Blumen wurden für die Landesgartenschau über 200 Bäume neu gepflanzt, für die Patenschaften übernommen werden können. weiter lesen




IR_Iran_FVA_Iran_Cultural_Heritage__Tourism_Organization_2013_Land__Leute_IMG_0439.jpgIran-Reisen stark nachgefragt 

Nachdem die Sanktionen aufgehoben wurden, zieht auch die touristische Entwicklung stark an. Das hat den Kleingruppen-Reiseanbieter SKR veranlasst, sein Persien-Portfolio aufzustocken. Prachtvolle Paläste, märchenhafte Städte und üppige persische Gärten: Der Iran ist mit all seinen kulturellen und landschaftlichen Schätzen ein beliebtes Ziel für Reisende. Hier ein paar Vorschläge aus dem Kulturprogramm.

Iran – Höhepunkte entspannt erleben

Auf der 15-tägigen Rundreise besuchen die Gäste fünf Unesco-Welterbestätten, lauschen persischer Literatur in der Dichterstadt Shiraz, erhalten Einblick in die zoroastrische Religion und besuchen das traditionelle Bergdorf Abyaneh. Im Mittelpunkt stehen dabei stets authentische Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung, zum Beispiel an den religiösen Pilgerstätten oder beim Spaziergang durch den Persischen Garten von Shiraz. Die Reise wird mit deutschsprachiger Reiseleitung durchgeführt. Termine gibt es im September, Oktober und November 2016. weiter lesen




BankbrasserieWien_08-04-16.jpgVon goldenen Bars und veganen Brötchen 

Das Restaurant im Luxushotel Park Hyatt Vienna hat seit März 2016 ein neues Konzept und einen neuen Namen. The Bank Brasserie & Bar in der historischen Kassenhalle eines ehemaligen Bankgebäudes in der Wiener Innenstadt serviert Brasserie-Klassiker wie frische Austern, Moules Frites, Hummer-Varianten, Wiener Weinbergschnecken und pikante Tarte Tatins. Dazu gibt es ungewöhnliche Cocktails, z. B. „Velours“ mit Sake, Hibiskus und Roter Rübe. Ebenfalls im März 2016 startete Amador‘s Wirtshaus und Greißlerei im 19. Bezirk. Dafür hat sich der Wiener Topwinzer Fritz Wieninger mit dem deutschen Sternekoch Juan Amador zusammengetan. Im Restaurant mit 95 Sitzplätzen steht ambitionierte Wirtshausküche auf der Speisekarte, in der Greißlerei gibt es neben Delikatessen und Weinen auch von Amador selbstgemachte Chutneys und Marmeladen. weiter lesen




ArizonaIndianer_11-04-16.jpgIndianer Spuren

Sie sind eins mit der Natur, reiten auf ihren Pferden durch die unglaublichen Landschaften Nordamerikas und durchleben atemberaubende Abenteuer – In Filmen wie Winnetou und Pocahontas erleben wir ein sehr romantisches Bild der Indianerstämme. Wie aber das wahre Leben der Ureinwohner aussah und heute aussieht, können Touristen in Arizona perfekt entdecken. Noch heute leben dort ganze 22 indianische Stämme. Ein Stück ihrer Kultur zeigen sie uns zum Beispiel im Heard Museum in Phoenix. In den 12 teilweise wechselnden Ausstellungen treffen historische Artefakte auf zeitgenössische Kunst. Ein Garten mit Skulpturen, eine moderne Kunstgalerie und atemberaubende Veranstaltungen erzählen die Geschichte der amerikanischen Ureinwohner. In der Ausstellung Personal Journeys: American Indian Landscapes zeigen indianische Künstler noch bis zum 28. September in ihren Kunstwerken ihre Beziehung zu der Landschaft Arizonas. Persönliche Erfahrungen, kulturelle Lehren und die eigenen spirituellen Ansichten ließen die Künstler in die Werke einfließen. weiter lesen




IslandNordlichtBaden_08-04-16.jpgSonne und klarer Himmel 

Blühende Ortschaften, steile Berge, Inseln vor der Küste und Land im Entstehen. All das macht Nordisland zu einer einzigartigen Welt.

In Nordwest-Island haben die vulkanischen Kräfte ihr Werk weitgehend beendet. Gletscher ließen bei ihrem Rückzug weite Täler zurück, deren sanfte Flußlandschaften einige der besten Lachsgewässer Islands hervorbrachten. weiter lesen




CoastingMallorca_07-04-16.jpgAktivprogramm Mallorca 

Per Stand Up Paddel entlegene Buchten entdecken, zwischen Land und Meer auf Schatzsuche gehen oder beim Coastering Mallorcas wilder Küste folgen. Mit einem Aktivprogramm können Urlauber den Inselnorden abseits bekannter Touristenpfade erkunden. Als ehemaliger Förster kennt Masio Vicenç, Leiter des Aktivprogramms, Mallorcas Flora und Fauna genau. Entsprechend stimmt er Ausflüge spontan und individuell auf die Gruppenmitglieder ab. weiter lesen




Luxusurlaub_06-04-16.jpgSauberkeit ist wichtiger als goldene Wasserhähne

Der große Nationenvergleich: Wie wird Luxus im Urlaub definiert? Laut einer Umfrage werden die Deutschen einigen Klischees gerecht: Für sie sind tadellos saubere Hotelzimmer der größte Luxus auf Reisen. Zudem sind das Ansehen und die Bekanntheit des Hotels sehr wichtig für all jene, die gehoben verreisen möchten. Weltweit sind immer mehr Reisende bereit, viel Geld für ihren Urlaub auszugeben. Das Luxussegment verzeichnet in der Tourismus-Branche die stärksten Zuwächse. Aber was ist Luxus eigentlich, wenn es zur Wahl des Hotels kommt und wie unterscheiden sich die Geschmäcker der Europäer? Eine Umfrage von Secret Escapes in sieben europäischen Ländern mit mehreren Tausend Teilnehmern zeigt überraschende Ergebnisse. weiter lesen




AirBaltic.jpegGünstig abheben

Nein, es geht nicht um horrende Bankgebühren am Geldautomat. Darüber wollen wir nicht den Unmut äußern. Doch wo der Flieger in den Urlaub abhebt, kann schon ein finanzieller Vorteil sein. Kleiner Airport kommt groß raus: Neben dem „Wann“ spielt auch das „Wo“ eine wichtige Rolle bei Flugbuchungen. Neben den großen Flughäfen wie Berlin-Tegel, München und Frankfurt am Main bergen geringer frequentierte deutsche Abflughäfen wie Weeze und Frankfurt-Hahn großes Sparpotential auf allen untersuchten Strecken. Hier wollen wir sechs alternative Abflughäfen zeigen, wo die Ticketpreise zu beliebten Zielen der Deutschen in Europa abheben. Ergebnis: Reisende können in vielen Fällen durch den Abflug von kleinen deutschen Flughäfen sparen. weiter lesen




Canusa_29-03-16.jpgShopping-Tour durch die USA

Ob Freizeitklamotten, Schuhe, Sportartikel wie Golf- und Tennisschläger oder Kosmetika: Shoppen in den USA steht bei Reisenden hoch im Kurs, da viele Artikel trotz des derzeit etwas stärkeren US-Dollars immer noch deutlich günstiger als hierzulande sind – in den Factory Outlets sogar um bis zu 50 Prozent.

Da Shoppen eines der beliebtesten Urlaubsaktivitäten ist, gibt es jetzt schon spezielle Angebote für den Sommer. In einer Mietwagen-Rundreisen können eine ganze Reihe von Shopping-Highlights abgefahren werden. weiter lesen




GalerieMaschineNates_28-03-16.jpgMaschinen Frühling

Jedes Jahr im Frühling von 13. Mai bis 11. Juni 2016 „erwachen“ die Maschinen der île de Nantes zu neuem Leben, wenn der “Printemps des Nefs” kommt: Theater, Musik, Tanz, Zirkus, Kindervorstellungen in einem außergewöhnlichem Ambiente. Bei Sonnenuntergang beginnen die Konzerte und während langsam die Dunkelheit einbricht, beginnt die Bühne zu leuchten.

Les Machines de l’île“ sind ein völlig neuartiges Kunstprojekt, das dem Ideenreichtum von François Delarozière und Pierre Orefice zu verdanken ist. Auf dem bemerkenswerten Gelände der ehemaligen Werften begegnen sich die imaginären Welten von Jules Verne, das mechanische Universum von Leonardo da Vinci und die industrielle Vergangenheit der Stadt Nantes. weiter lesen




Schaffhauserland_16-03-16.jpgErlebnis & Genuss 

Das Kalkstein-Herz ist das Symbol für die Genussregion im Schaffhauser Klettgau. Die drei Gemeinden Wilchingen, Osterfingen und Trasadingen demonstrieren damit ihre Verbundenheit mit der Natur, die Qualität der Produkte und die Herzlichkeit der Menschen. Den Gästen wird dies auf einem besonderen Erlebnisweg in eindrücklicher Weise näher gebracht.

Der kalkhaltige Boden ist das Fundament für alles. In ihm versickert das Wasser, aus ihm entspringen die Quellen, er lockert die Erde, prägt den Charakter des Weines und aus Kalkstein sind die alten Häuser erbaut. Und vielleicht entdeckt man selbst auf einer Wanderung ein Kalkstein-Herz. Dieses soll dann sorgsam aufgehoben werden, denn es wird dem Besitzer Glück bringen. weiter lesen




DSC_3456.JPG250 Jahre Wiener Prater

2016 feiert der Wiener Prater einen runden Geburtstag: Vor 250 Jahren hatte Kaiser Joseph II. das einstige Jagdrevier für das Volk geöffnet. Im Jubiläumsjahr gibt es für den Jubilar einen großen Blumenkorso und drei Ausstellungen zum Thema. weiter lesen




LogisBaumhaus_14-03-16.jpgHotel-Baumhäuser

Logis ist bekannt als Europas größte unabhängige Hotelkooperation. Nun hat sich die Kooperation entschlossen, ihr Angebotsspektrum zu erweitern. Denn, wer keine Lust auf „08-15-Urlaub“ oder „08-15-Restaurants“ hat, wird bei Logis fündig. Die Dachmarke „Logis“ vereint rund 2.400 inhabergeführte Hotels und Restaurants mit individuellem Charme. Jedes Logis-Haus ist einzigartig, alle sind inhabergeführt. Zugleich verbinden gemeinsame Grundgedanken der Gastlichkeit alle Hoteliers und Gastronomen. Viele Logis-Restaurants sind zudem bekannt für ihre regional inspirierte Küche und werden oftmals sogar in den großen Restaurantführern wie Guide Michelin und GaultMillau aufgeführt. weiter lesen




Platz5_SAmaradorfincallorca.jpgMallorcas Strände 

Wer mehrmals auf Mallorca war, hat sicherlich schon seinen Lieblingsstrand gefunden. Aber es gibt noch viel mehr zu entdecken. Hier einmal ein kleiner Überblick. Fernab der Playa de Palma warten die weniger bekannten aber umso schöneren Strände und Buchten Mallorcas. weiter lesen




AS_THA_Bauernhof_im_Aruntal.jpgNepal Trekking 

Das Erdbeben in Nepal ist fast aus der Erinnerung verschwunden. Aber die Menschen brauchen weiterhin unsere Unterstützung. Wie kann das besser funktionieren, als ihnen das zu geben, was sie dringend brauchen. Die Menschen müssen wieder ihrer Arbeit nachgehen können. Da das Land zum großen Teil vom Tourismus lebt, sind gerade die Reisen nach Nepal wichtig für den wirtschaftlichen Aufbau.

Manfred Häupl ist nicht nur als Geschäftsführer und Inhaber von Hauser Exkursionen geschäftlich an Nepal interessiert. In seiner Funktion als Vorstandsmitglied der Sir Edmund Hillary Stiftung Deutschland liegt ihm der Wiederaufbau des Krankenhauses in Paphlu in der Everest-Region am Herzen. Als 1. Vorsitzender des forum anders reisen war und ist er maßgeblich am Gemeinschaftsprojekt der forum-Mitglieder „Neue Energie für Nepal“ beteiligt. weiter lesen




Titelseite_50plusHotels_Guide2016.jpg50plus Hotels in 6 Ländern Europas 

Träume leben“ ist das Motto, unter dem die 50plus Hotels individuell auf die Ansprüche und Sehnsüchte ihrer Gäste eingehen. Die engagierten Gastgeber von 50plus Hotels werden in einem gemeinsamen Hotel Guide vorgestellt, 2016 sind erstmals 50plus Hotels aus 6 europäischen Ländern vertreten: 24 Hotels in Österreich, 2 Hotels in Deutschland, 5 Hotels in der Schweiz, 2 Hotels in Südtirol/Italien, 1 Hotel in Ungarn und 2 Hotels in der Tschechischen Republik. Diese Hotelplattform der 50plus Hotels wurde in Österreich gegründet und vom Wirtschaftsministerium Österreichs mit dem Staatspreis für  weiter lesen




cala_agulla_Mallorca.jpgEs wird eng 

Mallorca-Experten prognostizieren Buchungsengpässe für den Sommer 2016

Frühbuchen empfohlen: Das gilt in diesem Jahr besonders für die Planung von Reisen in beliebte Urlaubsziele. Als bisheriger Gewinner des Jahres 2016 wird bereits jetzt die Baleareninsel Mallorca gehandelt. Selten verzeichnete die liebste Insel der Deutschen bereits im Januar eine derartig starke Nachfrage. Entsprechend rät fincallorca, der führende Vermittler von Fincas auf Mallorca, zur frühen Buchung. Engpässe, so Geschäftsführer  weiter lesen




Fincallorca_06-03-16.jpgWohnen wie Familie Feuerstein 

Hotel war gestern: Aufenthalte am Ferienort sind längst nicht mehr auf klassische Resorts oder Clubanlagen beschränkt. Auf der Suche nach den besonderen Ferien in aufsehenerregenden Unterkünften werden Reisende vor allem bei Anbietern von Ferienhäusern und –wohnungen fündig. Ob Höhle, Windmühle, Trullo oder Baumhaus – fincallorca, der führende Vermittler von Fincas auf Mallorca, hat sich nach ungewöhnlichen Domizilen in den Ländern rund um das Mittelmeer umgesehen. Dies ist die Top Ten der Fundstücke: weiter lesen




01_Kult-Lokomotive_Krokodil_Rhtische_Bahn.jpgMit dem Krokodil geht´s nostalgisch zu 

Da schlägt das Herz von Bahnfreunden höher: Bei einer Aktionsreise vom 16. bis 18. Juni 2016 haben Gäste der Rhätischen Bahn die Chance, die Höhepunkte der Schweizer Alpenwelt in historischen Panoramazügen zu erleben. Die dreitägige Sonderfahrt in verschiedenen Krokodil-Wagen umfasst neben der Fahrt von Zürich bis Landquart zwei  weiter lesen




Peugeot_29-02-16.jpgFamilienrouten 

Frankreich ist nicht nur Paris. Familienurlaub ist nicht nur Centerparcs. In den französischen Regionen gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Heute stellen wir Ihnen Familienrouten in Franche-Comté vor. Diese sind für alle Generationen geeignet und sind im Umkreis von ca. 10 km zu erkunden. Das kann dann zum Beispiel an einem Wochenende oder eine Woche sein. Wer mag, kann natürlich auch länger auch länger bleiben und so mehrere Routen erlaufen, erfahren . . .

Am Maulsaucy-See sind Wassersport und Umweltschutz angesagt

An den rund zehn Seen ist Bewegung angesagt, es werden Wassersportaktivitäten wie Jolle, Kanu, Windsurfen, Kajak und Rudern angeboten. Man kann es auch ruhiger haben... zum Beispiel auf dem Naturlehrpfad mit den Beobachtungsposten, von denen aus man Zugvögel, Schwäne, Enten, Fischreiher, Wasserpflanzen und vieles  weiter lesen




McRent_29-02-16.jpgWohnmobilreisen boomen

Großer Aufbruch in die Freiheit. Wohnmobile liegen im Trend. Seit dem Dpüüsseldorfer Caravan Salon im August letzten Jahres zeigen auch die Frühjahrsmessen CMT in Stuttgart und die ABF in Hannover, wo die Reise hingeht. Vom Einsteigermobil bis zur Luxusausstattung können alle Wünsche erfüllt werden. Doch was macht der unschlüssige und unerfahrene Interessent, wenn er noch nicht weiß, ob ein Wohnmobil die passende Reioseform ist? Einfach mieten. Hier kann McRent, Europas größte Wohnmobilvermietung, ein erster Ansprechpartner sein. Der Anbieter  weiter lesen




MallorcaHhen_26-02-16.jpgMallorcas Höhen und Höhlen 

Zerklüftete Steilküsten, ursprüngliche Natur, einsame Buchten: Die Halbinsel Victòria im Nordosten Mallorcas bietet Wanderern abwechslungsreiche Touren fernab touristischer Pfade. Mit „Grupotel Natur“, dem Aktivprogramm der Grupotel Hotels & Resorts, geht es beispielsweise zum höchsten Gipfel der Region. Dort erwarten Urlauber weite Aussichten über die Insel und das Meer. Wer es abenteuerlich mag, entdeckt bei einer Höhlen-Exkursion Mallorcas weniger bekannte Unterwelt. weiter lesen




BadKissingen_24-02-16.jpgGesundheitslotse für Gäste 

Persönliche Beratung für eine bessere Orientierung im vielfältigen Gesundheitsangebot: Mit dem Gesundheitslotsen bietet Bad Kissingen seinen Besuchern mit Beginn der Saison 2016 einen einzigartigen, kostenfreien Beratungsservice an. Die hochqualifizierte Beratung hilft Gästen, ihren Besuch und ihre Planung für Gesundheitsangebote bestmöglich zu unterstützen. Der Beratungsservice richtet sich an alle Besucher – egal ob Hotel- oder Klinikgäste. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Universität Würzburg durchgeführt und vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege gefördert. Das Förderprojekt trägt maßgeblich zur Stärkung und Weiterentwicklung des Gesundheitstourismus in Bad Kissingen bei.  weiter lesen




KlsterreichFasten_16-02-16.jpgFastenzeit 

Viele Menschen suchen nach Einklang und dem rechten Maß. Dabei kann ein Fasten hilfreich sein. Doch was ist zu tun? Ob als Vorbereitung auf das Osterfest oder durch zahlreiche Fastenkurse wie Heilfasten, spirituelles Klosterfasten, Wandern und Fasten, Fasten und Yoga sowie Fastenberatung. Anleitungen sollten durch erfahrene Fastenleiter gefunden werden, die mit Entspannungsübungen und Meditation den Reinigungsprozess für Körper und Geist unterstützen können. In den Klöstern von Klösterreich werden zahlreiche Hilfestellungen aufgezeigt. Hier eine Übersicht, welche Fastenmöglichkeiten bestehen.

So wird eine Fastenwoche im Stift Altenburg von 12. bis 19. März angeboten, um „geistige und seelische ‚Schlacken“ abzubauen“. Fasten führt zur Steigerung der Vitalität, zur Erhöhung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit und zum Abbau von Stressfolgen. Der Stoffwechsel wird angeregt und das Verdauungssystem auf Trab gebracht. Fasten macht sensibel mit sich selbst, steigert die Empfindsamkeit zur Umwelt, macht Menschen offen für eine neue Beziehung zu Gott. Den Fastentagen angepasstes Tagesprogramm: Einführung ins Thema, Morgengang, Gesprächsrunden, spirituelle Impulse, Meditationen, leichte Gymnastik, Wahrnehmungsübungen, Zeit der Ruhe und Stille sowie die Möglichkeit zur Teilnahme am Gebet der Benediktiner. Fastenmethode nach Buchinger/Lützner mit Tee, Wasser, Gemüse- und Fruchtsäfte.  weiter lesen




STAntonLesGetres_16-02-16.jpgSki-Frühling 

Auch im Frühling ist die Wintersaison in St. Anton am Arlberg noch lange nicht vorbei: Mit Blues- und Jazz-Klängen am Berg und einem längst schon legendären Skirennen dreht der Winter am Arlberg noch eine letzte, schwungvolle Runde. Wer es gemütlicher mag, verbringt nach dem Pistenspaß noch ein paar entspannte Stunden im Liegestuhl – bei reichlich Sonnenschein

New Orleans meets Snow“ vom 8. bis 10. April 2016

Am Wochenende vom 8. bis 10. April 2016 sorgt das „New Orleans meets Snow“-Festival drei Tage lang für Südstaatenflair in St. Anton am Arlberg. Bei Live-Konzerten auf der Straße und in vielen Lokalen erklingen lässige Funk- und Blues-Rhythmen, selbst im Skigebiet wird gegroovt, was das Zeug hält. Dazu marschiert eine für New Orleans typische Marching-Band durch den Tiroler Ferienort. Höhepunkt im Line-up ist die „Blues Night“ am Samstagabend mit der Markus Linder Blues Band und Stargast Les Getrex, Ex-Gitarrist der R&B-Legende Fats Domino aus New Orleans. weiter lesen




Eveanos_21-02-16.jpgSafety first 

Ungebremste Reiselust: Allen Befürchtungen zum Trotz ist die Lust der Deutschen zu Verreisen in 2016 grösser wie nie: Nur die Ziele und die Art des Urlaubs haben sich verändert. So kann Evaneos, Online-Plattform für sichere und nachhaltige Individualreisen, im Januar einen Anstieg der Anfragen von über 250 Prozent feststellen. Besonders beliebte Ziele sind dabei Sri Lanka, Costa Rica, der Oman oder Island.

Ein Jahr ohne Urlaub kommt nicht in Frage – aber nicht auf Kosten der Sicherheit

Evaneos bietet keine Reisen von der Stange an. Jede Reise wird individuell auf Anfrage zusammengestellt und komplett auf die Wünsche des Reisenden abgestimmt. Durch die direkte Vernetzung von lokalen Reiseexperten und den deutschen Urlaubern erhalten diese die Möglichkeit, sich nach der aktuellen Lage in der Wunschdestination zu erkundigen, sich Tipps geben zu lassen, wie sich das Beste aus der schönsten Zeit des Jahres herausholen lässt und natürlich was zu tun ist, wenn es doch einmal zu Problemen kommen sollte. Das Besondere an den Reiseexperten ist ihre uneingeschränkte Verfügbarkeit für die Reisenden vor Ort. Die deutschsprachigen Tourismusexperten organisieren nicht nur die Unterkünfte, Touren und Ausflüge vor Ort, sie gewährleisten eine 24/7-Verfügbarkeit während der weiter lesen




Cuxhaven_Thalasso_16-02-16.jpg200 Jahre Seebad 

Rechtzeitig zum 200-jährigen Jubiläum als Seebad ist er fertig geworden: Cuxhavens „Weg nach Thalasso“. Die neue, vier Kilometer lange Strandpromenade führt im Nordseeheilbad Cuxhaven bis zum Thalassozentrum, das ebenfalls durch Umbau erneuert wurde und sich im Jubiläumsjahr als modernes Badehaus präsentiert. Die lichtdurchfluteten Behandlungsräume bieten Ausblick auf das davor liegende Weltnaturerbe Wattenmeer. Dieses liefert das Meerwasser, das bei Flut über Pumpen direkt ins Thalassozentrum geleitet wird und – neben Algen und Schlick – unentbehrlicher Bestandteil der original Thalassotherapie ist. weiter lesen




Trolllunga_16-02-16.jpgPremiere 

Mit Schneeschuhen und Skiern auf Norwegens spektakuläre Trollzunge

Einer der berühmtesten Aussichtspunkte Europas, die Trolltunga in Fjordnorwegen, kann jetzt auch im Winter erwandert werden.

Sie gehört zu den spektakulärsten Aussichtspunkten Europas und genießt bei Wanderern in der ganzen Welt den Ruf eines Top-Reiseziels: die Trolltunga (dt. Trollzunge) im Süden Fjordnorwegens. Seine Popularität verdankt der Felsvorsprung in Zungenform seiner Größe und exponierten Lage. Wer den Mut hat, sich 700 Meter oberhalb des Sees  weiter lesen




Andalusien.jpgAndalusien 

Der europäische Mittelmeerraum scheint sich aufgrund der angespannten Krisensituation in den arabischen Länder als das Reiseziel 2016 zu entwickeln. So ist auch SKR Reisen „gezwungen“, sein Reiseangebot aufzustocken. Andalusien – die Heimat des süßen Sherrys und der Flamencorhythmen zieht jedes Jahr Millionen Reisende an. SKR Reisen,bietet hier Reisen in kleinen Gruppen an. Zwei neue Termine für seine 11-tägige Rundreise „Andalusien – Höhepunkte ausführlich erleben“ sind zusätzlich ins Programm aufgenommen worden. weiter lesen




RoboterHotel_11-02-16.jpgMario verändert die Hottellerie 

Schon lange wird in der Gastronomie und Hotellerie über fehlendes Personal, Serviceunfreundlichkeit und schlechte Arbeitszeiten diskutiert. Lösungen zeichnen sich nicht ab. Oder doch? Auf der Tourismusmesse ITB in Berlin soll nun die Lösung präsentiert werden. Als „Special Guest“ des ITB Hospitality Day am Donnerstag, 10. März 2016, wird Mario vorgestellt, der Hotel-Roboter. Die Besucher der 11. Hotel-Konferenz der weltweit führenden Messe der internationalen Reiseindustrie werden ihn nicht nur am Anfang, sondern in allen Talkrunden kurz erleben können. Zur Digitalisierung, dem Schwerpunktthema des ITB Berlin Kongresses, diskutieren auf dem ITB Hospitality Day namhafte Hotelexperten die Themen Roboter, weiter lesen




Truck_Camper_Credit_John_Trott_Cruise_America.jpgTruck Camper in den USA mieten

Einfach zu manövrieren und günstig im Verbrauch: Von den Vorteilen eines Truck Campers können Urlauber bei CANUSA TOURISTIK neben Kanada jetzt auch für die USA profitieren. Der Nordamerika-Spezialist ermöglicht über den Partner Cruise America erstmals die Anmietung der Pickup-Fahrzeuge, die eine Wohneinheit auf ihrer Ladefläche tragen, für die Vereinigten Staaten. Ab dem 1. April 2016 können CANUSA-Kunden mit dem neuen Truck Camper T17 von Los Angeles und San Francisco sowie – mit Cruise Canada - ab Vancouver oder Calgary aus auf Tour gehen. weiter lesen




Wassnerin_08-02-16.jpgWas Frauen wollen 

Yoga, Bewegung und Gesundheit: Das sind die Überthemen, unter denen im G’sund & Natur Hotel DIE WASNERIN das gesamte Jahr über Workshops stattfinden. Hierfür arbeitet das Vier-Sterne-Superior-Haus mit ausgebildeten Trainerinnen mit hohem Renommee zusammen. Von 21. Februar bis 22. April 2016 bietet ein speziell für Frauen konzipiertes Programm Alleinreisenden, Freundinnen oder Müttern und ihren Töchtern eine ganz spezielle Zeit, die von sorgsam ausgesuchten Schmankerln begleitet wird. weiter lesen




AS_JKI_Fuji_Schnee_2.jpgDer Sonne entgegen

Skitouren im Land der aufgehenden Sonne snd bisher eher unbekannt. Doch tiefer Schnee und heiße Quellen locken Skifahrer aus der gsnzen Welt nach Nippon. Und: von wegen kein Schnee – in den Japanischen Alpen liegt er meterhoch! Diese gute Nachricht für gute Skifahrer stammt von Hauser Exkursionen. Der Aktivreiseveranstalter bietet im April eine Skitourenreise, genauer auf die größte der Inseln, Honshu. Kernstück der zweiwöchigen Reise sind sechs Tage in den Japanischen Alpen. Mittelschwere Skitouren führen z. B. auf  weiter lesen




harrys_home_hotels_04-02-16.jpgZur Osterzeit nach Graz 

Wer lebendiges Brauchtum in Kombination mit moderner Architektur schätzt, ist zwischen 18. und 26. März 2016 in Graz richtig. Bei den traditionellen Ostermärkten am Haupt- und Franziskanerplatz präsentieren mehr als 30 einheimische Künstler bemalte Gänseeier oder Osterhasen aus Keramik und verraten Interessierten ihre althergebrachten Techniken. In der Kinder-Werkstatt am historischen Hauptplatz lassen die Kleinen ihrer Kreativität freien Lauf. Danach geht´s auf Sightseeing-Tour – von der avantgardistischen Murinsel über das Kunsthaus Graz bis hin zum Uhrturm. Das Harry´s Home Hotel bietet  weiter lesen




Khlungsborn_03-02-16.JPGKühlungsborn ist der Top-Ort für Ostern

BestFewo hat das Reiseverhalten seiner Nutzer rund um den Osterurlaub 2016 analysiert. Das bezaubernde Ostseebad Kühlungsborn ist dieses Jahr der beliebteste Ort für Osterferien.

Der aktuellen Studie liegen über zweieinhalb Millionen vermittelte Übernachtungen zugrunde. Sie gibt Auskunft über das Reiseverhalten der BestFewo-Urlauber zu Ostern und über beliebte Osterziele.

Ostseebäder unter den Top Drei

Das größte Ostseebad Mecklenburg-Vorpommerns mit Deutschlands längster Strandpromenade ist der beliebteste Ferienort für eine erholsame Auszeit zu Ostern. Kühlungsborn wird vor allem für seine alte und malerische Bäderarchitektur und seinen sechs Kilometer langen, von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft bewachten, Sandstrand geschätzt. Strandcafés, Restaurants, Beachvolleyballplätze und Strandabschnitte für Textil, FKK oder Hunde komplettieren das Angebot des herrlichen Ostseebades. Wer zu Ostern eine Woche in Kühlungsborn seinen Urlaub verbringt, investiert rund 617,- EUR in eine Unterkunft. weiter lesen




HammamAthens_01-02-16.pngVerwöhnprogramm 

Neues Jahr und schon wieder gestresst? Dann ist es Zeit für eine Verjüngungskur für Körper und Geist. Schon Hippokrates wusste, wie wichtig Erholung für die Gesundheit ist und seine Lebensweisheiten sind noch immer wirksam. Hier ein paar Tipps für eine gesunde Auszeit in Athen.

Den Stress wegspülen und die Sinne beleben

Bereits in der Antike wusste man um die heilende Wirkung von heißen Bädern und reichhaltigem Mineralwasser. So hat auch Hippokrates, der Begründer der westlichen Medizin, die therapeutischen Eigenschaften von Thermalquellen sowie die Auswirkungen von heißen und kalten Bädern auf den Körper im Allgemeinen untersucht. In Athen können Besucher in einem typischen Hammam-Badehaus entspannen: Während der Dampf seine reinigende Wirkung entfaltet, lockt eine Entspannungsmassage mit griechischen Bestandteilen wie Olivenöl, Honig und Jogurt. Erstklassige Wellnesseinrichtungen dafür in Athen sind unter anderem das Beehive Spa und das Olive Tree Spa. weiter lesen




Clearwater_27-01-16.jpgInoffizielle Kulturhauptstadt Floridas 

Sonne, Strand und Meer. Aber darf es vielleicht noch ein bisschen Kultur sein? St. Pete/Clearwater in Florida versammelt all das an nur einem Ort. Neben den perfekten Bedingungen zur Erholung steht im Herzen Floridas auch eine vielfältige Palette an Kultur auf dem Wunschprogramm.

Schon am 13. Februar steigt das erste kulturelle Highlight: Der Second Saturday Artwalk. Der ideale Tag, um sich lokale und moderne Kunst anzuschauen. Von gemalten Hundeportraits bis hin zu ungewöhnlichen Skulpturen und geblasenen Glasfiguren – es gibt kaum etwas, was es nicht gibt. Mehr als 30 Galerien öffnen einen Tag vor dem Valentinstag ihre Pforten und stellen ihre eindrucksvollen Werke zur Schau. Mit dem knallroten und stilechten Trolley-Bus macht das Kunst-Hopping sogar noch mehr Spaß. Neben zahlreichen Ateliers gibt es u.a. auch ein Museum zur afro-amerikanischen Geschichte, das neben der historischen Aufarbeitung auch zahlreiche Kunstwerke ausstellt. Ein Besuch lohnt sich allemal, denn „hier ist einfach für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei“, sagt zum Beispiel der lokal ansässige Künstler Robert Phelps. Das Morean Arts Center bietet mit der Chihuly Collection etwas ganz Besonderes für Glaskunstliebhaber: Sie zeigt das Werk eines kreativen Genies, des Meisterglasers Dale Chihuly und enthält Werke, die so farbenfreudig und spielerisch sind, wie Bilderbücher anmuten. weiter lesen




IkosResort_27-01-16.jpgAuf nach Griechenland: Ikos Resorts startet mit luxuriösen Innovationen 

Nach dem letztjährigen Gästeplus ist auch Griechenland trotz Wirtschaftskrise ein angesagtes Urlaubsziel. Die Gäste kommen aber nicht nur, um dem Land wirtschaftlich auf die Sprünge zu helfen. Denn dafür Denn dafür bietet das Land erheblich mehr. Z.B. „Infinite Lifestyle“ auf Griechisch: Zum Start der Sommersaison im März 2016 präsentieren die exklusiven Ikos Resorts mit zwei Fünf-Sterne-Ferienanlagen auf der Halbinsel Chalkidiki ihre Neuheiten. Der „Infinite Lifestyle“ der im vergangenen Jahr an den Start gegangenen Edelmarke zeigt sich ab sofort im modernisierten Design der öffentlichen Bereiche und Außenanlagen des Ikos Oceania. Im Schwesterhotel Ikos Olivia stehen den Gästen ab sofort vier neue Suiten mit zwei Schlafräumen zur Verfügung, die sich nur wenige Schritte vom weitläufigen Strand entfernt befinden. weiter lesen




Wellness_26-01-16.jpgAuszeit am Meer mit exklusivem Verwöhnprogramm 

Sanfte Wellenbewegungen, vitalisierende Feuchtigkeitspflege aus den Tiefen des Meeres und ein kleines Mitbringsel für Zuhause: Das ist die „Auszeit am Meer“. Wer Lust auf eine „Auszeit am Meer“ mitten in Deutschland, ist bei beauty24 gut aufgehoben-. Denn dort wurde die Kosmetik-Marke THALGO als besonderes Wellness-Ritual konzipiert. In ausgewählten Wellnesshotels in Berlin, Zingst, Husum, Biberach in Oberschwaben und Bad Griesbach lassen sich die Spa-Anwendungen mit THALGO Produkten genießen. Bei der „Auszeit am Meer“ zieht sich das Meer wie ein roter Faden durch das gesamte Wellnessprogramm. Es wird eine Atmosphäre kreiert, die Wellnessgäste die Frische und die Wirksamkeit des Meeres spüren lässt – egal, ob sie sich tatsächlich dort oder doch auf dem Land befinden. weiter lesen




YogaUrlaub_22-01-16.jpgSo geht´s mit der Gelassen-heit

Ständige Erreichbarkeit, Karriere machen und dabei noch Zeit für die Work-Life-Balance finden. Laut einer aktuellen Studie der internationalen Personalmanagementfirma ADP leiden neun von zehn Beschäftigten in Europa unter Stress und schaffen es selbst im Urlaub nicht, sich zu erholen. Meditation und Yoga können nachhaltig helfen, zur Ruhe zu kommen, die Zufriedenheit zu steigern und das Immunsystem zu stärken.

Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR) ist ein Programm, das sich mit typischen Stressthemen befasst – beruflich wie privat. Deshalb buchen Führungskräfte häufig den MBSR-Meditations-Kompaktkurs auf Mallorca oder in Österreich. In der Regel dauern die Einheiten 8 Wochen, während der 7-tägigen Reise erhalten die Teilnehmer das Handwerkszeug, um im Alltag weiter zu üben. Auf Wunsch werden sie in den 7 Wochen danach per E-Mail oder Telefon begleitet und beraten. weiter lesen




Mallorca_21-01-16.jpgMallorca im Winter

Frédéric Chopin hätte wahrscheinlich an den heutigem Mallorca seine Freude gehabt. Denn wie er, erleben das ruhige und idyllische Mallorca Reisende besonders in den ersten Monaten des Jahres, weit vor dem Beginn der Hauptsaison im Sommer. Vor allem Natur- und Sportfreunde kommen während der kühleren Jahreszeit auf ihre Kosten. Hier einmal Tipps für einen Winterurlaub auf der liebsten Insel der Deutschen: weiter lesen




Finca_11-01-16.jpgFerien Finca - Online gebucht

Träumen, informieren und abfliegen. Auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart (16. bis 24. Januar) ist das ganz einfach, denn die Messehallen befinden sich direkt am Flughafen und von dort aus gibt es jeden Tag zahlreiche Flüge auf die Balearen. „Wer flexibel ist, kann im Prinzip gleich buchen und abfliegen“, erklärt Claudia Kuhlmann, die Geschäftsführerin der Finca Finder GmbH. Die erfolgreiche Unternehmerin ist erstmals mit einem eigenen Messestand (Halle 8 Stand 8E53) auf der Urlaubsmesse CMT vertreten und präsentiert den Besuchern fincas.de, Deutschlands beliebteste Onlineplattform für Ferienfincas auf Mallorca und Menorca. Mit rund 250 attraktiven Fincas zählt fincas.de zu den größten Spezial-Anbietern für die Baleareninseln Mallorca und Menorca. weiter lesen




WikingerReisen_10-01-16.pngHauptsache in Bewegung 

Wikinger-Reisen bringt Urlauber auch 2016 in Bewegung. Weltweit kommen über 100 neue aktive Fern-, Wander-, Trekking- und Radreisen: von der Einsteiger-Linie „aktiv & entspannt“ über relaxte „natürlich gesund“-Programme, „bewegte“ Studienreisen und klassische Standort- und Rundtouren bis zum Trekking. In kleinen Gruppen mit begeisterndem Reiseleiter oder individuell im eigenen Tempo. weiter lesen




DSC_0371.JPGEndlich Schnee

Während Skiurlauber in Deutschland zurzeit meist nur grüne Hänge vorfinden, sind in Norwegen nahezu alle Pisten in gutem Zustand. Konnte noch im letzten Winter von meterhohen Schneebergen berichtet werden, so sind die Schneehöhen in vielen Wintersportorten nicht sehr üppig. So meldet z.B. Nordseter (bei Lillehammer) zwar – 17°C, kann aber auch nur rund 25 cm.Schneehöhe vermelden. Aber trotzdem ist Ski und Rodel gut. Das darf aber nicht darüber hinweg täuschen, dass das ungewöhnlich milde Klima der vergangenen Wochen in den deutschen Mittelgebirgen und im größten Teil der Alpen für Schneemangel und damit für lange Gesichter bei Skienthusiasten gesorgt. Denn insgesamt sieht es in Norwegens Bergwelt deutlich besser aus. Denn die dortigen Wintersportorte melden ausreichende bis sehr gute  weiter lesen




Schweiz_05-01-16.jpgCome Back 

Zuhause ist es doch am schönsten: Die Schweiz ist wieder „back on track“. Während die Schweizer aufgrund des ungünstigen Umtauschkurses insbesondere zum Jahresbeginn 2015 auf Ziele im Euro-Raum auswichen, erholt sich zu Beginn des neuen Jahres 2016 die Schweiz als Ziel für Kurzreisen. weiter lesen




Meroe.jpgDie schwarzen Pharaonen

In Khartum, am Zusammenfluss von Blauem und Weißem Nil, beginnt die abenteuerliche Sudanreise von Hauser Exkursionen. Sie verläuft zwischen dem dritten bis sechsten Nilkatarakt von der Mondlandschaft der Bayuda Wüste tief in die Nubische Wüste. Neben den Welterbestätten Naga und Meroe gehören der heilige Berg Barkal, die Petroglyphen von Sebu, die Stätten Sesibi und Soleb, Ruinen koptischer Kirchen, nubische Dörfer und eine Nilüberquerung per Fähre zum Programm.  weiter lesen




DaiosCove_22-12-15.jpgPremium Suiten 

Aus zwei mach eins: Das Daios Cove Resort auf der griechischen Insel Kreta wandelt zur neuen Saison 20 seiner Deluxe Zimmer mit Meerblick in zehn geräumige Premium Suiten um. Damit schafft das luxuriöse Resort noch mehr Raum für Gäste, die als Familie oder kleine Freundesgruppen reisen. Die Premium Suiten umfassen jeweils eine Grundfläche von insgesamt 84 Quadratmetern und sind mit edlem  weiter lesen




TravelCharmeSilvester_08-12-15.jpgAlternatives Silvester-Menü: Weg vom Raclette 

Fettspritzer auf der Tischdecke, Käsegeruch im ganzen Haus und Völlegefühl im Magen. Schnell in der Zubereitung, danach jedoch lange auf den Hüften. Raclette, Fondue und Co. machen es alle Jahre wieder möglich und beschreiben das übliche Bild, wenn es um das Silvesteressen für Freunde und Familie geht. weiter lesen




Usbekistan_15-12-15.JPGReiterspiel und Ringkämpfe: Usbekistan begrüßt den Frühling 

Noch ist es nicht soweit. Denn im Moment erwarten wir noch den Winter. Aber wer etwas Außergewöhnliches erleben möchte, sollte jetzt schon vormerken. Vom 19. März bis zum 2. April 2016 bietet der Reiseveranstalter und Orientspezialist Nomad eine außergewöhnliche Gruppenreise nach Usbekistan an: Gäste können zusammen mit den Einheimischen das traditionelle Frühlingsfest Nowruz feiern, eines der ältesten Feste im zentralasiatischen Kulturraum. Dabei besuchen sie unter anderem Pferdespiele, Ringwettkämpfe und Theateraufführungen. Außerdem erkunden die Reisenden das Land und bestaunen in Samarkand, Schahr-e Sabs und Buchara die architektonischen Höhepunkte der Seidenstraße. weter lesen




Engelbert_15-12-15.jpg9-Franken-Tag

Es muss nicht immer Highspeed auf Brettern sein: Inmitten der mächtigen Bergwelt von Engelberg/Zentralschweiz gilt die Fürenalp als Geheimtipp für alle Schneespaß-Aktivitäten abseits der Piste. Jeweils freitags vom 8. Januar bis zum 1. April 2016 können Urlauber dort für 9 Schweizer Franken (CHF) auf 1.850 Meter und wieder zurück gondeln. Von der Bergstation sind es nur wenige Meter bis zur Rodelpiste, wo es mit gratis Leihschlitten oder eigenem Untersatz rund einen Kilometer nach unten geht, auch für Kinder gut befahrbar.  weiter lesen




Prag_08-12-15.jpgMagisch

Goldene Dächer mit Silberstaub: Wenn glitzernder Schnee die Stadt überzuckert, beginnt für Kenner die schönste Jahreszeit für einen Besuch in Prag. Abseits vom Trubel des Sommers gibt sich die „Goldene Stadt“ sanfter und stiller. Nur wenige Touristen bevölkern jetzt die Gassen und Plätze, in den Museen ist viel Raum für Muße – und manche Zwischentöne kann man wirklich nur im Winter erleben. Fünf Gründe, jetzt Prag zu besuchen. weiter lesen




JungbrunnKur_09-12-15.jpgIn drei Wochen zur Wunschfigur

Vor den Feiertagen ist nach den Feiertagen. Weihnachtsfeiern, Weihnachtsessen uns dann die Silvesterparty sorgen für reichlich Pfunde an den üblichen Stellen. Warum nicht jetzt schon an den Badesommer denken? Da kann dann vielleicht ein tolles Weihnachtsgeschenk mit einem ersten guten Vorsatz für das Neue Jahr verknüpft werden. Weniger Gewicht, strafferes Bindegewebe: Pünktlich zu Beginn der Fastenzeit startet das Jungbrunn in Tannheim/Tirol seine neue, 21-tägige Stoffwechselkur. Mit einer ausgeklügelten Kombination aus Ernährung, Entgiftung und Bewegung  weiter lesen




HotelAmbiente_04-12-15.jpgWeihnachten in der Sächsischen Schweiz 

Weißer Schnee ziert wie Puderzucker die Spitzen der Felsnadeln, zart glitzernder Raureif schmückt die Bäume, dazwischen glitzern eisig blaue Bäche: Im Winter hat das Elbsandsteingebirge einen ganz besonderen Reiz. Warm und einladend lockt direkt am Rand des Nationalparks Sächsische Schweiz das PARKHOTEL ambiente in der Burgstadt Hohnstein zu unvergesslichen Aufenthalten und besonderen Weihnachtsfeiern für Firmen, Familie und Freunde.

Wer noch nach dem passenden Ambiente für die Weihnachtsfeier sucht, der wird im PARKHOTEL ambiente in Hohnstein fündig. Hier ist der Name „ambiente“ Programm: „Im Rahmen unseres ‚Happy-Christmas-Arrangements’ organisieren wir gerne die perfekte Feier. Los geht es beispielsweise gegen 17 Uhr mit einer romantischen Begrüßung bei Glühwein am Lagerfeuer. Danach wird an der weihnachtlich dekorierten Tafel ein passendes Drei-Gang-Menü oder ab 15 Personen ein Weihnachtsbüffet mit kalten und warmen Speisen serviert“, berichtet Silke Geike, Hoteldirektorin des PARKHOTELs ambiente in Hohnstein. weiter lesen




UrlaubsdeutschlandRgen_04-12-15.jpgSo schön ist Urlaubs-Deutschland 

Nachdem die Deutschen ferne Ziele in der ganzen Welt erkundet haben, setzen sie in den letzten Jahren wieder vermehrt auf Urlaubsorte im eigenen Land. Ob im privaten Urlaub oder auf Klassenfahrt – die Heimat hat auch einige touristische Schätze zu bieten. weiter lesen




Nazareth_02-12-15.jpgGlühwein im Heiligen Land 

Kein anderes Land der Welt ist mit dem christlichen Weihnachtsfest so eng verbunden wie das Heilige Land. Jährlich zieht es daher Zehntausende Besucher aus der ganzen Welt an den Feiertagen zu den Stationen Jesu im Heiligen Land.

Für Weihnachtsmarkt-Liebhaber

Weihnachtsmärkte sind eine eher neue Sache in Israel – vor allem für Souvenir-Liebhaber sind die israelischen Antworten auf den Christkindlesmarkt aber mittlerweile ein Muss. In Nazareth zum Beispiel findet seit 2010 ein Weihnachtsmarkt statt, dieses Jahr vom 20. bis zum 30. Dezember. An den zahlreichen Ständen finden sich vor  weiter lesen




RoterHahn_Spuren_im_Schnee_02-12-15.jpgSpuren im Schnee 

Auf zahlreichen ländlichen Unterkünften der Marke „Roter Hahn“ sind die bäuerlichen Gastgeber neben ihrem Hauptberuf als Landwirt auch Spurenleser, Wanderguides oder Skilehrer – vor allem während der kalten Jahreszeit, wenn weniger Arbeit am Hof anfällt. Auf Wunsch unternehmen sie dann mit großen und kleinen Urlaubern verschiedenste Aktivitäten in Südtirols verschneiter Natur: Wildtierbeobachtungen in alpine Höhen, Schneeschuhtouren zu einer gemütlichen Alm oder einen Carving-Kurs im nahe gelegenen Wintersportgebiet. Meist steht  weiter lesen




Skiresort_01-12-15.jpgWintersportregionen in der Welt 

Mehr als 5.100 Wintersportregionen gibt es weltweit, knapp 3.500 davon in Europa. Welche jeweils für Anfänger, Könner oder Familien besonders geeignet sind, finden Nutzer anhand bestimmter Suchkriterien auf der Online-Plattform Skiresort.de. Daten wie Schneesicherheit, Pistenpräparierung, Freundlichkeit oder günstigste Preise sind auf dem Testportal so verknüpft, dass sie sowohl im nationalen als auch internationalen Vergleich abrufbar weiter lesen




MaledivenLillyBeach_29-11-15.jpgMalediven stark gefragt 

Millionen Reisende haben entschieden: Das Kurumba Maldives wurde von Nutzern des Online-Bewertungsportals TripAdvisor zum besten All-Inclusive Resort der Welt gewählt. Nachdem das Hotel im letzten Jahr auf dem dritten Platz rangierte, konnte es sich nun den ersten Platz sichern. Der Traveler´s Choice Award basiert auf der Qualität und Quantität von Reiseberichten und Bewertungen, die in den vergangenen zwölf Monaten auf TripAdvisor abgegeben wurden. Mit mehr als 60 Millionen Unique Usern monatlich und über 150 Millionen verfügbaren Reisebewertungen ist das in 36 Ländern agierende Portal die größte Reisecommunity der Welt. Um diesen Erfolg zu feiern, bietet das Kurumba Maldives seinen Gästen in den kommenden 12 Monaten spezielle Preise für sein All-Inclusive-Angebot. weiter lesen




Island_Copyright_McRent_Fotografin_Carolin_Thiersch_2.jpgWintercamping auf Island 

Es müssen nicht immer die Alpen sein: Wer nach winterlicher Abwechslung sucht, ist in Skandinavien genau richtig. Besonders in Island wird die Reise im Wohnmobil zum Abenteuerurlaub vor beeindruckender Naturkulisse. Wasserfälle und Gletscher zusammen mit dem berühmten Nordlicht machen die Insel in der kalten Jahreszeit zu einem besonderen Ziel. Warme Klamotten sind dabei jedoch nicht das einzige, an das Wintercamper denken sollten. McRent, Europas größte Wohnmobilvermietung, gibt hilfreiche Tipps, so dass der Winter bald zur neuen Lieblingssaison wird. weiter lesen




Kanarische_Inseln_25-11-15.jpgUrlaubsstrand statt Bleigießen 

Bei den Pauschalreisen zu Weihnachten und Silvester entwickelt sich ein spannendes rennen. Geschenke auspacken unter südlicher Sonne steht hoch im Kurs. Hier die aktuellen Trends zum „Nachmachen“.

Kanaren: Das steht bei den deutschen Winterurlaubern hoch im Kurs, wie nun der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) in Zusammenarbeit mit dem Technologie- nbieter TravelTainment herausgefunden hat. Das Unternehmen ist ein bevorzugter Partner der Online-Reiseindustrie und besitzt aufgrund der Nutzungsdaten der von ihm vertriebenen Internet-Buchungsmaschine TT-IBE einen belastbaren Überblick über Buchungstrends. Gemeinsam mit dem VIR hat TravelTainment die online gebuchten Pauschalreise-Trends zu Weihnachten und Silvester unter die Lupe genommen. weiter lesen




BadKissingen_23-11-15.jpgWeihnachtsgeschichte im Sandbad 

Von der Weihnachtsgeschichte im Sandbad über ein Orangen-Zimt- Entspannungsbad bis hin zu Sauna-Aufgüssen bei Kerzenschein: Mit vielfältigen hoteleigenen Wellness-Angeboten und der weitläufigen KissSalis Therme lädt Bad Kissingen im Winter zur Auszeit vom Alltag ein. Für die Weihnachts- und Silvesterfeiertage sind besondere Arrangements buchbar. weiter lesen




NorwegenGenuss_20-11-15.jpgAufregung abseits der Loipen 

Norwegen ist bekannt für Natur, Umwelt, Abenteuer. Für eine anspruchsvoller Gastronomie ist das Land bisher noch nicht so richtig in Erscheinung getreten. Das soll sich nun ändern. Die Alpinzentren im traditionsreichen Langlaufland Norwegen bieten heute Abfahrts-, Slalom- und Snowboardpisten auch für hohe Ansprüche. Hier soll nun Norwegens Gastronomie, die eine treibende Kraft der neuen nordischen Küche einnehmen soll, ändern. Erste vielversprechende Anfänge sind gemacht und zeige gute Perspektiven auf. weiter lesen




weekend4two_Gutschein_Das-perfekte-Wochenende.pngWeihnachtsgeschenk-Tipp für Zwei! 

Das wertvollste Geschenk für Partner/Partnerin oder Freund/Freundin ist Zeit zu zweit. Hier eine kleine Auswahl an Geschenkideen für gemeinsame Kurzreisen.

Ob Citytrip oder Wellness-Wochenende: Jede Kurzreise lässt sich auf drei verschiedene Arten als Geschenk verpacken. Wer den Terminkalender des Beschenkten gut kennt, kann den Kurztrip konkret mit Datum einbuchen und legt ein fertiges Reisepackage unter den Baum. Mehr Flexibilität bietet die Möglichkeit, eine bestimmte Kurzreise auszuwählen, aber als Gutschein ohne festem Reisedatum zu verschenken. Für Unentschlossene gibt es daneben die klassische Gutscheinvariante – der Beschenkte kann sich aus dem gesamten Sortiment einen Kurztrip aussuchen und diesen an einem beliebigen Datum einlösen. weiter lesen




TravelCharmeSauna_17-11-15.jpgHeilschätze für Spa-Träume

Auch wenn der goldene Herbst uns derzeit noch mit milden Temperaturen und den letzten Sonnenstrahlen verwöhnt, sind graue und ungemütlich nasse Tage nicht mehr weit. Dann beginnt die Wohlfühlzeit für Wellness-Träume in wohlig warmen Spas. Die Travel Charme Hotels & Resorts mit zwölf Häusern in Österreich, an der Ostsee und im Harz liefern dafür die richtigen Zutaten: So steht die hauseigene Spa-Marke PURIA für ein regional inspiriertes Wellness-Angebot rund um Naturheilmittel wie Tiroler Steinöl, Rügener Heilkreide, Bernstein, Sanddorn oder Harzer Heu. Die traumhafte Lage der Vier- bis Fünf-Sterne-Hotels ergänzt das Herbst-Spa-Erlebnis perfekt: Bergwälder im Farbenrausch, malerisch schön die stillen Ostsee-Strände – ein Rundum-Wohlfühl-Paket für Körper, Geist und Seele.weiter lesen




Schlittenhunde_15-11-15.pngKorken knallen - in der Ferne 

Was machen wir eigentlich an Silvester?“ Jedes Jahr stellen sich Millionen Deutsche die gleiche Frage. Wenn die Erkenntnis eintritt, dass man keine Lust auf Fondue zuhause oder eine überfüllte Party hat, ist es oft schon zu spät für die Reiseplanung. Entgegen der allgemeinen Erwartung, dass die meisten Hotels bereits ausgebucht sind, stellen die Experten des Online-Portals für exklusive Reisen Secret Escapes sechs vergünstigte Silvester-Angebote rund um den Globus vor. weiter lesen




WandernWattenmeer.jpgWinter 2016: Thalasso in Cuxhaven 

Thalasso ist nur direkt am Meer wirkungsvoll erlebbar. Schon ein Spaziergang an der winterlichen Nordsee bietet alle Vorzüge einer Thalasso-Therapie. Gut für das Immunsystem sind Wanderungen am Strand oder bei Ebbe durch das Watt. Gründe genug, sich in der kalten Jahreszeit in der Brandungszone der Nordsee aufzuhalten und das Meeresklima auf sich wirken zu lassen. weiter lesen




WienSilvester_02-11-15.jpgSilvester & Neujahr in Wien

Zum Jahreswechsel wird in Wien ausgelassen gefeiert und getanzt: beim Silvesterpfad im 1. Bezirk, beim eleganten Hofburg Silvesterball und bei den vielen Galas und Partys in Hotels, Restaurants und Bars. Das musikalische Highlight ist das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker im Goldenen Saal des Musikvereins.

Glücksbringer zum Jahreswechsel wie Rauchfangkehrer, Schweinchen und Kleeblätter gibt es auf dem Neujahrsmarkt vor Schloss Schönbrunn und beim Silvesterdorf am Maria-Theresien-Platz. Am 31.12.2015 verwandelt sich die Wiener Altstadt dann in ein riesiges Partygelände:  weiter lesen




Reiseweltmeister_03-11-15.jpgDeutschland bleibt Reiseweltmeister

Die wirtschaftlichen Faktoren weltweit sowie die Flüchtlingskrise in Europa wirken sich sehr unterschiedlich auf die globale Tourismus-Industrie aus. Insgesamt ist die Entwicklung aber weiterhin erfreulich und 2015 war ein weiteres sehr gutes Jahr für den Welttourismus. Das ist eines der Ergebnisse des 23. World Travel Monitor Forum (26. bis 28. Oktober) von IPK in Pisa, vorgestellt von Rolf Freitag, Präsident des touristischen Beratungsunternehmens IPK International. Demnach sind bis zum Jahresende 6,75 Milliarden Inlandsreisen und 1,2 Milliarden internationale Ankünfte zu erwarten. Die Zahl der Auslandsreisen, so die heutigen Ergebnisse der IPK-Trendauswertung, nahm in den ersten acht Monaten um 4,5 Prozent zu. Wachstumstreiber waren Kurzreisen bis zu maximal sieben Nächten. Im Gegenzug schrumpfte der Marktanteil der längeren Reisen weiter. Hotels der Luxusklasse und die Para-Hotellerie steigern kontinuierlich ihren Marktanteil, während die übrigen Hotelkategorien Weltmarktanteile verlieren. Deutschland bleibt als Herkunftsland Nummer eins des internationalen Tourismus weiterhin Reiseweltmeister, gefolgt von USA und UK. Klammert man alle Reisen nach Hongkong und Macau aus, liegt China auf Platz vier im Ranking. Unter den Städtereisezielen liegt weiterhin Hongkong an erster Stelle vor Paris und London. weiter lesen




Neukirchen-rodelspass.jpgPremium Perlen Rodeln 

Die Mitgliedsgemeinden von Alpine Pearls können sich jetzt als Premium-Perle profilieren. Im Wintersport steht Rodeln als aktueller Wintersport und –spaß hoch im Kurs. Die Gemeinden Villnöss und Neukirchen sind Vorrreiter So unterschiedlich wie der Alpenraum, so vielfältig sind auch die Perlen von Alpine Pearls. Manche haben einen direkten Bahnanschluss, andere liegen im Naturschutzgebiet mit hervorragenden Kletterbedingungen, weitere warten mit einer ausgesprochen köstlichen und regionalen Kulinarik auf. Um diese einzelnen Schwerpunkte der Mitglieder hervorzuheben, können sich die Perlen jetzt als  weiter lesen




Tikimuschel_29-10-15.jpgTiki-Muschelmassage, Plalzschneckenmassage, Sauna und viel mehr 

Wenn es draußen ungemütlich kalt ist, gibt es nichts Schöneres als sich verwöhnen zu lassen. Wir haben ein wenig herum gefragt, wer den nun so etwas für diese Jahreszeit bieten kann. Logis-Hotels bieten hier ein großes Angebot in 344 inhabergeführten Wellness-Hotels in Deutschland und ganz Europa. Egal ob klassisch oder ausgefallen – für jeden Wunsch ist etwas dabei. weiter lesen




GrandCanyon_24-10-15.pngGrand Canyon Tour 

Arizona hat viel zu bieten: Trendige Städte wie Scottsdale oder Flagstaff mit echtem Wild West Flair, eine atemberaubende Landschaft vom Grand Canyon bis zur Sonora Wüste und eine spannende und geschichtsträchtige Vergangenheit durch die ersten Siedler und die Ureinwohner Amerikas. Doch es gibt einen Platz, von dem sich Arizonas Schönheit ganz besonders erleben lässt und mit dem wohl die Wenigsten rechnen, wenn sie an den Wüstenstaat denken. Beim River- oder Whitewater- Rafting auf Arizonas zahlreichen Flüssen und Seen erblickt man vom Wasser aus die schönsten Seiten der Natur. weiter lesen




Tallink_Silja_Ice.jpgAuf ins Winterwunderland 

Winter wie aus Kinderbüchern – ein Besuch der Ostseegroßstädte in der dunklen Jahreszeit hat immer etwas Magisches. Im Dämmerlicht der kurzen Tage scheint die Welt wie verwandelt: Das Leben ist entschleunigt, der Schnee dämpft die Geräusche und glitzernde Lichter sorgen für festliche Stimmung. Daneben pflegen die Einheimischen auf den Weihnachtsmärkten von der Vorweihnachtszeit bis in den Januar jahrhundertealte Traditionen. weiter lesen




DSC_7668.JPGInside Athen 

Athen erfindet sich neu: Lange Zeit in erster Linie als Stopover-Station auf dem Weg zu den griechischen Inseln bekannt, hat sich die antike Metropole zu einem aufregenden und vielfältigen Cityziel entwickelt. Die griechische Hauptstadt bietet Besuchern heute eine bunte Mischung aus antiken Stätten, hochkarätigen Museen und Kunstgalerien sowie kulinarischen Entdeckungen mit ausgeprägter Kaffeekultur. Doch es gibt in der Stadt der Akropolis noch weit mehr zu erkunden. Discover Greece stellt nun fünf Arten vor, die Metropole im Herbst und Winter ganz neu für sich zu entdecken. weiter lesen




FinchBayEcoHotel_15-10-15.jpgExotisch

Das ist schon ein etwas ausgefallenes Reiseziel: Die Galápagos Inseln. Trotzdem oder gerade deswegen zeichnet sich dieses Hotel besonders aus. Das Galápagos-Öko-Hotel wurde bei den World Travel Awards in der kolumbianischen Stadt Bogotá für seine Kombination aus Komfort und Nachhaltigkeit zum führenden grünen Hotel in Südamerika gewählt. weiter lesen




LogisWanderhotel_09-10-15.jpgWander Hotels 

Im Herbst gibt es nichts Schöneres als eine Wanderung durch die farbenprächtige Natur. Damit das Wandern auch im Urlaub zum wahren Genuss wird, hat die französische Hotelkooperation Logis, mit rund 2.400 Häusern Europas größte Kooperation unabhängiger Hoteliers, ein eigenes Classement für Wanderhotels eingeführt. Die 424 „Logis-Wander-Hotels“ in ganz Europa bieten ihren Gästen viele Extras wie Routentipps und fertige Picknickkörbe. Jetzt gibt es mit dem Logis-Hotel „Stadt Neustadt“ das erste Logis-Wander-Hotel in Thüringen und damit acht deutsche Wanderhotels. weiter lesen




Pfronten_04-10-15.jpgBesinnliches Wandern 

Abseits der üblichen Wanderwege führen in Pfronten unter dem Motto „Horizonte erweitern“ acht besinnliche Wege durch die Landschaft des Ostallgäus. Vom gemütlichen Spaziergang bis zur anspruchsvollen Gipfelwanderung – auf den unterschiedlichsten Touren erzählen Gipfel- und Feldkreuze, Denkmäler, Bildtafeln und kleine Kapellen ihre ganz eigene, zum Nachdenken anregende Geschichte. Entstanden ist der kleine Führer „Horizonte erweitern“ – ein Gemeinschaftsprojekt der katholischen und evangelischen Kirche und der Gemeinde Pfronten. Das Pfrontener Ehepaar Gertraud und Franz Randel hat die Ereignisse hinter den Kreuzen recherchiert. Wanderer kommen auf den Besinnungswegen zur Ruhe und genießen die beeindruckende Natur der Allgäuer Alpen. weiter lesen




Lanzarote_02-10-15.jpgÜberwintern im Frühling

Ewige Jugend und immer Sonnenschein sind für manche Menschen Lebensziele. Ob sie erfüllbar sind, bleibt zweifelhaft. Dafür ist ein anderer Wunsch in greifbarer Nähe. Mit Dezember-Temperaturen von durchschnittlich 20 Grad und rund sechs Sonnenstunden täglich ist die Kanareninsel Lanzarote schon dem Ziel ziemlich nah und für einen Langzeiturlaub ideal. Zwischen türkisblauem Meer, weißen Stränden und grünen Palmenoasen hat der Winter-Blues keine Chance. Ob All-Inclusive-Hotel, Apartment-Anlage oder Ferienhaus – viele Reiseveranstalter locken bereits ab einer Dauer von drei Wochen mit speziellen Ermäßigungen. Um den Aufenthalt unbeschwert genießen zu können, sollten Reisende ihn sorgfältig planen. Folgende Tipps helfen dabei. weiter lesen




SchsischeSchweizElbSandSteinGebirge_02-10-15.jpgStat Schweizer Schweiz - deutsche Schweiz 

Idyllische Unterkünfte, Brotzeit auf der Alm bei Kuhglockengeläut, gemütliche Hüttenabende bei Fondue und Raclette: Die Schweiz steht für erholsamen Urlaub in prächtiger Naturkulisse. Doch der teure Franken verschreckt immer mehr Touristen. Urlauber mit kleinem Geldbeutel müssen auf die Schweiz jedoch nicht verzichten: Über Hundert Schweizen gibt es in Deutschland und somit hat die Bundesrepublik die höchste „Schweizdichte“ der Welt. tourist-online.de, das preiswerte und familienfreundliche Buchungsportal für Ferienhäuser und Ferienwohnungen weltweit, bietet zahlreiche Ferienhäuser in der Holsteinischen, Sächsischen oder Fränkischen Schweiz an. weiter lesen




A350_QR_MUC_1.jpgQatar Airways setzt auf A 350 

Qatar Airways, der weltweite Erstkunde des neuen Airbus A350 XWB, führte vor wenigen Tagen den A350-Service in München ein. Damit betreibt die Fünf-Sterne Airline das moderne Großraumflugzeug bereits auf zwei zentralen Routen nach Deutschland. Die Maschine aus Doha wurde am Münchener Flughafen mit einem traditionellen Wasserwerfer-Salut begrüßt. Letztendlich werden beide Verbindungen zwischen München und Doha ab dem nächsten Monat auf den A350 XWB umgestellt.

Medienvertreter aus München und Umgebung sowie Repräsentanten des Airports und Qatar Airways verfolgten die kommerzielle Erstlandung des A350 XWB am Flughafen München. Zur Feier des Tages erhielten die Passagiere des Erstfluges bei ihrer Ankunft traditionelle Lebkuchenherzen. Nach Frankfurt und Singapur ist die bayerische Landeshauptstadt die dritte Route von Qatar Airways, auf der das neue Flugzeug eingesetzt wird. weiter lesen




DSC_0523.JPGCaravaning, Kreuzfahrten, Fahrrad, Wellness: Reiseziele weltweit im Angebot

exotische und heimische Reiseziele warten darauf entdeckt zu werden. A uf der Touristik & Caravaning International (TC) vom 18. bis 22. November 2015 sind die Besucher auf diese besondere Weltreise eingeladen. Zahlreiche Unternehmen, Verbände und Vereine aus Deutschland und der ganzen Welt präsentieren ihre Angebote rund um die schönste Zeit im Jahr. Mit landestypisch gestalteten Ständen werden die Besucher bereits vor Ort in Urlaubsstimmung versetzt. Beliebte Urlaubsländer wie Zypern, Marokko, Türkei, Indien, Slowakei oder Chile warten mit vielen attraktiven Reiseangeboten. weiter lesen




MallorcaSilvester_25-09-15.jpgSilvester unter Palmen 

In Palma de Mallorca versammeln sich zur „Nochevieja“ Tausende auf der Plaça de Cort, um bei der größten Silvesterparty der Insel das Jahr 2016 zu begrüßen. Zwei Dinge sind dabei unverzichtbar: zwölf Trauben und rote Unterwäsche. Die glücksbringenden Weinbeeren kommen kurz vor Mitternacht zum Einsatz, wenn die Glocken der Rathausuhr ertönen. Zeitgleich zu jedem der zwölf Schläge wird traditionell eine Traube verspeist und ein Wunsch verinnerlicht. Auch in Liebesdingen setzen die Spanier auf einen alten Brauch: Wer Amor unter die Arme greifen will, trägt in der Silvesternacht rote Dessous. Wenn schließlich das Feuerwerk über der Bucht von Palma den Himmel erleuchtet, stoßen die Feierlustigen mit landestypischem Cava an. „Molts d´anys“ heißt es dann – auf viele weitere Jahre. Die Designhotels Tres und Cort im Herzen der Altstadt bieten spezielle Silvester-Arrangements. weiter lesen




WerfenwengEmobil_22-09-15.jpgPerlen 

Alpine Pearls ist ein Verbund für sanft-mobilen Tourismus mit sehr unterschiedlichen Mitgliedsgemeinden. Die einzelnen Gemeinden können sich nun als Premium.Perlen im Verbund positionieren. Viele von ihnen haben ihr Angebot für E-Mobilität erheblich aufgestockt und weisen eine gut sortierte E-Flotte auf. Mit einzelnen Aktionen nimmt Alpine Pearls auch bei der europäischen Mobilitätswoche in Österreich teil. Die neue Schweizer Perle Les Diablerets richtet die diesjährige Mitgliederversammlung aus – ein Besuch auf dem Peak Walk steht dabei auf dem Programm. weiter lesen




festliches_Gespann_Charlotte_von_Tettenborn.jpggesegnete Rösser

Die Zöpfe sind geflochten, das Fell glänzt, die Glocken und Embleme des Festtagsgeschirrs funkeln in der späten Herbstsonne. Für mehr als 350 Pferde ist der 6. November ein besonderer Tag, an dem sie sich von der schönsten Seite zeigen. Denn dann sind sie die Hauptakteure der Froschhauser Leonhardifahrt, einer der traditionsreichsten und größten Pferde-Prozessionen der Zugspitz Region, die jedes Jahr tausende Zuschauer anzieht. Die Wallfahrt startet um neun Uhr in Murnau am Staffelsee und führt die 70 Gespanne, 15 Musikkapellen und rund 900 Teilnehmer zur drei Kilometer entfernten Barockkirche St. Leonhard am Froschhauser See. Hier werden auf einer großen Wiese bei einem Feldgottesdienst die Tiere gesegnet, um sie vor Krankheiten und Unglück zu schützen.  weiter lesen




BiathlonWMOslo_11-09-15.JPGBiathlon 2016 

Manche Events sind einfach schnell ausgebucht. Was Fußball in Deutschland ist, sind die Holmenkollenspiele in Oslo. Wenn dann noch Biathlon am Holmenkollen stattfindet, ist das vergleichbar mit einem täglichen Heimspiel von Bayern München in der Championsliga.

Am 3. März 2016 startet am Holmenkollen in Oslo die IBU World Championships Biathlon 2016. Allen Fans des beliebten Wintersports bietet Color Line jetzt eine besondere Oslo-Städtereise inkl. Überfahrt, flexiblem Hotelaufenthalt sowie Tickets für die Wettkämpfe in verschiedenen Kategorien.

Mit der Biathlon-WM findet in Oslo das Skisport-Ereignis des Jahres 2016 statt: 10 Tage lang wird sich die Stadt im Ausnahmezustand befinden, während Groß und Klein bei den spannenden Wettkämpfen am Holmenkollen mitfiebern. Dank vieler international erfolgreicher Athleten wie Peter Angerer, Frank Luck oder Magdalena Neuner ist Biathlon auch in Deutschland seit Jahrzehnten eine der populärsten Wintersportarten. Rechtzeitig zur WM hat Color Line für Fans jetzt das passende Produkt im Programm. weiter lesen




Superboat_10-09-15.jpgSonne & tausende PS

Kaum ein Ort ist für Motorboot-Rennen besser geeignet als die Küste von St. Petersburg/Clearwater: weiße Strände, perfektes sonniges Wetter, direkt am Golf von Mexiko inmitten von Florida. Und so wird auch in diesem Jahr wieder vom 25. bis 27. September der Clearwater Superboat National Championship ausgetragen.

Das PS-geladene Event ist eines der bekanntesten und größten Motorboot-Wettbewerbe auf der Welt. Zusammen mit dem Seafood Festival  weiter lesen




AngelUrlaub_31-08-15.jpgAngeln ohne Schein 

Wer hätte das gedacht – es gibt spezielle Angebote für Angler an deutschen Seen. Da muss die Reise nicht an einen norwegischen Fjord gehen. Nein, die Natur in ihrer Ursprünglichkeit genießen und kurz die Zeit vergessen, geht auch in deutschen Landen mit einem Angelurlaub. Jedoch ist Angeln ohne Angelschein in Deutschland verboten und die Geldstrafe für Fischwilderei beläuft sich auf bis zu 1.000 Euro. Nun hat das Buchungsportal tourist-online einmal Unterkünfte an Seen in Bundesländern mit Angel-Ausnahmeregelungen zusammengestellt. weiter lesen




Strandurlaub_26-08-15.jpgDes Deutschen liebster Urlaub

Wo geht’s denn in den Sommermonaten in den Urlaub? Wahrscheinlich haben das viele erwartet. Die Deutschen zieht es im Sommer an den Strand. Die Berge und das Land punkten dafür in den Wintermonaten und sind vor allem beliebte Regionen für Kurztrips. Zu diesem Ergebnis kommt e-domizil in seiner aktuellen Auswertung der Buchungszahlen. weiter lesen




AirBNB_15-08-15.jpgÜberraschung

Urlaub in der Mietwohnung? Noch vor kurzer Zeit geisterte eine große Gefahr durch die Übernachtungsbetriebe der Republik: Airbnb & Co machen den Markt und die Preise kaputt. Diese Schwarzvermietung und Schwarzgastronomie – ja, es wurden und werden sogar komplette Arrangements wie Verpflegung und Stadtführungen angeboten – könnte künftig einen großen Anteil am Reisemarkt darstellen. Doch weit gefehlt, wie nun eine  weiter lesen




ReiseBuchen_156-08-15.jpgBeim Buchen sitzt das Geld der Bayern locker!

Buchungsportal e-domizil.de analysiert Buchungszahlen 2014

Glaubt man den Zahlen – und das muss wohl so sein – dem Buchungsportal e-domizil, so buchen Feriengäste aus Bayern die teuersten Ferienhaus-Urlaube, Urlauber aus Mecklenburg-Vorpommern sind Sparfüchse. Insgesamt ist wohl der Wohnort bei der Wahl des Ferienziels entscheidend – zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der  weiter lesen




FKK_15-08-15.jpgRunter mit den Klamotten! 

Die Gründe, sich für einen „Nackt-Urlaub“ zu entscheiden, sind sicherlich unterschiedlich. Für die einen stehen das unmittelbare, „ursprüngliche“ Erleben der Natur oder ein allgemeines Gefühl von Freiheit im Vordergrund, für andere vielleicht eine nahtlose Sommerbräune. So heißt es beim Deutschen Verband für Freikörperkultur (DFK): „Naturismus ist eine Lebensart in Harmonie mit der Natur“. Welche Motivation auch dahinter steckt, eines haben die Anhänger der Freikörperkultur in der Regel gemeinsam: Es geht nicht um Erotik. Damit das so bleibt und alle Gäste sich wohl und sicher fühlen, gibt es einige Grundsätze zu beachten – allem voran die Beschränkung auf ausgewiesene FKK-Bereiche, um das Sittlichkeitsempfinden anderer Gäste nicht zu stören. Außerdem gilt: Keine Foto- oder Videoaufnahmen, kein  weiter lesen




Lanzarote_02-08-15.jpgWunschstrände 

Von wegen nur schwarze Strände: Obwohl Lanzarote und La Graciosa vulkanischen Ursprungs sind, erwarten Inselbesucher zahlreiche Küstenabschnitte mit weißem Sand. Diese bieten für jeden Urlaubstyp etwas – so sonnen sich Erholungsuchende in der versteckten Bucht Playa de las Conchas, während Windsurfer am wettbewerbserprobten Strand Las Cucharas übers Wasser gleiten. weiter lesen




Tallink_23-07-15.jpgBirkenaufgüsse, Baumhäuser, Bier- behandlung 

Weitläufige Waldlandschaften, tiefblaue Seen und kristallklare Luft: Viele verbinden Skandinavien und das Baltikum mit unberührter Natur, perfekter Erholung und außergewöhnlichen Wellnessbehandlungen. Tallink Silja, die größte Fahrgastreederei der nördlichen Ostsee, lädt ihre Gäste ein, abgelegene Hotels, jahrhundertealte Heilquellen sowie Saunen in allen erdenklichen Variationen zu entdecken. Ganz nebenbei bieten sich den Reisenden auf den unterschiedlichen Minikreuzfahrten zwischen Stockholm, Helsinki, Turku, Tallinn, Riga und den Åland-Inseln atemberaubende Panoramen, die ihresgleichen suchen.

In Schweden im Baumhaus liegen das Polarlicht beobachten, in Finnland mit einer Saunagondel durch die Lüfte schweben und bei einer Torfanwendung in Estland oder Bierbehandlung in Lettland den Alltag vollkommen vergessen – Tallink Silja, die größte Fahrgastreederei der nördlichen Ostsee, macht all dies möglich. Reisende können ihre CityCruises nach eigenen Präferenzen individuell gestalten und dabei nicht nur faszinierende Schärenarchipel, sondern auch die schönsten Orte Schwedens, Finnlands, Estlands und Lettlands erleben und entdecken. Wo die Minikreuzfahrt starten soll, können die Gäste frei wählen. Sämtliche Bausteine der Reise lassen sich persönlich zusammenstellen. So entscheiden die Reisenden selbst, welche Destinationen sie besonders interessieren und wo sie gerne noch ein paar Tage verweilen möchten, um sich eine kleine Auszeit zu gönnen. weiter lesen




Genussreisen_23-07-15.jpgReisende Genießer! 

Immer mehr "reisende Genießer" sind bei Ausflügen und Urlauben auf der Suche nach regionalen Kostbarkeiten: nach besonderen Produkten, alten und neuen Rezepten, sinnlichen Eindrücken und interessanten Kultur-Begegnungen. Die 50plus Hotels Österreich haben die Plattform "Genuss Reisen Österreich" gegründet: Die engagierten Gastgeber wollen Entdeckungsfreudige mit speziellen Genussprogrammen für die kulinarische Reisedestination Österreich und die Schätze ihrer Region begeistern. weiter lesen




IslandGysire_20-07-15.jpgGrüne Schiffstouren 

Die unberührte Landschaft ist Islands größtes Pfand. Um die Natur der Insel auch langfristig zu erhalten, setzen sich Unternehmen vor Ort für einen umweltfreundlichen Tourismus ein: So hat Veranstalter von Waltouren North Sailing Husavik diese Woche das weltweit erste Segelschiff in Betrieb genommen, das mit Hybrid-Antrieb läuft und keinen Kohlendioxid-Ausstoß aufweist. Das mit Strom angetriebene Segelschiff „Opal“ besitzt eine besondere Schraubentechnik, die das Schiff sowohl antreiben als auch Energie erzeugen kann. Neben der Umwelt profitieren auch die Teilnehmer der Waltouren von der neuen Technik: Durch den leisen Elektromotor, der den bisherigen Dieselmotor ersetzt, kann sich das Boot den Meeresbewohnern nähern, ohne sie durch laute Geräusche zu stören oder zu vertreiben. Die nachhaltige Technik soll dazu so beitragen, das natürliche Gleichgewicht Islands dauerhaft zu bewahren. weiter lesen




Anja_Schlamann.jpgFoto Tipps vom Profi 

Anja Schlamann ist viel auf Reisen. Immer auf der Suche nach Motiven. Seit mehreren Jahren gibt die Fotografin ihre Erfahrungen bei Fotoreisen oder auch in Seminaren unter anderem an der FH Aachen mit Leidenschaft weiter. Bekannte Sehenswürdigkeiten, einsame Strände und romantische Sonnenuntergänge: Fotos sind für viele eine bedeutende Erinnerung an die schönste Zeit des Jahres. Doch häufig gelingen die Aufnahme nicht: Langweilige Bildausschnitte und verwackelte Fotos sorgen für Frust daheim. Die Profi-Fotografin Anja Schlamann gibt Tipps für das perfekte Urlaubsbild. Das Reise- und Buchungsportal e-kolumbus.de bietet in Zusammenarbeit mit ihr eine Indien-Reise sowie zahlreiche weitere Fotoreisen an. Auf diesen bleibt viel Zeit zum Ausprobieren verschiedener Techniken unter Anleitung von Profis. Alle Fotoreisen auf einem Blick  weiter lesen




Vollmondnchte_10-07-15.jpgVollmond 

Jetzt mal nicht Herbert Grönemeyer mit dem gleichnamigen Song erleben, sondern ab ins Kloster und dem „wahren“ Vollmonnd genießen. Im Klösterreich können bei zahlreichen Veranstaltungen eine Vielfalt von Klostergärten und Parkanlagen im Mondschein besucht werden, die in den letzten Jahren liebevoll revitalisiert wurden. Besonders attraktiv sind die Klostergärten in den Vollmondnächten, wo im Klösterreich Gäste zu den „Langen Nächten der Klostergärten“ eingeladen werden. weiter lesen




RoterHahn_07-07-15.jpgHitzefrei 

Urlauber auf den Bergbauernhöfen entgehen der Hitze und den Schwülen Tagen. So sagen es die Südtiroler Bauern, die unter der Ferienmarke „Roter Hahn“ ihre Feriengäste in den Bergen empfangen. Zwischen Dolomitengipfeln, Kuhglockengebimmel und dem Duft von frisch gemähtem Gras wandern oder biken Urlauber bei angenehmen Temperaturen und können auf Wunsch obendrein am authentischen Landleben der Bauersfamilie teilhaben. weiter lesen




Mein_Schiff_06-07-15.jpgParty mit Nena

Ein exklusives Konzert mit Nena, Frühschoppen mit Ross Antony und jede Menge Party: Bei der Event-Kreuzfahrt „Stars del Mar“ vom 8. bis zum 11. September 2016 feiern Passagiere gemeinsam mit den Show Acts auf der Mein Schiff 1. Die Tour von Kiel nach Kopenhagen und zurück nach Hamburg ist ab sofort bei e-hoi.de zum Frühbucherpreis verfügbar.

Am Einschiffungstag begrüßt Moderator Ross Antony bei der Check-In Party zusammen mit dem „Udo Jürgens Showensemble“ die Gäste an Bord. Bei der anschließenden Auslaufparty aus dem Kieler Hafen rockt dann die Spider Murphy Gang bei einem Live-Konzert auf dem Pooldeck, bevor Star-DJ Mikel Moon für Stimmung in den späten Abendstunden sorgt. weiter lesen




Iran_30-06-15.jpgIran entdecken 

Immer wieder ist zu hören, dass der Iran ein spannendes Reiseland ist. Doch erscheint es schwierig, allein auf Entdeckungstozr zu gehen. SKR Reisen, der Spezialist für weltweiten Urlaub in kleinen Gruppen, hat für seine 22- tägige Rundreise „Iran – Die ausführliche Reise“ einen Zusatztermin aufgelegt. Mit der Reise vom 24. Oktober bis zum 14. November 2015 reagiert der Veranstalter auf die hohe Nachfrage nach Reisen in das Land am Persischen Golf. Zudem ergänzt SKR Reisen sein Iran-Portfolio im neuen Fernreise-Katalog, der am 1. Juli erscheint, um zwei weitere Reisen und bietet damit insgesamt acht unterschiedliche Touren in die Trenddestination an. Auf allen Reisen erleben die Gäste den Iran in angenehm kleinen Gruppen von maximal zwölf Teilnehmern. Ein besonderes Plus: Der Kleingruppenspezialist garantiert die Durchführung der meisten Fernreisen inklusive der Iran-Reisen bereits ab  weiter lesen




Aktmalen_auf_der_Alm_Altenmarkt_Zauchensee_Tourismus_Hans_Huber.jpgBergwelt und Wildkräuter 

Löwenzahn, Giersch, Brennnessel oder eine Handvoll Sauerklee? Wer mit Judith Müller unterwegs ist, lernt die „Unkräuter“ auf den heimischen Wiesen für ihre Vitamine und Inhaltsstoffe zu schätzen, zu unterscheiden und kulinarisch zu verwenden. Ihr „Wald- und Wiesenkräuterkochkurs“ gehört zum breitgefächerten Angebot der „Natura.Kreativ“, die von 16. bis 29. August in Altenmarkt-Zauchensee im Salzburger Land stattfindet. Urlauber wählen zwischen 17 Kursen: Die Palette reicht von Mondscheinmalen, Aktmalerei auf der Alm, Brot und Bauernkrapfen backen über Naturkosmetik herstellen sowie Schnaps brennen bis hin zum Haare flechten. weiter lesen




NorwegenRouten_30-06-15.jpgPanoramarouten

Sie sind nicht nur Straßen von A nach B, sondern jede für sich ein begehrtes Reiseziel: Die 18 Norwegischen Landschaftsrouten. Sie gehören zu den schönsten Panoramastraßen der Welt. In der jetzt beginnenden Reisesaison erwarten Urlauber links und rechts dieser Straßen gleich mehrere Neuerungen. Die wohl spannende ist ein neues Servicegebäude im beliebten Erholungsgebiet Ersfjordstranda an der Norwegischen Landschaftsroute Senja in der nordnorwegischen Region Troms. Das „Herz“ des neuen Rastplatzes ist eine Toilette mit vergoldeten Aluminium-Schindeln direkt am Strand. Sie lädt nicht nur zu stilvollen Sitzungen ein, sondern bietet mit einer Außendusche sogar die  weiter lesen




Seidenstrae_25-06-15.jpgZeit Reise: Mit dem Bus von Hamburg nach Shanghai

Was bislang nur Selbstfahrern vergönnt war, realisiert ZEIT REISEN im kommenden Jahr erstmals in Form einer Kleingruppenreise. 38 Etappen führen fast 14.000 Kilometer auf der neuen Seidenstraße von Europa nach Asien. Ab Hamburg verläuft die Route via Warschau durch die zentralasiatische Steppe nach Khiva, Buchara und Samarkand. Weiter geht es durch die Taklamakan-Wüste zur Chinesischen Mauer und über die alten Kaiserstädte Xi’an und Nanjing bis zur letzten Station Shanghai. Auf ausgewählten Strecken sind ZEIT-Experten und -Korrespondenten mit an Bord, die aus ihren jeweiligen Kompetenzgebieten Wissenswertes zu historischen und aktuellen Themen berichten. Feierliche Zeremonien, Vorträge und Themenabende ergänzen das Programm. weiter lesen




HauserKanada_23-06-15.jpgTrapper Träume werden wahr! 

Geräuschvoll surrt der Reißverschluss, die frische Morgenluft strömt ins Zelt. Im Wald dampft der Nebel. Da knackt es im Gebüsch. Kein Grizzly. Ein Wapiti-Hirsch sucht Frühstück! Wer sich schon immer wie ein Trapper fühlen wollte, es ist soweit. „Kanada – Lockruf des Westens“ heißt die vom Wander- und Trekkingspezialisten Hauser Exkursionen angebotene Tour. Auf der Route liegen die westkanadischen Nationalparks Banff, Jasper, Yoho und Glacier. Dazu noch die Provinzparks Wells Grey, Kokanee, Mt. Robson und Manning. Das Lagerleben in der Wildnis erfordert Abenteuerlust und Teamgeist: Einkaufen, Auto beladen, Essen vorbereiten, Geschirr abwaschen, Zelte aufbauen, Zelte abbauen. Bei dieser Reise packt jeder mit an. Für echte Trapper dürfte das selbstverständlich sein. weiter lesen




IkarusToursPolar_18-06-15.jpgEisbrecher Kreuzfahrt 

Kreuzfahrten sind schon seit einiger Zeit wieder angesagte Reisemöglichkeiten. Nach einer langjährigen Pause ist es 2016 erstmals für europäische Reisegäste wieder möglich die legendäre Nordostpassage, den Seeweg durch das Nordpolarmeer, der das nordeuropäische Festland mit dem östlichsten Teil Asiens verbindet, mit einem Eisbrecher zu durchfahren. Vom 10. Juli bis zum 5. August 2016 findet die 27-tägige Expeditions-Kreuzfahrt „NORDOSTPASSAGE“ statt, die der Königsteiner Reiseveranstalter IKARUS TOURS in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Polarmagazin PolarNEWS als Leserreise auflegt. An Bord des russischen Eisbrechers IB KAPITAN KHLEBNIKOV, ausgerüstet mit einem Hubschrauber für Exkursionen mit fantastischen Ausblicken, werden gut 100 Reisende vom ostrussischen Anadyr durch die Beringstraße, die Tschuktschensee, die Ostsibirische See, die Barentssee, über Severnaya Zemlya und Franz-Josef-Land bis nach Spitzbergen reisen. Für die Teilnehmer ist es ein unvergessliches und beeindruckendes Naturerlebnis, wenn sich der mächtige Eisbrecher durch die teilweise stark verreisten Passagen seinen Weg bahnt. weiter lesen




Logis-Hotel_Radtour_17-06-15.jpgTour für Hobbyradler 

Französischer Hotelverbund Logis bietet europaweit Radhotels für perfektes Reisen per Drahtesel – in Deutschland gibt es nun sechs „Logis-Fahrrad-Hotels“

Die Franzosen lieben den Radsport, und das nicht nur bei der „Tour de France“: Die französische Hotelkooperation Logis, mit rund 2.400 Häusern Europas größte Kooperation unabhängiger Hoteliers und Restaurantbesitzer, hat daher ein eigenes Classement für Fahrradhotels in ganz Europa. In Deutschland gibt es jetzt sechs Fahrrad-Logis-Hotel. Alle liegen in wunderschönen Regionen, die sich perfekt eignen, um mit dem Rad erkundet zu werden – und alle sechs Hotels bieten nun tolle Angebote für Radler an. weiter lesen




UrlaubInD_18-06-15.gifUrlaub zu Hause

Urlaub in Deutschland: Sechs von zehn verreisen gern im eigenen Land – jeder Dritte um Geld zu sparen

Beliebteste Reiseziele der Deutschen: Urlaub im eigenen Land nach europäischem Ausland und vor Nordamerika auf Platz 2

Keine Ferien fürs Portemonnaie: 1.750 Euro geben Deutsche im Schnitt pro Jahr für Urlaub und Reisen aus

Lieber Berge als Küste: Bayern ist die beliebteste Destination für innerdeutsche Reisen

Ein schöner Urlaub kann schnell ins Geld gehen: Durchschnittlich 1.749 Euro geben die Deutschen im Jahr für Reisen aus. Die größten Kosten entfallen dabei auf die Unterkunft (502 Euro), den Transport (364 Euro) und die Verpflegung (339 Euro) – Shopping und Souvenirkäufe vor Ort verschlingen immerhin noch rund 260 Euro im Jahr. So überrascht es nicht, dass sechs von zehn Deutschen (59 Prozent) ihren Urlaub gerne im eigenen Land verbringen. Genau die Hälfte von ihnen tut dies ausdrücklich, um Geld zu sparen – mehr als weiter lesen




Alpine_Pearls_-_Familienurlaub_15-06-15.jpgPerlen sammeln

Wer seinen Urlaub ohne eigenes Auto in einer der Perlen von Alpine Pearls verbringt, muss auf nichts verzichten. Denn Alpine Pearls bietet neben Familienpaketen auch zusätzliche Leistungen wie den Verleih von Kindertragen oder die Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs an. Durch Gästekarten sind viele Angebote und Eintritte kostenlos oder vergünstigt.

Neukirchen am Großvenediger – familien- und umweltfreundlich mit der Wildkogel-Card

Die idyllische Gemeinde im Gebiet des Nationalparks Hohe Tauern hält für seine Gäste die Wildkogel-Card bereit. Die kostenlose Karte für Gäste teilnehmender Beherbergungsbetriebe inkludiert Wanderbusse, Postbus, Pinzgauer Lokalbahn von Krimml bis Zell am See sowie den Bus von Uttendorf zur Weißsee Gletscherwelt. Sie gilt auch am An- und Abreisetag. Familien profitieren mit der Wildkogel-Card zusätzlich vom kostenlosen Verleih von Kindertragen und Buggys sowie einem großen Familien-Wochenprogramm. Ohne Auto lässt sich das WildkogelAktiv-Programm erleben, das zwischen Montag und weiter lesen




BauernhofUrlaubRoterHahn_17-06-15.jpgWellness Bauern 

Jeder kann immer wieder neue Erfahrungen sammeln. Nur sollte bekannt sein, was es so alles auf der Welt gibt. z.B. das Schafwoll-Bad auf einem Südtiroler Vital-Hof der Marke „Roter Hahn“. Das natürliche Lanolin macht die Haut nach der Behandlung streichelzart. Molkebad und Kräuterpackung, Traubenkernkur und Honigmassage: Alpine Wellness ist in Südtirol vor allem ein Stück jahrhundertealte Bauerntradition, Heilpflanzen wachsen in unmittelbarer Nähe zu Haus und Hof. Das überlieferte Wissen um die Kräfte aus der Natur verbinden die diplomierten Experten auf den Vital-Höfen der Marke „Roter Hahn“ mit den neuesten Erkenntnissen aus Gesundheits- und Schönheitslehre. So kommen Erholungsuchende in den Genuss regionaler Spa-Behandlungen und werden obendrein individuell und persönlich betreut. weiter lesen




Scottsdale_15-06-15.jpgSonnenhungrige gesucht 

Scottsdale im US-Bundesstaat Arizona lockt zu den Sommermonaten mit einmaligen Rabatten und Top-Angeboten

Der Sommer beschränkt sich vorerst auf Freitags. Wer mehr von dieser Jahreszeit haben möchte, sollte Scottsdale mit seinen über 325 Sonnentagen im Jahr als nächsten Urlaubsort in die nähere Auswahl einbeziehen. Mehr als 70 renommierte Hotels und Resorts bieten Urlaubern aus der ganzen Welt in den Sommermonaten Juni, Juli und August viele attraktive Rabatte und Aktionen, mit denen sich bis zu 60% sparen lassen. Auf Groß und Klein warten erlebnisreiche Freizeitangebote, egal ob Sport, Kultur, Action oder Erholung. weiter lesen




Vinschgau_14-06-15.jpgFamilien, Naturliebhaber und Glamper Willkommen! 

Camping Reisen werden wieder beliebter. Die Qualität und Angebote auf dem Campingplätzen steigen und erreichen zum Teil Hotelniveau. Auf insgesamt elf Campingplätzen der Ein- bis Vier-Sterne-Kategorie bietet der Vinschgau Outdoor-Feeling für jeden Anspruch, auf Wunsch sogar mit Spa und Privatbad. Rundherum erleben Feriengäste ein vielfältiges Freizeitangebot: Beim Wandern auf den Vinschger Waalwegen oder bei Führungen durch Reinhold Messners Mountain Museum Juval entdecken Camper die Kulturregion mal sportlich, mal entspannt. Inhaber der VinschgauCard genießen dabei obendrein zahlreiche Vorteile. weiter lesen




Oman__Mountainbike_und_Wstenschiff.JPGWüsten MTB 

Wadis, Oasen, Küsten und Berge – in die Pedale treten im Orient

Tagsüber Biken und abends nach den Sternen greifen

Die Wenigsten wissen es. Der Oman eignet sich optimal zum Biken! Im Inneren des Landes finden sich steile Gebirge, tiefe Schluchten, breite Wadis und versteckte Oasen. Was ist schöner, als nach einem Singletrail über Bergpisten in einem Felspool mit saphirblauem Wasser sich Staub und Schweiß vom Körper zu waschen? Oder auf dem Dschebel-Shams- Plateau nachts nach den Sternen zu greifen, weil sie so nahe scheinen? Der Wüstentrip durch die goldgelben Wahiba Sands endet im Beduinen-Camp, wo schon der Tee dampft. Städte wie Maskat und  weiter lesen




Unterwegs_am_Rifflsee_Horst_von_Bohlen.jpgGeländeläufer-Mekka 

Trail Runner Mekka weißt als erste Region Österreichs ausgewiesenen Strecken aus

Kostenlose Schnuppertrainings und mehrtägige Camps locken. Spitzen-Event

ist der „Pitz Alpine Glacier Trail“ – das härteste Rennen der Alpenrepublik

Der Spaß beginnt da, wo der Asphalt aufhört. Was früher als Geländelauf bekannt war, hat sich unter dem Namen Trail Running zum Trendsport entwickelt. Mekka der Szene ist das Pitztal, wo von 24. bis 26. Juli mit dem „Pitz Alpine Glacier Trail“ das härteste Rennen Österreichs ausgetragen wird. Aber auch jenseits des Spitzen-Events finden Bewegungshungrige jetzt mühelos die besten Pfade. Denn als 1. Region Österreichs punktet das Pitztal ab sofort mit speziell für Trail Runner markierten Strecken. weiter lesen




AttrationTickets_07-06-15.jpgDirekt buchen! 

Amerika – das Land der unbegrenzten Möglichkeiten – hat seinen Spitznamen nicht von ungefähr. Ob Top-Sportereignisse, Naturwunder, bezaubernde Strände oder Shoppingerlebnisse der Extraklasse – hier ist alles möglich. Und mit Attraction Tickets Direct gibt es neuerdings viele weitere Top-Aktivitäten zu erleben. Denn der Tickethändler mit Hauptsitz in London bietet USA-Reisenden jetzt noch mehr großartige Angebote in New York und San Francisco. weiter lesen




Kroatien_09-06-15.jpgAbtauchen 

Kroatien gehört zu den Küstenländer, die magisch Taucher anziehen. Felsspalten und Unterwasserhöhlen, Schiffswracks und unberührte Riffe: Die Adriaküste und die zahlreichen kroatischen Inseln sind für Taucher ein ideales Revier. Nicht nur für Taucher mit ihrem vielen Equipment sind Ferienhäuser und Ferienwohnungen das passende Angebote für den Kroatien-Urlaub in der Nähe der beliebtesten Tauch-Spots. Ausführliche Informationen über den Ferienhaus-Urlaub in Kroatien finden sich auf www.tourist-online.de/ferienhaus-ferienwohnung/kroatien/ Um die Suche zu erleichtern, haben wir ein paar spannende Angebote herausgesucht. weiter lesen




Jamtara_07-06-15.jpgDschungelbuch 

Probier´s mal mit Gemütlichkeit . . .“ Es ist nicht zu erwarten, dass Mogli oder Balu auftauchen werden. Aber die Stimmung wird die Gäste in die Geschichte des Dschungelbuchs versetzten. Das kleine, luxuriöse Zeltcamp am Rande des Pench Nationalpark, der schon Rudyard Kipling zu seinem berühmtesten Werk, „Das Dschungelbuch“, inspirierte, wird nach der Regenzeit bedingten Sommerpause im Oktober die Gäste mit noch mehr Komfort und einer verbesserten Infrastruktur empfangen. Ein weiterer Restaurantbereich, der im neu erbauten gemauerten Haus angesiedelt ist, bietet Schutz an kälteren oder regnerischen Tagen vor der Witterung. Auch hier wurde beim Mobiliar wieder großer Wert auf natürliche, authentische Materialien wie beispielsweise Holz und Leder gelegt, die perfekt zum rustikalen Safari-Ambiente des Jamtara Wilderness Camp passen. weiter lesen




OrlandoSeaWorld_07-06-15.jpgHier gibt´s Adrenalin 

Ein bisschen wird es noch dauern. Aber schon heute können sich die Achterbahn-Enthusiasten auf das Mega-Event vorbereiten. Ab der Sommersaison 2016 präsentiert SeaWorld Parks & Entertainment im SeaWorld Orlando eine brandneue, superspannende, actionreiche Achterbahn. Der Hypercoaster Mako wird das Aushängeschild eines neuen Parkbereichs, der dem Thema Hai gewidmet wird. Tickets können schon jetzt schnell und günstig bei Attraction Tickets Direct erworben werden. Benannt wurde das neue Fahrgeschäft nach einer der schnellsten Hai-Arten der Welt, dem Mako. Dieser ist neben seinen extrem schnellen Bewegungen auch bekannt für die Fähigkeit, in Windeseile den Kurs zu wechseln, während er seine Beute jagt. Diese beeindruckenden Bewegungsabläufe werden mittels der Streckenführung der Achterbahn für den Besucher in Orlando nachgebaut. Dank extremer Abstürze zucken berauschende Gefühle der Schwerelosigkeit durch die Körper der Fahrgäste – Adrenalinausstöße garantiert. Surround-Sound-Effekte intensivieren die visuellen Eindrücke. Ab Sommer nächsten Jahres wird Mako neue Superlative in Größe, Geschwindigkeit und Länge aufstellen. Mit knapp 61 Metern Höhe, einer Länge von über 1,45 Kilometern und Geschwindigkeiten von bis zu 117,5 Stundenkilometern stellt der Hypercoaster alle bisher dagewesenen Achterbahnen in den Schatten und bildet den Mittelpunkt des neuen, 28.330 Quadratmeter großen Parkbereiches. Der bestehende Haitunnel Shark Encounter und das Restaurant Sharks Underwater Grill mit direktem Blick auf vorbeiziehende Haie werden in das neue Konzept eingebunden. Das ganze Areal zielt darauf ab, dass sich Gäste als Teil einer Unterwasserwelt fühlen, in der eine Gruppe von Haien die Herrschaft über ein gesunkenes Schiffswrack übernommen hat. Neben dem Entertainment soll auch der Einfluss der Menschen auf die Haie beleuchtet und das Publikum für die Unterwassertiere sensibilisiert werden. weiter lesen




Besonders_fuer_Camper_Martin_Lugger.jpgSommer-Reise-Tipp 

Wer von Norddeutschland auf den Weg in den Süden startet, kommt immer wieder in Staus. Jeder Stau, der vermieden werden kann, erspart Stress und bringt schon den ersten Urlaubstag trotz Anreise. Für Fahrten nach Osttirol, Kärnten und Italien kann die Felbertauernstraße nur empfohlen werden. Schon seit fast 50 Jahren nutzen Auto- und Motorradfahrer sowie Camper die Route über den Alpenhauptkamm als preisgünstige und staufreie Alternative zum Brenner oder zur Tauernautobahn. Der 36 Kilometer lange Alpen-Highway zwischen Mittersill und Matrei in Osttirol führt, von nur einem Tunnel unterbrochen, mitten durch den Nationalpark Hohe Tauern und gilt daher auch als landschaftlich reizvollste Strecke. So können alle Autofahrer, die es in den Süden zieht, ihren Urlaub um den Anreisetag verlängern. Das gilt auch für Camper, die auf diesem Weg viel Geld sparen können. Denn die Felbertauernstraße macht preislich keinen Unterschied zwischen Pkw, Wohnmobil, Camping-Bus oder Gespann. Die einfache Fahrt kostet für alle 10 Euro. Wer sich vor Beginn der Reise ein Vorteilsticket beim ADAC besorgt, zahlt für Hin- und Rückfahrt zusammen nur 18 Euro. www.felbertauernstrasse.at




AttrationTickets_31-05-15.jpgSightseeing highlights 

Amerika – das Land der unbegrenzten Möglichkeiten – hat seinen Spitznamen nicht von ungefähr. Ob Top-Sportereignisse, Naturwunder, bezaubernde Strände oder Shoppingerlebnisse der Extraklasse – hier ist alles möglich. Und mit Attraction Tickets Direct gibt es neuerdings viele weitere Top-Aktivitäten zu erleben. Denn der Tickethändler mit Hauptsitz in London bietet USA-Reisenden jetzt noch mehr großartige Angebote in New York und San Francisco. weiter lesen




TourdePrignitz_26-05-15.JPGRadelTour 

Prignitz Radevent geht vom 1. bis 6. Juni mit neuen Tour-Etappen und tausenden begeisterten Radlern an den Start

Natur genießen in einer Gruppe hat ein eigenen Erlebnischarakter. Dauf bauen die Organisatoren der „Tour de Prignitz“. Urtümliche Landschaften, romantische Orte, blühende Felder – die brandenburgische Prignitz ist ein wahres Paradies für Radfahrer. In der Weite des UNESCO-Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe-Brandenburg gibt es nicht nur viel Natur, sondern auch ein exzellent ausgebautes Fahrradnetz zu entdecken. Mit ihren insgesamt rund 1.100 Kilometern Radstrecke ist die östlich der Elbe auf halber Strecke zwischen Hamburg und Berlin gelegene Region nicht umsonst ein beliebtes Ziel für Radfahrer und Austragungsort der jährlich stattfindenden „Tour de Prignitz“. weiter lesen




Island_Eishhle_21-05-15.jpgBlaue Eislagune 

"Into the Glacier" eröffnet am 1. Juni 2015 auf Island

Bläulich schimmerndes Licht, spiegelglatte Tunnelwände und natürliche Gletscherspalten mit Eiszapfen in allen Formen: Ab 1. Juni können Island-Besucher mit "Into the Glacier" die unterirdische Eiswelt des zweitgröten Gletscher Europas entdecken - ein Erlebnis, das bisher vor allem Wissenschaftlern vorbehalten war.weiter lesen




Sea_Cloud_II_21-05-15.jpgFahrrad Ahoi! 

Das ist doch ein faszinierendes Angebot: Tagsüber in die Pedale treten und abends im schwimmenden „Zuhause auf Zeit“ entspannen. Solche Touren verbinden Aktivurlaub mit dem Komfort einer Kreuzfahrt: Die Passagiere erleben ihr Reiseziel auf Radtouren besonders intensiv und dabei ohne tägliches Kofferpacken, dafür mit viel Zeit zum Genießen und Ausruhen an Bord. Ein paar Beispiele seien aufgezeigt. weiter lesen




Moldawien_20-05-15.jpgMoldawien zum Kennenlernen 

Felsenklöster in wildromantischer Szenerie, liebliche Weinberge und ein lebendiges Brauchtum: Mit dem Studien- und Erlebnisreise-Spezialisten Ikarus Tours entdecken Reisende das touristisch noch weitgehend unbekannte Moldawien am südöstlichen Rand Europas mit seiner abwechslungsreichen Landschaft, dem reichen kulturellen Erbe und der gastfreundlichen, traditionsverbundenen Bevölkerung. Auf dem Reisetermin vom 3. bis zum 10. Oktober 2015 haben die Gäste außerdem die einmalige Gelegenheit, an einem traditionellen Weinfest teilzunehmen. weiter lesen




StAntonWunderwanderweg_18-05-15.jpgWunder Wander Weg 

Kraft tanken inmitten einer riesigen Edelweißblüte? Das ist keine Träumerei, sondern diesen Sommer in St. Anton am Arlberg tatsächlich möglich. Gleich bei der Sennhütte, wo auch der WunderWanderWeg beginnt, wachsen ab Juli auf einem anerkannten Energieplatz mehr als 20.000 Edelweiße – und zwar in Form einer einzigen überdimensionalen Blüte. Mittendrin stehen dann hölzerne Energieliegen zum Ausruhen. Im Alpenraum gilt Edelweiß seit jeher als kraftvolles Symbol: So war es beispielsweise ein echter Liebesbeweis, wenn Männer ihrem Schatz die meist nur am steilen Fels wachsende Blume brachten. Vielleicht schätzten Frauen sie insgeheim aber auch nur für ihren Anti-Aging-Effekt oder die heilende Wirkung. weiter lesen




TannheimerTal_Wandern_Familie.jpgAll inklusive: Steile Wände, mächtige Gipfel und romantische Bergseen

Das Tannheimer Tal im Norden Tirols besticht durch seine Vielseitigkeit: Bergsteiger und Kletterer finden hier viele reizvolle Routen und können sich an drei Klettersteigen austoben. Genusswanderer freuen sich auf faszinierende Höhenwege mit besten Aussichten und herrlichen Hütten für die Einkehr. Dazu überzeugt das idyllische Hochtal nahe der Bayerisch-Tiroler Grenze mit besten Rahmenbedingungen für stressfreie Ferien inmitten der Natur sowie mit vielen attraktiven Serviceangeboten, wie dem neuen Ticket „Sommerbergbahnen inklusive“ oder dem „Best of Wandern“-Testcenter. weiter lesen




Ritterturnier_Kaltenberg.jpgBayern Feste

Dieses Mal ist nicht das Oktoberfest gemeint. Wer Bayern darauf reduziert, hat andere Feste bisher noch nicht erlebt. Hier eine kleine Auswahl historischer Festspiele.

Was ist eigentlich Tjosten oder wie konnten die Ritter früher mit den schweren Rüstungen überhaupt kämpfen? Wie kleideten sich die Hofdamen zur Zeit des Rokoko? Warum schafften es ausgerechnet die Kinder von Dinkelsbühl im 17. Jahrhundert, ihre Stadt vor Plünderungen zu retten? Und was hat ein riesiger Drache mit der Oberpfalz zu tun? Antworten auf all diese Fragen finden Besucher in diesem Sommer in Bayern. Auf zahlreichen historischen Festen und Festspielen wird die Faszination der vergangenen Jahrhunderte eindrucksvoll zum Leben erweckt und zieht dabei Groß und Klein gleichermaßen in ihren Bann. weiter lesen




Sunshine_Skyway.JPGFloridas Vergangenheit 

Der Sommer naht – und mit ihm die Träume vom herrlichen Urlaub. Wer sich während dieser Auszeit gerne mit der Kultur und Geschichte anderer Länder befasst, ist in St. Petersburg/Clearwater in Florida genau richtig. Am besten starten geschichtsinteressierte Besucher in Largo. Ihre Nähe zum Pinewood Cultural Park macht die Stadt besonders, denn dort liegt das Heritage Village. Dieses ist ein historisches Museum mit insgesamt 28 erhaltenen Bauten, unter anderem einer Schule, Kirche und einem Zugdepot. Besucher lernen hier viel über Floridas Vergangenheit und seine frühen Bewohner. weiter lesen




Gipfeltreffen_Ammergauer_Alpen_GmbH_Thomas_Bichler.jpgTesten 

Beim „Gipfeltreffen“ lernen Anfänger und Fortgeschrittene auf geführten Touren das neueste Equipment und zugleich Bayerns größtes Naturschutzgebiet kennen

Kräftig-herb im Anstieg, zwischendurch ein blumig-würziges Bukett, leicht und knieschonend im Abgang. Beim Outdoor-Testevent „Gipfeltreffen“, das vom 17. bis 21. Juni in den Ammergauer Alpen stattfindet, können Freizeitsportler aus einer breiten Palette an geführten Touren und Workshops wählen und sich durch Bayerns größtes Naturschutzgebiet probieren: Bei einer Runde auf dem Mountainbike, einem gemütlichen Spaziergang, einem Gipfelsturm auf Laber, Hörnle & Co. oder bei einem Fotokurs mit Experten. Immer mit von der Partie sind geschulte Guides und das neueste Equipment führender Marken, das im Basislager in Oberammergau gratis ausgeliehen werden kann. Teilnehmer buchen das Komplettpaket ab 199 Euro pro Person mit vier Übernachtungen im Doppelzimmer oder in einer Ferienwohnung inklusive Frühstück plus geführte Touren, Testmaterial und Eintritt zur Willkommens- und Abschlussfeier mit regionalen Spezialitäten. weiter lesen




Wien_Hotel_Gegenbauer_04-05-15.jpgUngewöhnliche Wiener Hotels 

Luxushotel oder Campingplatz, Drei-Sterne-Pension oder Privatzimmer: Wien-Gäste können aus einer Vielzahl von Unterkunftsmöglichkeiten wählen. Darunter befinden sich auch einige ungewöhnliche Angebote. Beispiele wollen wir kurz vorstellen. weiter lesen




menorca_01-95-15.jpgWarum nicht Menorca! 

Mallorca ist berühmt für versteckte Buchten, einsame Höhenwanderwege und seine Hauptstadt Palma, die Nachbarinsel Ibiza für hippe Clubs. Die „kleine Schwester“ Menorca zeigt sich vorwiegend von ihrer ursprünglichen Seite: Erholungssuchende wählen zwischen weißen Sandstränden und roten Felsklippen, Romantiker beobachten Sonnen-untergänge beispielsweise von der Terrasse einer Naturhöhle. An den Stränden Cala´n Bosch oder Son Xoriguer liegen die 4-Sterne-Häuser der Grupotel Hotels & Resorts, idealer Ausgangspunkt für Menorca-Ausflüge. weiter lesen




harrys_home_hotels.jpgZimmer, Küche, Bad - Harry´s Home Hotels 

Die österreichische Hotelgruppe Harry’s Home Hotels expandiert nach Deutschland und eröffnet am 3. August 2015 ihr erstes Haus in München. Das futuristische Gebäude liegt zentral zwischen Airport, City und den Geschäftszentren der bayerischen Landeshauptstadt. Die insgesamt 125 stylischen, geräumigen Studios sind mit allem Notwendigen für Kurzurlaube oder Langzeit-Aufenthalte ausgestattet, darunter ein begehbarer Kleiderschrank, ein Schreibtisch und auf Wunsch eine voll eingerichtete Kitchenette. Unter demselben Dach wie das Hotel befindet sich außerdem ein Shoppingcenter. weiter lesen




DomRep_hodelpa-garden-court.jpgGesundheitstourismus in der Dominikanischen Republik 

Medizintourismus ist zum globalen Phänomen geworden und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Auch die renommierte dominikanische Ho-telkette HODELPA Hoteles hat sich auf den weltweiten Trend vorbereitet und ergänzt ihr Portfolio um ein Gesundheits-Center im HODELPA GARDEN COURT in Santiago de los Caballeros. Hier werden die Einrichtungen einer Klinik mit dem Komfort eines Hotels zusammengebracht. weiter lesen




24StundenBaiersbronn_26-04-15.jpgFlotter Dreier

Die erste Herausforderung naht

Zum Auftakt der 24h-Trophy geht’s nach Baiersbronn

63 Kilometer, 1738 Höhenmeter und 18,5 Stunden reine Gehzeit: Die Start-Etappe der ersten komplett durchorganisierten 24h-Trophy führt rund um das idyllische Schwarzwalddorf Baiersbronn. Los geht’s am 13. Juni im Rahmen des Wanderhimmel-Festivals. Mit leichtem Gepäck bricht der bewegungshungrige Trupp um 10 Uhr vom Parkplatz Sankenbach beim Sessellift auf. Vorbei an drei geheimnisvollen Karseen, zwei atemberaubenden Wasserfällen und den riesigen regionstypischen Grindenhochflächen führt die Route quer durch die vielfältige Nationalpark-Natur. Unterwegs gilt es felsige Serpentinen zu überwinden, auf Bohlenwegen durch Baummikado zu balancieren und die Landschaft in verschiedensten Lichtstimmungen zu genießen, bevor sich der Kreis(-lauf) nach exakt 24 Stunden mit einem wohlverdienten Frühstück am Startpunkt schließt. weiter lesen




HotelTonightAppleWatch_25-04-15.jpgWem die Apple Stunde schlägt bucht spontan 

Kaum ist die neue Apple Watch verfügbar, gibt’s die ersten Anwendungen für Reiselustige. Mit der HotelTonight-App können Nutzer über die Apple Watch ein Hotel innerhalb weniger Sekunden buchen. Reisende können aus einer Auswahl von handverlesenen Hotels ein passendes in ihrer Nähe auswählen. Die App zeigt auf dem Handgelenk alle spezifischen Details, wie die Kategorien (z.B. Luxe, Hip, Solid), so dass der Nutzer besonders schnell ein Hotel findet, das seinen Bedürfnissen entspricht. weiter lesen




Hausboot_23-04-15.jpgKapitän - ahoi 

Eigener Kapitän sein: Das verspricht ein Hausbooturlaub. Führerscheinfrei können Urlauber Boote bis zu 15 Meter Länge und mit jeglichem Komfort mieten. Alleine in Deutschland gibt es mehr als siebenhundert Kilometer Wasserstraßen und auch die Binnenreviere der Nachbarländer eignen sich perfekt für kurze und längere Bootsferien. tourist-online.de, das preiswerte und familienfreundliche Buchungsportal für Ferienhäuser und Ferienwohnungen weltweit, präsentiert drei Selbstfahrer-Hausboote in Europa. Auch die drei festliegenden Schiffsunterkünfte sind originell und versprechen erlebnisreiche Urlaubstage. Wo ist denn so etwas möglich? Hier drei Angebot für Norddeutsche weiter lesen




KnigscardGondel_20-04-15.jpgKönigscard bringt Cash in die Urlaubskarte

Vor allem aktive Familien profitieren von der All Inklusive-Gästekarte in den vier Urlaubsregionen Allgäu, Tirol, Ammergauer Alpen und Blaues Land Marktoberdorf

Nicht nur für Familien ist im Urlaub das Geld knapp. Manchmal muss am Eis oder Pommes oder der Besichtigung oder Nutzung vom Schwimmbad gespart werden. Mit der KönigsCard kann der Urlaubsgast kräftig sparen. Fährt die Familie einmal pro Tag mit einer der Bergbahnen und genießt noch ein oder zwei weitere Freizeiterlebnisse, kommen schnell zusätzliche Kosten von 900 Euro pro Urlaubswoche zusammen. Hat die Familie bei einem KönigsCard- Gastgeber gebucht, spart sie diese Kosten komplett. weiter lesen




HochschwarzwaldCarsharing_19-04-15.JPGTourismus & E-Carsharing 

Was passt besser in eine Tourismusregion als saubere Fahrzeuge. Mit dem BMW i3 lässt sich das am besten realisieren. Und da hat die Ferienregion Hochschwarzwald zugegriffen und das erste touristische Elektromobilitäts-Konzept Deutschlands zum E-Carsharing für Gäste und Einheimische entwickelt. Alphabet und die BMW Group übergeben 25 BMW i3 mit Carsharing-Technologie AlphaCity an die Hochschwarzwald Tourismus GmbH. Die Energiedienst Holding AG versorgt die 12 Ladesäulen mit Ökostrom. weiter lesen




vida_hotels_16-04-15.jpgNeues Wüstenhotel in Dubai 

Manzil Downtown Dubai, neuestes Boutiquehotel von Vida Hotels and Resorts, heißt seit Anfang 2015 seine Gäste willkommen. Gemeinsam mit dem bereits 2013 eröffneten Vida Downtown Dubai repräsentiert es das modern-traditionelle Lifestyle-Konzept der Emaar Hospitality Group: Beide 4-Sterne-Häuser liegen im Herzen der Boom City am Persischen Golf und richten sich speziell an eine junge Generation von Führungskräften, Unternehmern und Privatreisenden. Markenzeichen ist die Verschmelzung von klassisch-arabischer mit avantgardistischer Architektur und Lebensart. So können Gäste im Manzil per Tablet einchecken, die Shisha Lounge im Patio dient der Entspannung. Business-Einrichtungen, Pool und 24/7-Fitness ergänzen das Angebot. Alle Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß erreichbar, darunter Burj Khalifa, höchstes Gebäude der Welt. weiter lesen




Leguan_in_Costa_Rica.jpgAb in die Tropen 

Es gibt immer wieder Anlässe, um eine Reise zu machen. Am 22. Mai 2015 ist der Internationale Tag zur Erhaltung der Artenvielfalt. Seit 2001 dient dieser Aktionstag der Erinnerung an das UN-Übereinkommen über biologische Vielfalt. Mit e-kolumbus.de, dem umfassenden Buchungs- und Vergleichsportal für Rundreisen weltweit, können Reisende die schillernde Vielfalt der Natur Lateinamerikas, einer der artenreichsten dieser Welt, selbst erleben. weiter lesen




TibetBahn_06-04-15.jpgDie Seidenstraße erleben 

Die seidenstraße ist mit vielen Mythen belegt. Deshalb ist es wahrscheinlich am besten, diese Mythen zu entfesseln und sich selbst ein Bild von der Schönheit Tibets verzaubern zu lassen.

Die höchste Eisenbahnstrecke der Welt, die zweitgrößte Sandwüste der Erde, der größte Palastbau auf dem Planeten: Auf der einzigartigen Entdeckerreise „Seidenstraße – Tibet überland“ des Studien- und Erlebnisreisen-Spezialisten Ikarus Tours erleben die Gäste landschaftliche und kulturhistorische Superlative. Die 24-tägige Tour führt über einen Teil der Antiken Seidenstraße in China und durch Tibet bis nach Lhasa. Sie endet in der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu. weiter lesen




big_wk_so_014.jpgWanderglück Eins

Ob zwei Tage rund um den Arber im Bayerischen Wald, 100 Kilometer durch den Südtiroler Vinschgau oder eine Woche entlang der türkischen Schwarzmeerküste: Auf Mehrtagestouren werden Wanderer nicht nur mit Naturerlebnissen und Panoramablicken belohnt, sondern erlaufen sich ein Stück Kultur. Während der Etappen entdecken sie abgelegene Almhütten, weite Teeplantagen oder sogar einen versunkenen Kirchturm. Wo das Wanderglück besonders groß ist, zeigen folgende zehn Touren in Bayern, Österreich, der Schweiz, Südtirol, Mallorca, Lanzarote und Türkei. weiter lesen




SanJuan.jpgHeiße Nacht mit San Juan 

Mallorcas ist für seine heißen Nächte im Sommer bekannt. Die Strände locken zum Sonnenbaden und entspannten verweilen ein. Aber es gibt immer noch besondere Erlebnisse auf der deutschen Lieblingsinsel. Die Nacht von 23. auf 24. Juni wird auf Mallorca eine buchstäblich heiße Angelegenheit: Ausgestattet mit Fackeln, Kerzen und Picknickkörben zieht es Tausende in der „Noche de San Juan“ an Palmas Strände. Überall flackern Lagerfeuer, um welche sich  weiter lesen




Turm-Chalet_in_Laces_1.jpgUrlaubs-Juwelen 

Nach dem Urlaub möchte jeder gern sein schönstes Urlaubserlebnis erzählen. Dazu gehören nicht die Regentage, nicht der Sturm; außer es handelt sich sich Extremsportler. Spannender sind für den gemeinen Urlauber schon andere Erlebnisse.

Im Whirlpool das Bergpanorama bei Nacht genießen, gemeinsam gemütlich um den Mühlstein-Tisch sitzen oder durch historische Villen und ihre Parkanlagen streifen: e-domizil.de, das umfassende Buchungsportal mit über 450.000 Ferienhäusern und Ferienwohnungen in über 80 Ländern weltweit, präsentiert drei extravagante Unterkünfte, die im Gedächtnis bleiben und einen formidablen Urlaub für Pärchen, Familien oder Freundesgruppen garantieren. weiter lesen




AlpinePearlsEmobil.jpgAlpine Perlen 

e-Mobilität ist fast schon ein Muss für Kur- und Erholungsdestinationen. Denn nur in sauberer Umwelt lässt sich entspannt Erholen und Wandern. Die Reiseziele der Alpinen Perlen sind geradezu prädestiniert für einen Urlaub ohne Auto. Die Annehmlichkeiten der öffentlichen Verkehrsmittel werden immer wieder von Großstädter geschätzt, da sie daran gewöhnt sind. Und die Spaßmobilität wie E-Bikes kommt noch oben drauf. Seinen Status als Experte hat Peter Brandauer sich durch das touristische Konzept erworben, welches er in seiner Gemeinde Werfenweng bereits vor 18 Jahren umgesetzt hat. Als einer der „Erfinder“ des Netzwerkes Alpine Pearls und dessen Präsident konnte er innerhalb der letzten Jahre viele Ideen umsetzen und wertvolle Erfahrungen sammeln. weiter lesen




Vom_Hochfelln_Chiemsee_Alpenland_Adrian_Greiter.jpgWeißes Gold

Das ist Wanderspaß pur: 233 Kilometer und in 18 moderate Tagesetappen ist der neue SalzAlpenSteig als erster grenzüberschreitender Premium-Weitwanderweg im deutsch-österreichischen Alpenraum ab sofort begehbar. Er folgt der Spur des Salzes – von Prien am Chiemsee über den Chiemgau und den Königssee im Berchtesgadener Land bis zum Hallstätter See im Salzkammergut. Durch Moore und Schluchten, über Almen und an Seen entlang erschließt der Steig die besondere landschaftliche Dramaturgie dieser Region, die einst diesseits wie jenseits der Grenze die Staatskassen mit „weißem Gold“ füllte. Im Vorübergehen gewinnen Wanderer Einblicke in die einzigartige Geschichte der Landstriche. Grüne Bergspitzen auf gelbem Untergrund – SalzAlpenSteig-spezifische Markierung an Bäumen, Schildern und Pfosten –  weiter lesen




Haferlschuh_19-03-15.jpgHandwerk erleben und selbst aktiv werden 

Ein neuer Trend verbreitet sich unter jungen Handwerksmeistern in Pfronten: Immer mehr von Ihnen gewähren Interessierten Einblick in die Herstellung ihrer handgefertigten Werkstücke. Ein Schellenschmied, eine Trachtenschneiderin, ein Drechsler, ein Handweber und eine Zirbenkissenexpertin laden dazu ein, ihnen bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Besucher des idyllischen Ferienortes lernen so authentische Allgäuer Handwerkskunst und den oft aufwendigen Entstehungsprozess kennen. Beim Pfrontener Schuster können Gäste der 13-Dörfer-Gemeinde das traditionelle Handwerk nicht nur bewundern, sondern auch selbst erlernen. Bei einem Haferlschuh-Workshop wird unter fachmännischer Anleitung das eigene Paar Trachtenschuhe geschustert. Alle dieser Handwerker eint die Hingabe zur Handarbeit als Alternative zu anonymen und industriell erzeugten Massenwaren. weiter lesen




KlsterreichOstern_18-03-15.jpgOstern mit Mönchen 

Die Karwoche und das Osterfest in den Klöstern und Stiften des Klösterreich miterleben und mitfeiern - oder in der Fastenzeit als Vorbereitung auf das Osterfest bei Fastenkursen teilnehmen: Besondere Einkehrtage in den Klöstern bereiten Gäste auf das Geschehen in der Heiligen Woche vor. In den Mitgliedsklöstern von Klösterreich laden die Mönche und Schwestern ein, das Osterfest gemeinsam zu feiern. Die Gäste können Ruhe und Stille im Kloster finden. Mittelpunkt dieser Tage ist die Feier der Gottesdienste und das Chorgebet. Gästetrakte und Bildungshäuser von Klöstern stehen allen Gästen – Männern und Frauen – offen, die das höchste Fest der Christenheit mit den Mönchen und Nonnen feiern wollen. weiter lesen




Dobrovo_in_Goriska_Brda.jpgAlpe-Adria-Trail - Drei auf einen Streich 

 

Der bekannte Expeditionsreiseveranstalter Hauser biete eine ausgefallene Exkursionen vom Fuß des Großglockners in Österreich über die slowenischen Alpen nach Italien an. Dabei kann die Reise in einem Stück oder auch in mehreren Etappen erwandert werden. Der Alpe-Adria-Trail führt durch drei Länder! Beginnend am Fuß des Großglockners in Österreich quert er die slowenischen Alpen und endet im Fischer-Ort Muggia an der Adria. Hauser Exkursionen hat den 750 km langen Trail in drei Etappen aufgeteilt. Wer nicht die Zeit hat, die ganze Strecke zu wandern, kann eine der drei achttägigen Etappen wählen. weiter lesen




ColumbusSydney_14-03-15.jpgEinmal um die ganze Welt . . . 

Weltreisen haben immer einen besonderen Reiz. Sei es Jules Verne Reisegeschichte oder dann doch eine eigene Reise um unseren Globus. Nach dem Abitur, in Elternzeit, im Sabbatical oder im Ruhestand – immer mehr Menschen möchten sich ihren Traum von einer Weltreise erfüllen. www.e-kolumbus.de, das umfassende Buchungs- und Vergleichsportal für Rundreisen weltweit, bietet Entdeckungslustigen facettenreiche Round-the-World-Trips an, bei denen sie verschiedene Kulturen kennenlernen, in große Metropolen eintauchen oder vielseitige Landschaften erleben. Für alle Berufstätigen mit begrenzter Zeit eignet sich die 22-tägige Reise „Einmal um die Welt“ von Peru nach Hongkong mit abwechslungsreichem Programm. weiter lesen




Vacaleo_09-03-15.jpgGünstiger Ferienhausurlaub 2015

- Top 10 der günstigsten Urlaubsziele der Deutschen

- Ferienhaus-Urlaub zum Schnäppchenpreis am Balaton

- Preisvielfalt in Italien am größten

Die Ferienhaus Suchmaschine www.vacaleo.de hat die Suchanfragen und Preise für Ferienhäuser und Ferienwohnungen in den diesjährigen Sommerferien ausgewertet und verrät, welche die zehn preiswertesten Urlaubsziele für den Ferienhaus-Urlaub im Sommer 2015 sind. weiter lesen




Grupotel_02-03-15.jpgSemana Santa auf Mallorca 

Kreuzigungs-Altäre, Trommel-Rhythmen und ins Büßergewand gehüllte Gestalten: Ostern gilt auf Mallorca als wichtigstes religiöses Fest. Während der „Semana Santa“, wie die Karwoche genannt wird, zelebrieren tausende Einheimische und Besucher die Passion Christi. Vom 29. März bis 5. April 2015 ziehen feierliche Prozessionen durch die Straßen der Baleareninsel, so zum Beispiel der „Sant Crist de la Sang“-Umzug am Gründonnerstag in Palma. Nicht nur für Gläubige sehenswert ist auch die Kreuzabnahme „Davallament“ am Karfreitag in Pollença. Wer neben Mallorcas Kultur auch die Natur entdecken will, verbringt seinen Osterurlaub in einem der Grupotel-Häuser Parc Natural & Spa oder Gran Vista & Spa im Norden. weiter lesen




karte_hand_2014_04.jpgAll Inklusive Urlaub 

All Inklusive wird meist für Hotels oder Resorts in südlichen Regionen beworben. Seit einigen Jahren sind aber auch deutsche Urlaubsregionen auf dem besten Weg, sich mit solchen Angeboten zu positionieren. Im Gegensatz wird hier nicht essen und trinken satt geboten, sondern ein Urlaub ohne Nebenkosten. Denn Nebenkosten wie der Besucher im Schwimmbad, Minigolfspielen, Seilbahnfahren, Skilifte nutzen und vieles mehr. Die Region um die Zugspitze bietet nun auch ein solches All Inklusive Angebot. Das besondere an diesem Angebot ist das länderübergreifende Angebot. weiter lesen




Wattenmeer_Vorsaison_23-02-15.jpgMeer Sucht 

Auch – oder wie Kenner behaupten – gerade im Winter bietet der Nordseestrand eine ideale Reise- und Erholungszeit. Und in der Vorsaison hat man z.B. Cuxhavens Strand und Wattlandschaft fast für sich allein. Weiter Blick, starker Wind, was will man mehr, um nach einer Strandwanderung den Tag ausklingen zu lassen. weiter lesen




Logis_Guide_18-02-15.jpgGenuss-Handbuch

Wer viel in Deutschland und Europa unterwegs ist, braucht einfach eine Übersicht, wo er gut Übernachten und Essen kann. So ein Katalog „International Guide 2015“ von Europas größter Kooperation unabhängiger inhabergeführter Hotels und Restaurants ist nun erhältlich. Er ist ein umfangreiches Handbuch für alle Genusssuchenden und gibt einen Überblick über alle Logis-Restaurants und Logis-Hotels in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Andorra, Portugal, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden. Erstmals bewertet eine unabhängige Gastronomie-Jury darin sogar die Spitzenköche der Kooperation. Die nächste Suche nach einem erstklassigen Restaurant in Europa wird damit zum Kinderspiel. Weiter lesen




Klettern-on_board_17-02-15.JPGKlettern auf Hoher See 

Beim Klettern auf Hoher See ist nicht das Klettern in den Seilen gemeint, wie es auf Segelschiffen üblich und notwendig ist. Nein, hier ist wie an Land das Klettern im „Klettergarten“ möglich. Wie geht das denn?

Aus dem heimischen Lenggries hat sich das bayrische Unternehmen KristallTurm GmbH & Co. KG auf den Weg in die Weltmeere gemacht. Doch so einfach ging das nicht. Seit 2007 begann der Klettergarten-Hersteller seinen Erfolg und ist heute weit über die Grenzen Deutschlands bekannt. Mittlerweile existieren weltweit KristallTurm Klettergärten in den verschiedensten Größen und an vielfältigen Standorten. Mit dem Hochseilgarten auf AIDAprima ist das KristallTurm Portfolio nun um eine außergewöhnlich Variante reicher. weiter lesen




AmbaHotels-Skype_midi_08-02-15.jpgWLAN Kosten 

Geschäftsreisen sind im Vergleich zu Urlaubsreisen doppelt so teuer. So kostet jeder Reisetag eines Geschäftsreisenden rund 148,- EUR. Denn vielfach muss spontan gebucht und Sonderpreise eines Internetportals werden und können meist nicht genutzt werden. Bei den Nebenkosten wie WLAN Nutzung usw. sind aber bei der richtigen Hotelwahl erhebliche Kosteneinsparungen möglich. weiter lesen




DomRep_01-02-15.jpgNeuer Rekord! 

Über 5 Millionen Touristen besuchten im Jahr 2014 die Dominikanische Republik

Auch bei den deutschen Bundesbürgern werden die Fernreisen immer beliebter. Davon priovitiert u.a. die Dominikanische Republik. Aber auch weltweit zieht es die Urlauber in den Karibikstaat: 2014 besuchten 5.141.377 Gäste die Insel. In der laufenden Wintersaison ist in der Tourismusbranche der Dominikanischen Republik eine weitere positive Entwicklung abzusehen. weiter lesen




airBalticBoeing_09-01-15.jpegPünktlich 

Wer hätte das gedacht: in einem weltweiten Vergleich des Analyseunternehmens OAG (http://www.oag.com/) zur Pünktlichkeit von Flügen im Jahr 2014 waren nicht die großen etablierten Airlines das non plus ultra. Nein, Platz eins belegte die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airBaltic.com). Zu diesem Ergebnis kam die OAG nach einer Auswertung von insgesamt 43,5 Millionen Flugdaten.

Unsere Kunden können auf  weiter lesen




HotelTonight_19-12-14.jpgEine Woche Neues Jahr feiern 

99 EUR-Hotelzimmer zu Silvester und viele weitere Angebote

Die Festtage sind da und HotelTonight feiert den Start ins das neue Jahr mit der Silvester-Aktion „Sieben Tage Neujahr“. Die App bietet ab dem 26. Dezember eine Woche lang spezielle Angebote, Überraschungen und Silvester-Trips für Reisende, die mit Stil feiern wollen.

Im Folgenden sind einige Beispiele gelistet, was Gäste in den sieben Tagen Neujahr bei HotelTonight erwartet:

Am Freitag, den 26. Dezember, startet HotelTonight die Woche mit Zimmerangeboten für die Silvesternacht für 99€ in ausgewählten Städten. Die Angebote sind ab  weiter lesen




Ferienhaus_18-12-14.jpgFerienhaus-suchmaschine

Die Ferienhaus Suchmaschine Vacaleo erleichtert ab jetzt die Suche nach dem passenden Ferienhaus oder der passenden Ferienwohnung. Auf www.vacaleo.com sind Angebote von über 100 Ferienhaus Webseiten mit insgesamt über 700.000 Buchungsmöglichkeiten aufgeführt. Anstatt die Webseiten einzelner Anbieter zu durchsuchen, erhalten Nutzer kostenfrei über die neue Plattform eine schnelle und praktische Übersicht über mögliche Unterkünfte. weiter lesen




RucksachPacken_11-12-14.jpgRucksack richtig packen 

Weihnachtszeit ist auch immer Reisezeit. Wenn es dann mit dem Rucksack auf die Reise geht, muss unbedingt auf das richtige Packen geachtet werden. Sonst wird das Rucksacktragen zur Totur und die Reise zum Fiasko. Hier ein paar hilfreiche Tipps, wie die Rucksackreise zum Erfolg wird.

Das Wichtigste beim Rucksack packen ist, dass man alles Überflüssige gar nicht erst mitnimmt! Maximal 20 - 25% des Körpergewichts kann ein Trainierter über einen längeren Zeitraum tragen. Die deutsche Bundeswehr geht sogar von 33% aus. Dort sind die Touren mit Rucksack aber auch bekanntermaßen extrem anstrengend!”

Der Schwerpunkt des Rucksacks sollte dicht am Körper und möglichst in Schulterhöhe liegen.  weiter lesen




Wien_Ansari_Garten.JPGWiener Praterstrasse 

Wien ist eine Reise wert. Sei es um Kultur zu entdecken, Kaffeehäuser zu genießen oder zum Shoppen. Auch der Besuch des Vergnügungsparks Prater ist für Erwachsene und Kinder eine spaßige Angelegenheit. Um aus der Innenstadt dorthin zu kommen, ist ein Bummel über die Praterstraße angesagt.

Die Praterstraße im 2. Bezirk führt in gerader Linie von der Wiener Innenstadt bis zum Verkehrsknotenpunkt Praterstern. Auf der rund einen Kilometer langen, von Bäumen gesäumten Straße etablieren sich vermehrt schicke Shops und Lokale. weiter lesen




Mykonos_Reisetrend_2015.jpgWohin 2015? 

Skyscanner identifiziert Trend-Ziele im nächsten Jahr

Mykonos ist das neue Ibiza

Panama in Mittelamerika ganz oben auf der Trend-Liste

Asiatische Destinationen weiter im Kommen

Wohin zieht es die Deutschen 2015? Die Reisesuchmaschinen Skyscanner hat zehn Trend-Reiseziele für das kommende Jahr identifiziert, die sich wachsender Beliebtheit erfreuen werden. Dafür wurden Suchanfragen auf www.skyscanner.de der letzten drei Jahre ausgewertet und diese mit qualitativen Analysen der Zukunftsinstituten „The Future Laboratory“ und „Trendhunter“ zu Verbrauchertrends und Einflüssen ergänzt. Im Ergebnis steht ein bunter Mix aus Städten und Ländern, wobei bekanntere Urlaubsdestinationen wie Florida oder Brasilien in der Minderheit sind. Aufsteiger des kommenden Jahres sind ganz klar asiatische Ziele  weiter lesen