Schlagwort-Archive: Energiewende

Ab unters Dach!

Im Sommer heiß, im Winter kalt. Das ist – besser war – früher das Los einer Dachwohnung. Meist nur mit einem einfach verglasten Dachfenster ausgestattet sollte es eine günstige Mietmöglichkeit oder Unterkunft für die Kinder bieten. Doch heute geht unterm Dach viel mehr, wie luckx – das magazin recherchierte. Ab unters Dach! weiterlesen

EU-Gasversorgung geprüft

Aktuell erscheint es so, als ob Deutschland gut durch die Energiekrise gekommen ist. Zwar sind die Gaspreise weiter gesunken. Doch die energieintensive Produktion klagt immer noch unter hohen Preisen. Wie die Gasversorgung innerhalb der EU aussieht, hat luckx – das magazin recherchiert. EU-Gasversorgung geprüft weiterlesen

Bidirektionales Laden

Auf der vergangenen Solar-Messe war es ein wichtiges Thema: Bidirektionales Laden. Viele Automobilhersteller haben wohl aus unternehmenspolitischen Gründen diese Möglichkeiten der Energie- und Mobilitätswende noch nicht erschlossen, wie luckx – das magazin recherchierte. Bidirektionales Laden weiterlesen

Mehr Strom in der Leitung

laranDie Sonne wird angezapft und Deutschland schafft die Energiewende. Das liest sich gut. Doch bis wir ohne Kohle und Gas auskommen, müssen wir noch ein gutes Stück des Weges absolvieren. Aber die Solarbranche zeigt während der Messe Intersolar in München, was sie schon geschafft hat. Luckx – das magazin war vor Ort. Mehr Strom in der Leitung weiterlesen

Intersolar Europe 2024

Obwohl bei den deutschen Solarmodulhersteller einer nach dem anderen die Produktion einstellt, boomt die Branche. Die chinesischen Hersteller überschwemmen den Markt mit Panelen dank der Förderung durch die chinesische Regierung. Der Boom geht auch an der Messe Intersolar in München nicht vorbei, wie luckx – das magazin vor Ort feststellte. Intersolar Europe 2024 weiterlesen

Bürokratie und Energiewende

Das Heizungsgesetz und die Diskussion darüber hat wieder einmal deutlich gemacht, wie weit entfernt die Politik von den realen Zuständen ist. Auch die Änderungen zu den Balkonkraftwerken war kein Meisterwerk. Welche Hürden in Unternehmen zu überwinden sind, hat luckx – das magazin recherchiert. Bürokratie und Energiewende weiterlesen

Energiewende

Sonnen- und Windenergie werden in den nächsten Jahrzehnten die Energiewende bestimmen. Doch was aus der gewonnenen Energie gemacht wird, ist noch nicht sicher. Doch eines lässt sich schon heute feststellen: ohne ausreichende Energiespeicher gelingt die Energiewende nicht, wie luckx – das magazin recherchierte. Energiewende weiterlesen

Nachhaltig erzeugte Energie

Nachhaltig erzeugte Energie hat weltweit an Bedeutung gewonnen. Dabei wird meistens elektrischer Strom erzeugt, mit dem dann andere Energieformen gewonnen werden können. Aus dieser Umwandlung entbrennt vielfach eine Diskussion, welche Nutzung sinnvoll oder überhaupt zulässig wäre. Luckx – das magazin hat recherchiert. Nachhaltig erzeugte Energie weiterlesen

Zukunft des Transports

Auch wenn viele heute von einem emissionsfreien Transportgewerbe mit E-Fahrzeugen träumen, werden noch in 20 Jahren Diesel-LKW für den Transport von Menschen und Gütern sorgen. Welche Lösungen dem Transportgewerbe in Zukunft zur Verfügung stehen, hat luckx – das magazin recherchiert. Zukunft des Transports weiterlesen

Klimaschutz durch schnelles Handeln möglich

In Deutschland haben wir das große Problem, dass fast der gesamte Gebäudebestand älteren Baujahrs ist. Da beim Bau dieser Immobilien wenig bis gar nicht auf Energieoptimierung geachtet wurde, haben wir heute hohen Nachholbedarf. Was zu tun ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Klimaschutz durch schnelles Handeln möglich weiterlesen

Eine Frage der Software

Energie speichern ist die aktuell größte Herausforderung der Energiewende. Doch so einfach es auch vielleicht sein könnte, so scheitert es meist an der Umsetzung. Denn noch immer gibt es zu wenig Energiespeicher. Welche Lösungen es gemeinsam mit der Mobilitätsbranche geben kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Eine Frage der Software weiterlesen

Energiekosten machen Sorgen

In Südeuropa werden die Deutschen aufgrund ihrer Sorgen über die anstehende Heizperiode belächelt. Denn zum Beispiel sind in Griechenland immer noch Tagestemperaturen von 20 ° C möglich, wie luckx – das magazin recherchierte. Energiekosten machen Sorgen weiterlesen

Biokraftstoffe

Für die Energiewende sind weltweit nachhaltig erzeugte Energie begehrt. Insbesondere werden Alternativen zu den vorhandenen fossilen Kraftstoffen gesucht. Auch die EU hat Finanzmittel bereitgestellt, um Lösungen zu finden. Wie der aktuelle Stand ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Biokraftstoffe weiterlesen

Mehr als Hobbythek

Den älteren Leserinnen und Lesern von luckx – das magazin sind die Hobbythek-Sendungen sicherlich noch gut in Erinnerung. In den dritten TV-Programmen ausgestrahlt, gaben sie den Zuschauern viele Tipps und Anregungen. Nun meldet sich der damalige Redakteur der Sendung Jean Pütz mit einem Beitrag zur Energiewende, wie luckx – das magazin recherchierte. Mehr als Hobbythek weiterlesen

Energiewende nur mit Wasserstoff

Auch wenn die Elektromobilitätslobby dem Wasserstoffantrieb die Kompetenz abspricht, so ist Wasserstoff für die Energiewende entscheidend. Weltweit hat sich diese Erkenntnis durchgesetzt. So setzt nun auch der Hochlauf der Wasserstoffproduktion ein. Wo Wasserstoff überall eingesetzt werden kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Energiewende nur mit Wasserstoff weiterlesen

Überlastete Mieter

Die Mieten steigen. Das ist ein Dilemma, was die deutsche Mieterbevölkerung schon seit Jahrzehnten betrifft. Seien es die Studierenden in den 1980er Jahren als auch die heutigen Familiensituationen. Ein Ende ist nicht in Sicht, wie luckx – das magazin recherchierte. Überlastete Mieter weiterlesen

Wärmedämmung

Wer sich jetzt im Süden Europas befindet, denkt aufgrund der hohen Temperaturen wenig an Wärmedämmung. Da ist Kühlung eher angesagt. Doch spätestens im Herbst wird jedem bewusst, das Wärmedämmung wichtig ist, wie luckx – das magazin recherchierte. Wärmedämmung weiterlesen

Der deutsche Wald wächst

Zwar fallen täglich mehrere tausend Bäume der Motorsäge zum Opfer. Auch der Borkenkäfer fügt dem Wald Schaden zu. Trotzdem wächst der deutsche Wald unaufhörlich. Wie der nachwachsende Rohstoff auch zur Energiewende beiträgt, hat luckx – das magazin recherchiert. Der deutsche Wald wächst weiterlesen

Wie bleiben wir mobil?

Es gibt anscheinend kein zurück mehr. Elektroautos werden zukünftig für Mobilität sorgen. Doch woher soll der gesamte Strom und die erforderlichen Rohstoffe für die Batterien kommen? Unsicherheit und Pessimismus gegenüber der Elektromobilität machen sich in der Bevölkerung breit, wie luckx – das magazin beobachtet. Wie bleiben wir mobil? weiterlesen

Alles für die Energiewende

Es wird immer viel über Technologieoffenheit diskutiert. Doch bisher scheint damit nur die unterschiedliche Nutzung von Elektroenergie gemeint zu sein. Wasserstoff soll dabei nur als Rangeextender zur Anwendung kommen. Dabei gibt es viel bessere Möglichkeiten, wie luckx – das magazin schon im ersten Teil aufzeigte. Alles für die Energiewende weiterlesen

Einfaches Leben

Was war das Leben früher einfach! Jeder konnte wohnen und leben wie er und sie wollte: Ob Arbeiten, Autofahren, Urlaub, Freizeit. Doch heute müssen wir auf so viele Regeln achten. Sogar den Energieverbrauch (oder Nicht-verbrauch) müssen wir managen, wie luckx – das magazin recherchierte. Einfaches Leben weiterlesen

Beitrag zur Energiewende

Welchen Beitrag können wir eigentlich zur Energiewende selbst leisten? Okay, da wird Strom gespart, weniger Auto gefahren und die Heizung herunter gedreht. Einige nehmen auch viel Geld in die Hand und installieren Photovoltaik-Elemente auf ihr Dach, wie luckx – das magazin recherchierte. Doch wer kann, darf das eigentlich machen? Beitrag zur Energiewende weiterlesen

Schimmelschäden

Vermieter wurden durch die Bundesregierung angewiesen, ihre Mieter zur Energiereduzierung aufzufordern. Dem kamen sie auch entsprechend nach. Dabei haben erfahrene Vermieterinnen und Vermieter gleichzeitig vor Bau- und Gesundheitsschäden hingewiesen, wie luckx – das magazin recherchierte. Schimmelschäden weiterlesen

Mehr Sicherheit

Die Sicherheit von elektrischen Anlagen stellt weltweit ein großes Risiko dar. Zwar können wir in Deutschland auf einen größeren Sicherheitsstandard zurückschauen. Doch immer noch befinden sich in älteren Gebäude Elektroinstallationen, die den heutigen Mindestanforderungen nicht mehr genügen. Weil nun der Bedarf an elektrischer Energie immer weiter wächst, sind neue Regelungen erforderlich, wie luckx – das magazin recherchierte. Mehr Sicherheit weiterlesen

Anschluss finden

Händeringend werden Möglichkeiten der Energieversorgung gesucht. Denn sowohl Wärmepumpen als auch Elektrofahrzeugen benötigen große Mengen von Strom, die aktuell nicht verfügbar sind. Doch es gibt zumindest eine naheliegende Lösung, die luckx – das magazin gefunden hat. Anschluss finden weiterlesen

Wasserstoff von Weltklasse

Während der aktuell stattfindenden Hannover-Messe ist eine deutliche Entwicklung der Nutzung von Wasserstoff als Energiequelle festzustellen. War 2022 noch die Anwendung im Kleinformat zu sehen, sind heute schon sehr große Projekte umgesetzt und weitere in der Pipeline, wie luckx – das magazin recherchierte. Wasserstoff von Weltklasse weiterlesen

Nachhaltigkeit und Luxus

Wie geht eigentlich Nachhaltigkeit im täglichen Leben? Zählt dazu, dass T-Shirt durchgeschwitzt länger zu tragen? Oder ein Elektroauto zu fahren? Ist Nachhaltigkeit somit Luxus? Wie Nachhaltigkeit funktionieren kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Nachhaltigkeit und Luxus weiterlesen

Wasserstoff und Brennstoffzellen

Wie geht es weiter mit der Energieversorgung? Aktuell ist es wohl weiterhin ein Stochern in der Energiewolke. Ob Brennstoffzelle, Wärmepumpe, Gas- und Öl-Brennwerttechnik oder doch Atomstrom? Die Hannover-Messe will dazu Antworten liefern, wie luckx – das magazin recherchierte. Wasserstoff und Brennstoffzellen weiterlesen

So funktioniert Energiesparen

Wie wirkungsvoll Energiesparmaßnahmen sind, bleibt meist ein Buch mir sieben Siegeln. Dabei versuchen die Bundesdeutschen mit viel Engagement Energie zu sparen wo es nur geht, wie ihnen durch viele offiziellen Stellen bescheinigt wird. Was sonst noch beachtet werden sollte, hat luckx – das magazin recherchiert. So funktioniert Energiesparen weiterlesen

Heizen – aber wie?

Wir stehen vor einem riesigen Dilemma: Wie sollen unsere Wohnungen in der – nahen – Zukunft beheizt werden? Die EU und die Bundesregierung sind sich einig darin, dass die Emissionen deutlich reduziert werden müssen. Das ist natürlich auch im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger. Wie so etwas aussehen kann, hat luckx – das magazin auf der Messe ISH in Frankfurt/Main recherchiert. Heizen – aber wie? weiterlesen

Wärmebrücken vermeiden

Eigentlich ist es unvorstellbar, dass heute noch Einscheibenverglasung in Wohnungen vorhanden ist. Wer aber mit offenen Augen durch seinen Ort geht, stößt immer wieder auf solche Exemplare. Das dadurch Energie sozusagen durch die Scheibe verheizt wird, sollte eigentlich jedem klar sein, meint luckx – das magazin. Wärmebrücken vermeiden weiterlesen

Vorschlagswesen

Vorschläge lassen sich ja immer viele machen. Doch die Umsetzung fehlt meist dabei. Nach der Devise „man müsste mal“ bleibt es beim Vorschlag, weil man immer nicht gefunden wird. Anscheinend ist nun „Druck auf dem Kessel“ was die Energiewende anbetrifft, wie luckx – das magazin auf der Messe ISH in Frankfurt recherchiert. Vorschlagswesen weiterlesen

Zuerst das Dach prüfen

Ohne Nachhaltigkeit lässt heute nicht mehr über die Energieversorgung sprechen. Doch ohne Gas, Öl und Atomenergie kommen wir in den nächsten Jahren nicht aus. Denn der Überfall auf die Ukraine hat die bestehende Weltordnung als auch die Energieversorgung in eine Krise gestürzt, wie luckx – das magazin feststellen musste. Zuerst das Dach prüfen weiterlesen

Energie besser nutzen

Wer bei Schneelage aufmerksam durch die Siedlung geht, wundert sich bestimmt über den Schnee auf den Dächern. Auf einigen liegt er – und auf anderen ist er weggetaut. Und wieder andere Hauseigentümern warnen vor Schneelawinen. Warum das so ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Energie besser nutzen weiterlesen

Was denn nun?

Wer kennt den Spruch nicht? „Rin in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln“. Denn so richtig weiß die Bundesregierung nicht, wie es mit dem Heizen weitergehen soll. Zuerst wird Erdgas mit hohen Investitionen von überall hergeholt und jetzt werden Erdgasheizung ab 2024 verboten. Was soll nun werden, fragt luckx – das magazin. Was denn nun? weiterlesen

Energie selbst produzieren

Die Energiekrise hat etwas beschleunigt, zu was das eigene Gewissen und Fördermittel nicht zu leisten im Stande waren. Jeder, oder fast jeder, will heute weiterhin möglichst zu geringen Kosten Strom und Wärme beziehen. Wie daraus ein wirtschaftlicher Vorteil werden kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Energie selbst produzieren weiterlesen

Aufgepasst bei der Energieverordnung

Wenn wir der Statistik des Verbandes der Deutschen Wohnungswirtschaft (GdW) vertrauen, fehlen in Deutschland 700.000 Wohnungen. Um diese Lücke zu decken plant die Bundesregierung einen jährlichen Neubaubedarf von 400.000 Wohnungen. Doch die Realität sind anders aus, wie luckx – das magazin recherchierte. Aufgepasst bei der Energieverordnung weiterlesen

Wohnen in der Zukunft

Wird sich unsere Wohnung in der Zukunft verändern? Gibt es noch Küche, Wohnraum, Schlafzimmer, Bad? Was wird, was könnte sich ändern? Sicherlich, das Klimabewusstsein steigt. Was sich ändern könnte, hat luckx – das magazin recherchiert. Hier geht’s zum ersten Teil. Wohnen in der Zukunft weiterlesen

Energiepreise sinken wieder

Eigentlich ist es eine positive Nachricht: Die Energiepreise sinken. Doch keiner kann die künftige Entwicklung abschätzen, ob es dabei bleibt. Wie sich die Preisentwicklung aktuell ausschaut, hat luckx – das magazin recherchiert. Energiepreise sinken wieder weiterlesen

Sieht so Wohnen in der Zukunft aus?

Wie werden wir in Zukunft wohnen? Wer diese Frage vor der Corona-Pandemie gestellt hat, bekam völlig andere Antworten als heute. Auch Energiekrise, Inflation und Ukraine-Krieg lässt die Antworten verändern, wie luckx – das magazin recherchierte. Sieht so Wohnen in der Zukunft aus? weiterlesen

So lässt sich auch im Unternehmen Heizkosten reduzieren

Eigentlich ist es ganz einfach, die Heizkosten im Unternehmen zu reduzieren. Doch manche Maßnahmen zum Energiesparen gehen nach hinten los, wie luckx – das magazin recherchierte. So lässt sich auch im Unternehmen Heizkosten reduzieren weiterlesen

Energieeffizienz von Häusern

Es ist nicht neu, wird aber immer wieder gern diskutiert: Die Energieeffizienz von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Doch im Rahmen der steigenden Heizkosten kann nicht genug darauf verwiesen werden. Wie die aktuelle Situation bei Hausangeboten aussieht, hat luckx – das magazin recherchiert. Energieeffizienz von Häusern weiterlesen

Wer kassiert an öffentlichen Ladestationen?

Von dem Autoanbieter Tesla ist ja bekannt, dass er die meisten Einnahmen nicht durch den Verkauf seiner Fahrzeuge erzielt. Mit dem Emissionshandel kommt der Autobauer auf einen grünen Zweig. Anscheinend haben sich andere Anbieter dies zum Vorbild genommen, wie luckx – das magazin recherchierte. Wer kassiert an öffentlichen Ladestationen? weiterlesen

Transfer in die Industrie

Ob Kreuzritter, Muslime oder Politiker: Glaubenskriege verhindern die Suche nach Lösungen. Bei der Energiewende mutet manche Diskussion die Rückkehr ins Mittelalter an. Doch unser aller, weltweites Interesse muss an eine Energiewende hin zur Erzeugung von nachhaltiger Energie liegen. Wie es gelingen, versucht luckx – das magazin zu klären. Fortsetzung vom ersten Teil. Transfer in die Industrie weiterlesen

Energiespeicher

Bisher war es mit unserer Mobilität und unserer Wohnungswärme ziemlich einfach: Öl, Gas, Kohle und was es sonst noch so gibt, war genug vorhanden. Wir haben bewusst oder unbewusst die Nachteile in Kauf genommen. Das hat sich geändert. Was uns jetzt beschäftigt ist, wie die nachhaltig erzeugte Energie gespeichert und transportiert werden kann. Luckx – das magazin hat recherchiert. Energiespeicher weiterlesen

Energiespar-Tipps für den Arbeitsplatz

Wir alle wissen es doch ganz genau: Auch die kleinsten Dinge können helfen, Energie einzusparen. Sei es, die Hände mit kaltem Wasser zu waschen, die Zimmertemperatur herunter zu regeln oder auch nur dann etwas zu drucken, wenn es unbedingt erforderlich ist. Wie Energiesparen auch am Arbeitsplatz gelingen kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Energiespar-Tipps für den Arbeitsplatz weiterlesen

Praktisch und nachhaltig?

Urlaub und Leben auf kleinen Raum ist angesagt und nachgefragt. So hat sich Camping zu einem regelrechten Boom entwickelt. Auch unsere Lebenskonzepte haben sich weiterentwickelt, wie luckx – das magazin recherchierte. Praktisch und nachhaltig? weiterlesen

Energieeffizienz in deutschen Immobilien unzureichend

Zu rund 98 Prozent sind die Gasspeicher gefüllt. Der Gaspreis fällt täglich. Können wir nun wieder die Heizung aufdrehen? Denn was soll sonst mit dem jetzt noch bestellten Gas passieren? Lzckx – das magazin hat recherchiert. Energieeffizienz in deutschen Immobilien unzureichend weiterlesen

Richtig Heizen und Lüften

Die Energieversorgung in Deutschland scheint unsicher zu sein. Die Gaspreise steigen unaufhörlich. So stellen sich die Fragen, wie lässt sich Energie im Haushalt sparen und die steigenden Energiekosten senken? luckx – das magazin sucht nach Lösungen. Richtig Heizen und Lüften weiterlesen

Werden wir erfrieren?

Zu Beginn der Corona-Pandemie waren Toiletten-Papier, Hefe und Mehl nicht mehr zu bekommen. Nun ist Brennholz zu einer heiß-begehrten Waren mutiert. Holz- und Kohleöfen sind schon seit langem ausverkauft. Doch wie sollen wir den kommenden Winter überstehen? Werden wir alle erfrieren? Luckx – das magazin hat recherchiert. Werden wir erfrieren? weiterlesen

Bezahlbarer Wohnraum

Jährlich fehlen hunderttausende Wohnungen. Doch den politisch Verantwortlichen fällt nichts besseres ein, als die Rahmenbedingungen zu verschlechtern. Mehr Anforderungen beim Energiesparen, längere Genehmigungsverfahren, keine Ausweisung von Bauflächen. Was getan werden könnte, hat luckx – das magazin recherchiert. Bezahlbarer Wohnraum weiterlesen

Energiewende

Es mutet fast schon wie ein Glaubenskrieg an, welche der Energiequellen künftig für die Energiewende ausschlaggebend sein wird. Lange hat die Bundesregierung auf die Elektromobilität gesetzt und dann auch den Weg zum Wasserstoff gefunden. Wie es nun tatsächlich mit der Energiewende weitergehen soll, bleibt ungewiss wie luckx – das magazin recherchierte. Energiewende weiterlesen

Weniger heizen!

Weniger heizen scheint das Gebot der Stunde zu sein. Zum Glück sind die aktuellen Temperaturen so hoch, so dass eher über eine Klimatisierung nachgedacht werden soll. Doch ob heizen oder Klimatisierung: Beides verbraucht viel Energie. Wie Energie eingespart werden kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Weniger heizen! weiterlesen

Veränderungen in unserer Mobilitätswelt Teil 2

Um die Elektromobilität ist ein richtiger Hype entstanden. Doch für wen ist ein E-Auto eine richtig gute Anschaffung? Und ist es aus Umweltschutzgründen überhaupt sinnvoll? Oder ist der E-Mobilitätsbonus der einzige Grund für ein E-Auto? Luckx – das magazin sucht nach Antworten. Veränderungen in unserer Mobilitätswelt Teil 2 weiterlesen

Mehr Wind

Um die Energiewende voranzutreiben, sind viele neue Windkraftanlagen und Photovoltalk-Panelle zu montieren. Da nicht nur in Deutschland der Run auf nachhaltige Energieerzeugung eingesetzt hat, ist die Versorgung mit den notwendigen Anlagen ins Stocken geraten, wie luckx – das magazin recherchierte. Mehr Wind weiterlesen

Gartenheizung

Um den steigenden Energiepreisen zu entgehen, werden viele Versuche unternommen. Gerade die in dieser Woche stattgefundenen Hannover Messe lockte viele Interessierte an, um die angebotenen Lösungen sofort umzusetzen. Doch die meisten der ausgestellten Exponate waren nur Muster, wie luckx – das magazin feststellen musste. Gartenheizung weiterlesen

Haustechnik kann helfen

Immer wieder stellen sich Bürgerinnen und Bürger die Frage, wie die nachhaltige Energiewende eigentlich funktioniert. Dabei interessiert insbesondere, was jeder selbst tun kann. Das scheint wohl einfacher zu sein, als gedacht. Luckx – das magazin hat recherchiert. Haustechnik kann helfen weiterlesen

Mehr Energie

Immer mehr Mitbürgerinnen und Mitbürgern wollen sich mit nachhaltiger Energie versorgen. Der Grund ist nicht nur allein ein ökologisches Interesse. Die Energiepreissteigerungen sorgen für mehr Neugierde an einer regenerativen Energienutzung. Doch der Wirkungsgrad manch einer Solarzelle kann sich schnell verringer,n wie luckx – das magazin erfuhr. Mehr Energie weiterlesen

So wird Energie gewonnen

Wer heute die Sonne anzapfen möchte um seine Energiekosten zu senken, sollte sich über die technischen Möglichkeiten und Notwendigkeiten umfassend informieren. Denn sonst gerät er (oder sie) in der aktuellen Sturm- und Drang-Periode der Solarenergienutzung manchmal an Profiteur, die Leichtgläubige um ihr bestes bringen wollen, wie luckx – das magazin recherchierte. So wird Energie gewonnen weiterlesen

Stromversorgung

Zwar kommt der Strom weiterhin aus der Steckdose. Doch mit welchen Energieträger er produziert wurde, ist dem Strom nicht anzusehen oder anzumerken. Bisher geschieht dies aus fossilen Groß- und Kernkraftwerken. Geht es nach der Bundesregierung, soll sich das möglichst bald ändern. Was dazu erforderlich ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Stromversorgung weiterlesen

So gelingt die Energiewende auch zuhause

Sicherlich ist es sinnvoll, mit einer neuen Heizungsanlage, gedämmten Außenflächen und dreifach verglasten Fenster für eine optimale Wärmedämmung von Wohngebäuden zu sorgen. Doch vielfach sind die notwendigen Finanzmittel nicht vorhanden oder die aktuelle Lieferfähigkeit der Unternehmen lässt dies nicht zu. So kann auch mit kleineren Maßnahmen einiges erreicht werden, wie luckx – das magazin erfuhr. So gelingt die Energiewende auch zuhause weiterlesen

Stromerzeugung

Die Energiewende scheint durch den von Russland initiierten Krieg eine Vollbremsung hinzulegen. Jetzt wird nicht nur darüber laut nachgedacht, Kohle- und Erdgaskraftwerke über den bisherigen Zeithorizont weiter in Betrieb zulassen. Auch Kernkraftwerke sollen am Netz bleiben, um den CO2-Ausstoß einzugrenzen. Und nicht nur das: Erdgas und Atomkraft sollen als nachhaltig eingestuft werden. Stromerzeugung weiterlesen

Welche Technologien wird sich durchsetzen?

Es ist noch nicht so lang her, da hat keiner auch nur im entferntesten an die Anschaffung eines Elektroautos gedacht. Die wenigen E-Fahrer wurden eher belächelt oder bemitleidet, wenn sie an der „Zapfsäule“ standen, um ihren Wagen zu laden. Mit den Wasserstoffantrieb scheint es ebenso zu sein. Doch welche Technik setzt sich durch? Dieser Frage ging luckx – das magazin nach. Welche Technologien wird sich durchsetzen? weiterlesen

Ist das die Zukunft?

Die Digitalisierung ist nicht nur in aller Munde, sondern durch das Homeoffice auch in vielen Küchen gelandet. Doch zwischenzeitlich haben Arbeitnehmer und Arbeitgeber aufgerüstet und passende Geräte und Büroausstattung zur Verfügung gestellt. Denn das Homeoffice mit allen seinen Erscheinungen wird uns nicht mehr verlassen. Doch das wird nicht alles sein, wie luckx – das magazin schon im ersten Teil berichtete. Ist das die Zukunft? weiterlesen

Eine unendliche Geschichte?

Die Baupreise steigen, das Bauvolumen wächst, wie wird es weitergehen? Eigentlich ist wirtschaftstheoretisch dieses Verbraucherverhalten nicht erklärbar. Denn die Nachfragekurve müsste irgendwann sich umkehren und die Preise daraufhin fallen. Doch das ist noch nicht abzusehen, wie luckx – das magazin recherchierte. Eine unendliche Geschichte? weiterlesen

Energiewende beim Wohnen

Nun soll sie endlich kommen: Die Energiewende beim Wohnen. Zwar regeln viele Mieter und Mieterinnen am Heizkörperthermostat die Raumtemperatur. Doch was das dann auch im eigenen Geldbeutel bedeutet, ist nicht zu erfahren. Jetzt soll die monatliche Verbrauchsinformation genauere Infos liefern. Ob das tatsächlich gelingen kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Energiewende beim Wohnen weiterlesen

Bleiben bald die Garagen leer?

Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Mobilitätswandel, Energiewende. Überall wird verstärkt auf eine geringere Umweltbelastung gesetzt. Doch was bedeutet das für die private oder berufliche Mobilität? Wird es bald keine „eigenen“ Autos mehr geben? Sind sozusagen die PKW-Garagen überflüssig und werden zu Hobbyräumen umgewandelt? Luckx – das magazin hat recherchiert. Bleiben bald die Garagen leer? weiterlesen

Wärmeenergie

Wer im Winter nicht frieren will, muss im Sommer vorsorgen. So lässt sich So lässt sich das Holz sägen und hacken als Vorrat für den Wärmeversorgung auf einen kurzen Nenner bringen. Doch Holz hacken ist nicht jedermanns/jederfraus Sache. Es ist schwere Waldarbeit und der Umgang mit (Motor-) Säge und Axt will gelernt sein. Wie die Brennstoffversorgung auf eine besondere Art gelingen kann, hat luckx – das magazin erfahren. Wärmeenergie weiterlesen

Mit Energie Bildung schaffen

Umweltschutz, CO2-Belastung, Klimawandel sind Dinge, mit denen wir uns täglich beschäftigen. So suchen wir nach Energiesparmaßnahmen; wir wollen die CO2-Belastung reduzieren und den Klimawandel stoppen. Mit allen diesen Aktivitäten wollen wir unsere Lebenssituation verbessern. Das sind gute und richtige Ziele. Doch in anderen Weltregionen kann mit ganz einfachen Maßnahmen noch viel mehr erreicht werden, wie luckx – das magazin erfuhr. Mit Energie Bildung schaffen weiterlesen

Sonnenenergie

Wer Sonnenenergie ernten möchte muss zuerst einmal investieren. Zwar sind die Preise von Solaranlagen in den letzten Jahren deutlich gesunken. Kosteten von etwa 15 Jahren ein Kilowatt (genauer: ein Kilowatt Peak 1kWp; als Maximalleistung) etwa 5.000,- Euro, so ist heute dafür etwa 1.000,- Euro fällig. Das lässt Hausbesitzer aufhorchen, wie luckx – das magazin erfuhr. Sonnenenergie weiterlesen

Was passiert mit den Bauzinsen?

Hellseherei gehört nicht zu den Stärken von luckx – das magazin. Nachdem unsere Glaskugel im letzten Jahr vom Tisch fiel und in tausend Teile zersprang, müssen wir jetzt intensiver Recherche betreiben. Wobei, wer in die Zukunft schauen will, hat viele Risiken zu betrachten. Wir haben es trotzdem einmal versucht, wenn auch nicht alles berücksichtigt werden konnte. Was passiert mit den Bauzinsen? weiterlesen

Mobilität der Zukunft

Die Internationale Automobilausstellung IAA Mobility setzte voll auf das Fahrrad. Doch damit lässt sich die individuelle Mobilität nicht lösen, Auch das E-Auto wird nicht die ultimative Antriebslösung sein. Und ein Verzicht auf konventionelle Antriebstechnik schon in sehr naher Zukunft löst keine zwingend erforderliche Energiewende im Personenverkehr. So sehr wir uns alle das auch wünschen. Wie eine Lösung sein könnte, versucht luckx – das magazin zu klären. Mobilität der Zukunft weiterlesen

Energieeffiziente Gebäude

Eigentlich ist es müßig, immer wieder daraufhin zu weisen: Ohne energieeffiziente Maßnahmen in Wohn- und Gewerbegebäuden lässt sich die Energiewende in Deutschland nicht umsetzen. Welches hohes Potential vorhanden ist, geben einige Zahlen deutlich wieder. 33 Millionen Feuerungsanlagen gibt es. Rund 70% der Öl- und 60% der Gasheizungen in Deutschland sind älter als 20 Jahre alt. Luckx – das magazin hat recherchiert, welche Fördermöglichkeiten vorhanden sind. Energieeffiziente Gebäude weiterlesen

Strom-Produktion

Der größte Teil unseres Stroms kommt immer noch aus konventionellen Kraftwerken. So werden weiterhin, Gas-, Öl-, Kohle- und Atomkraftwerke zum Energiemix beitragen. Solange kommt die Energiewende auch in der Mobilität nicht voran. Deshalb ist es müßig darüber zu diskutieren, ob Ladestationen in hinreichender Anzahl bereit stehen, wenn die benötigte Energie weiterhin aus fossilen Brennstoffen bereitgestellt werden muss. Hier ist dringend Nachhaltigkeit und die Energiebereitstellung aus Erneuerbaren Energien erforderlich. Wie das jeder von uns leisten kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Strom-Produktion weiterlesen

Da kommt nur Wasser raus!

Mit viel Energie und Finanzmittel wird die emissionsfreie Mobilität vorangetrieben. Dazu gehört auf der einen Seiten die Elektromobilität und auf der anderen Seite der Wasserstoffantrieb. Doch beides ist untrennbar miteinander verbunden. Denn der Fahrzeugantrieb erfolgt bei beiden Systemen mit Elektromotoren. Nur die Energiespeicher unterscheiden sich voneinander. Luckx – das magazin hat sich informiert. Da kommt nur Wasser raus! weiterlesen

Auf zur Energiewende!

Das erste Quartal 2020 war durch eine überschießende Produktion von erneuerbaren Energie gekennzeichnet. Sonne und Wind sorgten für eine euphorische Stimmung. Doch im Jahr 2021 konnten die erneuerbaren Energien nicht an diesem Erfolg anschließen. Die Frage stellt sich, welche Rolle spielen erneuerbare Energien in der Versorgung. Luckx – das magazin ist dieser Frage nachgegangen. Auf zur Energiewende! weiterlesen

Es bleibt weiterhin kalt

So jedenfalls die Wettervorhersagen kurz nach Ostern 2021. Und in den Bergen schneit´s. Da können alle diejenigen froh sein, die eine funktionierende und energiesparende Heizung ihr Eigen nennen können. Davon gibt es leider noch immer zu wenige Gebäudeeigentümer. Denn wie die Heizungsindustrie während der vergangenen Messe ISH meldete, besteht weiterhin hoher Nachholbedarf klimagerechter Heizung. Luckx – das magazin hat sich in der Branche umgehört. Es bleibt weiterhin kalt weiterlesen

Verfehlte Klimaschutzziele

Zwar ist die aktuell stattfindende Messe ISH für die Sanitär, Klima und Heizungsbranche findet zwar digital statt. Doch die diskutierten Themen zeigen deutlich auf, wo Nachholbedarf besteht. Zum Beispiel sind immer noch 60 bis 70% der Heizungen in den deutschen Immobilien total veraltet. Das führt dann auch zu einer sehr hohen Treibhausgasemissionen und verhagelt die deutsche Klimabilanz. Verfehlte Klimaschutzziele weiterlesen

Klimafreundliches Wohnen

Manches unseres Verhalten ist von Widersprüchen geprägt: Auf der einen Seite wollen wir Kosten sparen und reduzieren den Stromverbrauch in jeder Lampe. Und dann backen wir Plätzchen und Kochen ein umfangreiches Menü, das dem Stromzähler schwindelig wird. Genauso ein Verhalten ist nun in der Pandemie zu beobachten: Statt Bus oder Bahn zu nutzen, fahren mit dem dem eigenen Auto zur Arbeit. Auch bei einer neuen Wohnung spielt das Thema Energie eine herausragende Rolle. So hält der Trend zur Eigenversorgung an, wie eine repräsentative Immobilien-Umfrage zeigt. Klimafreundliches Wohnen weiterlesen

Antriebsleistung

 

Krisen haben bekanntlich Vorteile: Es wird intensiv und hart an Lösungen gearbeitet, den aktuellen Zustand zu überwinden und ein bessere Situation zu erreichen. Okay, das gelingt nicht immer. Aber es gelingt immer und umso besser, wenn gemeinsam nach einer Lösung gesucht und diese dann auch erreicht wird. Das es häufig auch daneben gehen kann, lässt sich dabei nicht ausschließen. Antriebsleistung weiterlesen

Wärmewende

Es ist kalt in Deutschland. So ist jetzt wieder die Zeit, in der die Heizkörperthermostate höher gedreht werden. Wenn in den nächsten Tagen aufgrund des Lockdown wir wieder häufiger zuhause sind, fließt mehr Gas oder Öl durch die Heizung. Grund genug, sich über eine Wärmewende oder Energiewende mehr Gedanken zu machen. Wärmewende weiterlesen

Energie aus Wasserstoff

Um möglichst viel Energie aus nachwachsenden Rohstoffen zu gewinnen, wird Engagement mit unterschiedliche Methoden gesetzt. Doch bis es endlich soweit ist, dass Energie nachhaltig erzeugt werden kann ohne das Schadstoffe dabei entsteht, werden noch Jahre vergehen. Einen ersten Lichtblick bietet nun Bosch mit der stationären Brennstoffzelle. 2024 will das Technologie- und Energie aus Wasserstoff weiterlesen

So geht energetische Sanierung

Immer wieder wird von energetischer Sanierung gesprochen. Doch was dabei im Einzelnen auf Wohnungs- und Hauseigentümer zukommt, wird selten expliziert erörtert. So haben wir von luckx – das magazin recherchiert, was energetische Sanierung bedeutet und was dabei zu berücksichtigen ist. So geht energetische Sanierung weiterlesen

Heizen mit Strom

In der Vergangenheit gab in vielen Haushalten es so kleine, mobile Rippen-Elektroheizkörper. Diese waren den älteren Warmwasserheizkörpern nachempfunden. Sie wurden gern als Heizung für die Übergangszeit eingesetzt. Solche Exemplare gibt es immer noch. Der Nachteil: Das Heizen mit diesen Heizungen war extrem teuer und umweltbelastend. Denn früher gab es zwar auch Strom aus der Steckdose. Doch dieser wurde aus Atom- oder fossilen Kraftwerken geliefert. Heute wissen wir um deren Nachteile. Heizen mit Strom weiterlesen

Energiewende

Wie gelingt die Energiewende im Individualverkehr? Das ist die große, bisher unbeantwortete Frage. Mit Elektroantrieb, ergänzt durch Brennstoffzellentechnologie, wird aktuell der Versuch unternommen, das Ziel zu erreichen, die Emissionen im Straßenverkehr zu reduzieren. Doch welche Nebenwirkungen treten dabei auf? Bisher ist es wohl so, dass der erforderliche Strom zwar aus der Steckdose kommt, aber vor allem durch konventionelle Energieträger zur Verfügung gestellt wird. Aber die Speicherung Energiewende weiterlesen

Warme Hülle?

Wer selbst über ein Eigenheim oder eine Eigentumswohnung verfügt ist bestrebt, die Wohnkosten so gering wie möglich zu halten. Dabei ist das leichter gesagt als getan. Denn zu den höchsten Wohnnebenkosten gehört die Heizung. Dabei ist absehbar, dass die Heizkosten weiter steigen könnten. Doch nicht nur Eigenheimbesitzer mögen geringe Nebenkosten. Auch Vermieter sind bemüht, die Nebenkosten ihrer Objekte niedrig zu halten. Denn dadurch werden diese Wohnung attraktiv für Mieter. Also wird investiert, um Warme Hülle? weiterlesen

Die Energiewende muss endlich in Deutschlands Städten ankommen

So lauten die Forderungen der Umwelt- und Naturschutzverbände. Doch nun stellt ein kommunaler Vertreter diese Forderung auf: Dr. Florian Bieberbach, Vorsitzender der Stadtwerke München (SWM) zum Kabinettsbeschluss über das neue Erneuerbare-Energien-Gesetz. Dabei scheint es so, dass die deutschen Städte können und wollen ihren Beitrag zur Energiewende und zum Erreichen des 65-Prozent-Ziels leisten. Aufgrund der Die Energiewende muss endlich in Deutschlands Städten ankommen weiterlesen

Endlich Energiewende einleiten

Strom kommt aus der Steckdose! Doch wie kommt er dort hinein? Das scheint ein Wunderwerk der Technik zu sein. Für die meisten von uns jedenfalls. Doch für die Stromnetzbetreiber ist das das tägliche Geschäft. Doch dieses tägliche Geschäft ist mit erheblichem Aufwand verbunden. Denn jede Änderung durch eingeschaltete Verbraucher wie einem Backofen oder Fön kann zu Stromschwankungen führen. Denn sowohl die Stromspannung als Endlich Energiewende einleiten weiterlesen

Schubverstärkung

Vor rund 60 Jahre kam der erste Akku-Schrauber auf den Markt. Langes Strippen ziehen hatte sich damit erledigt. Und: wo es keinen Stromanschluss gab, konnten Schrauben maschinell schneller verarbeitet werden. Heute darf der Akku-Schrauber weder auf Baustellen noch im Heimwerkerkeller fehlen. So wurden nach und nach immer mehr Handgeräte mit einem Akku ausgestattet und unterstützen Handwerker bei der Arbeit. Doch damit ist es nicht getan. Auch im Freizeitbereich hält die mobile Stromversorgung ihren Einzug. Ob Tretroller oder Schubverstärkung weiterlesen

Gibt´s bald keine Autofahrer mehr?

Die Vertreter der Automobilbranche müssen künftig den Gürtel enger schnallen. Anscheinend werden Rettungspakete der Bundesregierung wie während der Finanzkrise nicht noch einmal zu neuem Aufschwung verhelfen. Denn der Autogipfel wurde abgesagt. Dabei haben wohl alle Hersteller an vielen Fronten zu kämpfen: die Dieselproblematik beschäftigt weiterhin alle Hersteller, die Einführung neuer Modelle bei Volkswagen ist mit vielen Problemen behaftet, Renault hat Liquiditätsprobleme. So lässt sich die Liste beliebig fortführen. Gibt´s bald keine Autofahrer mehr? weiterlesen

Hilft Wasserstoff bei der Mobilitätswende?

Bislang versuchen die Automobilkonzerne die Mobilitätswende mit der Elektromobilität zu stemmen. Neben der Produktion von passenden Fahrzeugen sind sie auch in der Energieversorgung aktiv und bieten den hinterherhinkenden bisherigen KfZ-Energieversorgern, sprich Ölkonzernen, einen starken Wettbewerb. Denn diese haben sich anscheinend in ihre Paläste zurückgezogen und hoffen auf bessere Zeiten. Sie vertrauen Hilft Wasserstoff bei der Mobilitätswende? weiterlesen

Wie geht’s mit dem Homeoffice weiter?

Viele Arbeitnehmer wurden ins Homeoffice geschickt. So arbeitet jeder 2. Berufstätige aktuell von zu Hause aus. Das hat viele Vorteile: keine Fahrten zur Arbeitsstelle fallen an, Kinder können beaufsichtigt werden, die weder zur Schule noch zum Kindergarten gehen können, Hausarbeiten lassen sich nebenbei erledigen. Viele entdecken für sich eine Wie geht’s mit dem Homeoffice weiter? weiterlesen

Energiespeicher helfen bei der Energiewende

Das größte Problem mit unserer Energie scheint die Speicherung zu sein. Die Sonne scheint regelmäßig und könnte uns genug Energie für unseren Bedarf liefern. Doch bis heute sind wir noch nicht in der Lage, diese Energie den ganzen Tag und das ganze Jahr zur Verfügung zu haben. Entweder ist es Energiespeicher helfen bei der Energiewende weiterlesen