Archiv für den Monat: August 2020

Stehpaddler

Wer es schon einmal ausprobiert hat, kommt meistens nicht mehr davon los. Gerade jetzt im Sommer bei den hohen Temperaturen ist ein Sprung ins Wasser eine prima Erfrischung. Doch wer mit dem SUP (Stand up Paddel) unterwegs ist, möchte meistens lieber „On Board“ bleiben. Denn das ist der Sinn dieses immer beliebter werdende Sportgeräts. Gerade in der aktuellen Reisezeit mit ihren vielen Einschränkungen werden statt Stehpaddler weiterlesen

Ohne Alkohol

Auch wenn es viele nicht wahrhaben wollen: eine Party ist auch ohne Alkohol möglich. Vielleicht kommt es dann nicht zu Exzessen oder Alkohol verursachten körperlichen oder physischen „Abstürzen“. Doch das kann ja am nächsten Tag hilfreich sein, wenn Entschuldigungen oder Erklärungsversuche ins Leere laufen könnten. Nun hat das Deutschen Weininstituts (DWI) festgestellt, dass das Angebot alkoholfreier Weine und Sekte von Weingütern, Winzergenossenschaften und Handelskellereien in den letzten Jahren deutlich zugenommen hat. Ohne Alkohol weiterlesen

Da geht’s lang

Die meisten von uns mögen keine Veränderungen. Deshalb entwickeln wir uns zum Gewohnheitsmensch: immer wieder erfolgt der gleiche Tagesablauf, die gleichen Routinen. Das gibt uns Sicherheit. So kann nichts schief laufen. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn so geht es auch Sportler. Viele Läufer wählen dann auch immer die gleiche Strecke zum Laufen. Zwischendurch wird dann immer ein Zeitvergleich angestellt. So lässt sich gut abschätzen, wie fit wir sind. Da geht’s lang weiterlesen

Angespannte Situation

Zwar hellt sich die wirtschaftliche Situation in Deutschland sehr langsam wieder auf. Doch so richtig sind wir noch nicht in ruhigem Fahrwasser. Gerade die Finanzsituation von Studentinnen und Studenten ist weiterhin sehr angespannt. Babysitten, Kellnern oder Nachhilfe geben – die meisten dieser Tätigkeiten sind aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht oder nur eingeschränkt möglich. Für viele Studierende bedeutet der Verlust von Nebenjobs einen finanziellen Engpass bei der Bestreitung ihres Lebensunterhaltes. Angespannte Situation weiterlesen

Wandheizung

Zwar liegt ein weiter Teil Europas unter einer Hitzewelle. Doch in den nördlicheren Breitengraden kommen im Herbst wieder kühlere Tage auf uns zu. Da sollten wir heute schon dran denken und vorsorgen. So kommen immer neue Heizungssysteme auf den Markt und wollen die traditionelle Zentralheizung ergänzen oder sogar ersetzen. Und die Zeichen stehen gut. Denn durch die höhere Stromerzeugung durch Wind, Wasser Wandheizung weiterlesen

Mülltrennung ist wichtig für den Umweltschutz

Es ist schwer vorstellbar, dass die richtige Mülltrennung zur biologischen Vielfalt und Stabilität der Umwelt beitragen soll. Doch genauer hingeschaut, wird es an Beispiel deutlich. Indem zum Beispiel Materialien recycelt und in den Wertstoffkreislauf zurückgeführt werden, kann der Ressourcenverbrauch und der CO2-Ausstoß reduziert und die Umwelt entlastet werden. Mülltrennung ist wichtig für den Umweltschutz weiterlesen

Kein Kunststoff-Granulat im Kunstrasen

Ob Tennis oder Fußball – auf vielen Kunstrasenplätzen wird Kunststoffgranulat zum besseren Bespielen und zur Platzpflege eingesetzt. Dabei kam und kommt es immer wieder zu Ausspüllungen des Granulats ins Oberflächenwasser. Darüber haben sich Sportler als auch Betreiber bisher überhaupt nicht beschäftigt. Doch nun hat die Europäische Chemie-Agentur ECHA Initiative ergriffen und Kein Kunststoff-Granulat im Kunstrasen weiterlesen

Urlaubsreise mit dem Auto

Dieses Jahr wird als das Autoreisejahr in die Geschichtsbücher eingehen. Zwar sind wir Deutsche schon immer gern mit dem Auto in den Urlaub gefahren. Doch in den vergangenen Jahren wurde viel mehr geflogen oder auch der Bus genutzt. Nun kehrt das Auto als Reisegefährt zurück. So planen – oder sind schon unterwegs – 63 Prozent der Pkw-Besitzer diesen Sommer Reisen mit dem Auto. Ob Kurzausflüge an die See oder Urlaubsreise mit dem Auto weiterlesen

Nicht leer trinken – sondern drin übernachten

Trotz vielem hin und her, trotz vielen Einschränkungen: die Sommer-Urlaubssaison 2020 ist in vollem Gang. Zwar üben noch viele Gastronomen und Hoteliers die neuen Corona-Regeln. Doch meistens klappt es wohl. Zwar werden erst auf Anforderung die Tische in Griechenland desinfiziert, wie unser Kollege Nicki Huba aus Griechenland berichtet. Aber auch die Gäste an der Ostsee halten den Mindestabstand teilweise nicht ein. Wie auch. Zu viele Menschen Nicht leer trinken – sondern drin übernachten weiterlesen

Endlich Energiewende einleiten

Strom kommt aus der Steckdose! Doch wie kommt er dort hinein? Das scheint ein Wunderwerk der Technik zu sein. Für die meisten von uns jedenfalls. Doch für die Stromnetzbetreiber ist das das tägliche Geschäft. Doch dieses tägliche Geschäft ist mit erheblichem Aufwand verbunden. Denn jede Änderung durch eingeschaltete Verbraucher wie einem Backofen oder Fön kann zu Stromschwankungen führen. Denn sowohl die Stromspannung als Endlich Energiewende einleiten weiterlesen

Umzugsstress

So ein Umzug kann sehr hilfreich sein: endlich lässt sich die Wohnung prima entrümpeln. So manches bisher im Schrank hängendes Etwas wurde seit Jahren weder genutzt noch vermisst. Dass kann jetzt prima entsorgt werden. Vielleicht sind noch Erinnerungen damit verbunden. Doch beim genaueren betrachten ist der Verlust nicht so groß wie der Gewinn durch mehr Platz. Umzugsstress weiterlesen

Gesund werden und gesund bleiben

Gesundheit ist für uns alle ein hohes Gut. Manche merken dies zwar erst spät in ihrem Leben. Doch das sollte niemanden davon abhalten, sich auch im fortgeschrittenen Alter um seine Gesundheit zu kümmern. Manchmal hilft ein bestimmtes Datum oder Ereignis um aktiv zu werden. Luckx – das magazin möchte mit den folgenden Zeilen Anreize liefern. Vielleicht ist die eine oder andere Anregung für unsere Leserinnen und Leser hilfreich. Dazu eine kleine Geschichte vorab. Gesund werden und gesund bleiben weiterlesen

Zecken weiterhin gefährlich

Nun muss es sich ja nicht sofort um eine Meningoenzephalitis (FSME) Infektion handeln. Doch das Risiko von einer Zecke befallen zu werden, steigt mit zunehmender Wärme. Denn mit steigender Wärme werden auch Zecken aktiv. Nicht ausgeschlossen werden kann, dass beim Blutsaugen verschiedene Krankheitserreger wie FSME-Viren oder Borreliose-Bakterien übertragen werden. Auch wenn es nicht dazu kommt, Zecken weiterhin gefährlich weiterlesen