Archiv der Kategorie: Familie

Kuscheln erlaubt

Kuscheln ist nicht nur erlaubt, kuscheln ist erforderlich. Denn Nähe zum Nachwuchs ist auch noch im Jugendalter erforderlich. Doch die Grundlagen einer guten Eltern-Kind-Beziehung werden schon in frühester Zeit gelegt. Doch Eltern sollten darauf achten, dass Babys auch die richtige Matratze bekommen. Was zu beachten ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Kuscheln erlaubt weiterlesen

Schwieriger Immobilienmarkt

Zu Beginn der Corona-Pandemie herrscht große Aufregung unter den Immobilienmakler. Deren große Sorge war, dass der Immobilienmarkt völlig zusammenbrechen würde. Doch das Gegenteil scheint zu sein. Die Nachfrage ist weiterhin hoch, die Preise steigen, doch viele können sich deshalb den Traum vom eigenen Heim nicht erfüllen. Trotzdem wagt luckx – das magazin einen Blick in eine unübersichtlichen Markt. Schwieriger Immobilienmarkt weiterlesen

Gesundheit beginnt beim Essen

Schmerzen sind immer ein Alarmsignal. Unser Körper signalisiert uns, dass es so nicht weitergehen kann. Ob Muskelkater, der wieder vergeht, oder Schmerzen im Bewegungsapparat: In vielen Fällen beruhen sie auf entzündlichen Prozessen. Doch was hat das mit unserer Ernährung zu tun? Luckx – das magazin ging dieser Frage nach. Gesundheit beginnt beim Essen weiterlesen

Mehr Grün

Seit Beginn der Pandemie haben immer mehr Menschen – insbesondere Familien – darüber nachgedacht, von der Stadt aufs nahe Land zu ziehen. Homeoffice macht es möglich, nicht mehr täglich ins Büro zu fahren. Doch für den Nachwuchs müssen passende Bildungseinrichtungen und der Öffentliche Personennahverkehr verfügbar sein. Warum Städte jetzt umdenken müssen, hat luckx – das magazin recherchiert. Mehr Grün weiterlesen

Zu wenig Schlaf

Wie viel Schlaf ist eigentlich gesund? Aus vielen Untersuchungen geht hervor, dass die meisten Menschen sieben bis acht Stunden Schlaf brauchen. Doch den meisten von uns gelingt es nicht, so lange im Bett zu bleiben. Durch Lärm, Unruhe, Schlaflosigkeit finden ständige Unterbrechungen statt. Warum ausreichender Schlaf wichtig ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Zu wenig Schlaf weiterlesen

Blumenpracht

Die letzten beiden Jahre waren nicht gerade von Erfolg gekrönt. Denn wer pflanzt, möchte auch ernten. Doch aufgrund der Corona-Bestimmungen auch bei unseren Nachbarn Niederlande, konnte der Keukenhof nicht seine Tore öffnen und die Gäste an der Blumenpracht teilhaben lassen. Alles musste vernichtet werden. Nun ruhen alle Hoffnungen auf geimpfte, genesene und getestete Besucher im nächsten Frühjahr, wie luckx – das magazin erfuhr. Blumenpracht weiterlesen

Immobilien-Investition

Viele Deutsche möchten gern in das eigene kleine Häuschen investieren. Zwar sind die Hypothekenzinsen weiterhin extrem niedrig. Doch die Immobilienpreise sind dermaßen in die Höhe geschossen, dass die Finanzierung nicht mehr gestemmt werden kann. Bei einem Ende der Zinsbindung und deutlich höheren Zinsen könnten die Raten bei einer Steigerung nicht mehr finanziert werden. Wo trotzdem in Immobilien investiert wird, hat luckx – das magazin recherchiert. Immobilien-Investition weiterlesen

Was wurde für die Jugend getan?

Die Corona-Krise hat alle Bevölkerungsschichten und alle Altersgruppen betroffen. Manche mehr, manche weniger. Und wie immer im Leben gibt es Krisenprofiteure. Doch zu den Verlierern gehören eindeutig die Jüngeren. KITAS waren geschlossen, Online Unterricht sollte für die Schülerinnen und Schüler stattfinden. Doch mangelnde Kompetenz, fehlende Ausstattung, keine didaktischen Konzepte waren an der Tagesordnung. Was sonst noch der Jugend fehlte, hat luckx – das magazin recherchiert. Was wurde für die Jugend getan? weiterlesen

Wohin mit den Goldbarren?

Sicherlich gehören auch Sie, liebe Leserinnen und Leser, zu denjenigen, die ihre Wertsachen irgendwo im Haus oder der Wohnung verstecken. Doch bei einem Einbruch können Sie sicher sein, dass jeder Einbrecher diese „Standard-Verstecke“ genauso wie Sie kennt. Denn wir Menschen sind nun einmal „Gewohnheitstiere“ und vertrauen auf immer die gleiche Weise unseren Sinnen. Welche anderen Möglichkeiten es gibt, hat luckx – das magazin recherchiert. Wohin mit den Goldbarren? weiterlesen

Dem Glücklichen schlägt keine Stunde

Was ist Glück? Ist es der berühmte Sechser im Lotto, die Geburt des eigenen Kindes, das Kennenlernen des Traumpartners? Oder ist es der Moment, den wir erleben? Oder ist wirklich jedes „seines Glückes Schmied“? Luckx – das magazin suchte das Glück. Dem Glücklichen schlägt keine Stunde weiterlesen

Zurück zum Schreibtisch im Büro?

Ob es eine große Freude ist, die Kolleginnen und Kollegen wieder im Büro zu sehen, wird jeder für sich entscheiden. In vielen Unternehmen wird trotz möglichem Impfung weiterhin im Homeoffice gearbeitet. Denn das hat sich für viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern als sehr vorteilhaft herausgestellt. Wie darauf die Immobilienwirtschaft reagieren wird und muss, wird sich in den nächsten Tagen auf der Exporeal in München zeigen. Luckx – das magazin blickt voraus. Zurück zum Schreibtisch im Büro? weiterlesen

Mehr für´s Wohlbefinden

Auch wenn die Nachteile eindeutig überwiegen und keine Mensch diese Corona-Pandemie braucht, so können Krisen auch etwas Positives verursachen. So ist das Gesundheitsbewusstsein in Deutschland durch die Pandemie um mehr als 60 Prozent gestiegen. Das ist ein zentrales Ergebnis einer Studie, die luckx – das magazin im Folgenden betrachtet. Mehr für´s Wohlbefinden weiterlesen

Keine Panik auf dieser Titanic

Die Titanic ist wohl das bekannteste Schiff der Geschichte. Gerade die Umstände, die mit ihrem Untergang verbunden waren, machten sie zum Objekt von Literatur, bildende Kunst sowie Film und Fernsehen. Um ihren Untergang auf ihrer Jungfernfahrt ranken sich die wildesten Geschichten. Besondere Aufmerksamkeit erlangte der gleichnamige Film aus dem Jahr 1997. Ihr Name steht für schwerwiegende Unglücke sowie auch für die Unkontrollierbarkeit der Natur durch technische Errungenschaften. Luckx – das magazin will nun in einer gemeinsamen Aktion die Titanic wieder heben. Keine Panik auf dieser Titanic weiterlesen

Recycling

Auch wenn es manchmal von anderen als neue Erscheinung vermittelt wird, so ist das Thema Nachhaltigkeit stark bei uns Deutschen verankert. Nachhaltigkeit erlebt eine rasante Entwicklung: Im Millennium-Jahr 2000 kannten ihn lediglich 13 Prozent der Deutschen, 16 Jahre später waren es bereits 88 Prozent. Damit verbunden ist das Recycling. Luckx – das magazin sucht nach der Umsetzung in deutschen Familien. Recycling weiterlesen

Sicher durch Herbst und Winter

Sehen und gesehen werden ist das A und O. Das gilt insbesondere in der dunkleren Jahreszeit. So sollten Autofahrer unbedingt ihre Beleuchtung prüfen. Für Fußgänger und Radfahrer gilt, an reflektierendes Bekleidung denken. Das sorgt für erhöhte Auffälligkeit. Was sonst noch zu beachten ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Sicher durch Herbst und Winter weiterlesen

Umkämpfter Wohnungsmarkt

Wenig verfügbarer Wohnraum und steigende Mieten zeichnen den deutschen Wohnungsmarkt aus. Zwar gab es seit Beginn der Corona-Pandemie auf dem studentischen Wohnungsmarkt etwas Entspannung, weil meist keine Präsenzveranstaltungen stattfanden. Doch mit dem Beginn des Wintersemesters im Oktober verschärft sich die Wohnungssituation. Warum das so ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Umkämpfter Wohnungsmarkt weiterlesen

Geänderte Essgewohnheiten

Manche Dinge ändern sich nur wenn schwerwiegende Eingriffe erfolgen. So scheint es auch mit unseren Essgewohnheiten zu sein, die sich durch die Corona-Pandemie verändert haben. Das ist jedenfalls das Ergebnis eine Umfrage, die luckx – das magazin analysiert hat. Geänderte Essgewohnheiten weiterlesen

Unbeschwertes Camping

Seit ungefähr 1,6 Millionen Campingfahrzeuge auf bundesdeutschen Straßen unterwegs sind, werden Park- und Stellplätze rah geworden. Die Suche nach einen Parkplatz zuhause ist schon eine große Herausforderung. Wer nun aber in seinem neuen oder älterem Wohnmobil eine Urlaubsreise oder Wochenendtour unternehmen will, wird hart ausgebremst. Wie es doch noch zum Erholungserlebnis kommen kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Unbeschwertes Camping weiterlesen

Selbstbestimmt und komfortabel

Je älter wir Menschen werden, desto mehr verschieben sich unsere Bedürfnisse. In jungen Jahren steht das „Erleben“ von Abenteuer, Party oder Reisen im Vordergrund. Irgendwann kommt dann die Familiengründung und Hausbau hinzu, mit der Hoffnung, im Alter freundliche Menschen im Umfeld zu wissen. So soll das Leben mit Partner und Kindern diese Zukunft sichern. Was sonst noch wichtig ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Selbstbestimmt und komfortabel weiterlesen

Bewegung zählt!

Die Nachwirkungen von Homeschooling sind immer noch deutlich zu erkennen. Denn der Sportunterricht fand in den wenigsten Fällen online statt. Kein Sport in Schule und Verein, zu wenig Bewegung mit Freunden: Zu den unerfreulichen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie zählt für viele Kinder und Jugendliche ein ausgeprägter Bewegungsmangel und in Folge der Verlust der körperlichen Fitness. Die Konsequenzen hat luckx – das magazin recherchiert. Bewegung zählt! weiterlesen

Fleischlos

In wenigen Tagen haben wir die Qual der Bundestagswahl. Ob dabei die Vegetarier-Partei in den Bundestag einziehen wird, ist noch nicht abzusehen. Auch wenn das nicht sein sollte, so können am 1. Oktober zum Weltvegetariertag alle Freund der fleischlosen Ernährung feiern. Luckx – das magazin hat dazu ein passendes Gericht vorbereitet. Fleischlos weiterlesen

Recht aufs eigene Foto

Nun gibt es immer wieder Menschen, die sich gern fotografieren und auch ihre eigenen Selfies ins Internet stellen. Doch anderen ist es Graus, fotografiert zu werden. Sie ducken sich weg. Doch was ist, wenn dann doch unerwünscht Fotos im Internet erscheinen? Das sind sensible Themen, mit denen wir zwar tagtäglich, aber eher so ganz nebenbei in Berührung kommen: Kinderfotos im Netz und das Recht am eigenen Bild. Luckx – das magazin ging diesen Fragen nach. Recht aufs eigene Foto weiterlesen

Sicherer Schulweg

Viele Eltern fungieren als Taxiunternehmen und bringen ihren Nachwuchs allmorgendlich mit dem Auto zur Schule. Im festen Glauben daran, so den sichersten Schulweg zu gewährleisten. Doch vor den Schulen spielen sich dramatische Szenen an. Durch den zusätzlichen Elternverkehr entsteht ein überhöhtes Verkehrsaufkommen, was zu gefährlichen Verkehrssituationen führt. Der Frage, wie das vermieden werden kann, ging luckx – das magazin nach. Sicherer Schulweg weiterlesen

Durch Potsdam strampeln

Die Pandemie zwingt geradezu, kreative Lösungen zu finden. Um sich einer möglichen Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus zu entziehen, wurden sowohl private aber auch berufsbedingte Wege ganz individuell zurück gelegt. Ob zu Fuß, mit dem Rad und mit dem eigenen Auto. Gerade das Rad verzeichnete einen richtigen Boom. Nicht nur zur Arbeit, sondern auch in der Freizeit wird kräftig in die Pedale getreten. So sind die Angebote für dieses Verkehrsmittel geradezu explodiert. Luckx – das magazin hat recherchiert. Durch Potsdam strampeln weiterlesen

Homeoffice draußen

Viele der in diesem Sommer erschienen Bericht in luckx – das magazin wurden „draußen“ geschrieben. Entweder am Strand, im Wohnmobil oder auf der Uferpromenade. Natürlich sind dabei die Normen eines bundesdeutschen Büros nicht im Entferntesten einzuhalten. Das geht zwar vielen so, die Remote oder im Homeoffice arbeiten. Doch aktuell versuchen wir alle doch das neue Büroumfeld zu finden. Wie das aussehen könnten, hat luckx – das magazin recherchiert. Homeoffice draußen weiterlesen

Die Zukunft der Hotelbranche

Immer noch befinden sich viele von uns im Homeoffice. Ob Corona-Pandemie oder Bahnstreit: Berufsbedingte und touristische Reisen sind seit 18 Monaten deutlich reduziert und waren zwischenzeitlich sogar untersagt. Was für Auswirkungen hat das für den Tourismus insgesamt und insbesondere für die Hotellerie? Luckx – das magazin geht diesen Fragen nach. Die Zukunft der Hotelbranche weiterlesen

Alle zusammen!

Aufgrund der Pandemie gab es lange Zeit nicht die Möglichkeit, dass die Großeltern ihre Enkelkinder sehen konnten. Doch die Sehnsucht nach gemeinsamer Zeit war und ist auf beiden Seiten riesengroß. Was liegt da näher als eine gemeinsame Zeit in einer schönen Umgebung zu planen. Welche Möglichkeiten es gibt, hat luckx – das magazin recherchiert. Alle zusammen! weiterlesen

Heißes Wasser

Nun kommt aus den wenigsten Wasserhähnen sprudelnd heißes Wasser. Einzig bei gewerblichen Anwendungen ist es möglich, dass Wasser mit fast 100 Grad Celsius den Wasserhahn verlässt. Warum das so ist, hat mehrere Gründe. Zum einen sind es die Energiekosten und zum anderen dient es der Sicherheit der Nutzer. Denn kochendes Wasser verbrüht schnell die Hände. Warum aber bestimmte Mindesttemperaturen sein müssen, dazu hat luckx – das magazin recherchiert. Heißes Wasser weiterlesen

Gummiboot

Als die Norwegerin Wenke Myhre 1970 vom knallrotes Gummiboot sang, mit dem sie hinaus fahren wollte, produzierten die Gebrüder Lo Manto die ersten eigenen Schlauchboote. Heute entstehen in der Mailänder Werft High-End-RIB-Luxus-Cruiser. Luckx – das magazin konnte während des Yacht-Festival in Cannes die aktuelle Kollektion testen. Gummiboot weiterlesen

Giftfallen

Manchmal ist es Vergesslichkeit, manchmal fahrlässig. So werden geringe Mengen einer für den menschlichen Genuss übrig gebliebenen Flüssigkeit in kleine Gefäße umgefüllt. Wenn dann die Beschriftung vergessen oder unleserlich geworden ist, weiß keiner mehr, was sich darin befindet. Was daraus entstehen kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Giftfallen weiterlesen

So wohnen Studierende

Es geht wieder los: Der Run auf die Unistädte setzt wieder ein und stellt Studentinnen und Studenten vor große Hürden. Nachdem der Hochschulort feststeht und die ersehte Zulassung zum Studieren erfolgt ist, kommt die nächste Hürde: Soll es eine WG oder doch lieber ein Apartment sein? Oder gibt es überhaupt keine Wahl? Luckx – das magazin schaut auf den studentischen Wohnungsmarkt. So wohnen Studierende weiterlesen

Mehr Wunsch als Realität

Mit 17 hat man noch Träume, da wachsen noch alle Bäume, in den Himmel“ sang Peggy March 1965. Zwar meinte sie den Himmel der Liebe. Doch beim Wohnraum scheint der Himmel zwischen Mieter und Eigentümer sehr groß zu sein. Das ergab eine Wohntraumstudie 2021, die luckx – das magazin betrachtete. Mehr Wunsch als Realität weiterlesen

Sicherheit im Wohnmobil

Der Caravan-Salon in Düsseldorf sorgt wieder für große Nachfrage bei Camping- und Freitzeitfahrzeugen. Denn diese Reisemöglichkeit wird immer beliebter – und teurer. Doch mit der Sicherheit ihrer Kunden nehmen es die Hersteller nicht so genau. Der ADAC zeigte deutliche Schwachstellen auf, die luckx – das magazin erläutert. Sicherheit im Wohnmobil weiterlesen

Weniger Studiumsförderung

Laut Mitteilung des Statistisches Bundesamtes ist ein erneuter Rückgang der BAföG-geförderten Studierenden festgestellt. Dieser Rückgang setzt sich seit 2012 kontinuierlich fort. Das ist umso überraschender, da gerade das Land der Dichter, Denken und Ingenieure auf jede nur verfügbare ausgebildete Fachkraft angewiesen ist. Welche Auswirkungen das hat, hat luckx – das magazin recherchiert. Weniger Studiumsförderung weiterlesen

Wandern- und Outdooraktivitäten starten in Düsseldorf

Auch schon deutlich vor der Pandemie waren Wandern und diverse Outdoor-Aktivitäten angesagt. Ob im eigenen Garten, in der näheren Umgebung oder beim Reisen. Wandern und Outdooraktivitäten haben sich zu den Megatrends der Reise- und Freizeitbranche entwickelt. Luckx – das magazin blickt auf die in Düsseldorf beginnende TourNatur. Wandern- und Outdooraktivitäten starten in Düsseldorf weiterlesen

Gut versorgt im Urlaubsland

Eigentlich läuft alles gut. Doch dann gibt’s einen Badeunfall oder bei der Bergwanderung knickt der Fuß um. Wenn das in Deutschland passiert, ist alles geregelt. Doch im Urlaubsland kann alles auf einmal komplizierter sein. Wer da richtig mit einer Urlaubskrankenversicherung vorgesorgt hat, hat alles richtig gemacht. Oder? Was zu tun ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Gut versorgt im Urlaubsland weiterlesen

Naturnahe Erholung

Nun bietet nicht unbedingt eine Großstadt sich als Erholungsgebiet an. Doch viele unserer Norddeutschen Großstädte zeichnen sich durch weitläufigen Parkanlagen, Flußläufen und Naturschutzgebieten aus. Dazu gehört auch Braunschweig. Luckx – das magazin stellt kurz seine Hometown vor. Naturnahe Erholung weiterlesen

Kleines Paddelabenteuer!

Mit dem Paddelboot die Natur und die kleine Welt erobern. So lässt sich Naturerlebnis, Naherholung und Umweltschutz vortrefflich miteinander kombinieren. Obn auf der Weser, der Oker um Braunschweig oder der Rhume im Südharz. Luckx – das magazin hat einige Vorschläge zusammengestellt. Kleines Paddelabenteuer! weiterlesen

Urlaubssound

Reisen ist wieder möglich – wenn auch eingeschränkt. Zwar sind die deutschen Reiseziele gut gebucht, doch unsere europäischen Nachbarn klagen über die geringe Auslastung ihrer Unterkünfte. So hatte zum Beispiel Griechenland 2020 nur 25 Prozent Auslastung im Vergleich zum Boom-Jahr 2019. Dieses hoffen die Hoteliers des Mittelmeerstaat auf etwa 50 Prozent. Ob das gelingt, bleibt offen. Doch viele Reisende mögen auf dem Weg zum Ziel ihren eigenen Sound folgen. Wie das gelingt, hat luckx – das magazin recherchiert. Urlaubssound weiterlesen

Erholung im Büro-Alltag

Ob Homeoffice oder zurück ins Unternehmensbüro: Immer stellt sich die Frage, wie sich die kleinen Pausen erholsam gestalten lassen. Denn ab und zu muss einfach einmal durchgeatmet werden. Wie das funktionieren kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Erholung im Büro-Alltag weiterlesen

Unsere Arbeitswelt

New Work“ ist schon länger ein Thema, das die Arbeitswelt verändert und durch Home Office und Co. im letzten Jahr einen wahren Boom erfahren hat: Flexible Arbeitsmodelle, eine ausgewogene Work-Life-Balance und das Aufbrechen veralteter Strukturen bilden das Konzept einer neuen Arbeitskultur, in der der Arbeitnehmer im Mittelpunkt steht. Der Büroalltag hat sich somit bereits verändert – das bietet neue Chancen, kann aber auch gewisse Risiken mit sich bringen. Luckx – das magazin hat diese identifiziert und zusammengefasst. Unsere Arbeitswelt weiterlesen

Forschungsreise

Schneller, höher, weiter: So lautet eine sportliche Devise. Doch vielfach kommen wir an unsere Grenzen. Wie wir aber bei den Olympischen Spielen gesehen haben, werden auch langjährige Rekorde geknackt. Wer über genug Bildung und Erfahrung verfügt, kann schnell seinen Horizont erweitert, sich neue Ziele setzen und darüber hinaus große Erfolge erzielen. Wie so etwas gelingen kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Forschungsreise weiterlesen

Bewegung macht Kinder stark

Eltern wissen es genau: Kinder brauchen Bewegung. Bei manchen Kindern ist der Bewegungsdrang so stark ausgeprägt, dass sie alles andere um sich herum vergessen. Da wird zum Beispiel Fußball gespielt und das Mittagessen vergessen. Luckx – das magazin zeigt die Vorteile von Bewegung für den Entwicklungsprozess auf. Bewegung macht Kinder stark weiterlesen

Camperleben

Reisen war schon immer ein Privileg der Reichen. Denn sie konnten sich ihr tägliches Leben so einteilen, wie sie es mochten. Erst mit der Einführung des gesetzlichen Urlaubsanspruch nach dem ersten Weltkrieg konnten sich auch Normalbürger Urlaub leisten. So entstand Camping Anfang des 20. Jahrhunderts; die Urlaubsform der armen Bürger. Luckx – das magazin schaut zurück in die Vergangenheit und was die Zukunft zu bieten hat. Camperleben weiterlesen

Unsere Arbeitswelt

Unsere Arbeitswelt versucht sich gerade neu aufzustellen. Aus dem früher schwer erkämpften Homeoffice wurde über Nacht Normalität, wie schon im ersten Teil zu erfahren war. Darüber hinaus wurde und wird vieles ausprobiert. Wie unsere Lebens- und Arbeitswelt in Zukunft aussehen wird, wissen wir heute noch nicht. So sucht luckx – das magazin nach aktuellen Entwicklungen. Hier ist der zweite Teil. Unsere Arbeitswelt weiterlesen

Nachhaltiges Reisen

Alle reden davon, doch so richtig weiß es keiner, wie es geht: Nachhaltiges Reisen. Dabei scheint es doch so einfach zu sein, oder? Von zuhause los wandern und dort enden, soweit die Füße tragen. Dann das Zelt aufschlagen und dann . . . Okay, das ist nun mal nicht für jeden und jede die geeignete und gesuchte Urlaubsform. Doch der Anfang wäre gemacht. Wie jeder eine / seine geeignete Reisemöglichkeit finden kann, versucht luckx – das magazin aufzuspüren. Nachhaltiges Reisen weiterlesen

Auf die Mischung kommt es an

Noch ist alles offen. Doch erste Anzeichen der Entwicklung unserer Arbeitswelt scheinen sich schon abzuzeichnen. Denn die Nachfrage nach Büroimmobilien sinkt. Auch steigt der Leerstand in Hochburgen der Bürowelt wie München und Frankfurt am Main. Doch wie sieht nun Arbeiten nach Corona aus? Luckx – das magazin ging dieser Frage nach. Auf die Mischung kommt es an weiterlesen

Gelungener Strandurlaub

Die Sonnenstunden sind in Deutschland meist überschaubar und lassen sich – übertriebenermaßen – an einer Hand abzählen. Deshalb zieht es viele Mitmenschen an südlich gelegene Strände. Doch nicht immer verläuft der Strandtag wie geplant. Damit nichts schief läuft, hat luckx – das magazin einige Tipps zusammengestellt. Gelungener Strandurlaub weiterlesen

Haus kaufen und Geld sparen

Für die meisten Hauskäufer ist der Erwerb einer Immobilie die größte – und meist auch einmalig – Investition ihres Lebens. Nicht nur deshalb sollten Immobilienerwerber auf die Kosten beim Erwerb achten. Wo Sparpotentiale bestehen, hat luckx – das magazin recherchiert. Haus kaufen und Geld sparen weiterlesen

Schule beginnt!

Für viele deutsche Schulkinder haben die Ferien noch gar nicht begonnen, da sind in anderen Bundesländern die ersten Schulanfänger schon in der Schule angekommen. So heißt es für alle Verkehrsteilnehmer ganz besonders auf Kinder im Straßenverkehr aufzupassen. Worauf Eltern beim Schulstart achten sollten, hat luckx – das magazin recherchiert. Schule beginnt! weiterlesen

Kostengünstig Heizen und Lüften

Die Kosten für Wärme und Energie steigen und steigen. In den nächsten Jahren werden weitere Kostensteigerung auf Mieter und Eigentümer zukommen. Denn die Besteuerung von Kohlendioxid (CO2) wird steigen – egal welche Regierung im September gewählt wird. Wie aktuell auf Fördermöglichkeit für umweltfreundliches Heizen und energiesparendes Lüften zugegriffen werden kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Kostengünstig Heizen und Lüften weiterlesen

Sicher reisen

Wer eine Urlaubsreise unternimmt, hat es nicht unbedingt auf einen Abenteuertrip abgesehen. Zwar gibt es unter uns Zeitgenossen, die gern das eine oder andere Abenteuer erleben möchten. Doch das sollte kalkulierbar und nicht durch böse Überraschungen wie Reifenpanne, Einbruch ins Hotelzimmer oder irgendwelche Erkrankungen oder Unfälle gekennzeichnet sein. Insbesondere in der Corona-Pandemie ist die Reisesicherheit besonders wichtig. Wie das möglich ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Sicher reisen weiterlesen

Richtig dämmen

Aktuell ist das Thema Hausbau sehr kritisch zu betrachten. Denn Baumaterialien sind kaum verfügbar. Und wenn, dann sind die Baustoffpreise so hoch, dass potentielle Bauherren und Baudamen eher vor dieser Investition zurückschrecken. Wer nicht unbedingt sofort mit Bagger und Schippe starten muss, hat Zeit, noch nach alternativen Baustoffen und Materialien Ausschau zu halten. Luckx – das magazin hat recherchiert. Richtig dämmen weiterlesen

Ausbildung hat begonnen

Vor wenigen Tagen begann für viele die Ausbildung. Der Vertrag wurde unterschrieben, die ersten Tagen waren mit viel Infos vollgestopft, die wirklich sich keiner merken kann. Learning durch doing ist nun angesagt. Was weiterhin zu beachten ist, hat luckx – das magazin zusammengestellt. Ausbildung hat begonnen weiterlesen

Wandersmann, Wandersfrau

Es ist schon faszinierend: Für alles gibt es in Deutschland ein Zertifikat. In der Schule gibt’s Zeugnisse, im Beruf Teilnahmebestätigungen, sogar die deutschen Wanderwege wurden zertifiziert. Dann dürfen sie fachgerecht bewandert werden. Doch wie sieht denn nun das richtige Wandern aus? Luckx – das magazin hat recherchiert. Wandersmann, Wandersfrau weiterlesen

Nicht auf Krankenschein

Die Pandemie hat wieder einmal gezeigt, wo die Mängel unseres Gesundheitssystems sind. An vielen Stellen werden mangelhafte Leistungen erbracht, es sind nicht ausreichend Fachkräfte vorhanden oder Finanzmittel werden gnadenlos verschwendet. Von Betrügereien einmal abgesehen. Leider war auch zu erkennen, dass unser Gesundheitssystem immer noch deutlich besser ist als in vielen anderen Ländern. Luckx – das magazin hat recherchiert, welche Leistungen mit viel Geld zu bekommen sind. Nicht auf Krankenschein weiterlesen

Und weg ist er . . .

Unsere Arbeitswelt versucht sich gerade neu aufzustellen. Aus dem früher schwer erkämpften Homeoffice wurde über Nacht Normalität. Darüber hinaus wurde und wird vieles ausprobiert. Wie unsere Lebens- und Arbeitswelt in Zukunft aussehen wird, wissen wir heute noch nicht. So sucht luckx – das magazin nach aktuellen Entwicklungen. Und weg ist er . . . weiterlesen

Lernspaß in den Ferien

Ferien sind zum Erholen da. Da sollte nicht gelernt werden. Oder doch? Sicherlich sollten gerade die Fremdsprachen immer wieder geübt werden. Dazu bietet sich die Sommerreisezeit geradezu an. Doch es gibt auch andere Lernfelder, die jungen Menschen Spaß bereiten können. Dazu hat luckx – das magazin die Autostadt in Wolfsburg besucht. Lernspaß in den Ferien weiterlesen

Hotel California

On a dark desert highway, cool wind in my hair“, so beginnt der Mega-Hit der Eagles aus dem Jahr 1976. Die US-Amerikanische Band, gegründet 1971 in Los Angeles, beschrieb den Alptraum eines Reisenden, der in einem abgelegenen Hotel eincheckte. Wie der Alptraum weiterging, hat luckx – das magazin recherchiert. Hotel California weiterlesen

Kinderarmut

Deutschland gehört zu den reichsten Ländern der Welt und hat ein gut funktionierendes Sozialsystem. Trotzdem kommt es zu Kinderarmut. Und Kinderarmut ist ohne Elternarmut nicht vorstellbar. Denn Kinderarbeit zum Bestreiten des eigenen Lebensunterhalt ist in Deutschland nicht zulässig. Wenn also die Kinderarmut in Deutschland wächst, so ist diese stark mit der Elternarmut verbunden. 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche sind von Armut betroffen. Luckx – das magazin hat recherchiert. Kinderarmut weiterlesen

Bildungsnotstand!

Wie geht es nach der Ferienzeit weiter mit unseren Schulen und den Kindertagesstätten (Kita)? So richtig weiß das keiner. Doch Mütter und Väter brauchen dringend mehr Verlässlichkeit was die Versorgung, Erziehung und Bildung ihrer Kinder anbetrifft. Luckx – das magazin hat recherchiert. Bildungsnotstand! weiterlesen

Tiere im Gepäck

Tierfreunde haben immer Schwierigkeiten, mit ihrem vierbeinigen Familienmitgliedern eine passende Unterkunft zu finden. Doch immer mehr Hotels haben erkannt, welche geschäftlichen Chancen für Tierurlaube bestehen. So gibt es bereits über 700 Hundehotels in Europa. Was sonst noch für Tierfreunde im Urlaub zu beachten ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Tiere im Gepäck weiterlesen

Unter Segeln auf die Ostsee

Zur diesjährigen Hanse Sail werden mehr als 110 Schiffe erwartet. Doch nicht nur Schiffe gucken steht auf dem Programm. Die Traditionssegler und das Mitsegeln rücken in den Fokus. Mit der polnischen DAR MLODZIEZY ist wieder ein beliebter Segler vor Ort. Was sonst noch Rostock vom 05. bis zum 08. August 2021 zu bieten hat, hat luckx – das magazin recherchiert. Unter Segeln auf die Ostsee weiterlesen

Erschöpfung

Müdigkeit und Erschöpfung erleben wir gerade in der aktuellen Situation sehr häufig. Durch den Lockdown, Homeoffice und Homeschooling, keine Freizeitaktivitäten und viele weitere Begleiterscheinungen setzen viele Menschen einer bisher ungeahnten Belastung aus. Für einige wurde diese Erschöpfung zum Dauerzustand. Wie ein Weg aus dieser Belastung möglich ist, hat luckx – das magazin gesucht. Erschöpfung weiterlesen

Durchblutungsstörungen

Rund 10 Prozent der deutschen Bevölkerung leiden unter einer Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dazu zählen Bluthochdruck , Koronare Herzkrankheit, Herzschwäche, Herzklappenfehler, Herzrhythmusstörungen, zu niedriger Blutdruck, um nur die wesentlichen zu nennen. Welche Beschwerden bei der Angina pectoris auftreten und was zu tun ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Durchblutungsstörungen weiterlesen

Urlaub mit Kinder

Kinder lieben Abenteuer. Wer seinem Nachwuchs von einem Abenteuerspaziergang erzählt, erntet – meist – sofort Begeisterung. Denn Jungen und Mädchen begeben sich gern auf Entdeckungsreise. Sie wollen viel wissen und schnell groß werden. Wie die Kleinen zu begeistern sind, hat luckx – das magazin recherchiert. Urlaub mit Kinder weiterlesen

Gesundheitsdaten

Die Diskussion über die elektronische Patientenakte hat sich viele Jahre hingezogen. Nun ist sie Wirklichkeit geworden. Seit Beginn diesen Jahres wird sie nach und nach eingeführt. Doch gibt es Vorteile, dass Patienten immer ihre Gesundheitsdaten einsehen können? Luckx – das magazin hat recherchiert. Gesundheitsdaten weiterlesen

Albtraum

Ach, wie wäre es doch schön, wenn endlich das eigene Heim fertig wäre. Denn momentan wird bei vielen noch der Traum von eigenen Heim geträumt. Trotz Pandemie wurde weiter nach der Wunschimmobilie gesucht, um Homeschooling und Homeoffice, um Hobby und eigenen Garten zu realisieren. Luckx – das magazin betrachtet die aktuelle Situation. Albtraum weiterlesen

Jugendstudie

Nun kommt das Impfprogramm auch für junge Menschen in Schwung. Zwar ist der Schwung noch nicht so, dass sich Normalität einstellen könnte. Doch der Anfang ist gemacht. Denn die Regierungen haben erkannt, dass die nächste Virus-Welle über das Land rollt und dann ist wieder Homeschooling angesagt. Die Party ist dann vorbei. Luckx – das magazin wertet eine Studie weiter aus. Hier geht´s zum ersten Teil. Jugendstudie weiterlesen

Eigenes Vermögen schaffen

Wer sich nicht nur auf die Rentenzahlung im Alter verlassen möchte, versucht neben dem „Verkauf seiner Arbeitskraft“ ein kleines Vermögen aufzubauen. Das fällt zwar nicht vom Himmel. Doch mit Fleiß und Arbeitseinsatz lässt sich so etwas neben dem eigentlichen Job schon leisten. Wie ein Vermögensaufbau gelingen kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Eigenes Vermögen schaffen weiterlesen

Ein offener Fensterspalt reicht nicht

Nur einmal schnell ein paar Dinge besorgen. Diese kurze Zeit wird schon nicht schaden. Außerdem schläft der Nachwuchs friedlich im Kindersitz. Doch auch nur wenige Minuten heizen ein Auto in der prallen Sonne so richtig auf. Das sollten wir eigentlich genau wissen. Denn Erwachsene schalten schnell die Klimaanlage an, wenn es im Fahrzeug zu warm wird. Welchen Schaden auch wenig Hitze anrichten kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Ein offener Fensterspalt reicht nicht weiterlesen

Urlaubsbremser

Was haben wir uns auf den Urlaub gefreut! Nach langer Zeit sollten endlich wieder Sonne, Strand und Meer oder die Berge uns in einen Erholungsrausch versetzen. Was nun passiert ist, ist ganz das Gegenteil: Die Virus-Fälle steigen wieder an und für beliebte Urlaubsländer wie Griechenland, die Niederlande und auch Dänemark gelten schärfere Reiseregeln. Welche Auswirkungen das auf die Reisepläne der Deutschen hat, hat luckx – das magazin recherchiert. Urlaubsbremser weiterlesen

Entschleunigung

Wir leben auf der Überholspur – bis das Corona Virus und eine Lebensvollbremsung bescherte. Keine Party, keine Feier, kein Urlaub. Ausgebremst bis zum Stillstand im Homeoffice. Zwar geht es nach dem vorerst letzten Lockdown wieder voran. Doch die ersten Veranstaltungen zeigen: Das Virus lässt uns nicht los, über die ersten Abschiedsfeiern hat sich das Virus total gefreut und will uns nun erst recht nicht verlassen. Was man jetzt tun kann, um dem Virus doch noch zu entkommen, hat luckx – das magazin recherchiert. Entschleunigung weiterlesen

Altersvorsorge

Es ist ja noch sooooo lang, bis wir alt sind. Und um die Altersvorsorge kümmert sich der Staat. Tatsächlich? Sicherlich, wer mit 20 gerade mit dem Studium beginnt oder den ersten richtigen Job hat, denkt nun nicht zuerst an das Alter. Doch sollte er, sollte sie. Warum? Das hat luckx – das magazin recherchiert. Altersvorsorge weiterlesen

Money, Money, Money

Nicht nur heute spielt Geld eine Rolle. Auch früher hatte es eine wesentliche Bedeutung, um Waren und Dienstleistungen zu tauschen. Bis zur Einführung des deutschen Talers 1857 hatte jeder deutsche Kleinstaat seine eigene Währung und seine eigene Zollabgabe. Da war so manche Reise nicht nur zu Fuß oder mit Pferd und Wagen beschwerlich, sondern auch die Grenzaufenthalte und Zollformalitäten mit Abgabenzahlungen hielten auf. Für Kaufleute war das Handeln beschwerlich. Money, Money, Money weiterlesen

Lesen bildet

Lesen und schreiben gehören zu den wichtigsten Fähigkeiten um sich Bildung anzueignen. Wer diese Fähigkeiten nicht besitzt, kann nicht am Bildungsprozess teilnehmen. Das dazu auch die Sprache und selbstverständlich Fremdsprachen dazu gehören, runden die Kompetenzen ab. Doch wie kommt es zur Sprachentwicklung und insbesondere zum Lesen? Luckx – das magazin ging dieser Frage nach. Lesen bildet weiterlesen

Investment

Was tun wir nicht alles um gesund zu bleiben. Wir treiben Sport, stellen unsere Ernährung um, renovieren unsere Wohnung oder Haus mit schadstofffreien Baustoffen. Ja, sogar in der Pandemie ändern wir unsere Urlaubsgewohnheiten. Nach neuesten Studien werden höhere Hotelkategorien gebucht. Auch der Run auf Ferienimmobilien hat eingesetzt. Ebenso hat sich die Nachfrage nach Wohnwagen und Wohnmobilen verschärft. Wie sich letzteres finanzieren lässt, hat luckx – das magazin recherchiert. Investment weiterlesen

Steigende Hitzebelastung

Viele unserer Mitmenschen wollen es nicht wahrhaben und halten den Klimawandel für eine Erfindung. Mal sind die Medien daran Schuld, dann ist es die Bundeskanzlerin und zu guter Letzt sind es bestimmt die Wähler der Grünen, die mit ihrem SUV die Umwelt verpesten. Doch was sind die Auswirkungen des Klimawandels. Luckx – das magazin hat recherchiert. Steigende Hitzebelastung weiterlesen

Jugend in Europa

Schon seit fast eineinhalb Jahren läuft die Jugend auf Sparflamme. Homeschooling ist angesagt; Freunde treffen war nicht möglich. Nun scheint sich sich auch für die Jugend eine Normalisierung einzustellen. Doch wie kommt das an? Ist es wie früher? Luckx – das magazin hat eine Studie ausgewertet. Jugend in Europa weiterlesen

Sommerspaß

So langsam öffnen wieder Freizeitparks und touristische Attraktionen. Schon letzte Woche konnte wir von luckx – das magazin mit einem Kollegen bei der Eröffnung des Lego-Land in Günzburg dabei sein. Zwar war die Autostadt in Wolfsburg durchgehend geöffnet, so dass das Parkgelände für Spaziergänge genutzt werden konnte. Doch jetzt sind auch wieder die Pavillons offen und es werden wieder Sommeraktivitäten angeboten. Was im Einzelnen geboten wird, fasst luckx – das magazin in den folgenden Zeilen zusammen. Sommerspaß weiterlesen

Was tun wir für den Umweltschutz?

Seit den 90er Jahren gibt es in Deutschland die Mülltrennung. Am 8. Mai 1991 verabschiedete die Bundesregierung die Verpackungsverordnung. Zwar wurde diese zu Beginn als „Schnapsidee” vom damaligen Bayrischen Umweltminister Peter Gauweiler (CSU) verhöhnt. Dennoch entpuppte sich die Verordnung mittlerweile als Garant für eine Wiederverwertungsquote bei Verpackungen von mehr als 80 Prozent. Wie es dann weiterging, hat luckx – das magazin recherchiert. Was tun wir für den Umweltschutz? weiterlesen

Leistungen für das Allgemeinwohl

Es gibt immer wieder die Diskussion, was eigentlich „systemrelevant“ ist. Während der Finanzkrise 2008/2009 sollen es die Banken gewesen sein. Milliarden Euro wurden staatlicherseits in deren Erhaltung investiert. Doch noch heute leiden einige Banken unter dieser Krise. Nun kam die nächste Krise und hat sowohl an den Banken als auch an der gesamten Wirtschaft genagt. Und wieder stellte sich die Frage nach der Systemrelevanz. Wer jetzt dazu gehört, versucht luckx – das magazin aufzuhellen. Leistungen für das Allgemeinwohl weiterlesen

Schlafprobleme

Fast ein Drittel unseres Lebens verschlafen wir. Denn Schlaf ist lebensnotwendig für die Regeneration von Körper und Geist. Ein guter und erholsamer Schlaf ist wichtig für unsere Tagesbefindlichkeit und Leistungsfähigkeit, sowohl im psychischen als auch im körperlichen Bereich. Der Schlaf spielt auch bei Lernvorgängen eine wichtige Rolle. Was sonst noch wichtig ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Schlafprobleme weiterlesen

Nachfrage steigt, Preise steigen

Es ist der übliche wirtschaftliche Prozess: Sobald die Nachfrage nach einem Produkt steigt, steigt auch der Preis. Warum sollte es bei Immobilien anders sein. Dazu kommt noch, dass die Finanzierungskosten durch weiterhin niedriges Zinsniveau niedrig sind; sollte man meinen. Luckx – das magazin hat recherchiert. Nachfrage steigt, Preise steigen weiterlesen

Belastungsstörung

Eine Vielzahl von unseren Mitmenschen ist vom Corona-Virus betroffen. Immer häufiger wird von sogenannten Long-Covid-Fällen berichtet. Sicherlich, die Zahlen sind aktuell noch überschaubar. Doch für die Betroffenen sind die Belastungen durch die Erkrankung mit körperlichen und psychischen Störungen verbunden. Luckx – das magazin hat recherchiert. Belastungsstörung weiterlesen

Reisen mit dem Camper

Die ersten Bundesländer sind schon in die Ferien gestartet. Auch wenn wir heute eine geringe Corona-Fallzahl haben, so ist unbekannt, wie sich das Virus in den nächsten Wochen entwickeln wird. Deshalb sollten wir weiterhin die bekannten Regeln einhalten. Am besten geht so etwas im Camper. Was bei der Camping-Tour zu beachten ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Reisen mit dem Camper weiterlesen

Digitalisierung

Wer schon einmal in einer Klinik oder einem Krankenhaus war, erinnert sich mit Grauen daran, dass er mehrmals ähnliche Fragebögen handschriftlich ausfüllen musste. Als Argument wurde ihm dann mitgeteilt, dies hätte Datenschutzgründe. Doch dahinter steckt vermutlich eine völlig andere Strategie. Luckx – das magazin hat recherchiert. Digitalisierung weiterlesen

Unnötig?

Wer von einer Reise zurückkommt, hat immer wieder unbenutzte Sachen in seinem Koffer. Ob Hose, T-Shirt oder was sonst noch vor der Reise unbedingt mit musste, liegt unbenutzt ganz unten im Koffer. Doch etwas sollte nicht fehlen, auch wenn es hoffentlich überhaupt nicht benötigt wird: Die Reiseapotheke. Luckx – das magazin hat recherchiert, warum sie immer dabei sein sollte. Unnötig? weiterlesen

Stressbewältigung

Eigentlich ist es völlig unauffällig. Zuerst läuft alles sehr gut. Die Arbeit lässt sich gut bewältigen. Das sich ab und zu etwas mehr auf dem Schreibtisch stapelt, fällt nicht so sehr auf. Doch dann wird der Berg immer unüberschaubar. Luckx – das magazin hat recherchiert was zu tun, ist wenn alles zu viel wird. Stressbewältigung weiterlesen

Betrug bei Wohnungsvermietung

De Enkeltrick funktioniert immer noch. Den Trick kennt wahrscheinlich jeder. Trotzdem werden immer wieder ältere Mitbürger angerufen um ihnen mitzuteilen, ihr Enkel benötige dringend Geld, weil er in Schwierigkeiten ist. Während der Corona-Zeit wurde immer mehr perfide Ideen entwickelt, um Menschen zu betrügen. Luckx – das magazin hat recherchiert. Betrug bei Wohnungsvermietung weiterlesen

Das eigene Bad als Wellness-Refugium

Das Bad entwickelt sich immer mehr vom einem kleinen Zweckraum zum wahren Erholungstempel. Vom WC auf „halber Treppe“ zu unseren heutigen Bädern sind gerade einmal 60 Jahre Entwicklungszeit vergangen. Zwar gibt es immer noch „Dusche, WC und Waschbecken auf 4 Quadratmeter“. Doch die Bedürfnisse der Bundesbürger nach einem Erholungs- und Rückzugsbereich werden immer stärker. Luckx – das magazin hat sich in deutschen Bädern umgeschaut. Das eigene Bad als Wellness-Refugium weiterlesen

Sicherheit

Wer mit Kindern sich im Straßenverkehr bewegt, achten ganz besonders auf Sicherheit. Ob groß und klein, mit dem Fahrrad, als Fußgänger oder im Auto unterwegs. Luckx – das magazin hat recherchiert, was Eltern gerade bei Neugeborenen beachten sollten. Sicherheit weiterlesen

Zeit zum Laufen

Die hohen Temperaturen in den letzten Tagen haben nicht unbedingt zum Laufen eingeladen. Doch wer es sich zeitlich einrichten konnte, legte seine Sportaktivitäten in die frühen morgen- oder späten Abendstunden. Wer dann noch durch einen Hochwald laufen konnte, genoss die angenehmen Temperaturen sowie die gefilterte Waldluft. Was sonst noch beim Sport und insbesondere beim Laufen hilfreich sein könnte, hat luckx – das magazin recherchiert. Zeit zum Laufen weiterlesen

Starker Rücken

Lange Autofahrten, schlechte Büromöbel, stehendes Arbeiten – all das sind körperliche Belastungen, die unserem Rücken schaden können. Deshalb müssen wir uns ständig fit halten. Nicht nur, um unsere tägliche Arbeitsleistung zu erbringen. Es geht vielmehr auch darum, ohne Schmerzen das Leben zu genießen. Wie sich der Rücken stärken lässt, hat luckx – das magazin recherchiert. Starker Rücken weiterlesen

Eltern sein ist schwer

So sehr sich Eltern auch auf ihren Nachwuchs freuen: Wenn er dann einmal da ist, beginnt das Drama. Schon nach der Geburt will der Nachwuchs umsorgt werden. Glücklich können die Eltern sein, deren Kinder die ersten Monate „verschlafen“. Doch es geht auch anders. Luckx – das magazin hat recherchiert. Eltern sein ist schwer weiterlesen

Herzenssache

Wie zu erwarten war, kehrt nun das „normale“ Leben nach der Pandemie wieder zurück. Zwar gibt es immer noch viele Einschränkungen. Doch „das Leben draußen“ bei den angenehmen Temperaturen hindert das Virus daran, sich weiter auszubreiten. Wenn da nicht die indische Variante wäre . . . Glauben wir der Wissenschaft, so Herzenssache weiterlesen

Seit 1995 ist die soziale Pflegeversicherung (SPV) gesetzliche Grundlage. Sie ist ein eigenständiger Zweig der Sozialversicherung eingeführt und im Elften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XI) gesetzlich geregelt. Doch so sinnvoll diese gesetzliche Regelung ist, so hat sie auch ihre Lücken. Luckx – das magazin informiert. weiterlesen

Kinderfüße

Sind so kleine Füße, mit so kleinen Zehn.“ So lautet eine Textzeile des Liedes „Kinder“ von Bettina Wegener aus dem Jahr 1978. Darin geht es aber um mehr als nur kleine Füße, auf die nicht getreten werden darf. Doch Füße sind die Grundlage unserer Mobilität und unseres Stehvermögen. Ohne Füße kein Rückrad. Worauf bei der Schuhauswahl bei Kinder geachtet werden soll, hat luckx – das magazin recherchiert. Kinderfüße weiterlesen

Naturheilkunde

Schon vor rund 2.500 Jahren hat Hippokrates die heilenden Kräften der Natur erkannt. Bei griechischen Fischern, die Handverletzungen hatten, konnte er nach wenigen Tagen Heilung feststellen. Was von dieser Thalasso-Therapie heute in Deutschland übrig geblieben ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Naturheilkunde weiterlesen

Arbeitsleben

Zwar reden wir viel über Veränderungen. Aber wenn es dann wirklich so weit ist, bleibt es meist beim „Alten“. Denn eigentlich möchten wir gar nichts verändern. Doch diese Virus-Pandemie hat etwas gezeigt: Wir Deutsche sind doch zu Veränderungen bereit. Was das im Einzelnen bedeuten kann, hat luckx – das magazin versucht herauszufinden. Arbeitsleben weiterlesen

Familienurlaub

Reiseweltmeister Deutschland geht in die Planung, weil immer mehr Bundesländer als auch internationale Reisen möglich werden. Denn nach vielen Monaten im Homeoffice, Homeschooling und Stay-at-Home-Modus blicken auch Familien jetzt wieder mit etwas Optimismus auf den kommenden Sommer und den Urlaub. Doch wo geht es hin? Luckx – das magazin hat sich informiert. Familienurlaub weiterlesen

Bildung

Die Pandemie hat es offen gelegt, wie keine Studie es vorher konnte: Bildung und Teilhabe wurde für benachteiligte Familie nicht erreicht. Die Leistungen für benachteiligte Kinder und Jugendliche seien nicht geeignet, Kinderarmut zu bekämpfen, Teilhabe zu ermöglichen und Bildungsgerechtigkeit sicherzustellen, kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband. Luckx – das magazin hat recherchiert. Bildung weiterlesen

Gesund leben

Wozu so eine Pandemie gut ist: Viele von uns haben erkannt, dass unsere Gesundheit ein hohes Gut ist, welches wir unbedingt pflegen und schützen sollten. Auch wenn es bei einigen immer noch nicht angekommen zu sein scheint: Gegen das Virus helfen die bekannten Hygieneregeln und Abstandhalten. Auch dann, wenn es schwer fällt. Denn jeder neu Infizierte steckt immer wieder eine oder mehrere Personen an, wenn diese Regeln unterlassen oder vernachlässigt werden. Welche Auswirkungen die Pandemie auf die Gesundheit haben kann, hat luckx – das magazin versucht herauszufinden. Gesund leben weiterlesen

Gut vorbereitet für die Wanderung

Wandern gehört für uns Deutsche zur beliebtesten Freizeitaktivität. Ob mit der Familie, mit Freunden und Bekannten, am Strand, im Wald oder im Gebirge: die richtige Vorbereitung ist wichtig für eine erfolgreiche Wanderung. Was alles dazu gehört, hat luckx – das magazin zusammengetragen. Gut vorbereitet für die Wanderung weiterlesen

Stress wird unterschätzt

Schon das tägliche Leben mit Beruf, Familie und Privatleben können viele Menschen nicht klaglos bewältigen. Nun kommt mit der Corona-Pandemie ein weiterer Faktor hinzu. Die damit verbundenen Beschränkungen nehmen vielen Mitmenschen die Möglichkeiten für einen persönlichen Ausgleich zu sorgen. Den Folgen ist luckx – das magazin nachgegangen. Stress wird unterschätzt weiterlesen

Eltern sein

Das Single-Dasein ist während der Pandemie schon sehr anstrengend. Wer nichts mit sich anfangen kann und auf den Kontakt zu Freunden und Bekannten angewiesen ist, wurde psychisch kräftig durchgeschüttelt. Dagegen können Eltern richtig froh sein, oder? Mit Homeoffice konnte die Arbeit zuhause erledigt werden. Daneben ließ sich auch die Hausarbeit gut koordinieren und schlussendlich konnten Eltern darüber hinaus noch als Hauslehrer aktiv sein. Ob das wirklich so entspannend ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Eltern sein weiterlesen

Gesunder Lebensstil

Es gibt Krankheiten, die schleichen sich völlig unbemerkt in unser Leben hinein. Manchmal ist es Kurzatmigkeit, die uns behindert. Dann sind es Kopfschmerzen, die uns ständig begleiten. Erst die Blutdruckmessung oder ein Checkup beim Arzt öffnen uns die Augen: Zu hoher Blutdruck. Da muss guter Rat nicht teuer sein, wie luckx – das magazin erfuhr. Gesunder Lebensstil weiterlesen

Pflege

Wie wichtig die pflegerischen Berufe sind, hat uns die Corona-Pandemie gezeigt. Dabei, so scheint es jedenfalls, sind die Beschäftigten in der Pflege, ob in der Klinik, im Altersheim, im Krankenhaus oder im privaten Pflegedienst, nur die Spitze eines Eisbergs. Vielmehr Pflege wird von Angehörigen geleistet. Luckx – das magazin hat recherchiert. Pflege weiterlesen

Wasserschlacht

Es ist nicht jedemann oder -frau Geschmack, sich in die kalten Fluten eines Gebirgsbach zu stürzen. Und dann auch noch zwischen großen Steinen und viel Wasserwucht hinab ins Tal zu treiben. Doch wer dieses kleine Abenteuer mag, sollte die nächsten Zeilen aus der Redaktuion von luckx – das magazin lesen. Wasserschlacht weiterlesen

Gesundheit zuhause

Nun ist wieder etwas „Licht im Tunnel“ zu erwarten was die Situation mit der Virus-Pandemie anbetrifft. Natürlich ist es wichtig zu erfahren, ob das Virus aus dem Labor im chinesischen Wuhan verteilt wurde oder, wie weiterhin die chinesischen Verantwortlichen uns weiß machen wollen, ein Tier Überträger des Virus war. Doch dies alles ändert nichts daran, dass wir uns seit über einem Jahr in einem gesundheitlichen Notstand befinden. Ob dabei die Gesundheit zuhause weiterlesen

Europa: erleben und arbeiten

Homeoffice hat es an den Tag gebracht. Für viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist das Remote-Arbeiten genau die richtige Arbeitsform. Was viele Selbständige und Freiberufler schon schon seit vielen Jahren für sich entschieden haben, kommt in der Bevölkerung an. Nicht für alle, wohlgemerkt. Es muss einfach passen. Luckx – das magazin ging der Frage nach, was beachtet werden muss. Europa: erleben und arbeiten weiterlesen

Wer entscheidet bei der Partnerwahl?

Es ist dann ganz einfach, Leute kennenzulernen. Ob in der Schule, der Uni, auf Partys. Irgendwann traf man oder frau die oder den Richtigen für Leben. Auch heute lässt sich durch einen Klick den Prinzen oder die Prinzessin finden. Doch dann wird es kompliziert. Wieso, das hat luckx – das magazin recherchiert. Wer entscheidet bei der Partnerwahl? weiterlesen

Büro 2.0

Wie sieht die neue Arbeitswelt in Zukunft aus? Gibt´s schon einen Plan, was nach dem Ende der Pandemie in unseren Büros und Werkstätten an Veränderungen eintreten wird? Wie wird sich Gesundheitsschutz auf die Gestaltung auswirken? Luckx – das magazin wagt einen Blick in die Zukunft. Büro 2.0 weiterlesen

Entlastung

Der Megatrend Urbanisierung deutet daraufhin, dass sich immer mehr Menschen in Richtung Stadt bewegen. Dabei geht es nicht nur darum, die Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten zu nutzen. Der drangt, in der Stadt zu wohnen, ist ungebrochen. Doch gilt das auch heute noch während der Pandemie? Luckx – das magazin such nach Erklärung. Entlastung weiterlesen

Wo geht die wirtschaftliche Entwicklung hin?

Viele unserer Mitmenschen sind aufgrund der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie verunsichert. Verunsichert, was die Ansteckungsgefahr anbetrifft. Verunsichert, wie sich die Wirtschaft entwickelt. Verunsichert, wie es mit ihrem Job aussieht. Luckx – das magazin versucht ein wenig Klarheit hineinzubringen. Wo geht die wirtschaftliche Entwicklung hin? weiterlesen

Besser lernen zuhause

Morgens früh aufstehen, frühstücken, Sachen packen und ab zur Schule. So sah bis vor etwas mehr als einem Jahr das übliche Schülerinnen- und Schülerleben aus. Und heute: Aufstehen, zur Video-Konferenz anmelden (wenn überhaupt aus Datenschutzgründen die Kamera eingeschaltet werden darf), frühstücken. Ist es wirklich so? Luckx – das magazin ist den Vorurteilen nachgegangen. Besser lernen zuhause weiterlesen

Trotz Corona ab ins Ausland?

Nach dem Abitur und vor dem Ausbildungsbeginn zog es „früher“ viele ins Ausland. Sei es, um mit Interrail Europa kennenzulernen, vorhandenen Sprachkenntnisse zu vertiefen oder auch um mit Aushilfsarbeiten Land und Leute zu erleben. Das soll nun vorbei sein? Luckx – das magazin hat recherchiert. Trotz Corona ab ins Ausland? weiterlesen

Zeit zum Reisen

Die letzten Tage haben es gezeigt: Der bundesdeutsche Trend zum Reisen ist riesengroß. Gerade Campingplätze wurde im wahrsten Sinne des Wortes überlaufen. Denn wir Menschen wollen raus, etwas anderes sehen und erleben, auch die Natur genießen. Das ist gerade für „Stadtmenschen“ besonders wichtig. Luckx – das magazin hat recherchiert, wie unsere Mitmenschen in den nächsten Monaten übers Reisen denken. Zeit zum Reisen weiterlesen

Chronische Erkrankungen

Sie dauern lange an, können nicht vollständig geheilt werden und erfordern deshalb oft eine wiederholte Behandlung. Die Rede ist von chronischen Erkrankungen. Dazu gehören u.a. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Demenz, chronische Atemwegserkrankungen und Diabetes. Mit weltweit rund 339 Millionen von Asthma betroffenen Menschen zählt die Atemwegserkrankung laut Global Asthma Network zu einer der häufigsten chronischen Erkrankungen. Luckx – das magazin sucht nach den Hintergründen. Chronische Erkrankungen weiterlesen

Sicherheit auf dem Rad

Schon in der Grundschule wird den Schülerinnen und Schülern das richtige Verhalten im Straßenverkehr vermittelt. Sind sie am Anfang noch als Fußgänger unterwegs – wenn sie nicht mit dem Auto von Mama oder Papa direkt zur Schule gebracht werden – so lernen sie spätestens in der vierten Klasse auch die Teilnahme als Radfahrer. Die meisten von ihnen sind danach doch eher wieder mit Bus und Auto auf dem Weg zur Schule. Luckx – das magazin hat beobachtet und gibt Tipps. Sicherheit auf dem Rad weiterlesen

Die Erdbeer-Saison beginnt!

Im Handel sind schon Erdbeeren aus Griechenland, Spanien und Italien im Regal. Dazu gesellen sich nach und nach die ersten Schalen mit deutschen, gepflückten roten Beeren. Aufgrund der kühlen Witterung ist die Ernte noch auf niedrigen Niveau, will heißen, die Ernte steckt noch in den Kinderschuhen. Wie die letzte verlaufen und wahrscheinlich kommende Saison verlaufen könnte, hat luckx – das magazin recherchiert. Die Erdbeer-Saison beginnt! weiterlesen

Wo ist mein Internet?

Homeoffice und kein Internet, Studienklausur und mittendrin bricht die Leitung zusammen, Shoppen und beim Bezahlen hängt sich der Rechner auf. Das sind alles Dinge, mit denen sich täglich ein Drittel von uns regelmäßig auseinandersetzen muss. Es zeigt sich, dass die Digitalisierung wohl noch nicht so richtig in Deutschland angekommen ist. Luckx – das magazin hat recherchiert. Wo ist mein Internet? weiterlesen

Wandern macht Spaß mit der richtigen Bekleidung

Wer erinnert sich nicht an das Märchen von Hans Christian Andersen über des Kaisers neue Kleider? Darin wollen zwei Betrüger dem Kaiser für viel Geld unsichtbare Gewänder verkaufen. Nun ist es aber nicht so, dass der qualifizierte Sport- und Bekleidungsfachhandel den Kunden unsichtbare Wanderbekleidung aufschwatzen möchte. Doch manch einer Verkäuferin und manch einem Kundeberater fehlt das notwendige Fachwissen. Deshalb an dieser Stelle einige Fachinformationen von luckx – das magazin. Wandern macht Spaß mit der richtigen Bekleidung weiterlesen

Laufen gegen das Virus

Das Sport und Bewegung der Gesunderhaltung dienst, darüber hat luckx – das magazin schon sehr oft berichtet. Jetzt konnte in einer Studie sogar nachgewiesen werden, dass schon geringe Bewegungsaktivitäten wirkungsvoll sind. Laufen gegen das Virus weiterlesen

Frühlingserwachen

Als der Autor diese Zeien schreibt, schneit es im Harz und die Temperaturen um Null Grad lassen fast die Finger beim Tippen der Zeilen erfrieren. Umso schöner zeigt unser Foto die Blumenpracht der vor wenigen Tagen gestarteten Bundesgartenschau in Erfurt. Luckx – das magazin berichtet über die Ereignisse der nächsten 150 Tage. Frühlingserwachen weiterlesen

My home is my office

Sicherheit ist für uns Menschen ein hohes Gut. Das zeigt sich gerade in der Corona-Krise. Wer kann, versucht von zuhause aus zu arbeiten. Denn gerade in bundesdeutschen Großraumbüros – was lange Zeit das Nonplusultra der Bürokultur darstellte – ist die Ansteckungsgefahr mit Viren sehr hoch. Eng an eng sitzen sie auch heute noch und lassen sich von Belüftungsanlagen mit allem Erdenklichen berieseln. Wohl dem, der einen Arbeitsplatz im Freien oder zuhause im Homeoffice sitzt. Luckx – das magazin hat recherchiert. My home is my office weiterlesen

Einsamkeit

Homeoffice, Ausgangsbeschränkungen, Homeschooling: Das sind alles Dinge, die wir in den letzten 12 Monaten gelernt haben. Bei vielen hat es gut funktioniert. Doch, so lässt sich aus noch laufenden Studien und Medienberichten herauslesen, leiden viele unserer Mitmenschen unter dieser Situation. Was keinem so richtig auffällt, ist die Vereinsamung der Kinder. Das müsste doch eigentlich Einsamkeit weiterlesen

Wanderurlaub

Wer aktuell wandern möchte, wird sich in die Mittelgebirge auf den Weg machen. So sind der Harz, das Sauerland als auch der Bayrische Wald beliebte Ausflugsziele. Aber das nicht nur während der Corona-Pandemie. Schon immer zählten die deutschen Mittelgebirge zu den bevorzugten Wandergebieten. Doch wie sieht es in den nächsten Monaten aus? Luckx – das magazin hat recherchiert. Wanderurlaub weiterlesen

Gartenarbeiten

Gartenarbeiten machen nun nicht unbedingt jedem und jeder Spaß. Doch gerade während der Corona-Pandemie wurde und wird der Garten zur Oase. Hier lässt sich ganz entspannt draußen sitzen ohne mit anderen Menschen in Berührung zu kommen. Da in den letzten 12 Monaten Haus und Hof entrümpelt wurden, ist nun der Garten dran. Die Umgestaltung kann beginnen. Wie sich dabei Steuern sparen lassen, hat luckx – das magazin recherchiert. Gartenarbeiten weiterlesen

Statt Blumen!

Homeschooling, Homeoffice, Home sonstwas ist anscheinend in Mutterhand, auch wenn Väter immer stärker in die Erzieherrolle hineinwachsen. Doch die Statistiken geben immer noch das traditionelle Bild wieder. Nun sollte eigentlich immer denjenigen gedankt werden, die das Leben am laufen halten. Möglichkeiten gibt es viele. Hier eine Idee aus der Redaktion von luckx – das magazin. Statt Blumen! weiterlesen

Sonne tanken

Wer gesund und fit sein möchte – und wer will das nicht – muss Sonne tanken. Denn über Sonnenstrahlen auf die Haut wird die körpereigene Vitamin D Produktion angeregt. Und diese Vitamine sind wichtig für Knochen und Zähne. Denn Vitamin D spielt eine wichtige Rolle. Luckx – das magazin hat sich informiert. Sonne tanken weiterlesen

Bewegung tut gut

Sport und Bewegung im Kindesalter ist wichtig für die körperliche und persönliche Entwicklung unseres Nachwuchs. Wer nun denkt, dass sich alle Kinder dem Leistungsgedanken hingeben, täuscht sich. Doch gerade in jungen Jahren kann der Leistungssport prägend für die weitere Entwicklung sein. Wer nun denkt: Ach die armen Kinder, werden schon in jungen Jahren von den Eltern oder Trainern nur auf Leistung getrimmt und verlieren ihre Kindheit. Das ist völliger Quatsch und kann nur von den Menschen kommen, die so etwas nicht erlebt haben. Sicherlich, einige Eltern und Trainer Bewegung tut gut weiterlesen

Durchatmen

Ein Spaziergang in den Harzer Wäldern oder an der Nordsee bringt frischen Wind in die Lungenflügel. Doch aktuell ist das nicht so ohne Weiteres möglich. Was also tun, wenn aufgrund eines Asthmas die Atemwege schon belastet sind und nun wegen des Lockdown diese Spaziergänge nicht möglich sindß luckx – das magazin hat sich informiert. Durchatmen weiterlesen

Schon geimpft?

Es ist fleißige Arbeit und viel Erfahrung, aber kein Wunder. Die Rede ist von der Impfstoffentwicklung gegen das Corona-Virus. Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass in Deutschland schon heute Millionen von Mitbürgerinnen und Mitbürger geimpft wären. Zwar reicht es bisher nicht für alle aus. Doch viele tausende Menschen werden täglich mit den unterschiedlichen Mitteln geimpft. Doch welche Stimmung ist unter unseren Mitbürgern? Luckx – das magazin hat recherchiert. Schon geimpft? weiterlesen

Hilft Selbstironie und Sarkasmus?

Ironie und Sarkasmus ist aktuell in eine polarisierende Diskussion geraten. Inwieweit diese Art und Weise im Umgang mit und während der Pandemie angemessen ist, wird vielfach in vielen Medien konträr behandelt. Daran möchte sich die Redaktion von luckx – das magazin nicht beteiligen. Doch wie ist es in einer Paarbeziehung? Kann so etwas den Partner oder die Partnerin beeindrucken? Luckx – das magazin hat recherchiert. Hilft Selbstironie und Sarkasmus? weiterlesen

Wohnmobil oder Campingbus?

Die Reisesaison hat noch nicht begonnen, weil wir uns immer noch wegen des Corona-Virus gedulden müssen. So bleibt noch viel Zeit, um sich mit den künftigen Reisemöglichkeiten zu beschäftigen. Zwar war das eigene Auto schon in der Vergangenheit das bevorzugte Reisemittel. Doch aufgrund der Pandemie ist es stärker in den Focus gerückt. Denn hier ist die ganze Familie sicher was eine mögliche Infektion mit dem Virus beim Reisen anbetrifft. Deshalb liegt es nahe, das eigene Heim auch gleich mit in den Urlaub zu nehmen. So oder ähnlich fängt die Suche nach einem Wohnmobil oder Camping-Bus an. In drei Teilen hilft Luckx – das magazin bei der Entscheidungsfindung. Wohnmobil oder Campingbus? weiterlesen

Süchtig?

Alkoholkonsum wird immer noch als gesellschaftsfähig eingestuft. Dabei sind die schwerwiegenden Folgen übermäßigen Alkoholgebrauchs hinlänglich bekannt. In diesem Artikel geht es nicht darum, ein gelegentlich zum Essen oder in Gesellschaft getrunkenen Alkohol zu verdammen. Doch die Problematik ist doch hinlänglich bekannt, wenn zu viel Alkohol bei der Arbeit oder im Straßenverkehr getrunken. Luckx – das magazin hat über die aktuelle Situation recherchiert. Süchtig? weiterlesen

Zuhause gesund leben

Viele von uns sind seit über einem Jahr im Homeoffice. Nicht nur deshalb ist ein gesundes Arbeits- und Wohnumfeld zwingend erforderlich. Zwar haben wir in den vergangenen 13 Monaten unsere Wohnungen und Häuser entrümpelt. Doch mit der Renovierung oder Sanierung sind wir noch nicht so richtig vorangekommen. Was ist zu tun, damit es zuhause auch gesund ist? Luckx – das magazin hat recherchiert. Zuhause gesund leben weiterlesen

Zuhause alt werden

In der älteren Generation war es üblich, für das Alter vorzusorgen. So wurde rechtzeitig mit dem Aufbau eines kleinen Vermögens begonnen. Dabei konzentrierte sich alles auf den Immobilienerwerb – sei es eine Eigentumswohnung oder ein kleines Häuschen –, um dann im Alter dort den Lebensabend zu verbringen. Wer dabei einmal die Zinsentwicklung der vergangenen Jahrzehnte anschaut Zuhause alt werden weiterlesen

Die Spargelzeit beginnt

Heute ist das „Königsgemüse“ für (fast) jeden zu einem erschwinglichen Preis erhältlich. Zwar werden für die ersten Stangen immer sehr hohe Preise aufgerufen. Doch aus Südeuropa kommt auch eine hohe Menge von guter Qualität ins mitteleuropäische Deutschland. Die Rede ist vom Spargel. Luckx – das magazin hat recherchiert. Die Spargelzeit beginnt weiterlesen

Pollenflug-Saison

In der Schule wurden Allergiker meist belächelt, wenn sie sich mit den Pollen plagten. Geschwollene Augen, triefende Nase und ständiges Niesen zeichnete diese Mitschülerinnen und Mitschüler aus. Doch aus der kleinen Gruppe der Geplagten entwickelten sich Jahr für Jahr immer mehr Betroffene. Mache Statistik zeigt rund 40% der Bevölkerung als Allergiker auf. Doch was können Allergiker tun, um sich vor den Auswirkungen zu schützen. Luckx – das magazin hat recherchiert. Pollenflug-Saison weiterlesen

Camping im Schlosspark

Wenn das Ludwig XIV. erlebt hätte! Camping im Schlosspark! Doch die Zeit von Königen und Kaisern ist vorbei. Obwohl sich manche immer noch so aufführen, als ob Demokratie und Freiheit nur von ihren Gnaden vergeben werden dürften. Gerade im Camping hat sich eine Demokratisierungswelle durchgesetzt. Ob mit Zelt oder Luxus-Wohnmobil: Im Endeffekt frönen alle ihrer Freizeitbeschäftigung. Dass das auch ohne Königs Camping im Schlosspark weiterlesen

Vorsorgen ist besser!

Was wäre wenn? Diese Frage stellten wir schon im ersten Teil unseres Berichts über Vorsorgemaßnahmen für einen Notfall. Im letzten Teil betrachten wir abschließend die Handhabung von wichtigen Dokumenten, die eigentlich jeder anfertigen sollte, wenn er den Erstfall regeln möchte. Luckx – das magazin gibt Tipps. Vorsorgen ist besser! weiterlesen

Keine Gefahr

Wir kennen das alle: Gerade brutzelt das Fleisch in der Pfanne oder die Nudeln im Kochtopf und dann klingelt das Telefon. Schon lang haben wir mit dem Anrufer nicht telefoniert. Nun endlich ist die Gelegenheit dazu da. Und schnell wird aus dem Gespräch eine längere Unterhaltung. Doch aus lauter Freude haben wir vergessen, den Herd auszuschalten. Wenn es nun sehr Keine Gefahr weiterlesen

Unter Strom

Immer mehr Mitmenschen steigen aufs Rad. Sicherlich ist das einer der durch das Corona-Virus eingetretene Lebensveränderung. Ob zur Arbeit, in der Freizeit oder sogar auf Reisen, das Rad bekommt einen neuen Stellenwert in unserer Gesellschaft. Und der Fahrradmarkt boomt. Anscheinend ist das nicht nur auf die Pandemie zurückzuführen. In Deutschland erzielte die Branche laut Verband ZIV 2020 einen Umsatz von über sechs Milliarden Euro, dies bedeutet einen Zuwachs von Unter Strom weiterlesen

Geld macht glücklich

Alle kennen die Weisheit, dass Geld nicht glücklich machen soll. Vielleicht liegt es einfach nur daran, das Glück nicht käuflich ist. Oder doch? Jedenfalls konnte in eine Studie festgestellt werden, Menschen mit höherem Einkommen sind im Alter die glücklicheren. Sie beurteilen nicht nur ihre finanzielle Lage besser, sie sind auch mit anderen Lebensbereichen deutlich zufriedener als weniger Vermögende. Um diesem Geld macht glücklich weiterlesen

Gut essen

Während der Corona-Pandemie hat sich nicht nur unsere Arbeitswelt verändert. Gerade im privaten Lebensbereich sind viele Veränderungen passiert, die wir so nicht geahnt haben. Wer hätte vor über einem Jahr gedacht, dass wir es kurzfristig schaffen, sowohl Keller als auch Boden aufzuräumen und zu entsorgen? Genauso scheint es in unserem Kühlschrank passiert zu sein. Jam-Food Gut essen weiterlesen

Selbstbestimmt leben

Für die meisten von uns ist es wahrscheinlich völlig unvorstellbar: Eben war das Leben noch auf der Überholspur und wenige Sekunden später sind wir ans Bett gefesselt und können keine Entscheidungen mehr selbst treffen. Irgendein anderer Mensch wird dann vom Gericht zu unserer Betreuung eingesetzt. Da hilft dann auch keine Ehering. Denn Selbstbestimmt leben weiterlesen

Abwehrverhalten

Es ist April und es ist April-Wetter. Die Sonne scheint, nein, jetzt schneit es wieder. Also, das Wetter ist wie gemacht für diesen Monat. Über +3°C bewegt sich das Thermometer überhaupt nicht am Fenster unserer Redaktion im Harz. In der Nacht geht es runter bis auf Minus drei Grad. Da kommen weder Frühlingsgefühle noch Sommergedanken auf. Doch irgendwann geht es wieder los mit der Welterkundung. Und dann kommen Abwehrverhalten weiterlesen

Gesundheitsbewusstsein

Viele von uns haben in den letzten zwölf Monaten in ihrer Lebensweise etwas geändert. Mache schon deshalb, weil sie dies sowieso schon länger geplant hatten. Aber viele haben die Pandemie als Anlass genommen. So sagen 86 Prozent der Bürgerinnen und Bürger, dass die Pandemie ihr Leben grundlegend verändert hat. Aber auch auf die Gesundheit wirkte sich die Pandemie aus: Jeder bzw. jede Vierte ist stärker gestresst und treibt weniger Sport, achtet aber mehr auf Ernährung. Das sind Gesundheitsbewusstsein weiterlesen

Urlaub zuhause

Camping boomt. Insbesondere die Nachfrage nach Wohnmobilen setzt sich ungebrochen fort. Nach der Camping-Krise vor einigen Jahren steigen die Verkaufszahlen unverändert steil bergan. So wurden 2020 über 100.000 Campingfahrzeuge neu zugelassen. Dass sind rund 32 Prozent im Vergleich zu 2019. Aber nicht nur Wohnwagen und Wohnmobile sind stark nachgefragt. Auch die Übernachtungen auf Camping-Plätzen steigen. Alleine in Deutschland wurden laut Statista im Jahr 2020 rund 34 Mio. Übernachtungen auf deutschen Campingplätzen verbracht. Auch der Trend Urlaub zuhause weiterlesen

Alles für die Gesundheit

Die Diskussion ist darüber entbrannt, das die Politik nun dringend etwas gegen das Corona-Virus unternehmen muss. Nach einem anfänglichem Schock im Februar und März 2020 wachen unsere politischen Vertreter auf; insbesondere die Oppositionsparteien. Forderten sie damals noch eine stärke Beteiligung an den Entscheidungen ein – ohne einen entsprechenden Beitrag bis heute zu leisten – so stemmen sie sich jetzt gegen jede Entscheidung der Regierenden. Leider zeichnen Alles für die Gesundheit weiterlesen

Onkel Dagobert

Es gibt wahrscheinlich wenige Menschen auf der Welt, die mit Dagobert Duck nichts anfangen können. Die reichste Ente aus Entenhausen schwimmt im wahrsten Sinne des Wortes im Geld. Sicherlich können sich viele unserer Mitmenschen so einen Reichtum auch vorstellen. Bis dahin heißt es wahrscheinlich fleißig arbeiten oder glücklich erben. Luckx – das magazin hat recherchiert, wie wir Deutsche aktuell mit unserem Geld umgehen. Onkel Dagobert weiterlesen

Rin in die Kartoffeln

Diese Redewendung in der Überschrift spiegelt ja meist etwas Negatives wider. Doch wenn wir uns dabei nur auf die Ackerfrucht beziehen, so wird etwas ganz Gesundes daraus. Wer die Kartoffel in seiner ursprünglichen Form verwendet, wird sie als ganz gesunde Ernährung wahrnehmen. Luckx – das magazin hat recherchiert. Rin in die Kartoffeln weiterlesen

Geld zusammenhalten

Wer gut mit Geld umgehen kann, kann sein Leben besser gestalten. Und das Umgehen mit Geld findet schon im Kinder- und Jugendalter statt. Sollte es jedenfalls. Denn: Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr. Will im Zusammenhang mit Geld heißen: Gerade der Umgang mit wenig Geld wie zum Beispiel dem Taschengeld schult den Umgang auch mit größeren Summen. Wenn ich nicht mehr Geld zur Verfügung habe, so kann ich auch nicht mehr Geld ausgeben. So bieten Sparkassen und Banken Geld zusammenhalten weiterlesen

Kosten im Blick behalten

In der nun seit einem Jahr andauernden Corona-Pandemie haben wir regelrechte Wissensprünge hingelegt. Was vorher nicht möglich war, ist nun auf einmal selbstverständlich. Sei es Homeoffice (funktioniert so la la), sei es Homeschooling (Katastrophe), sei es Elektromobilität (kommt langsam in Schwung). Auch wenn es noch viel gerumpel und gepumpel gibt, so können wir uns langsam mit den Veränderungen anfreunden. Daraus folgt für viele: Diese Veränderungen werden wir nicht wieder los. Denn nach dieser Krise kommt die nächste bestimmt. So werden Pläne für die Zukunft geschmiedet. Luckx – das magazin hat recherchiert. Kosten im Blick behalten weiterlesen

Kleiner Wald

Es bedarf meist nicht riesiger Projekte um unsere Umwelt zu schützen. Um sie zu retten, kann also jeder etwas im Kleinen tun. Sei es, kein Müll in die Gegend zu werfen, Altpapier zu sammeln, Müll zu trennen und keine Lebensmittel zu verschwenden. Alles kleine, einfache Sachen. Diese lassen sich in den Alltag integrieren und schon nach kurzer Zeit wird es zur Selbstverständlichkeit. Kleiner Wald weiterlesen

Endlich Einzug

Es war eine lange Reise. Zuerst hat es unendlich gedauert, bis das passende Fleckchen Erde gefunden wurde. Dann der Formalitätenkram und nun steht der Einzug ins neue Heim bevor. Was so alles zu berücksichtigen ist, bis der Einzug ins eigene Heim erfolgen kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Endlich Einzug weiterlesen

Erholung

Jetzt haben wir es schon zum zweiten Mal erlebt: Ostern und kein Urlaub! Die Corona-Pandemie hat uns wieder einmal an unser trautes Heim gefesselt. Ob es jetzt zu irgend einer Art von Wie-auch-immer-Lockdown kommt, ist weiterhin ungewiss. Es werden nur Worte gewechselt. Taten sind auch in den nächsten Tagen oder Wochen nicht zu erwarten. Denn die Politik ist schon im Wahlkampf, leider nicht im Wohlkampf für die Interessen der Bundesbürger. Um ein wenig Sonnenschein trotz aprilhaftigen Schneegestöber, Kälte und Regen in die Leserherzen zu bringen, hat luckx – das magazin nach zukünftigen, schönen Urlaubserlebnismöglichkeiten gesucht und – gefunden. Hier die Fortsetzung der ersten Perspektiven. Erholung weiterlesen

Camper-Welt

Es hat sich im letzten Jahr als eine prima Gesundheitsvorsorge herausgestellt, wenn Familien sich nur im eigenen Hausstand auf Urlaubsreise begeben. Denn dann ist es relativ sicher, sich vor dem Virus zu schützen. Wer also den Urlaub im Ferienhaus, der Ferienwohnung, im Wohnmobil oder Wohnwagen verbrachte, konnte weitestgehend dem Corona-Virus ausweichen. Doch wie ist es nun in diesem Jahr? Schon im ersten Teil hat luckx – das magazin einen Blick in den Camper-Welt gewagt. Nun folgt der zweite Teil. Camper-Welt weiterlesen

Sportverein als Kulturerbe

Schon vor einigen Jahren wurden das deutsche Schützenwesen mit seiner über 500 jährigen Tradition als immaterielles Kulturerbe ausgezeichnet. Nun konnte auch den deutschen Sportvereinen diese Auszeichnung zugesprochen werden. Damit wird die gesellschaftliche Leistung der rund 90.000 Sportvereine gewürdigt. Dies ist in diesen schwierigen Corona-Zeiten ein Mutmacher, der im Sport anspornt, alles dafür zu tun, diese Kultur auch in Zeiten der Pandemie sowie darüber hinaus in all seiner Vielfalt zu erhalten. Sportverein als Kulturerbe weiterlesen

Kirschen aus Nachbars Garten

Auch wenn es schon viele Jahre zurückliegt, so sind die „Kirschen in Nachbars Garten“ schon zum Gegenstand von Film und Musik geworden. 1935 und 1956 wurden entsprechende erfolgreiche Verfilmungen des Streits über den Überwuchs der süßen Früchte entstanden. Auch Sänger wie Peter Alexander widmeten sich dieser Baumfrucht. Doch mit Abstand der beliebteste Obstbaum ist der Apfelbaum. In 63 Prozent der deutschen Gärten ist diese Frucht anzutreffen. Das jedenfalls zeigen die Ergebnisse Kirschen aus Nachbars Garten weiterlesen

Deutschland im Ruhestand

Seit Jahrzehnten ist eine „Überalterung“ der deutschen Gesellschaft festzustellen. Das hat sicherlich eine Vielzahl von Ursachen, die mit einem dauerhaften Frieden in Europa genauso zusammenhängt wie mit der erfolgreichen medizinischen Forschung, der hervorragenden sozialen Absicherung im Arbeitsleben als auch im Rentenalter. Doch hier fängt es dann an zu bröckeln. Luckx – das magazin hat recherchiert. Deutschland im Ruhestand weiterlesen

Shopping

Wie geht’s mit dem Shopping während der Corona-Zeit weiter? Diese Fragen stellen sich nicht nur die betroffenen Händler, Gastronomen und viele weitere – insbesondere – städtische Anbieter. Schon jetzt ziehen sich viele bekannte Verkaufsketten aus den Innenstädten zurück. Mit Leerständen in ungeahnter Höhe ist zu rechnen. Und damit das so weiter gehen wird, werden weiterhin die wenigen Parkflächen intensiv bewirtschaftet. Oder, um es unfreundlich auszudrücken, die Ordnungsämter schicken ungeachtet der sterbenden Innenstädte ihre Parkraumwächter los, um die wenigen Besucher mit Strafen zu versehen. Luckx – das magazin hat recherchiert. Shopping weiterlesen

Frühjahr ist Heuschnupfen-Zeit, oder?

Wenn in die Statistik schauen, so leiden rund 40% Der Bundesbürger über irdgeneine Allergie. Am stärksten sind wir vom sogenannten Heuschnupfen betroffen. Jetzt im Frühjahr sind es insbesondere die Frühblüter, die schon seit einigen Wochen die Nasen und Augen tränen lassen. Trotz Kälte fliegen uns die Pollen um die Ohren und landen in Nase und Augen. Da hilft dann nur irgendein Medikament, um Frühjahr ist Heuschnupfen-Zeit, oder? weiterlesen

Erholungsurlaub

 

Ostern und kein Urlaub! Jedenfalls ist Reisen nicht angesagt – außer Mallorca oder Portugal. Dort sind die Corona-Fälle so gering, dass Reisen möglich ist. So hieß es auch, Ferienwohnung und Wohnmobilurlaub wäre über Ostern möglich. Doch es gibt immer wieder Neider, die uns die Erholung nach diesem so anstrengenden Jahr nicht gönnen. So zum Beispiel in der Politik: Erst schreiben sie Verordnungen, dass bestimmte Regeln eingehalten werden müssen und dann heißt es passenderweise: April, April! Dabei müssten Politiker doch ganz genau wissen, was wir Bundesbürger wollen: Erholungsurlaub weiterlesen

Verwertung

Die Corona-Krise hat zum Leeren unser Kleiderschränke geführt. Alles, was seit längerem nicht mehr getragen wurde, ist in den Altkleidersack gewandert. Nun ist wieder Platz für Neues. Doch solange die Geschäfte nicht geöffnet sind, bleibt der Kleiderschrank wunderbar aufgeräumt. Wenn nicht bloß die Reizüberflutung durch das Internet zum Kauf animieren würde. Da ist schnell etwas bestellt und dann Verwertung weiterlesen

Gesundheitsgefahr

Immer wieder kommt es zu Schimmelbildung in Gebäuden. Vermieter als auch Mieter unterschätzen die Gefahren , die davon ausgehen. Auf der einen Seite können Gebäudeschäden entstehen, die sich als langwierig herausstellen können. Doch auf der anderen Seite sind gesundheitliche Schäden möglich. Mieter unterschätzen diese Gefahren. Dabei ist die Schimmelbildung in der Wohnung einfach zu vermeiden. Luckx – das magazin hat recherchiert. Gesundheitsgefahr weiterlesen

Hilfe in der Not

Schon seit Jahren wurde immer wieder auf der IFA in Berlin das Thema Hausnotrufsystem betrachtet. Es wurden sehr unterschiedliche Systeme präsentiert. Dabei wurden Kontaktschleifen unter dem Teppich verlegt, Lichtszenarien betrachtet und vieles mehr. Denn eines ist klar: Wenn ältere Menschen, die leben allein, zum Beispiel im im Falle eines Sturzes oder eines anderen Notfalls per Knopfdruck Hilfe rufen können, kann Leben geschützt und gerettet werden. Luckx – das magazin hat recherchiert. Hilfe in der Not weiterlesen

Wellness-Oase Zuhause

Schon seit einem Jahr ist der Besuch von Öffentlichen Bädern und Fitness-Einrichtungen fast unmöglich. Deshalb sind viele Immobilienbesitzer mit der Planung für ein eigenes Fitness- und Wellness-Zentrum beschäftigt. Dafür genügen schon wenige Quadratmeter. Denn in Zeiten, in denen Saunen sowie Wellness-Anlagen geschlossen sind und auch der nächste Urlaub nicht abzusehen ist, bekommt Wellness-Oase Zuhause weiterlesen

Der letzte Wille

Wie soll so ein schwieriges Thema begonnen werden? Zwar gehört der Tod von Anfang an zum Leben dazu. Doch so richtig will sich keiner damit auseinandersetzen. In jungen Jahren kann es dabei schon zu diesem Thema kommen, gerade dann, wenn nahe Verwandte sterben. Kinder erleben dabei eine große Trauer, wenn ihre Großeltern versterben. Es ist für sie unbegreiflich Der letzte Wille weiterlesen

Wer mehr Geld hat, kann sich teure Wohnungen leisten

Zur Website

Sicherlich, je höher das Einkommen desto höher kann die Miete sein und desto eher lohnt sich der Kauf einer Immobilie. Doch anscheinend ist es nicht so einfach wie die Überschrift es vermuten lässt. Denn in vielen deutschen Großstädten verdienen die Menschen zwar überdurchschnittlich gut, die Mieten sind aber oft noch viel höher als der Bundesdurchschnitt. Vor allem in München oder Frankfurt stehen die hohen Mieten in keinem angemessenen Verhältnis zur Kaufkraft. Das zeigt eine aktuelle Analyse Wer mehr Geld hat, kann sich teure Wohnungen leisten weiterlesen

Erholung für die Seele

Erschöpfung, Energiemangel, Schlafstörungen, Konzentrations- und Gedächtnisprobleme, Gleichgültigkeit, Langeweile, Schwächegefühl, Ruhelosigkeit, Verzweiflung. Das sind alles Erscheinungen, die auf ein Burnout-Erleben hindeuten. Doch Burnout kann bei jedem Betroffenen anders sein, was es unmöglich macht, das Phänomen ausgehend von Symptomen konkret zu definieren. Auch deshalb ist Burnout bis heute keine anerkannte medizinische Diagnose bzw. „Krankheit“, sondern ein Begriff, der offenbar prägnant die Situation und das Befinden vieler Menschen widerspiegelt. Nun will luckx – das magazin Erholung für die Seele weiterlesen

Wandern in Deutschland

Wandern gehört zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten von uns Deutsche. Seit dem es das spießige Image von rotkariertem Hemd, Knickerbockerhose und Wilddiebsrucksack abgelegt hat, finden immer mehr junge Menschen zur Bewegung an der frischen Luft. Zwar ist das Infektionsrisiko beim Wandern fast ausgeschlossen. Doch weil es viele Menschen in die Natur drängt, kann es zu sehr vollen Wanderwegen und Gedränge am beliebten Ausflugsorten kommen. Luckx – das magazin hat nun einige Möglichkeiten für eine Wanderung oder gar Wanderurlaub abseits der Massenbewegung gefunden. Wandern in Deutschland weiterlesen

Flexibilität bei der Urlaubsplanung

Vor ein paar Tagen war noch alles klar: Auf nach Malle! Der ersehnte Urlaub nach langer Zeit sollte Entspannung und ein wenig Erholung bringen. Doch nun scheint es so, dass es Probleme mit der Reiseplanung geben kann. Denn die Pandemie lässt uns keine Ruhe. Die Fallzahlen steigen und steigen. Es sind absehbar ähnlich hohe Werte wie im November und Dezember 2020 zu erwarten. Was tun? Luckx – das magazin versucht Licht ins dunkel zu bringen. Flexibilität bei der Urlaubsplanung weiterlesen

Gesundes Wohnen hat hohe Bedeutung

Es gibt nichts schlimmeres, als sich zuhause unwohl zu führen. Ob es Gerüche, Haus- oder Straßenlärm sind: Das alles macht das eigene Zuhause zur Qual. Immer mehr Häuslebauer und Immobilienkäufer achten deshalb auf gesundes Wohnen und insbesondere auf gesundes Bauen. Denn davon hängt die eigene Gesundheit hat. Nicht nur während der Corona-Pandemie haben wir Menschen erkannt, dass unsere Gesundheit ein hohes Gut ist. Besonders in Zeiten, in denen das Leben und Arbeiten verstärkt von zuhause aus stattfinden, rückt die Frage nach einem gesunden Wohnumfeld in den Fokus. Gesundes Wohnen hat hohe Bedeutung weiterlesen

Urlaub mit Hund

Die Redaktion von luckx – das magazin ist viel mit dem Reisemobil unterwegs. Aktuell zwar nicht, da das Übernachten weiterhin verboten ist. Doch in der Vergangenheit wurden viele Reisende mit Hund angetroffen. Immer wieder wurden von ihnen beklagt, dass sie mit ihren vierbeinigen Familienmitgliedern nicht in Hotels und Pensionen untergekommen waren. So lag für sie nahe, in eine Reisemobil zu investieren. Da war dann die Unterkunft immer gesichert. Doch wie ist Reisen mit Hunden oder Katze? Was muss beachtet werden, damit sich die ganze Familie wohl fühlt? Luckx – das magazin hat recherchiert. Urlaub mit Hund weiterlesen

Digitales Basteln

Was im Homeschooling und Homeoffice geht, muss auch mit anderen Dingen möglich sein. So dachten es sich die Verantwortlichen beim Bayrischen Automobilbauer BMW. Mit ihrem Junior Programm erweitern sie ihr Online-Angebot für junge Kreative. Ziel ist es, aus gebraucht etwas neues zu machen. So soll im neuen Online-Workshop in den Osterferien aus Alltagsgegenständen ein Leichtbauflitzer gebaut werden. Wie das funktionieren soll, berichtet luckx – das magazin. Digitales Basteln weiterlesen

Eigentlich kann es los gehen!

Seit einem Jahr leidet die Welt unter dem chinesischen Corona-Virus. In vielen Teil der Wirtschaft hat das Virus fast keine Auswirkungen. Einige Branchen entwickeln sich rasant positiv, da ihre Produkte zur Eindämmung des Virus gebraucht werden. Andere Branchen befinden sich im reinen Existenzkampf. Dazu gehört an erste Stelle der Tourismus. Hotels, Restaurants, Ausflugsziele, Museen und alles was dazu gehört ist geschlossen. Doch viele Betriebe haben in der kurzen Öffnungszeit im letzten Jahr gezeigt, dass sie „Corona“ können. Ihr Hygienekonzept funktionierte einwandfrei. Doch öffnen dürfen sie heute trotzdem nicht. Eigentlich kann es los gehen! weiterlesen

Frühlingserwachen

Die Temperaturen verkünden nicht unbedingt das überall erwartete Frühlingserwachen. Zwar zwängen sich Schneeglöckchen und Krokusse durch den frisch gefallen Schnee im Harz. Doch das Wetter lädt nicht zum Verweilen ein. Doch die Tage werden länger und es bleibt die Erwartung, dass bald die Sonne lacht. Dies ist dann die Zeit, in der auch die Steiff-Plüschtiere in Haus und Hof nach draußen drängen und die ersten fröhlichen Luftsprünge auf den Wiesen vollführen. Und außerdem steht ja auch Ostern vor der Tür, und manch ein kuschelweicher Freund versteckt sich gerne in einem Nest zur Freude der Kinder. Frühlingserwachen weiterlesen

Handwerker

Kinder sind immer wieder begeistert von handwerklichen Tätigkeiten. Sei es als Bauer, Feuerwehrmann oder Baumeister. Am liebsten möchten sie immer selbst mitmachen. Eltern als auch Großeltern haben das erkannt und versorgen die kleinen Baumeister mit entsprechenden „Werkzeug“. Zwar „brummen“ diese nur vor sich hin. Aber für die kleinen ist es das Größte. Und wenn dann ein Regal aufgehängt oder den neuen Schrank aufgebaut wird, sind auch sie mit vollem Eifer dabei. Doch wenn dann in einen unbeobachteten Moment Handwerker weiterlesen

Studieren und wohnen

Zwar finden aufgrund der vorlesungsfreien Zeit keine regelmäßigen Veranstaltungen an den Hochschulen statt. Doch die Studierenden müssen sich auf Prüfungen vorbereiten, die mit großen Einschränkungen und Einhalten der Hygiene-Regeln trotzdem erbracht werden müssen. Viele Studenten reisen für die Prüfungen extra zum Studienort an, weil sie am Studienort aktuell keine Unterkunft haben. Denn trotz Bafög, Stipendien oder elterlicher Unterstützung ist die finanzielle Situation weiterhin sehr angespannt. Eine aktuelle Analyse Studieren und wohnen weiterlesen

Gesunde Ernährung

Ein immer wiederkehrendes Thema ist unsere Ernährung. Und das hat einen wichtigen Grund: Mit einem Artikel lässt sich diese überaus komplexe Thema überhaupt nicht darstellen. So beschäftigen wir uns in der luckx – das magazin-Redaktion fast ständig damit. Denn eine ausgewogene und vielseitige Ernährung hält fit und gesund: Sie versorgt den Körper mit lebenswichtigen Nährstoffen und trägt dazu bei, ein normales Körpergewicht zu halten. So schützt eine Gesunde Ernährung weiterlesen

Klimafreundliches Wohnen

Manches unseres Verhalten ist von Widersprüchen geprägt: Auf der einen Seite wollen wir Kosten sparen und reduzieren den Stromverbrauch in jeder Lampe. Und dann backen wir Plätzchen und Kochen ein umfangreiches Menü, das dem Stromzähler schwindelig wird. Genauso ein Verhalten ist nun in der Pandemie zu beobachten: Statt Bus oder Bahn zu nutzen, fahren mit dem dem eigenen Auto zur Arbeit. Auch bei einer neuen Wohnung spielt das Thema Energie eine herausragende Rolle. So hält der Trend zur Eigenversorgung an, wie eine repräsentative Immobilien-Umfrage zeigt. Klimafreundliches Wohnen weiterlesen

Online-Beratung

Jeden Tag sitzen wir vor dem Bildschirm und führen Video-Konferenzen, verhandeln mit Geschäftspartner oder lassen uns beim Kauf beraten. Doch bei der wichtigsten Beratung ever vertrauen wir unserem Gegenüber nicht: Die überwiegende Mehrheit der Deutschen traut telemedizinischer Online-Diagnostik nicht. Acht von zehn Patienten (77,5 Prozent) sind der Meinung, dass sich Ärzte bei der Videosprechstunde kein vollumfängliches Krankheitsbild verschaffen können. Rund Online-Beratung weiterlesen

Das kann teuer werden . . .

Wer nun gehofft hat, dass aufgrund der Corona-Krise oder wegen einer eventuell möglichen Wirtschaftskrise die Immobilienpreise fallen, sieht sich getäuscht. Denn eigentlich, so könnte man erwarten, sollten mit fallenden Hypothekenzinsen auch die Preise fallen. Doch die Hypothekenzinsen sind schon am unteren Ende. Eine mögliche Wirtschaftskrise ist momentan noch nicht abzusehen. So bleibt die Nachfrage nach Immobilien – gerade in den Städten – auf hohem Niveau. Auch sind in vielen deutschen Das kann teuer werden . . . weiterlesen

Achtung, Wohnmobilreisende!

Das Wohnmobil ist nicht nur zu Pandemiezeiten die passende Reiseunterkunft. Im Prinzip wie zuhause in der eigenen Wohnung lässt sich allen Viren prima aus dem weg gehen. Und aus dem Fenster kann die Landschaft genossen werden. Eine Wohltat für alle. Doch bis das Reiseziel erreicht wird, ist zuerst eine kürzere oder längere Strecke zurückzulegen. Diese kann mit vielen Hindernissen gespickt sein. Ein riesengroßes Thema Achtung, Wohnmobilreisende! weiterlesen

Garagen-Business

Wer hat nicht schon davon geträumt, mit seinem Garagen-Business einmal groß herauszukommen? Doch wer dabei einmal in die Statistiken schaut, so gelingt das nur jeder tausendsten Idee. Eigentlich. Nun sind wir von luckx – das magazin als Ideengeber bekannt und bieten vielfach oder manchmal auch nur den richtigen Anreiz. Wie wäre es denn, die eigene Garage einmal einer Nutzen-Kosten-Analyse zu unterziehen? Dabei wollen wir – nicht unbedingt – radikal vorgehen: Garagen-Business weiterlesen

Ernährungsverhalten

Es ist immer wieder die gleiche Frage: Ernähren wir uns richtig? Dabei wollen wir von luckx – das magazin uns nicht in die ideologische Ecke bewegen. Denn ob vegan, vegetarisch, fleischlos oder herzhafte Fleischesser: Jeder will und darf seinen eigenen Ernährungsweg finden. Wobei, Fleischesser sind sich bewusst, dass sie zu einem großen Teil der Umweltbelastung beitragen. Denn die Tierproduktion führt zum Kahlschlag in den südamerikanischen Regenwäldern und der Nitratbelastung des Grundwassers Ernährungsverhalten weiterlesen

Wo wollen wir leben?

Das Leben in der Stadt hat viele Vorteile: Die ärztliche Versorgung ist gesichert, Kinder haben alle Schulen vor Ort, Kino- und Restaurantbesuche mit Freunden oder die ausgedehnte Shoppingtour in der Innenstadt sind gesichert. Doch alle Vorzüge des Stadtlebens sind in Zeiten des Corona-Lockdowns wie weggefegt. Wer da vor einigen Jahren „freiwillig“ von der Stadt aufs Land gezogen ist, wurde milde belächelt, weil er diese tollen Vorzüge aufgegeben hat. Und heute? Wo wollen wir leben? weiterlesen

Wer ändert sich 2021?

Es ist schon sehr überraschend, wie unser Leben sich im letzten Jahr verändert hat. Manch einer schaut ungläubig zurück und ist völlig konsterniert. Auf der einen Seite leben wir immer so, dass sich „möglichst nichts verändern“ soll und andererseits wünschen wir uns mehr Veränderungen. Das spiegelt sich auch in den Ergebnissen einer aktuellen Studie wider: 49 Prozent blicken mit Hoffnung, 40 Prozent mit Sorge in das neue Jahr. 69 Prozent bestätigen Wer ändert sich 2021? weiterlesen

Gewichtsreduzierung

Bis Ostern ist ja eigentlich Fastenzeit. Viele unserer Mitmenschen nutzen die Gelegenheit nun, um sich fit für das Jahr zu machen. Eine Vielzahl mietet sich in speziellen Hotels mit Fastenangeboten ein. Doch in diesem Jahr muss die Fastenkur zuhause erfolgen. Wie das funktionieren kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Gewichtsreduzierung weiterlesen

Energiegeladenes Zuhause

Seit einem Jahr verbringen wir viel Zeit zuhause. Am Anfang war es noch toll. Denn was in den Jahren vorher so alles liegengeblieben war, konnte – teilweise – erledigt werden. Manche von uns waren so taff drauf, dass sie sich gleich an die Verschönerung der eigenen vier Wände machten. Doch zuerst wurde erst einmal alles entsorgt, was nicht mehr benötigt wurde. Das wiederum schaffte Energiegeladenes Zuhause weiterlesen

Sportvereine

Im Moment läuft gar nichts. Sowohl in den Schulsporthallen als auch im Vereinssport ist Lockdown angesagt. Auch wenn einige Sportlehrer ihren Schülerinnen und Schülern noch „Hausaufgaben“ geben, so ist eher das Computerspielen angesagt. Doch wie sieht es im Vereinssport aus? Gibt es neben dem Einzug des monatlichen Mitgliedsbeitrages irgendeine Bewegung? Anscheinend nicht. Denn in vielen Vereinen wird „still ruht der Ball gespielt“. Dabei leiden Sportvereine weiterlesen

Harter Wettbewerb um Mitglieder

Die Corona-Krise setzt den Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) ordentlich zu. Viele Leistungen wurden während der Krise den Kassen zusätzlichen aufgebürdet, so dass sich ihre Bilanzen rot einfärbten. Und das gilt auch für die Mitgliederzahlen. Fast jeder zweite Krankenkasse verlor am Versichertenbestand. Doch andererseits verbuchten die GKVs einen neuen Rekord. Am 1. Januar 2021 waren genau 73.073.990 Menschen in Deutschland gesetzlich krankenversichert, rund 152.000 mehr (plus 0,21 Prozent) als noch ein Jahr zuvor. Harter Wettbewerb um Mitglieder weiterlesen

So können Hundehalter Geld sparen

Wer seit Monaten im Homeoffice arbeitet, mit Kontaktbeschränkungen lebt und kaum oder gar keinen Freizeitmöglichkeiten nachgehen kann, freut sich dann darauf, mit seinem geliebten Vierbeiner eine Runde um den Block zu gehen. Zwar muss man als Hundehalter die Hundesteuer bezahlen, aber dass man mit dem Hund auch noch Steuern sparen kann, wissen die wenigsten. Wie das funktioniert, und was dabei zu beachten ist, hat luckx – das magazin recherchiert. So können Hundehalter Geld sparen weiterlesen

Werde ich als Rentner arm sein?

Es kann sehr entspannend sein, im Hier und Jetzt zu leben. Sorgen für morgen bleiben außen vor. Nun hat die Pandemie gezeigt, dass diese Lebenseinstellung wahrscheinlich genau der richtige Ansatz ist. Oder? Wie lang uns das Corona-Virus beschäftigen wird, konnten wir von luckx – das magazin auch nicht aus unserer Redaktionsglaskugel ersehen – sonst klappt das immer gut. Doch für eine Erkenntnis benötigen wir keine Glaskugel: Wir Menschen werden immer älter. Und die Diskussion Werde ich als Rentner arm sein? weiterlesen

Bei niedrigen Zinsen hohe Tilgung wichtig

Es ist immer leichter gesagt als getan: Wer jetzt ein Immobiliendarlehn benötigt, sollte bei den niedrigen Zinsen eine hohe Tilgung vereinbaren. Denn Bauherren und Immobilienkäufer profitieren von historisch niedrigen Kreditzinsen. Aber genau darin liegt bei Annuitätendarlehen ein Risiko: Je niedriger die Zinsen sind, desto länger dauert bei gleicher Anfangstilgung die Entschuldung. Luckx – das magazin hat recherchiert. Bei niedrigen Zinsen hohe Tilgung wichtig weiterlesen

Wellness zu zweit

Wir merken es erst dann, wenn es zu spät ist. Paare trennen sich oft, wenn sie sich verlassen fühlen. Denn es sind meist die Kleinigkeiten, die sich aufstauen und dann zur Trennung führen. Wer nun den Valentinstag vergessen hat oder weil der Lockdown nicht wenig Möglichkeiten zuließ, kann jetzt „verlorenes Terrain“ zurück erobern. Wie es mit einem Wellness-Tag gelingen kann, verrät luckx – das magazin. Wellness zu zweit weiterlesen

Wohin zieht es die Deutschen?

Die Diskussion ist voll entbrannt: Wie entwickelt sich die Arbeitswelt? Nach einem Jahr Homeoffice möchten viele Arbeitenden diese Art des Arbeiten nicht mehr missen. Doch in der Arbeitgeberwelt macht sich Angst breit: Der Überwachungsverlust und die Kontrollmanie führt zu immer stärkeren emotionalen Reaktionen in den sozialen Netzwerken. Es wird ein Horrorszenario über die immer mehr vereinsamenden Wohin zieht es die Deutschen? weiterlesen

Badezimmer richtig gestalten

In den letzten Jahren haben sich unsere Badezimmer vom reinen „Waschvergnügen“ zu Wellness-Tempel gemausert. Ging es früher in die Email-Duschwanne nur zum Dreck abspülen, so finden wir dort vielfach Regenwalddusche und viel andere Gimmicks vor. Doch neben den Wasserelementen kommt auch Farbe ins Spiel. So liegen heute dunkle Badezimmer voll im Trend. Doch wie immer im Leben lässt sich bei der Gestaltung vieles falsch machen. Schnell ist die Grenze überschritten und es kippt von stylisch-modern zu aufdringlich und bedrohlich. Deswegen ist es wichtig, das richtige Mittelmaß bei der Einrichtung zu finden, damit auch ein dunkles Badezimmer überzeugen kann. Badezimmer richtig gestalten weiterlesen

Schutz für 1,50 Euro

Kinder sind immer auf Entdeckungsreise. Und das ist gut so. Denn unsere Welt wird „immer komplizierter“, so dass sie früh schon mit allem vertraut sein sollten. Doch etwas sollten sie nicht in Erfahrung bringen: Den direkten Kontakt mit Strom. So etwas kommt immer wieder vor. So hatte vor Kurzem ein 2,5 Jahre alter Junge einen Stromschlag erlitten. Er hatte mit einem Kabel in eine Steckdose gefasst und trug eine leichte Verbrennung der Handinnenfläche davon. Dagegen helfen Steckdosen mit erhöhtem Berührungsschutz. Schutz für 1,50 Euro weiterlesen

Wäschedesinfektion

Ob zuhause, im Altersheim oder im Hotel: Sauberkeit ist nicht nur aufgrund des Corona-Virus wichtig. Und wer insbesondere ältere Menschen lückenlos schützen möchte, muss die Wäschehygiene intensiver betreiben als bisher. Das gibt Kerstin Heine zu bedenken, Chemikerin und Desinfektionsexpertin beim Hygienespezialisten Hagleitner. „Alle reden zurecht über Alten- und Pflegeheime, die Personengruppe ist hier die vulnerabelste. Aber fast niemand redet über Wäschehygiene. Dabei trifft in Alten- und Pflegeheimen Wäsche von so vielen Menschen zusammen, Kontamination kann jederzeit passieren.“ Wäschedesinfektion weiterlesen

So gelingt der Fernunterricht

Wir müssen doch jetzt nicht mehr darüber diskutieren, ob Erzieherinnen und Lehrer zuerst geimpft werden sollen. Wenn Schulen und Kindergärten innerhalb der nächsten drei Wochen wieder geöffnet werden sollen, muss heute noch gehandelt werden. Oder übernimmt der Staat die Folgekosten, wenn Lehrerinnen und Erzieher mit dem Virus infiziert werden? Wer kümmert sich dann um deren Kinder, wenn sie unter Spätfolgen leiden oder sogar versterben? Handeln ist angesagt, nicht lamentieren oder dummschwätzen. So gelingt der Fernunterricht weiterlesen

Spaß bei der Arbeit

Wer Spaß bei etwas hat, macht dies auch mit Leidenschaft. Auch wenn es einigen sich nicht vorstellen können: Genauso ist es bei der täglichen Arbeit. Mit Spaß bei der Arbeit geht alles viel leichter. Und nicht nur das: Die Arbeitsergebnisse sind auch deutlich besser. Das Engagement steigt und manche von uns können gar nicht damit aufhören. Spaß an der Arbeit steigert Spaß bei der Arbeit weiterlesen

Masken-Inferno

Vielfach wird vom positiven Umweltaspekt der Pandemie berichtet. Doch Milliarden von Masken werden einfach in der Umwelt entsorgt: Sei es, weil die Maske aus der Hand fiel oder der Wind sie von der Nase wehte. Da das Tragen medizinischer Masken, dazu zählen OP-Masken sowie Mund-Nase-Bedeckungen mit den Standards FFP2 und KN95/N95, ist in Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln bundesweit Pflicht ist, müssen diese nach einmaligen Tragen entsorgt werden. Denn sowohl bei OP-Masken Masken-Inferno weiterlesen

Sommerurlaub

Auch wenn die Viruslage weiterhin unüberschaubar scheint, so sollten wir uns dadurch den Oster- und Sommerurlaub nicht vermiesen. Denn jetzt gilt es zu planen. Die Sehnsucht zu Reisen ist ungebrochen. Mehr und mehr Deutsche beschäftigen sich mit ihrem Sommerurlaub. „Der Wunsch, spätestens im Sommer zu reisen, ist groß. Mit dem europaweiten Hochfahren der Impfungen Sommerurlaub weiterlesen

Bildungslücken

Wir haben alle schon davon gehört oder gelesen, dass unsere Schulen nicht den erforderlichen Unterricht leisten können. Es fehlen Computer – obwohl die Finanzmittel vorhanden sind, es fehlen Online-Bildungspläne – obwohl genug Zeit seit dem Frühjahr 2020 war, um solche zu entwickeln. Und nun wird lamentiert, unsere Jugend wird abgehängt. Auch wird diskutiert, Schulen und Kindergärten so schnell wie möglich wieder zu öffnen. Was haben die Kultus- und Bildungsminister Bildungslücken weiterlesen

Homeoffice als Steuersparmodell?

Viele Büroangestellte verbringen jetzt die meiste Zeit im Homeoffice. Das ist auch gut so. Damit werden unnötige Fahrzeiten erspart, die Corona-Ansteckungsgefahr deutlich reduziert und ganz nebenbei sind die Homeschooling-Kinder unter Kontrolle und spielen weniger mit dem PC. Viele Vorteile lassen sich unter „einen Hut vereinen“. Das die häusliche Anwesenheit auch mit Nachteilen verbunden ist, soll nun mit einer Entscheidung der Bundesregierung ausgeglichen Homeoffice als Steuersparmodell? weiterlesen

Berufswahl

Manche von uns lassen sich schnell faszinieren: Wer einen Skikurs macht, möchte gern Skilehrer oder Skilehrerin werden. Den ganzen Tag Skilaufen, in der Sonne stehen und immer – oder fast immer – von fröhlichen und netten Menschen umgeben zu sein, macht sicherlich großen Spaß. Genauso ist es mit dem Wunsch Arzt oder Pflegekraft zu werden: Menschen zu helfen ist für viele eine große Erfüllung. Sowohl beim Skilehrer kann es kalte Füße geben als auch als Arzt dramatische Erlebnisse. Da hilft dann auch am Ende des Tages kein Klatschen. Berufswahl weiterlesen

Pläne schmieden

Vorfreude ist die schönste Freude. Nach dieser Devise handeln viele unserer Mitmenschen. Denn es gibt schon ein kleines Licht am dunklen Corona-Tunnel. So lässt sich über die ersten Aktivitäten – vielleicht im April? – Pläne schmieden. Auch wenn es immer wieder vermeintliche Bremser gibt. Und wenn wir die schönsten aller Nach-Corona-Pläne nicht realisieren können? Na, das ist doch auch kein Problem. Dann eben ein paar Wochen später. So tragisch ist es auch nicht. Pläne schmieden weiterlesen

Es geht ums Geld

Wer etwas zu vererben, möchte soviel wie möglich noch zu Lebzeiten weitergeben. Denn so kann der Vererber noch erleben, ob auch die Erbschaft zu angekommen ist. Doch wenn der Erbende darauf Steuern zahlen muss, ist mit Weitsicht zu handeln. Deshalb sollte sich so wie wie möglich darum gekümmert werden. Es geht ums Geld weiterlesen

Mieten oder kaufen?

Wenn wir tatsächlich einmal eine Investitionsrechnung durchführen, werden wir vor Schreck erblassen. Der Kauf einer rein privat genutzten Immobilie ist ein Minus-Geschäft. Aber, werden jetzt einige empört sagen, das hat doch sooo viele Vorteile. Klar. Doch wie soll das „ungehinderte Nägel in die Wand schlagen“ oder „laute Musik auch in der Mittagszeit hören“ bewertet werden? Mit 5,- oder 1.000,- Euro? Mieten oder kaufen? weiterlesen

Ein Bad zum Wohlfühlen

Tiefe Minustemperaturen haben insbesondere Norddeutschland heimgesucht. Dazu kommen viele Zentimeter Schnee. Stundenlang haben Autofahrer und -fahrerinnen auf der Autobahn im Schneestau gestanden. Da war bei vielen schon der Wunsch nach wärmeren Temperaturen vorhanden. Wer das möchte, muss schon in Richtung Süd-Kreta aufbrechen. Dort herrschen aktuell Temperaturen um 20°C. Ein Traum. Ein Bad zum Wohlfühlen weiterlesen

Gesundes Schlaferlebnis

Gesunder Schlaf ist das Wichtigste, was wir Menschen brauchen. Auch wenn einige Spezies behaupten, wenige Stunden Schlaf genügen. Doch es ist durch eine Vielzahl von wissenschaftlichen Forschungen festgestellt, je länger der Schlaf dauert, desto besser erholen wir uns. Denn im Schlaf arbeitet unser Gehirn den vergangenen Tag auf und erst wenn das erledigt ist, kann die Erholungsphase beginnen. Im Übrigen ist diese Phase gerade für junge Menschen besonders wichtig und garantiert den Lernerfolg. Gesundes Schlaferlebnis weiterlesen

Natürlich

Immer noch wird das Nackt sein als etwas Unnatürliches empfunden. Doch eigentlich ist es das Natürlichste der Welt. Denn wir kommen nicht mit Schlips und Kragen oder in Lederhosen auf die Welt. Wir sind nackt. Schon im Altertum fanden die sportlichen Veranstaltungen wie Olympische Spiele nackt statt. Aber auch im Mitteleuropa badeten die Menschen bis ins 18. Jahrhundert hinein in Flüssen und Seen nackt, wenn auch oft nach Geschlechtern getrennt. Erst im späten 18. Jahrhundert begann hier die Tabuisierung der öffentlichen Nacktheit, die im dünner besiedelten Skandinavien nie durchgesetzt wurde. Natürlich weiterlesen

Welche Wohnstile erwarten uns

Die Wohnung ist frisch gestrichen. Nun geht es ans Einrichten. Welche Farben uns in diesem Jahr erwarten, haben wir von luckx – das magazin schon im ersten Teil analysiert. Nun folgt an die Ausstattung. Dabei muss nicht die gesamte Einrichtung in den Keller oder auf den Sperrmüll wandern. Manchmal – und es geht uns auch hier um Nachhaltigkeit – reicht schon ein kleines oder größeres Möbelstück, für ein neues Ambiente. Welche Wohnstile erwarten uns weiterlesen

Versicherungen für Immobilienbesitzer

Noch vor nicht allzu langer Zeit waren wir viel mehr unterwegs und haben unsere Wohnung zum Abstellen von Möbeln, als Wäschelager und häufig zum Schlafen genutzt. Nun hat sich unser Zuhause in sehr kurzer Zeit zu unserem Lebensmittelpunkt und für einige zum schönsten Lebensort entwickelt. Dazu haben wir von luckx – das magazin schon hier berichtet, dass für viele nun trotzdem Änderungen anstehen. Das eigene Haus ist in Reichweite. Nun geht es nach der Finanzierung um die notwendigen Versicherungen. Versicherungen für Immobilienbesitzer weiterlesen

Finanzen und Versichern

Die Zeit zuhause – entweder im Homeoffice, Homeschooling oder auch in der Quarantäne – macht uns bewusst, wie wichtig das eigene Zuhause für uns ist. Für einige stellte sich deshalb schon die Frage, ob sie so weiter leben/wohnen möchten wie bisher. Oder, was geändert werden soll. Frauen und Männer der Tat haben schon flugs die Wohnung entrümpelt. Doch vielen reicht das nicht. Da soll aus dem Traum von den eigenen vier Wänden nun die Realität folgen. Doch dieser Schritt Finanzen und Versichern weiterlesen

Bedürfnis: Wohnen

In Krisen wird auch endlich der Wert des eigenen Heims anerkannt. Gerade Immobilienbesitzer haben im letzten Jahr die Baumärkte „leer gekauft“. Daneben wurden Keller- und Bodenräume ausgemistet. Die Sperrmüllabfuhr musste zeitweise Aufträge zurückweisen, weil die Nachfrage extrem hoch war. Doch wo Leerräume entstanden sind, lässt sich auch wieder etwas aufstellen. Denn schön soll es ja sein, gell. Luckx – das magazin hat recherchiert, welche Trends uns im Frühjahr erwarten. Bedürfnis: Wohnen weiterlesen

Produkt-Offensive im Spielzeugmarkt

Auch in der Spielwarenindustrie setzt sich so langsam die Nachhaltigkeit durch. Wurden früher schadstoffhaltige Farben oder Plastikteile bei chinesischen Produkten bemängelt, so sind heute die Hersteller um regenerative Energie als Spielidee bemüht. Eltern können gerade bei europäischen und insbesondere deutschen Herstellern auf schadstofffreie Produkte vertrauen. Auch das Thema Nachhaltigkeit hat hier eine sehr große Bedeutung. Produkt-Offensive im Spielzeugmarkt weiterlesen

Was zählt!

Wer erinnert sich noch daran, als die Bundesregierung beschloss, den Internetausbau in den großen Städten und entlang der großen Verkehrsrouten voran zu treiben. Damals haben die niedersächsischen Kurorte vehement dagegen protestiert und den Ausbau gerade in den kleinen Orten gefordert. Das hatte etwas mit Weitblick in Hinsicht auf die selbstzahlenden Gäste zu tun. Heute wäre es nicht nur Was zählt! weiterlesen

Aufgetaucht!

Unser Foto zeigt nun kein aufgetauchtes U-Boot oder ein als Sauna getarntes militärisches Boot. Nein, es ist tatsächlich nur eine Sauna. Und solche Exemplare tauchen nun überall in Norwegen auf. Schwimmende Saunen sind einer der heißesten Trends in Norwegen in den letzten Jahren und bieten eine unschlagbare Kombination aus einem warmen Aufgetaucht! weiterlesen

Liebe in Plüsch

Ist der 14. Februar der letzte Tag des Lockdowns? Um es vorweg zu sagen: Wir von luckx – das magazin wissen es nicht. Und so ganz nebenbei bemerkt, ist es auch sehr schwer vorstellbar, dass tausende Infizierte und wieder viele hundert Verstorbene nicht unbedingt für eine Lockerung der Corona-Beschränkungen sprechen. Auch wäre es kein Liebesbeweise von Bundes- und Landesregierungen, wenn sie am Tag der Liebenden die Beschränkungen reduzieren. Deshalb steht dieser Valentinstag Liebe in Plüsch weiterlesen

So geht’s zur Traumsauna!

Gerade in der Winterzeit gibt es nichts besseres als in der eigenen Wohlfühl-Oase einige Stunden der Entspannungen zu genießen. Wohl dem, der schon frühzeitig sich für so etwas entschieden hat. Wenn es draußen nass, kalt und schmuddelig ist, ist dieser Wunsch besonders stark, einen schönen Rückzugsort im eigenen Heim zu haben. Luckx – das magazin gibt Anregung, wie in wenigen Schritten dieses Ziel erreicht werden kann. So geht’s zur Traumsauna! weiterlesen

Lernspaß

Ob lernen nun wirklich Spaß macht, sei dahingestellt. Denn gerade im Homeschooling ist der Druck viel höher: Lehrer und Lehrerinnen stehen nicht sofort zur Verfügung um Fragen zu beantworten; die Unruhe in der Video-Konferenz ist deutlich höher als im Klassenzimmer. Die Anwesenheit muss festgestellt werden, was im schlimmsten Fall rund 20 Minuten dauern kann. Da sind dann Lernspaß weiterlesen

Saubere Luft

Saubere Luft kann Leben retten. Das scheinen auch unsere Kultusminister verstanden zu haben. So gelten bei Präsenzunterricht in den Schule Lüftungsregelungen, die eine Fensteröffnung alle 20 Minuten vorschreiben. Das war kurz vor Weihnachten gut zu beobachten. Alle zwanzig Minuten klingelte der Wecker und die Fenster wurden aufgerissen. Kalte, zum Teil extrem kalte Luft, erfrischte Schülerinnen und Schüler als auch Lehrer. Ob es dann zu höheren Erkältungserkrankungen kam, ist bis heute nicht bekannt. Doch eines lässt sich Saubere Luft weiterlesen

Und schon war das Paket weg!

Sicherlich haben wir alle schon davon gehört, dass Pakete entweder nicht zugestellt wurden oder trotz Zustellung den eigentlichen Empfänger nicht erreichten. Kamen früher viele Pakete nicht beim Empfänger an, weil unehrliche Zusteller das Paket unterschlagen haben, so werden heute aufgrund der Corona-Pandemie vielfach durch Hinterlegen an einem vereinbarten Ort zugestellt. Das nutzen aufmerksame Beobachter aus, und entwenden die zugestellten Pakete. Und schon war das Paket weg! weiterlesen

Neues Jahr – neuer Freibetrag

Alleinerziehende sind mit vielen steuerlichen Vorteilen ausgestattet. Doch ob das insgesamt den fehlenden Partner im täglichen Leben, in der Kindererziehung und insbesondere im Einkommen aufwiegt, sei dahingestellt. Zwar ist der Freibetrag für Alleinerziehende auf das Doppelte angestiegen, nämlich auf 4.008 Euro, doch ob das die anderen Lebensbedingungen damit aufwiegt ist zweifelhaft. Nun müssen die Alleinerziehenden auch noch Neues Jahr – neuer Freibetrag weiterlesen

Sie müssen spielen!

Kinder müssen spielen. Was manche Kinder als ihren täglichen Lebensinhalt erleben, ist nicht überall möglich. Gerade das Spielen mit anderen Kindern lehrt soziale Kompetenz und viele andere wichtige Erfahrungen auf dem Weg zum Erwachsen werden. Leider nicht überall. Denn immer noch müssen Kinder arbeiten oder sie werden von ihren Eltern schon früh – viel zu früh – ans Lernen herangeführt. Und Sport und Spiel können tatsächlich Sie müssen spielen! weiterlesen

Besser Atemlos?

 

Nun ist es ja so, dass wir um zu leben, atmen müssen. Anders geht es nicht. Da helfen auch keine Pillen. Doch viele von uns haben Atemprobleme. Nicht, weil sie etwa unter Herz-Kreislauf-Problemen leiden, sondern weil sie trotz entsprechender Mundhygiene schlechten Atem haben. Doch was ist die Ursache und was kann helfen. Luckx – das magazin hat recherchiert. Besser Atemlos? weiterlesen

Weiter geht’s mit dem Homeoffice!

Die Diskussion ist richtig entbrannt über das für und wider vom Homeoffice. So wird zum Beispiel in den Onlineforen den Mitarbeitern unterstellt, dass ihre Arbeitsleistung geringer als im Büro sein soll. Sicherlich, es kann Abstimmungsschwierigkeiten geben. Doch so etwas lässt sich auch online lösen. Und falls es dann doch erforderlich sein sollte, so kann ein Büromeeting immer noch organisiert werden. Und wer als Mitarbeiter nach Weiter geht’s mit dem Homeoffice! weiterlesen

Schreibmaschine

Wer heute mit anderen kommuniziert, benutzt meist Laptop, PC, Tablett oder Smartphone. Dort wird dann mit der Tastatur der Text eingegeben – oder eingesprochen. Bisher verfügen nur wenige Geräte auch über eine handschriftliche Eingabemöglichkeit mit Hilfe des Bildschirms. Wahrscheinlich ist das auch sinnvoll. Denn die wenigsten verfügen über eine ausreichende Schreibmotorik. Das sind jedenfalls die Beobachtungen der Lehrkräfte aus den Grundschulen. Dabei ist nur geringer Schreibmaschine weiterlesen

Nachhaltige Ernährung

Das vergangene Jahr hat zu erhöhten Spareinlagen auf den Konten von Sparkassen und Banken geführt. Zum einen lag es an der mangelnden Möglichkeit, Geld auszugeben. Denn Reisen, Restaurantbesuche, Konzerte und viele weitere Veranstaltungen fanden einfach nicht statt. Zum anderen bestand und besteht über die weitere wirtschaftliche Entwicklung große Unsicherheit in der Bevölkerung. Da ist dann Vorsorge Nachhaltige Ernährung weiterlesen

Einsamkeit

Für viele Menschen ist es nur schwer zu ertragen, keinen Kontakt zu Mitmenschen zu haben. Sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder der Uni. So versuchen viele, viel zu viele, trotz der Corona-Beschränkungen zu Freunden, Bekannten und Verwandten direkten Kontakt zu halten. Die Ergebnisse erfahren wir alle täglich aus den Statistiken über die Corona-Fälle und Corona-Toten. Besonders ältere und Einsamkeit weiterlesen

Wie lässt sich in der Stadt heizen?

Für Mieter und Hauseigentümer stellt sich aktuell immer mehr die Frage, welche Heizung sollte verwendet werden? Diese Gedanken machen sich insbesondere städtische Bewohner. Gerade bei Inversionswetterlagen – kältere Luftschichten sind in Bodennähe, wärme Luftschichten in der Höhe – findet kein Luftaustausch statt. So bleibt der (städtische) Feinstaub in bzw. über der Stadt hängen. Das begünstigt Infektionen, wie in Studien nachgewiesen wurde. Wie lässt sich in der Stadt heizen? weiterlesen

Wald wirkt!

Gesundheitsvorsorge kann so einfach sein: genug schlafen, ausreichende Bewegung, gesundes Essen. Das „Raus in die Natur“ auch Gesundheitsvorsorge sein kann, wurde schon seit vielen Jahrzehnten bewiesen. Doch so richtig will das keiner wahrhaben. Eine besondere Form des draußen sein und seiner Gesundheit etwas Gutes tun, ist Waldbaden. Wald wirkt! weiterlesen

Tägliche Hilfeleistungen

Was uns täglich an elektronischen Quatsch vorgesetzt wird, ist unbeschreiblich. Jeder hat davon schon Einiges selbst erlebt. Eigentlich sollen die kleinen oder größeren elektronischen Helferlein uns das Leben und insbesondere den Alltag vereinfachen. Doch meist tritt das Gegenteil ein. Das Schlimme daran ist, dass durch ständige Updates, weil wieder mal ein Entwickler etwas übersehen hat, uns Lebenszeit gestohlen wird. Davor ist auch die größte Konsumgüter-Technologiemesse nicht gefeit. Die jährlich in Las Vegas stattfindende CES Tägliche Hilfeleistungen weiterlesen

Gelber Schein

Wer erkrankt und gesetzlich versichert ist, weiß was es mit dem gelben Schein auf sich hat: Diese Ausfertigung bekommt der Arbeitgeber im Krankheitsfall. Das es damit bald vorbei sein wird, hat nichts mit eventuell geringeren Krankenstand zu tun. Zukünftig werden Ärzte – wenn es den funktioniert – die Krankmeldung online erstellen. Arbeitgeber und Krankenversicherer werden dann von der Papierflut entlastet. Doch bis es soweit ist, Gelber Schein weiterlesen

Campingurlaub

Die Angebote für Flugreisen in den Süden drudeln jetzt unaufhörlich in den Posteingang ein. Doch ist es heute schon sinnvoll, eine Flugreise zu buchen, ohne genau zu wissen, ob und wann das Reisen wieder möglich ist? Und was werden die Bedingungen sein, zu denen gereist werden kann? Nun kommen einige Staatspräsidenten schon heute auf die wahnsinnige Idee, nur geimpfte Reiselustige ins Land zu lassen? Ja Campingurlaub weiterlesen

Mehr Abstand!

Eines ist schon sehr überraschend in dieser Corona-Zeit: Auch wenn wir immer der Meinung sind, dass wir die Nähe zu anderen Menschen brauchen und deshalb nicht auf Partys, Feiern und Club-Besuche verzichten können, so ist aktuell unser Hang zu mehr Individualverkehr ausgeprägt. Denn wie aus einer Umfrage der Deutschen Energie-Agentur (dena) hervorgeht, hat fast jeder Dritte sein Mobilitätsverhalten während der Corona-Pandemie geändert. Am stärksten Mehr Abstand! weiterlesen

Selbstoptimierung

Wir zählen unsere Schritte, notieren unsere Essensrationen, messen Blutdruck und Herzfrequenz, verbessern unsere Schlafmöglichkeiten. Nur um den täglichen Anforderungen im Beruf und Freizeit zu genügen? Nein, es geht vielen dabei um ein „besseres Leben“, was immer das auch sein mag. Doch gerade im Selbstoptimierung weiterlesen

Gut abgesichert

Um sich gegen Kälte und vielen anderen Unwägbarkeiten abzusichern, macht es schon Sinn, sich gegenseitig zu unterstützen. Sei es im Beruf als auch im Privatleben. Gerade wer in dieser Corona-Zeit sich als Paar unterstützen möchte, denkt über viele Optionen nach. So wird immer wieder in der Beziehung diskutiert, ob eine gemeinsame Wohnung nicht der nächste Schritt sein könnte. Im englischen Sprachraum hat sich ein Begriff etabliert, der diese Gemeinsamkeit gut umschreibt: „Cuffing Season”. Für Gut abgesichert weiterlesen

Vom Kastenwagen zum Wohnmobil

Das Reisen – möglichst im eigenen Wohnmobil – ist mehr als Trend. Gerade während der Corona-Pandemie hat sich diese Reiseform rasant weiter entwickelt. Wer zu den glücklichen Besitzer eines Reisemobils gehört, konnte im vergangenen Jahr mit Hygiene- und Abstandsregeln entspannt Urlaub machen. Auch in diesem Jahr werden viele Mitmenschen sich nach Vom Kastenwagen zum Wohnmobil weiterlesen

Gemütliches Wochenende

Zwar sind die langen Weihnachts- und Silvesterabende mit gemütlichen Beisammensein im engsten Familienkreis vorbei. Doch auch im heimischen Kreis der Kernfamilie kann statt Restaurantbesuch ein gemütliches Abendessen für viel Spaß und familiären Zusammenhalt sorgen. Dazu kann ein gemütliches Fondue beitragen. Das ist in Corona-Zeiten angesagt. Damit die Gemütlichkeit nicht Gemütliches Wochenende weiterlesen

Mehr Sport, Bewegung und Fitness

So kann das Neue Jahr richtig gut beginnen: Wer sich mehr bewegt, lebt gesünder. Der Stoffwechsel wird angeregt. Insbesondere nach den Feiertagen von Heiligabend bis zu Neujahr war meist Stillstand im Körper angesagt. Wenig Bewegung lies den Kreislauf einschlafen. Da purzelten die Pfunde. Ne, nicht vom Körper weg, sondern direkt um die Hüfte. Was sich hier festsetzt, ist nicht Mehr Sport, Bewegung und Fitness weiterlesen

Schimmelbefall

Den meisten Menschen ist das Risiko eines Schimmelbefalls in ihrer Wohnung nicht bewusst: Da wird geduscht ohne zu lüften, in Schlafräumen wurde zu wenig geheizt und das Wohnzimmerfenster wurde aufgrund der kalten Temperaturen in den letzten Wochen nicht geöffnet. So bilden sich am Fenster, an Außenwänden oder hinter Schränken eine Schimmelkultur. Die Ursachen sind meistens hausgemacht. Doch der Schimmelbefall Schimmelbefall weiterlesen

Krise – Krise – welche Krise?

Nun, wir von luckx – das magazin wissen es (noch) nicht, wie die wirtschaftliche Entwicklung weiter voranschreitet. Doch was heute schon abzusehen ist, wird uns das Corona-Virus noch längere Zeit beschäftigen. Und wie immer im Leben werden einige gestärkt aus der Krise hervorgehen. Da stellt sich die Frage, was zu tun ist, wenn wir uns unkalkulierbaren finanziellen Risiken nicht aussetzen wollen? Krise – Krise – welche Krise? weiterlesen

Energiesparen beim Kochen

Das Esserlebnis fehlt, denn Restaurants sind geschlossen. So sind wir täglich in der Küche und versuchen uns mit dem wenigen Haushaltsgrundwissen in der Speisezubereitung. Wohl dem, der von Großmutter, Mutter (natürlich auch von Großvater und Vater!) das Kochen gelernt hat. Oder, sich in einem der (Online-) Kochkurse passendes Wissen aneignete. So ist die Küche für viele der zentrale Ort in der Wohnung oder im Haus geworden. Mehr als die Hälfte Energiesparen beim Kochen weiterlesen

Neujahrs-Diät

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der dicken Bäuche. So jedenfalls scheint es sich wie in jedem Jahr auch dieses Jahr abgespielt zu haben. Dazu kommt noch die Corona-Pandemie. Auch ihr wird unterschoben, dass wir ihretwegen an Körperfülle zugenommen haben. So werden dann auch zu Beginn des Neuen Jahres gleich gute Vorsätze gefasst: Abnehmen steht auf dem Speiseplan. Neujahrs-Diät weiterlesen

Krisenbewältigung

Schon der erste Lockdown im Frühjahr 2020 hat gezeigt, dass viele Menschen den Kontakt zur Außenwelt verlieren. Die Einsamkeit hat bei ihnen zu Angststörungen und Depressionen geführt. Nun im zweiten Lockdown gerade während des Weihnachtsfest könnten sich psychische Probleme gesteigert wieder finden. Das wird erst das neue Jahr zeigen. Sicher ist aber jetzt schon Krisenbewältigung weiterlesen

Zahlungsfähig

Auch wenn es manchen unserer Mitmenschen völlig egal ist, ob sie ihre Miete und Stromrechnung, Telefon und die anderen offenen Rechnungen bezahlen können, legt der allergrößte Teil der bundesdeutschen Bevölkerung auf pünktliche Zahlungen großen Wert. Doch dazu muss er oder sie auch in der Lage sein. Aufgrund der Corona-Pandemie sind viele Unternehmen in finanzielle Schieflage geraten. Insbesondere betrifft das Zahlungsfähig weiterlesen

Brandschaden

Zu einem „richtig, guten Weihnachtsfest“ gehört ein Tannenbaum mit echten Kerzen. Genauso sollten auf dem Adventskranz richtige Kerzen brennen. Doch die Gefahr von Brandschäden sind sehr hoch. Nun sind die Adventssonntage vorbei und in einigen Wohnstuben wird der Weihnachtsbaum schon bald wieder abgeschmückt. Doch je länger das Exemplar in der Brandschaden weiterlesen

Neues Jahr, neues Glück?

Die Welt verändert sich – und wir uns mit. So lässt sich ein wohl vorläufiges Fazit des Jahres 2020 knapp zusammenfassen. Was wir uns vor einem Jahr und viele Jahre davor nicht vorstellen konnten, huschte in Lichtgeschwindigkeit an uns vorbei. Wir waren mehr zuhause, wir konnten längere Zeit unser Heim nicht verlassen und fanden neue Möglichkeiten der Kommunikation. Was in vielen Ländern aufgrund deren Weite und Neues Jahr, neues Glück? weiterlesen

Weihnachtsgeschenk?

Weihnachten ist die Zeit der Ruhe und Besinnung. Gerade im jetzt doch sehr überschaubaren Familienkreis lässt sich gut über die Zukunft nachdenken. Wer sich weiterhin mit dem Erwerb oder Bau einer Immobile trägt, findet gute Voraussetzungen. Es muss dabei ja nicht unbedingt die Penthousewohnung im Stadtzentrum sein. Weihnachtsgeschenk? weiterlesen

Naturschönheit

Schon Johann Wolfgang von Goethe und Heinrich Heine haben bei ihren Wanderungen die Schönheit des Harzes kennengelernt. Beide haben auf ganz unterschiedliche Weise mit ihren Werken dem Harz ein Denkmal gesetzt. Sowohl mit Goethes Faust als auch mit Heines Harzreise ist Literatur entstanden, die weltweit gelesen wird. Leider ist es den Harzern nicht gelungen, daraus Vorteile zu generieren. Naturschönheit weiterlesen

Psychische Belastung

Krisen haben auch Vorteile: Wer die Krise überstanden hat, ist – meist – auch gestärkt aus ihr herausgekommen. Doch was für den Einen (oder die Eine) gilt, kann bei Anderen schon ganz andere Wirkung zeigen. Sicherlich, eine Krise ist eine hohe persönliche Belastung und fordert ihren ganz persönlichen Tribut. Den Kopf in den Sand Psychische Belastung weiterlesen

Weihnachtsmanager

Was bei Vielen für Überraschung sorgt, ist für andere selbstverständlich. So stürzen sich Mitmenschen in den Einkaufstrubel zu Weihnachten und lassen es so richtig bei den Geschenken krachen. Den Weihnachten ist die einkaufsfreudigste Zeit des Jahres. Trotz der Verunsicherung durch die zweite Corona-Welle hofft der Handel auf ein ähnlich Weihnachtsmanager weiterlesen

Kurzarbeitergeld

Auch wenn viele Bundesbürger sich noch mehr Unterstützung wünschen, so ist die „Soziale Hängematte“ während der Pandemie relativ dicht und hält viele Mitmenschen vom Fall ins Bodenlose ab. Denn die Verbreitung des Virus rund um den Globus macht der heimischen Wirtschaft ganz schön zu schaffen. Viele Branchen sind schwer getroffen und ansässige Unternehmen mussten ihre Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken. Für Millionen Kurzarbeitergeld weiterlesen

Genug Luft

Um gleich die Luft raus zu nehmen: Das im folgende beschriebene Produkt ist erst im Februar lieferbar. Trotzdem könnte es schon – als Gutschein – unter dem Weihnachtsbaum liegen. Denn diese Akku-Druckluftpumpe ist ideal für platte Autoreifen genauso wie Fahrradreifen und ideal zum Ball aufpumpen. Gerade für unterwegs und insbesondere für Genug Luft weiterlesen

Träume realisieren

Für manche ist der Traum vom Eigenheim das Wichtigste in seinem Leben. So wird hart daran gearbeitet, sich diesen Traum zu erfüllen. Und anscheinend sehen die Zeichen dafür nicht so schlecht: Die Hypothekenzinsen sind extrem niedrig. Und aufgrund der Pandemie – so lässt es sich heute einschätzen – werden die Zinsen auch in den nächsten Jahren nicht so schnell steigen. Auch wenn viele Träume realisieren weiterlesen

Alles sauber?

Wir alle haben von den unterschiedlichsten hygienischen Verhältnissen in unserem Umfeld gelesen oder gehört. So sollen Toilettensitze sauberer sein als Spülschwämme in der Küche. Ob das tatsächlich so ist, wird nicht bezweifelt. Doch das zeigt uns, welche Maßstäbe wir manchmal nutzen. Dabei ist Sauberkeit in der Küche von besonders hohem Wert. Denn was dort zubereitet wird, gelang in unseren Magen. So findet täglich Alles sauber? weiterlesen

Risiko

Jetzt zur Vorweihnachtszeit wird es wieder gemütlich in deutschen Wohnungen. Überall kehrt nach einem anstrengenden Jahr Ruhe ein. Der Stress der Weihnachtsvorbereitungen lässt nach. Da brennen dann anheimelnd Kerzen und verbreiten eine wohlige Atmosphäre. Doch diese Gemütlichkeit kann schnell zu einem Wohnungsbrand werden. Gerade jetzt Risiko weiterlesen

Jetzt wird gespielt

Wenn wir erfahrene Erzieherinnen und Erzieher fragen, so setzt das Spielen ungeahnte Fähigkeiten frei. Neben Sozialkompetenz wird unter anderem Kreativität sowie Lernbereitschaft entwickelt. Das sind alles Kompetenzen, die im Leben benötigt werden. Gerade in der Corona-Zeit, insbesondere im ersten Lockdown, wurde sich wieder verstärkt dem Spiel zugewandt. Das hat die Spielwarenbranche mit Freude festgestellt. Doch leider gibt es auch Wermutstropfen. Jetzt wird gespielt weiterlesen

Winter und Gesundheit

Viele von uns würden jetzt lieber den Tag unter südlicher Sonne genießen als Herbst und Winter in norddeutschen Gefilden zu verbringen. Doch so einfach ist das nicht: Entweder hindern uns daran bestehende Verpflichtungen oder der Geldbeutel schränkt die Möglichkeiten ein. Was bleibt? Wir müssen uns gezwungener Maßen mit den uns berührenden Stressfaktoren auseinandersetzen. So führen frostig-kalte Luft und trockene Heizungsluft für Menschen mit Winter und Gesundheit weiterlesen

Recycling

Das beste Recycling ist, vorhandene Produkte so lang wie möglich zu nutzen. Denn nur so lassen sich Rohstoffe und Energie sparen. Doch wenn „das Kind schon in den Brunnen gefallen ist“, sprich die Dose oder die Plastiktüte im Abfall landet, ist Recycling angesagt. Also ab in den Gelben Sack oder die Gelbe Tonne und daraus entsteht im besten Fall ein neues Produkt. So jedenfalls geschieht es mit Alu-Dosen und vielen weiteren Alu-Produkten. Denn die Nachfrage der Recycling weiterlesen

Stadt und Land

In vielen Unternehmen, Handels und Wirtschaftsverbänden wird untersucht, wie sich während der Corona-Pandemie gesellschaftliche Entwicklungen vollziehen. Denn es wird erwartet, dass gerade durch diesen starken Eingriff in den Lebensalltag von uns allen sich Veränderungen ergeben. Doch welche, das lässt sich wohl noch nicht so genau absehen. So haben die Sparda-Banken nun eine Studie „Wohnen in Deutschland 2020 Stadt und Land weiterlesen

Noch mehr Reisetrends

Es ist nun einmal so, dass jetzt der nächste Sommerurlaub geplant wird. So kommen immer mehr Anbieter mit ihren Analysen eines möglichen Reiseverhaltens von uns Deutschen im nächsten Sommer auf den Markt. Geforscht wird dabei insbesondere mit den Klickraten. Das sehen wir auch bei luckx – das magazin. Unsere Reiseberichte und Infos Noch mehr Reisetrends weiterlesen

Im Dunkeln ist . . .

schlecht duschen. Das jedenfalls wurde in einer Studie festgestellt. Wenn im Sommer noch genug Licht in das Badezimmer dringt, so ist es im Herbst und Winter zappenduster. Und das liegt nicht nur daran, dass die Tage kürzer werden. Egal ob in Deutschlands 41 Millionen Haushalten morgens oder abends geduscht wird: Tageslicht im Bad ist beim Duschen meistens Fehlanzeige. Zumal mehr als 14 Millionen (34,8 %) der Haushalte per se über kein Fenster in ihrem Badezimmer verfügen. So führte das Im Dunkeln ist . . . weiterlesen

Sportmarkt verzeichnet Umsatzeinbrüche

Zwar können wir in verschiedenen Branchen und Wirtschaftsbereichen eine Steigerung der wirtschaftlichen Entwicklung beobachten. Doch bevor das Corona-Virus nicht eingedämmt ist, werden weiterhin Unternehmen ihren Betrieb einstellen müssen. Und die Ursache liegt bei uns allen: Solange wir weiterhin zulassen, dass die Kontaktbeschränkungen nicht eingehalten werden, wir Maskenverweigerer Sportmarkt verzeichnet Umsatzeinbrüche weiterlesen

Höhere Heizkosten

Die Diskussion ist voll entbrannt: ist Homeoffice nun vorteilhaft oder nachteilig für Unternehmen. Nachdem im März diesen Jahres der größte Teil der Büroarbeiter ins Homeoffice geschickt und umfassend technisch aufgerüstet wurden, hatten viele Unternehmenslenker Angst, ihre Mitarbeiter würden nicht ausreichende Leistung erbringen. Eine Kontrolle ist Höhere Heizkosten weiterlesen

Glücklicher Wohnen

Es gibt die unterschiedlichsten Befragungen und Studien. Alle sollen sie uns bei den täglichen Lebensfragen helfen und zu einem erfüllten Leben führen. Nun liegt eine aktuelle Studie zur Wohnzufriedenheit vor. Die Ergebnisse sind deswegen so bedeutsam, weil wohnen zu den Grundbedürfnissen des Menschen gehört. Ohne eine schöne und bezahlbare Wohnung Glücklicher Wohnen weiterlesen

Oh Tannenbaum

Der Tannenbaum soll schon eine lange Tradition in deutschen Landen haben. So sollen schon die alten Germanen Tannenzweige vor ihren Häusern aufgehangen haben. Zwar nicht, um darunter Geschenke zu platzieren. Sondern es galt böse Geister zu vertreiben. Das geschah zur Wintersonnenwendezeit. Bei uns hat sich das Ganze etwas umgekehrt. Oh Tannenbaum weiterlesen

Qualität im Kinderzimmer

Weihnachten ist Geschenke Hochzeit. So ist es nicht verwunderlich, dass gerade das Angebot an Spielzeug in den Wochen vor dem Fest extrem hoch. Denn viele Anbieter möchten vom Geschenke-Kuchen einen teil abhaben. Häufig werden die Angebote zwar farbenfroh in den Schaufenster und Online offeriert. Doch wenn der Karton ausgepackt ist und die ersten Spielaktionen laufen, stellen sich auch schon Mängel ein. Was tun? Qualität im Kinderzimmer weiterlesen

Kaninchengeschichten

Alles entstand aus einer Gute-Nacht-Geschichte. Im Urlaub erzählte Dick Bruna jeden Abend seinem ältesten Sohn Sierk so eine Geschichte, in dem ein weißes Kaninchen, das durch den Garten des Ferienhauses hoppelte, die Hauptrolle spielte. Das war 1955. Dieses Kaninchen inspirierte Dick Bruna zu Miffy. Als er mit dem Zeichnen anfing, entstand Miffy fast von selbst auf dem Papier. Weil er lieber ein Kaninchengeschichten weiterlesen

Der Winter kommt!

Die Wettervorhersagen kündigen die ersten Schneefälle auch in der Norddeutschen Tiefebene an. Wer dann draußen unterwegs ist, wird sich wohl warm anziehen müssen. Nun ist es damit nicht getan. Denn viele wollen aufgrund der aktuell eingeschränkten Möglichkeiten aufgrund der Corona-Pandemie trotzdem sich draußen bewegen. Manch einer wird dann Der Winter kommt! weiterlesen

So geht energetische Sanierung

Immer wieder wird von energetischer Sanierung gesprochen. Doch was dabei im Einzelnen auf Wohnungs- und Hauseigentümer zukommt, wird selten expliziert erörtert. So haben wir von luckx – das magazin recherchiert, was energetische Sanierung bedeutet und was dabei zu berücksichtigen ist. So geht energetische Sanierung weiterlesen

Alle Jahre wieder: Urlaubstrends

Na, auch schon nach einer tollen Urlaubsreise im Internet gesucht? Da sind Sie als Leserinnen und Leser von luckx – das magazin nicht die Einzigen. Trotz der Virus-Pandemie haben wir in der Redaktion immer nach spannenden Reise-Möglichkeiten Ausschau gehalten und berichten über eigene Recherchereisen. Auch dann, wenn vieles nicht möglich war oder ist. Doch es gibt ein Leben nach und wahrscheinlich mit dem Virus. Wer sich dabei an die Hygiene-Regeln hält, kann viele tolle Urlaubserlebnisse erfahren. Alle Jahre wieder: Urlaubstrends weiterlesen

Heizen mit Strom

In der Vergangenheit gab in vielen Haushalten es so kleine, mobile Rippen-Elektroheizkörper. Diese waren den älteren Warmwasserheizkörpern nachempfunden. Sie wurden gern als Heizung für die Übergangszeit eingesetzt. Solche Exemplare gibt es immer noch. Der Nachteil: Das Heizen mit diesen Heizungen war extrem teuer und umweltbelastend. Denn früher gab es zwar auch Strom aus der Steckdose. Doch dieser wurde aus Atom- oder fossilen Kraftwerken geliefert. Heute wissen wir um deren Nachteile. Heizen mit Strom weiterlesen

Leben in der Stadt

Aus vielen Studien ist zu entnehmen, dass in Zukunft noch mehr Menschen in den Städten wohnen werden. Damit einhergehend ist auch zu beobachten, wie viele Regionen unter dem Fortzug ihrer Bewohner leiden. Manche dringend vorzuhaltende Einrichtung können nicht mehr finanziert werden. Doch wie ändert nun die Corona-Pandemie das Verhalten von uns Menschen? Lassen sich schon jetzt Veränderungen feststellen? Leben in der Stadt weiterlesen

Herausforderung: Beziehungen

Beziehungen sind für viele Menschen eine Herausforderung. Wer viele Jahre als Single durchs Leben ging, muss sich in einer frischen Liebes-Beziehung mit seinen Partner intensiv auseinander setzen. Oder auch nicht. Je nachdem, ob aus der flüchtigen Bekanntschaft eine Paarbeziehung werden soll. Doch was für junge Beziehungen gilt, gilt nun insbesondere auch für längere Beziehungen. Aufgrund der Corona-Pandemie stellt dies Paare vor neue Herausforderungen Herausforderung: Beziehungen weiterlesen

Mathematik be-greifen

Mathematik und das Verständnis für Zahlen ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Deshalb ist es sinnvoll, sich frühzeitig mit der Zahlenwelt auseinander zu setzen. So liegt es nahe, sich spielerisch der Mathematik und den Zahlen zu nähern. Im wahrsten Sinne des Worte ist das Be-greifen der Zahlen ein wunderbarer Einstieg. Warum eigentlich nicht Zahlen ertasten um sie dann besser in die eigene Lebenswelt einzuordnen? Mathematik be-greifen weiterlesen

Was wird aus dem Skiurlaub?

Wie und wann sich die Reisemöglichkeiten wieder verbessern ist aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage noch nicht absehbar. Das hat wohl auch den Entschluss einiger unser Skisportler schon dazu erwogen, ganz auf den Skiurlaub im kommenden Winter zu verzichten. Denn eine aktuelle YouGov-Umfrage unter deutschen Wintersport-Urlaubern ergab: Drei von zehn Wintersportlern (31 Prozent) planen aufgrund der Was wird aus dem Skiurlaub? weiterlesen

Die spielen nur!

Herrlich, den ganzen Tag mit Lego spielen! Und so etwas soll ein Beruf sein? Wer schon einmal die Lego Shops besucht hat wird festgestellt haben, da sind nicht nur Kinder am staunen. Auch Eltern und andere Erwachsene, kaufen fleißig Bastelsets. Und zwar nicht nur für ihre und andere Kinder. Nein, diese Erwachsene wollen selbst mit den Lego-Steinen das Modell zusammenbauen. Die spielen nur! weiterlesen

Abenteuer Landleben

Kinder versuchen sich die Welt zu erobern. Ob als Räuber oder Polizist, als Prinzessin oder Bauarbeiter, als Ritter oder Rennfahrer. Viele TV-Kinder-Serien bieten dazu die passenden Anregungen und werden nachgespielt. So ist es auch mit dem Bauernhof. Denn auf einem Bauernhof ist immer etwas los und es gibt immer ein neues Abenteuer zu erleben. Die Heuballen Abenteuer Landleben weiterlesen

Immobilien kaufen

Wann ist der richtige Zeitpunkt, eine Immobilie zu kaufen? Diese Fragen stellen sich viele. Doch immer wieder gibt es Argumente, die dagegen sprechen: Sei es die Familienplanung, die noch nicht abgeschlossen ist; sei es ein bevorstehender Jobwechsel; sei es die aktuelle Situation mit der Pandemie. Diese und viele weitere Gründe werden immer wieder angeführt, um einen Kauf zu überdenken. Meist folgt denn wieder eine – längere – Entscheidungspause. Doch wir sollten Immobilien kaufen weiterlesen

Und weg ist es!

Viele Jahre haben die Eigentümer auf ihr Häuschen gespart. Dann wurde die passende Immobilie gefunden und endlich erfolgte der lang ersehnte Einzug ins eigene Heim. Es wurde renoviert, modernisiert und zum Schluss auch noch altersgerecht umgebaut. So sollte der Lebensabend verbracht werden: In den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Da kommt das Angebot zur rechten Zeit: monatliche Einkünfte aus Und weg ist es! weiterlesen

Ohne Moos nix los

Gerade Krisen stellen so manche Beziehung auf eine harte Probe. Vielfach sind es nur die kleinen Dinge, die uns an unserem Partner oder Partnerin nerven. Sei es der Klassiker – die unverschlossene Zahnpastatube – als auch die Chipstüte auf dem Sofa. Doch eskalieren tut es beim Geld. So hört dabei nicht nur die Freundschaft, sondern manchmal auch die Liebe auf. Das zeigt eine aktuelle Umfrage Ohne Moos nix los weiterlesen

Bärensache

Längere Zeit konnten die Plüschtiere mit dem Knopf im Ohr nicht besucht werden. Corona hatte auch hier die Türen verschlossen. Doch jetzt ist der Besuch wieder möglich; wenn auch mit Einschränkungen. So gelten besondere Regeln, Hygiene- und Kontaktauflagen. Außerdem werden nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern ins Museum eingelassen. Auch wurde die maximale Aufenthaltsdauer Bärensache weiterlesen

Jung und fit bleiben

Bewegung, so haben wir von luckx – das magazin schon vielfach berichten dürfen, ist die beste Medizin um fit zu bleiben. Doch wie wir alle wissen, wirken „Medikamente“ immer sehr unterschiedlich. Deshalb haben wir recherchiert und fügen unserer „Medikamentenliste“ ein weiteres Medikament dazu: Garantiert ohne Nebenwirkungen. Jung und fit bleiben weiterlesen

Feinstaub

Die Feinstaubbelastungen aufgrund des Straßenverkehrs und von Heizungen sind uns allen bewusst. Doch eher vernachlässigen wir die Feinstäube in unseren Wohnungen. Wie, in unserer Wohnung soll es eine Feinstaubbelastung geben? Doch genau wie im Straßenverkehr und auf dem Schornstein sind die Feinstäube auch in unserer Wohnung nicht zu erkennen. Doch sie sind gefährlich Feinstaub weiterlesen

Nasszelle

In früheren Wohnungsbeschreibung befand sich ein Begriff, der den heutigen Bädern kaum noch gerecht wird: Nasszelle. Denn heute hat sich diese Nasszelle zu einem weiteren Wohnraum entwickelt. Manch ein Bad als Bad zu bezeichnen, würde diesem nicht gerecht. So lässt sich eher von einem Wellness-Tempel oder Wellness-Oase sprechen. Das Bad rückt damit näher zu einem natürlichen, wohnlichen Umfeld. Nasszelle weiterlesen

Gibt es eine Baukrise?

Der Drang ins eigene Heim wächst – gerade zu Corona-Zeiten. Zwar ist nicht absehbar, wie lang diese Pandemie dauern wird. Doch gewiss ist es so, dass nach diese Pandemie eine weitere folgen könnte. Da kann es schon sinnvoll sein, künftig sich auf so etwas vorzubereiten. Denn nichts wäre so bedrückend als in einer Zwei-Zimmer-Wohnung mitten in der Stadt einige Wochen oder Monate ohne „Ausgang“ zu verbringen. Der Wunsch nach den eigenen Gibt es eine Baukrise? weiterlesen

Nomaden Leben?

Viele unserer Mitmenschen führen seit vielen Jahren ein Nomaden-Leben. Nicht nur, dass sie täglich zwischen Heim, Arbeitsstätte und Kunden pendeln; nein, sie haben auch ihr komplettes Leben umgestellt. So reisen sie durch die Welt nur mit Rucksack und Laptop unterwegs. Oder fahren mit der Familie im Camper, welcher gleichzeitig ihr „Reisebüro“ ist. Da ist dann Arbeits- und Lebensstätte auf vier (ober mehr) Räder konzentriert. Nomaden Leben? weiterlesen

Welternährung

Noch immer müssen viele Menschen auf der Welt hungern. Doch so etwas muss eigentlich in der heutigen Zeit von Überproduktion und zu viel Fleisch auf dem Teller nicht sein. Darüber hinaus gelangen aufgrund von überzogenen Qualitätsanforderungen noch zu viel Lebensmittel nicht in den Handel sondern landen auf dem Müll. Anlässlich des Welternährungstages am 16. Oktober sollte jeder durch sein Konsumverhalten mitbestimmen, in welcher Welt wir künftig leben. Über Welternährung weiterlesen

Studieren in kritischen Zeiten

Studieren ist schon zu normalen Zeiten eine Herausforderung. Immer fühlt es sich so an, als ob die Vorbereitungen für die nächste Prüfung unzureichend waren. Auch ist die Finanzierung des Studiums immer ein Tanz auf dem Seil. Ohne Job ist es meist nicht schaffbar. Außer: man ist Sohn und frau ist Tochter. Das hat die Bundesregierung erkannt und Überbrückungshilfe für Studierende bereitgestellt. Bisher wurden Studieren in kritischen Zeiten weiterlesen

Gute Autofahrer

Was ist eigentlich ein guter Autofahrer? Wahrscheinlich hält sich jeder für einen guten Autofahrer oder eine gute Autofahrerin. Meistens jedenfalls. Nur wenige wissen von sich genau, dass sie nicht dazu gehören: sei es aus Unerfahrenheit oder weil sie schon einige Mal ein brenzlige Situationen waren, die vermeidbar sind. Doch wir erleben täglich, dass es große Unterschiede gibt. Nun, was zeichnet Gute Autofahrer weiterlesen

Ohne Eigenkapital

Der Wunsch nach den eigenen vier Wänden ist bei vielen Menschen ganz groß. Gerade bei Familien mit Kindern. Doch wer sein Traum erfüllen möchte, muss über ausreichend Eigenkapital verfügen. Leider ist in der heutigen Zeit der finanzielle Aufwand für Kinder und Kindererziehung sehr hoch. Da bleibt dann nicht mehr viel zum Eigenkapitalaufbau übrig. So wird einer einer Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital von Familien händeringend gesucht. Leider Ohne Eigenkapital weiterlesen

Einvernehmliche Lösung

Meist wurden viele Jahre vertrauensvoll und herzlich gemeinsam verbracht. Dann passiert: Ehepaare trennen sich. So tut Scheiden nicht nur weh, sondern kostet auch eine Stange Geld. Trennen sich Ehepaare oder eingetragene Lebenspartner, so zieht meistens einer von beiden aus der gemeinsamen Wohnung aus. Ein Umzug, neue Einrichtung, separate Versicherungen, unumgängliche Gerichtskosten, in vielen Fällen Einvernehmliche Lösung weiterlesen

Wird Vorsicht belohnt?

Eltern neigen, was ihre Kinder anbetrifft, vielfach zum Überbehüten. Während sie selbst noch auf der Straße spielten, mit dem Rad oder zu Fuß zur Schule gingen, wird der heutige Nachwuchs von ihnen zur Schule mit dem Auto gefahren. Das es dabei immer wieder zu kritischen Situationen beim Bringen und Abholen vor der Schule kommt, wird geflissentlich großzügig übersehen. Zwar fordern Wird Vorsicht belohnt? weiterlesen

Vorbeugen ist besser als Schadensmeldung

Wenn es um die Sicherheit geht, schließen wir zur Vorsorge Versicherungen ab: Auto-, Kranken-, Unfall-, Hausrat und viele weitere Versicherungen werden uns von cleveren Versicherungsdienstleistern angeboten. Manche sind Pflichtversicherungen, um die wir gar nicht herum kommen; andere sind sozusagen fakultativ, die die schönen Dinge sichern sollen. Doch wenn in unser Heim eingebrochen wird und Erinnerungsstücke gestohlen werden, helfen uns diese Versicherungen dann auch nicht. Zwar wird ein Vorbeugen ist besser als Schadensmeldung weiterlesen

Herbstzeit ist Wanderzeit

Wir erleben gerade wieder, wie der Tourismus zerstört wird. Zuerst überboten sich die Ministerpräsidenten mit ihren Sommer-Reiseempfehlungen für ihr eigenes Bundesland. Nun geben sie ein Herbst-Beherbungsverbot für bestimmte deutsche Herkunftsregionen heraus. Was für ein Chaos wieder produziert wird! Dabei hat das Robert-Koch-Institut mit seinem Präsidenten, Herrn Professor Wieler, in der letzten Pressekonferenz gerade wieder einmal bestätigt, dass Herbstzeit ist Wanderzeit weiterlesen

Stress

Am Anfang war es noch ganz schön: Der Convid-Virus ließ uns zuhause bleiben. Nun konnte endlich einmal in Ruhe aufgeräumt, die fehlenden Folgen der Lieblingsserie angeschaut oder auch notwendige Eigenreparaturen durchgeführt werden. Denn nach draußen durften wir nur mit Einschränkungen. Was für den einen ideal war, um aufgeschobene Dinge zu erledigen, war für andere ein Graus. Es bedeutet psychischen Stress: Stress weiterlesen

Vererbungslehre

Früher gehörte es zur Selbstverständlichkeit, dass Eltern ihren Kindern eine „Aussteuer“ mit auf dem späteren Lebensweg gaben. Damit verbunden waren u.a. Porzellan, Bestecke und Bettwäsche. Manchmal gab es auch noch Bares mit auf dem Weg oder Güter der verschiedensten Art. Wer dann zu Königs gehörte, bekam das halbe Königreich dazu. Am Ende des langen Lebens erwartete Vererbungslehre weiterlesen

Nachhaltigkeit schneller erreichen

Vor einigen Jahren wurde über gesundheitsschädliche Farbe im chinesischen Spielzeug diskutiert. Doch wie im letzten berichtet wurde, gehört so etwas leider nicht der Vergangenheit an. Deshalb mahnen Verbraucherschützer zur Wachsamkeit. Vor allem Kinderspielzeug aus China steht im Fokus. So gehören Weichmacher, Gifte, Kleinteile zu den problematischen Spielzeugen. Insbesondere sind es Spielzeug aus Plastik mit gesundheitsschädlichen Chemikalien. Gut vier von fünf davon kamen aus China. Nachhaltigkeit schneller erreichen weiterlesen

Klimawandel bei der Ernährungsindustrie unbekannt

Die Nahrungsmittelindustrie versucht immer wieder den Verbrauchern die Schuld in die Schuhe zu schieben. Dieser, so jedenfalls die Aussagen des Verbandes während der Grünen Woche 2020, solle doch gefälligst sich nachhaltig verhalten. Das ist natürlich ein dummdreistes Argument, um von der eigenen Unfähigkeit abzulenken, nachhaltige Angebote den Verbraucherinnen und Verbrauchern zu machen. Seit Jahren sträubt sich der Verband Klimawandel bei der Ernährungsindustrie unbekannt weiterlesen

Alles wird smart

Es ist nicht verwunderlich, dass nach Smart Home, Smart Watch, Smart Phone nun die Smart Sauna folgt. Nachdem das erste Smart Phone das Licht der Welt erblickte und einen Siegeszug in der elektronischen Welt antrat, können sich die anderen Branchen kaum ohne ein „Smart“ neu positionieren. Dabei soll Smart für clever stehen. Es scheint derzeit das beliebteste Alles wird smart weiterlesen

Herausforderung Schule

Für Schülerinnen und Schüler ist Schule in normaler Zeit eine ordentliche Herausforderung. Die Ansprüche steigen von Jahr zu Jahr, so dass auch Eltern schon in normaler, Corona freier Zeit mit der Hausaufgabenbetreuung ihrer Kinder sehr stark geforderten wurden. Nun ist eine andere Zeit angebrochen: Homeschooling ist angesagt. Zwar findet nach dem Lockdown vom März bis Juni wieder Präsenzunterricht statt. Doch Herausforderung Schule weiterlesen

Risiko reduzieren

Wir alle kennen die Geschichten vom Opa, der täglich seine Zigarre rauchte, sich einen Schnaps gönnte, sich mit fettigem Fleisch ernährte und über 100 Jahre alt wurde. Dass trotzdem Menschen aufgrund des Rauchens und Trinkens frühzeitig sterben oder hohe Krankenkosten verursachen, wird dabei gern vergessen. Dabei können rund 40 Prozent der Krebsneuerkrankungen in Deutschland durch eine gesunde Lebensweise vermieden werden, knapp Risiko reduzieren weiterlesen

Corona bringt Schwung in die Digitalisierung

Zwar sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterhin gern im Homeoffice und Videokonferenzen finden regelmäßig und erfolgreich statt. Doch die Grundlagen für einen Online-Unterricht in den Schulen sind immer noch nicht gelegt. Dabei hat die Bundesregierung 5,5 Mrd. Euro zur Verfügung gestellt. Je nachdem welche Zahlen zugrunde gelegt werden, sind rund 50 Mio. Euro schon zugesagt oder ausgegeben. Das ist weniger Corona bringt Schwung in die Digitalisierung weiterlesen

Allein reisen ist auch schön

Manchmal wird aus der Not eine Tugend. Vielfach war das Allein zu reisen nicht geplant. Aber wenn der Reisende auf dem Weg ist, ergeben sich viele Vorteile, die zu zwei oder in einer Gruppe gar nicht möglich wären. So ergab eine europaweite Umfrage einen Trend zum Solo Travelling, dem Alleinreisen – auch und insbesondere aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation mit der Corona-Pandemie. Nur insgesamt Allein reisen ist auch schön weiterlesen

Speicherkapazität

Informationen zu bekommen, ist heute das A und O. Sowohl im Berufsleben als auch in Schule und Universität. Und wenn die Infos dann vorliegen, geht´s an die Verarbeitung. Da werden dann viele (bunte) Seiten ausgedruckt. Doch ist das noch notwendig? Besser ist es, die Daten passend zu speichern und immer bei sich zu haben. Deshalb ist die richtige Auswahl des elektronisches Zubehör und der Datenspeicherlösungen für SchülerInnen und Studierende wichtig Speicherkapazität weiterlesen

Reisen im eigenen Haus

Gerade jetzt mit den eingeschränkten Unterkunftsmöglichkeiten beim Reisen hat die Caravaningbranche eine noch größeren Zulauf erhalten. Wurden schon seit sechs bis sieben Jahren jährlich neue Rekordwerte vermeldet, ist in diesem Jahr „Land unter“. Durch die mehrwöchigen Betriebsschließungen während der Pandemie sind die Hersteller mit der Fahrzeugauslieferung im Verzug. Und das gerade zu einer Zeit, wo Reisen im eigenen Haus weiterlesen

Aktiv-Urlaub

Wandern ist schon seit vielen Jahren bei den Bundesbürgern eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten. Nicht nur, weil die Bewegung in der frischen Luft die Gesundheit fördert. Gemeinsam mit Gleichgesinnten durch Feld, Wald und Flur zu wandern lässt die Gedanken schweifen und sorgt für Erholung und Entspannung. Außerdem ist es trotz Corona-Zeit möglich, mit der Familie und Freunden gemeinsam etwas zu unternehmen. Einen besonderen Reiz Aktiv-Urlaub weiterlesen