Schlagwort-Archive: Rolls-Royce

Flexibilität, Natur, Individualisierung

Ob Automobil- oder Yachtbau – diese Branchen leben von den Individualisierungswünschen ihrer Kunden. Nicht zuletzt zeigt Rolls-Royce wie individuell ein Fahrzeug gebaut werden kann. Bei der Urlaubswahl ist es das Camping, was die individuellen Ansprüche erfüllen kann. Luckx – das magazin ging dieser Frage nach. Flexibilität, Natur, Individualisierung weiterlesen

Außergewöhnlich

Am 04. September 2023 hat die IAA-Mobility die Messehallen für die Medien geöffnet. Journalistinnen und Journalisten konnten vor dem Fachbesuchern sich umfassend informieren. Auch luckx – das magazin nutzte diese Chance. Auffällig ist der Drang nach Individualität und dem Außergewöhnlichen. In diese Kategorien gehört am oberen Ende der Rolls-Royce La Rose Noire wie schon im ersten Teil beschrieben. Außergewöhnlich weiterlesen

Neuer individueller Rolls-Royce vorgestellt

Ob Farbe, Ausstattung oder Motorleistung: Im Automobilbau geht es immer mehr zur Individualisierung. Ob AMG, ABT oder Brabus: alle bieten für ihre Kunden Individialisierungspakete für bestimmte Fahrzeugtypen an. Etwas ganz besonderes hat nun Rolls-Royce für einen Kunden abgeliefert: ein eigenes Modell. Luckx – das magazin hat die ersten Bilder gesehen Neuer individueller Rolls-Royce vorgestellt weiterlesen

Alles neu

Form, Farbe, Digitalisierung, Elektromobilität – alles neu. Glaubt man dem Hersteller von Luxus-Autos, so setzt Rolls-Royce genau das um, was schon immer die Unternehmensidee war und heute ist. Doch einem bleibt der Autobauer treu: Qualität, Leistung, Luxus wie luckx – das magazin herausfand. Alles neu weiterlesen

Vernetzung

Mit der der fortschreitenden Digitalisierung ergeben sich viele Möglichkeiten der mobilen Kommunikation. Auch wenn der Weg zum autonomen Fahren noch sehr weit ist, so können schon jetzt ein Vielzahl von Möglichkeiten genutzt werden. Dies nutzt Rolls-Royce im neuen Spectre. Luckx – das magazin setzt nun die Recherche aus dem ersten und zweiten Teil fort. Vernetzung weiterlesen

Umfangreich getestet

Mit dem Rolls-Royce Spectre läutet der Britische Autobauer die Elektromobilität ein. Um seinen Kunden das „perfekte Fahrzeug“ zu liefern, wurden umfangreiche Test durchgeführt. Luckx – das magazin setzt nun die Recherche aus dem ersten Teil fort. Umfangreich getestet weiterlesen

Alles auf Anfang

Manchmal ist es hilfreich, noch einmal von ganz vorn zu beginnen. So hat es auch Rolls-Royce bei der Entwicklung seines neuen Spectre getan. Die Briten nennen ihr neues Modell das weltweit erste ultra-luxuriöse Elektro-Supercoupé, das die mutige neue vollelektrische Zukunft der Marke einläutet. Luckx – das magazin hat recherchiert. Alles auf Anfang weiterlesen

Testprogramm

Viele Produkte kommen auf den Markt, ohne das diese praxisnahen Test unterworfen wurden. So mancher Hersteller ist der irrigen Ansicht, die Kunden werden das Produkt schon ausreichend testen und dann die Fehler liefern. Doch diesen Unternehmen sind vielfach vom Markt verschwunden. Rolls-Royce geht einen andren Weg wie luckx – das magazin erfuhr. Testprogramm weiterlesen

Alpenrennen

Manche Titel gehen nicht verloren: Olympiasieger, Weltmeister, das beste Auto der Welt. Auch wenn diese Titel manchmal regelmäßig vergeben werden, so bleibt die Anerkennung. Genauso ist es mit dem Titel „bestes Auto der Welt“, welchen Rolls-Royce schon im Jahr 1913 für sich beanspruchend konnte und das Alpenrennen gewann. Luckx – das magazin setzt den ersten Teil fort. Alpenrennen weiterlesen

CO2-neutrale Kraftstoffe

Welche Gedankengänge bei so manchen politischen Mandatsträger manchmal nicht unbedingt die richtige Verbindung haben, lässt sich leider nicht genau feststellen als auch vorhersagen. Doch glücklicherweise gibt es immer noch genug Ingenieur-Verstand, der nach Lösungen sucht. Luckx – das magazin wurde auf Mallorca fündig. CO2-neutrale Kraftstoffe weiterlesen

Luxus läuft

Corona-Pandemie, Weltwirtschaft im Sturzflug, Krieg in der Ukraine – und Rolls-Royce meldet das beste Verkaufsjahr in der Geschichte. Warum ist das so? Luckx – das magazin schaut auf die Hintergründe. Luxus läuft weiterlesen

Dauertest

Auch – oder gerade – bei einem Luxus-Automobil erwarten die Kunden eine hohe Qualität. Und die Ansprüche der Kunden steigen immer weiter. Das führt dazu, dass Hersteller über die Anforderungen an ein Oberklasse Modell die Bedingungen erweitert hat. Luckx – das magazin setzt den Blick hinter die Kulissen fort. Hier geht es zum ersten Teil. Dauertest weiterlesen

Luxus Antrieb

Nun dauert die Entwicklung eines neuen Automobils mehrere Jahre und viele hunderttausend Kilometer, bevor das serienreife Modell die Fabrik verlässt. Das ist wahrscheinlich bei einem Kleinwagen schneller zu erledigen, als bei einem Luxus-Automobil wie Rolls-Royce. Luckx – das magazin hat hinter die Kulissen geschaut. Luxus Antrieb weiterlesen

Erstes Rolls-Royce Camp-Mobil

Viele der sogenannten Luxus-Wohnmobile vergleichen sich gern mit den Luxus-Yachtbau. Doch wer einmal genauer hinschaut, entdeckt erhebliche Unterschiede. Denn die Qualität von Luxus-Yachten erreicht keiner dieser Reisemobilanbieter. Nun hat Rolls-Royce sein Modell Dawn den Käuferwünschen angepasst. Luckx – das magazin informiert. Erstes Rolls-Royce Camp-Mobil weiterlesen

Luxus stark nachgefragt

Trotz Weltwirtschaftskrise wegen der Corona-Pandemie ist von Sparsamkeit nichts festzustellen. Die Nachfrage nach Luxus-Yachten als auch nach Luxus-Autos steigt kontinuierlich an. Das verspüren zwar nicht alle Hersteller. Aber sowohl BMW und deren Tochterunternehmen, Rolls-Royce Motor Cars, vermelden erhebliche Absatzsprünge. Allein BMW verkaufte in den ersten drei Monaten über 36 Prozent mehr Fahrzeuge im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Rolls-Royce konnte Luxus stark nachgefragt weiterlesen

Luxus leben

Was ist Luxus? Und was ist Luxusleben? Die Spannbreite der eigenen Luxusvorstellung ist riesig. Details? Unwichtig. Luxus ist für viele das, was sie nicht – jeden Tag – haben. Also kostspielige, verschwenderische Lebenshaltung; nur dem Genuss und Vergnügen dienend. So wäre für den, der schon einen Rolls-Royce hat, ein weiteres Exemplar, kein Luxus? Doch in einer Welt, die häufig von Luxusgütern dominiert wird, ist ein maßgeschneiderter Rolls-Royce Phantom Extended der Begriff des wahren Luxus. Luxus leben weiterlesen

Emely oder Eleanor

Individualität ist nicht erst heute ein Wunsch. Wer sich in der Massenware abgrenzen möchte, sorgt für eine unverwechselbare Erscheinung. Ob das auch bei einem Rolls-Royce notwendig ist? Anscheinend ist es so. Denn schon 1911 ließ sich Baron Montagu die Spirit of Ecstasy als Kühlerfigur für seinen Rolls-Royce anfertigen. Als Modell diente seine Sekretärin Eleanor Thornton. In Anlehnung an eine Statur der griechischen Göttin Emely oder Eleanor weiterlesen

Schatzkarte

Gehe 12 Schritte von der alten Eiche Richtung Süden; blinzle um 12 Uhr Mittags durch das westliche gelegene Steinkreuz vorbei – dann siehst du schon die Stelle mit dem vergrabenen Schatz.“ So oder ähnlich stellen wir uns den Piratenschatz auf einer Insel vor. Nun kommen aber nicht von einer Südsee-Insel solche Zeichen zu uns, sondern aus dem abtrünnigen England. Denn Rolls-Royce enthüllt Schatzkarte weiterlesen

Außergewöhnlich

Außergewöhnlich sind nicht nur die Autos. Außergewöhnlich sind auch ihre Besitzer. Was 1967 mit dem Rolls-Royce von John Lennon begann, der aus dem „traurigem“ schwarzen Phantom V. ein „Sgt Pepper’s Lonely Hearts Club Band“ bemalten Rolls machte, setzt sich nun direkt ab Werk fort. Was damals einen Aufschrei des konservativen Bürgertums hervorbrachte, wird heute bewundert. Bestimmt nicht von allen. Doch Rolls-Royce wird jung, Rolls-Royce wird modern. Außergewöhnlich weiterlesen

Maßgeschneidert

Wer ein Luxus-Auto sein eigen nennt, weiß, wovon mir jetzt berichten wollen: Fast alle dieser Fahrzeuge wurden genau nach den Vorstellungen der künftigen Eigentümer gebaut. Da scheint kein Fahrzeug wie das andere zu sein; sehen wir einmal von den wesentlichen Teilen der Karosserie ab. Innenausstattung, Reifen, Motor und insbesondere die Lackierung werden immer entsprechend den Wünschen angefertigt. So kann auch die Inspiration für einen Maßgeschneidert weiterlesen

Luxus wieder in Zwei-Schicht-System

Vor wenigen Tagen hat Rolls-Royce den neuen Ghost präsentiert. Was der Golf für Volkswagen ist der Ghost für die englische Luxusmarke: das erfolgreichste Modell in der Unternehmensgeschichte. Und Luxus heißt dann auch wirklich Luxus. Mit seinem Allradantrieb und der Allradlenkung wurde für eine beispiellose Ausgeglichenheit im Fahrverhalten gesorgt. Wurden früher als Leistungswerte immer Luxus wieder in Zwei-Schicht-System weiterlesen