Schlagwort-Archive: Radfahren

Sicherer Schulweg

Viele Eltern fungieren als Taxiunternehmen und bringen ihren Nachwuchs allmorgendlich mit dem Auto zur Schule. Im festen Glauben daran, so den sichersten Schulweg zu gewährleisten. Doch vor den Schulen spielen sich dramatische Szenen an. Durch den zusätzlichen Elternverkehr entsteht ein überhöhtes Verkehrsaufkommen, was zu gefährlichen Verkehrssituationen führt. Der Frage, wie das vermieden werden kann, ging luckx – das magazin nach. Sicherer Schulweg weiterlesen

Durch Potsdam strampeln

Die Pandemie zwingt geradezu, kreative Lösungen zu finden. Um sich einer möglichen Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus zu entziehen, wurden sowohl private aber auch berufsbedingte Wege ganz individuell zurück gelegt. Ob zu Fuß, mit dem Rad und mit dem eigenen Auto. Gerade das Rad verzeichnete einen richtigen Boom. Nicht nur zur Arbeit, sondern auch in der Freizeit wird kräftig in die Pedale getreten. So sind die Angebote für dieses Verkehrsmittel geradezu explodiert. Luckx – das magazin hat recherchiert. Durch Potsdam strampeln weiterlesen

Naturnahe Erholung

Nun bietet nicht unbedingt eine Großstadt sich als Erholungsgebiet an. Doch viele unserer Norddeutschen Großstädte zeichnen sich durch weitläufigen Parkanlagen, Flußläufen und Naturschutzgebieten aus. Dazu gehört auch Braunschweig. Luckx – das magazin stellt kurz seine Hometown vor. Naturnahe Erholung weiterlesen

Sicher über Stock, Stein und Asphalt

Ohne Helm geht gar nichts. Denn wer sich nicht dem Risiko einer schweren Kopfverletzung aussetzen möchte, greift zum Fahrradhelm. Das gilt sowohl für den Straßenverkehr als auch fürs Gelände. Doch allein ein Helm hilft wenig, wer über Stock und Stein als auch auf Asphaltstraßen fahren möchte. Das richtige Fahrrad muss es schon sein. Luckx – das magazin suchte nach der passenden Ausrüstung. Sicher über Stock, Stein und Asphalt weiterlesen

Sicherheitsrisiko

Radfahren genießt eine Vielzahl von Vorteilen: Es ist klimafreundlich, es fördert die Gesundheit, es verbraucht wenig Verkehrsfläche. Aber Radfahren ist auch mit einem Unfallrisiko verbunden. Denn Radfahrer gehören wie Fußgänger zu den schwächeren Verkehrsteilnehmer. Wie die Verkehrssicherheit erhöht und das Sicherheitsrisiko vermindert werden kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Sicherheitsrisiko weiterlesen

Helmpflicht?

Fahrradfahren ist in den letzten Jahren immer populärer geworden. Galt das Rad vor über 60 Jahren noch als normales Transportmittel – heute fast unvorstellbar – so wird es nun eher zum Freizeitvertreib genutzt. Ob Reiserad, Stadtrad, Mountainbike oder Down-Hill-Racer: Für – fast – jede Gelegenheit gibt es das passende Rad. Doch wie steht es mit der Schutzausrüstung und Sicherheit? Luckx – das magazin hat recherchiert. Helmpflicht? weiterlesen

Was tut dem Rücken gut?

Wer sich bewegt, hat mehr vom Leben. Das gilt nicht nur für die geistige Werteentwicklung, sondern auch beim Sport. Doch das alles ist einfacher gesagt als getan. Denn immer wieder treten kleine und größere Wehwehchen auf, die uns ausbremsen. Davon ist unser Rücken am stärksten betroffen. Welche sportlichen Aktivitäten insbesondere gut für unseren Rücken sind, hat luckx – das magazin recherchiert. Was tut dem Rücken gut? weiterlesen

Tuning

Wer mit seinem Fahrrad häufiger unterwegs ist, wünscht sich manchmal etwas mehr Beinkraft, um dem Berg zügiger hinauf zu fahren. Da könnte mehr Ausdauertraining helfen. Okay, so war das nun doch nicht gemeint. Denn für die meisten von uns bleibt Radfahren weiterhin ein schöner Freizeitspaß. Da müssen andere Lösungen her. Luckx – das magazin hat recherchiert. Tuning weiterlesen

Alltags-Gefährt

Richtige Bewegungs- und Umweltmuffel sind wir Deutsche nun doch nicht. Zwar verbringen während der Pandemie mehr Menschen ihre Freizeit auf dem Sofa. Doch auch viel mehr Mitmenschen schwingen sich auf Rad und fahren so kurze und lange Strecken mit dem Rad. Ob zur Arbeit oder für einen Ausflug: Das Rad erobert wie in den 50-er Jahren des letzten Jahrhunderts unsere Straßen. Neben mehr Bewegung finden dann auch direkter Umweltschutz statt. Luckx – das magazin hat recherchiert. Alltags-Gefährt weiterlesen

Sport ohne Rutschpartie

Draußen ist es bitterkalt. Doch irgendwie muss die Fitness erhalten bleiben. Denn immer nur kleine Übungen im Wohnzimmer zu absolvieren oder auf der Stelle laufen, bringt uns nicht voran. Deshalb gilt es sich warm anzuziehen und einige Runden durch den Park oder den Wald zu laufen. Doch Vorsicht ist geboten. Denn unter dem Schnee ist so manche Eisplatte versteckt. Und die kann zur Rutschpartie werden. Sport ohne Rutschpartie weiterlesen