Schlagwort-Archive: Nachhaltig

Nachhaltig Wohnen

Sobald die Nebenkostenabrechnung der bewohnten Wohnung vorliegt, ist das Drama groß. Denn unerwarteter Weise ist eine hohe Nachzahlung fällig. Viele Mieter suchen die Schuld für die hohen Nebenkosten beim Vermieter. Er habe falsch abgerechnet, die Fenster wären undicht und überhaupt bezieht er nicht kostengünstig Strom, Gas und Wasser. Luckx – das magazin ging diesen Problemen nach. Nachhaltig Wohnen weiterlesen

Wasserschlacht

Es ist nicht jedemann oder -frau Geschmack, sich in die kalten Fluten eines Gebirgsbach zu stürzen. Und dann auch noch zwischen großen Steinen und viel Wasserwucht hinab ins Tal zu treiben. Doch wer dieses kleine Abenteuer mag, sollte die nächsten Zeilen aus der Redaktuion von luckx – das magazin lesen. Wasserschlacht weiterlesen

Nachhaltigkeit ist auch bei Möbeln Trumpf

Stoffe kommen aus Italien. Vielleicht noch aus einem anderen für Mode bekannten Land. Aber doch nicht vom Continental, oder? Der eigentlich als Autozulieferer bekannte Hannoveraner Hersteller Continental stellte auf der Messe Interzum neue Produkte für die Möbelindustrie vor. Luckx – das magazin hat sich informiert. Nachhaltigkeit ist auch bei Möbeln Trumpf weiterlesen

Pilotprojekt

Das größte Problem der Elektromobilität ist die Reichweite und die Ladestation. Beides ist bisher noch nicht so richtig zufriedenstellend. Zwar kündigte der Volkswagenkonzern vor wenigen Tagen einen Durchbruch bei der Batterieentwicklung an. Doch bis dahin wollen nicht alle Autofahrer warten. Den Umweltschutz beginnt jetzt. Welche Lösung Audi anbietet, zeigt luckx – das magazin. Pilotprojekt weiterlesen

Kinder aufs Wasser

Immer mehr Schwimmbäder schließen, weil den Kommunen der Unterhalt dieser Freizeiteinrichtungen zu teuer geworden ist. Mit fatalen Folgen: Schulkinder lernen nicht mehr schwimmen, Unterricht im Wasser findet nicht mehr statt, eine wichtige Erfahrung im Umgang mit dem nassen Element fehlt Kinder und Jugendlichen. Wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Kinder aufs Wasser weiterlesen

Nachhaltig unterwegs

Wer heute mit einem Auto auf den Straßen der Welt unterwegs sein möchte, kommt ohne passende Reifen nicht aus. Viele tausende Kilometer müssen sich Fahrerin und Fahrer darauf verlassen, dass die Räder rund laufen. Das gilt insbesondere für den Waren- und Personentransport. Denn Transporter für den Paketdienst, Sattelauflieger für den Internationalen Verkehr, Kipplaster auf der Baustelle und Busse im Nachhaltig unterwegs weiterlesen

Camping im Schlosspark

Wenn das Ludwig XIV. erlebt hätte! Camping im Schlosspark! Doch die Zeit von Königen und Kaisern ist vorbei. Obwohl sich manche immer noch so aufführen, als ob Demokratie und Freiheit nur von ihren Gnaden vergeben werden dürften. Gerade im Camping hat sich eine Demokratisierungswelle durchgesetzt. Ob mit Zelt oder Luxus-Wohnmobil: Im Endeffekt frönen alle ihrer Freizeitbeschäftigung. Dass das auch ohne Königs Camping im Schlosspark weiterlesen

Zeit zum Wechseln

In unseren Betten liegen seit vielen Jahren Matratzen. Einige der Exemplare haben schon ein gesegnetes Alter erreicht. Wo wir unsere Kinder mit 18 Jahren zugestehen, dass sie ausziehen können, bleiben unsere Matratzen weiterhin standhaft liegen. Nun hat das Umweltbundesamt nach nachhaltigeren Konzepten für die Matratzenentsorgung gesucht. Luckx – das magazin hat recherchiert. Zeit zum Wechseln weiterlesen

Große Nachfrage

Wer wie viele weitere Bundesbürger in den letzten zwölf Monaten sein Zuhause verschönert hat musste schmerzlich erhebliche Preissteigerungen feststellen. Ob Bauholz, Tapeten oder Elektroartikel: Überall stieg die Nachfrage und damit der Preis. Ein ganz marktwirtschaftliches Verhalten also. Luckx – das magazin hat sich in der Baubranche umgehört. Große Nachfrage weiterlesen

Aus Flaschen kann noch was werden

Doch bevor aus Flaschen etwas wird, steht das Sammeln ganz vorne an. Um die Verwirrung nicht komplett zu machen, zuerst eine Klarstellung: Hier geht es um das Sammeln von Plastikflaschen und um deren Verwertung. Also, wer nun dachte, auch den abgehalfterten Taugenichtse soll eine Zukunft geboten werden, muss noch warten. Vielleicht haben wir in der Redaktion von luckx – das magazin noch irgendwann Zeit, um uns diesem Thema anzunehmen. Aus Flaschen kann noch was werden weiterlesen

Nachhaltig wohnen

Wir alle kennen unsere kleine Verschwendungssucht. Sei es mit dem Auto zum Bäcker zu fahren, der nur 300 Meter entfernt ist; sei es die Reste der noch genießbaren Lebensmittel zu entsorgen oder auch Bekleidung zu kaufen, die wir nie anziehen. Wir alle wissen darum. Deshalb ist es auch in der Breite der Gesellschaft angekommen, dass auf der Welt zu viele Ressourcen verschwendet werden und fast jeder Mensch etwas dagegen unternehmen kann. Das gilt auch für Immobilienbesitzer, Bauträger und Mieter. Doch manchmal steht der Wert Nachhaltigkeit gegen andere Werte. Das Recht auf Nachhaltig wohnen weiterlesen

Die Tage werden länger

Aus der Traum von Malle? Keine Wohnmobil-Tour an die Ostsee? Wandern im Harz oder Bayrischen Wald auch abgesagt? Ja, die Corona-Pandemie zerrt an unseren Nerven. Vielleicht müssen wir erst dramatisch selbst erfahren, wie unsere Gesundheit durch das Virus belastet wird. Wenn es tatsächlich dazu kommt, dass noch mehr Fälle auftreten und unser Gesundheitssystem kollabiert, werden vielleicht auch die letzten Die Tage werden länger weiterlesen

Gesundes Wohnen hat hohe Bedeutung

Es gibt nichts schlimmeres, als sich zuhause unwohl zu führen. Ob es Gerüche, Haus- oder Straßenlärm sind: Das alles macht das eigene Zuhause zur Qual. Immer mehr Häuslebauer und Immobilienkäufer achten deshalb auf gesundes Wohnen und insbesondere auf gesundes Bauen. Denn davon hängt die eigene Gesundheit hat. Nicht nur während der Corona-Pandemie haben wir Menschen erkannt, dass unsere Gesundheit ein hohes Gut ist. Besonders in Zeiten, in denen das Leben und Arbeiten verstärkt von zuhause aus stattfinden, rückt die Frage nach einem gesunden Wohnumfeld in den Fokus. Gesundes Wohnen hat hohe Bedeutung weiterlesen

Laufen – weil nicht anderes möglich ist?

Das Gejammer war groß, als im Frühjahr 2020 alle Geschäfte schließen mussten und wir an unsere Wohnungen gebunden wurden. Doch wie immer im Leben gab und gibt es Möglichkeiten, auch in solchen Situationen nach kreativen Lösungen zu suchen, um seinen Passionen nachzugehen. Da Mannschafts- und Kontaktsportarten nicht möglich waren, bewegten wir uns alle Outdoor. Dadurch waren wir erstens an der frischen Luft – was sowieso gesund ist – und Laufen – weil nicht anderes möglich ist? weiterlesen

Nachhaltigkeit im eigenen Zuhause

Je länger ich etwas nutze, desto nachhaltiger und umweltschonender verhalte ich mich. Sei es, dass Bekleidung weniger gewaschen und dafür häufiger gelüftet wird; sei es, dass ich Outdoorjacken reparieren lasse oder selbst repariere als eine Neue zu kaufen oder auch mein Auto länger fahre und nicht nach zwei oder drei Jahren ein Neues anschaffe. Natürlich kann ich meine gebrauchten Nachhaltigkeit im eigenen Zuhause weiterlesen

Wachstumsmarkt Wasserstoff?

Die Bundesregierung möchte die Verwendung von Wasserstoff stärker in unser Bewusstsein bringen. So soll der Antrieb von Kraftfahrzeugen mit Wasserstoff intensiver als bisher gefördert werden. Doch so richtig kommt das noch nicht in Bewegung. Und bei der aktuellen Wasserstoffproduktion wird Wasserstoff aus Erdgas unter hohem Energieaufwand gewonnen. Das hat mit Nachhaltigkeit, Energiewende und Schutz von Ressourcen wenig bis gar nichts zu tun. Wachstumsmarkt Wasserstoff? weiterlesen

Nachhaltigkeit

Mit Nachhaltigkeit wird immer der Energieverbrauch, die Energiewende als auch Konsumprodukte verstanden. Es wird getüftelt, wie noch effektiver die vorhandene Energie genutzt werden können. Bei Spielzeug scheint das noch ein weiter Weg zu sein. Viel Spielzeug ist auf kurzfristige Spielerlebnisse ausgelegt: entweder mit der Blechtrommel wird zum tausendsten um den Weihnachtsbaum gerannt oder Nachhaltigkeit weiterlesen

Nachhaltige Mode?

Shoppen ist eine der liebsten Freizeitbeschäftigungen. Wer nun denkt, dass dies in ersten Linie ein „Frauenproblem“ ist, liegt daneben. Auch das „starke Geschlecht“ schlendert gern durch die Geschäfte dieser Welt. Und das nicht nur in den heimischen Einkaufsmeilen. Auch im Urlaub wird gern und beliebt geshoppt. Dabei steht dann auch hochwertige Kleidung im Fokus. Doch vielfach ist mehr das „wollen haben“ das „notwendig sein“ im Vordergrund. So wird Bekleidung gekauft, die später wenig oder überhaupt nicht getragen wird. Manche Begehrlichkeit Nachhaltige Mode? weiterlesen

Nachhaltig & verantwortungsvoll

Wie ist reisen nachhaltig und verantwortungsvoll? Das soll während der ITB in Berlin geklärt werden. Ob dies gelingt, bleibt abzuwarten. Denn die Vorstellungen jedes Einzelnen über das „wie“ sind sehr unterschiedlich. Aber weitere Schritte sind gemacht. Verantwortungsbewusstes Reisen und das von der Welttourismusorganisation (UNWTO) ausgerufene „Internationale Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung“ sind zentrale Themen auf der weltweit Nachhaltig & verantwortungsvoll weiterlesen