Schlagwort-Archive: Frankreich

Olympia auf der Seine

Wenn 2024 die Olympischen Spiele in Paris eröffnet werden, planen die Organisatoren eine Eröffnungsfeier auf der Seine. Sozusagen im Herzen der Stadt startet die weltweit größte Sportveranstaltung. Dabei nehmen die Franzosen Abschied von einer üblichen Eröffnung im Stadium. Entlang des Flusses sollen die Sportlerinnen und Sportler die Weltstadt vom Wasser aus kennenlernen, wie luckx – das magazin erfuhr. Olympia auf der Seine weiterlesen

Achtung, Wohnmobilreisende!

Das Wohnmobil ist nicht nur zu Pandemiezeiten die passende Reiseunterkunft. Im Prinzip wie zuhause in der eigenen Wohnung lässt sich allen Viren prima aus dem weg gehen. Und aus dem Fenster kann die Landschaft genossen werden. Eine Wohltat für alle. Doch bis das Reiseziel erreicht wird, ist zuerst eine kürzere oder längere Strecke zurückzulegen. Diese kann mit vielen Hindernissen gespickt sein. Ein riesengroßes Thema Achtung, Wohnmobilreisende! weiterlesen

Natürlich

Immer noch wird das Nackt sein als etwas Unnatürliches empfunden. Doch eigentlich ist es das Natürlichste der Welt. Denn wir kommen nicht mit Schlips und Kragen oder in Lederhosen auf die Welt. Wir sind nackt. Schon im Altertum fanden die sportlichen Veranstaltungen wie Olympische Spiele nackt statt. Aber auch im Mitteleuropa badeten die Menschen bis ins 18. Jahrhundert hinein in Flüssen und Seen nackt, wenn auch oft nach Geschlechtern getrennt. Erst im späten 18. Jahrhundert begann hier die Tabuisierung der öffentlichen Nacktheit, die im dünner besiedelten Skandinavien nie durchgesetzt wurde. Natürlich weiterlesen