Schlagwort-Archive: Coronavirus

Saubere Luft

Saubere Luft kann Leben retten. Das scheinen auch unsere Kultusminister verstanden zu haben. So gelten bei Präsenzunterricht in den Schule Lüftungsregelungen, die eine Fensteröffnung alle 20 Minuten vorschreiben. Das war kurz vor Weihnachten gut zu beobachten. Alle zwanzig Minuten klingelte der Wecker und die Fenster wurden aufgerissen. Kalte, zum Teil extrem kalte Luft, erfrischte Schülerinnen und Schüler als auch Lehrer. Ob es dann zu höheren Erkältungserkrankungen kam, ist bis heute nicht bekannt. Doch eines lässt sich Saubere Luft weiterlesen

Trittbrettfahrer

Trittbrettfahrer kennen Sie? Wenn nicht, das sind die Mitmenschen, die sich gern an den Ideen und Unternehmungen anderer Menschen bedienen, ohne selbst dafür etwas zu tun. So geht es gerade auch der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU). Dort hat die Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte (KVPM) Anzeige gegen einen Professor an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU) gestellt. Dieser wird verdächtigt Trittbrettfahrer weiterlesen

Gelber Schein

Wer erkrankt und gesetzlich versichert ist, weiß was es mit dem gelben Schein auf sich hat: Diese Ausfertigung bekommt der Arbeitgeber im Krankheitsfall. Das es damit bald vorbei sein wird, hat nichts mit eventuell geringeren Krankenstand zu tun. Zukünftig werden Ärzte – wenn es den funktioniert – die Krankmeldung online erstellen. Arbeitgeber und Krankenversicherer werden dann von der Papierflut entlastet. Doch bis es soweit ist, Gelber Schein weiterlesen

Mehr Sport, Bewegung und Fitness

So kann das Neue Jahr richtig gut beginnen: Wer sich mehr bewegt, lebt gesünder. Der Stoffwechsel wird angeregt. Insbesondere nach den Feiertagen von Heiligabend bis zu Neujahr war meist Stillstand im Körper angesagt. Wenig Bewegung lies den Kreislauf einschlafen. Da purzelten die Pfunde. Ne, nicht vom Körper weg, sondern direkt um die Hüfte. Was sich hier festsetzt, ist nicht Mehr Sport, Bewegung und Fitness weiterlesen

Es grüßt das Murmeltier

An dieser Stelle sollte eigentlich ein Rückblick auf das ablaufende Jahr erfolgen, liebe Leserinnen und Leser. Doch, was soll wir Ihnen mitteilen: Daraus wird dieses Mal nichts. Wie vor wenigen Minuten zu erfahren war, gibt es kein Neues Jahr! Jedenfalls kein 2021. Warum? Nun, wir von luckx – das magazin wollen Sie auf gar keinen Fall erschrecken. Aber das Jahr 2021 wurde positiv auf Corona getestet. Und nun? Es grüßt das Murmeltier weiterlesen

Feuerwerk

Zwar ist das Feuerwerk – in Niedersachsen – nun nicht mehr generell verboten, wie das Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg entschieden hat. Verboten bleibt das Feuerwerk auf belebten öffentlichen Plätzen, Straßen und Wegen. Welche Flächen genau von dieser Regelung betroffen sein werden, legt jede Kommune selbst fest. Doch Silvester und Neujahr ist ab 21 Uhr auch das Mitführen von Feuerwerk in diesen Bereichen nicht erlaubt, und zwar Feuerwerk weiterlesen

Psychische Belastung

Krisen haben auch Vorteile: Wer die Krise überstanden hat, ist – meist – auch gestärkt aus ihr herausgekommen. Doch was für den Einen (oder die Eine) gilt, kann bei Anderen schon ganz andere Wirkung zeigen. Sicherlich, eine Krise ist eine hohe persönliche Belastung und fordert ihren ganz persönlichen Tribut. Den Kopf in den Sand Psychische Belastung weiterlesen

Wann können wir wieder reisen?

Um es vorweg zu nehmen: Selbstverständlich können wir weiterhin reisen. Doch in den deutschen Bundesländern ist das touristische Übernachten nicht möglich. Und wenn die Reise zu Verwandten oder Bekannten geht? Das ist sicherlich auch kein Problem, wenn z.B. deren Ferienwohnung genutzt werden kann. Und wenn dann auch noch die maximal mögliche Personenzahl eingehalten wird, Wann können wir wieder reisen? weiterlesen

Reisen trotz Corona

Es brennt in Europa. Es muss zwar nicht die Feuerwehr kommen um den Flächenbrand zu löschen. Doch als diese Zeilen geschrieben werden, ist die Europa-Karte rot bis dunkelrot eingefärbt. Ursache: Corona-Pandemie. Wie diese Pandemie gelöscht werden kann, wird in den einzelnen Staaten sehr unterschiedlich angegangen. Von massiven Ausgangsbeschränkungen in Griechenland bis zum Teil-Lockdown in Deutschland ist alles dabei. In einigen Ländern Reisen trotz Corona weiterlesen

Leben in der Stadt

Aus vielen Studien ist zu entnehmen, dass in Zukunft noch mehr Menschen in den Städten wohnen werden. Damit einhergehend ist auch zu beobachten, wie viele Regionen unter dem Fortzug ihrer Bewohner leiden. Manche dringend vorzuhaltende Einrichtung können nicht mehr finanziert werden. Doch wie ändert nun die Corona-Pandemie das Verhalten von uns Menschen? Lassen sich schon jetzt Veränderungen feststellen? Leben in der Stadt weiterlesen

Gesunde Raumluft

Nichts scheint in der heutigen Zeit bedeutender zu sein als sich vor dem Corona-Virus zu schützen. Bis auf wenige Ausnahmen halte alle von uns die üblichen Hygieneregeln ein. Doch fast schon erwartungsgemäß und wie vorgesagt, steigen die Fallzahlen dramatisch an. Die Ursachen sind anscheinend offensichtlich: Im Herbst und Winter sind mir die meiste Zeit des Tages in geschlossenen Räumen, wo die Viruskonzentration kontinuierlich ansteigt. Ein wesentlicher Baustein Gesunde Raumluft weiterlesen

Was wird aus dem Skiurlaub?

Wie und wann sich die Reisemöglichkeiten wieder verbessern ist aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage noch nicht absehbar. Das hat wohl auch den Entschluss einiger unser Skisportler schon dazu erwogen, ganz auf den Skiurlaub im kommenden Winter zu verzichten. Denn eine aktuelle YouGov-Umfrage unter deutschen Wintersport-Urlaubern ergab: Drei von zehn Wintersportlern (31 Prozent) planen aufgrund der Was wird aus dem Skiurlaub? weiterlesen

Do-it-yourself

Selbst ist der Mann und die Frau. Was uns in vielen kleinen Dingen im Haushalt gelingt, kann doch auch in anderen Bereich möglich sein. So werden selbst Möbel entworfen und gebaut, Gartenhäuser und Outdoor-Pools aufgestellt, Zimmer tapeziert und gestrichen und wenn wir gesundheitlich angeschlagen sind, so verordnen wir uns selbst Medikamente. Da kann es doch auch möglich sein, sein eigenes Beatmungsgerät zu konstruieren und zu bauen. Gerade in der aktuellen Situation der Corona-Pandemie sind solche Fertigkeiten Goldwert. Do-it-yourself weiterlesen

Mobil auf Virus-Jagd

Das Corona-Virus schnell zu erkennen und betroffene Personen umgehend zu testen ist aktuell die große Herausforderung. Damit das gelingt, arbeiten viele Unternehmen mit Hochdruck an der Vereinfachung und Verbesserung der Diagnostik. Darüber hat luckx – das magazin schon berichtet. So können Ergebnisse schon innerhalb einer halben Stunde vorliegen. Der aktuell größte Zeitschlucker sind die Transportwege der Proben vom möglicherweise Betroffenen zum Labor. Da können schnell sehr Mobil auf Virus-Jagd weiterlesen

Tourismus leidet unter Reisebeschränkungen

Europa- und weltweit gibt es Reisebeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie. Das führt dazu, dass Reisende ihre geplante Reise entweder verschieben oder absagen. Dabei, so stellt der Deutsche Reiseverband (DRV) fest, sind die Regelungen von Land zu Land unterschiedlich. Ja, sogar innerhalb Deutschlands werden unterschiedliche Regeln angewandt. Nach Ansicht des DRV verunsichert dies Reisende und schadet Tourismus leidet unter Reisebeschränkungen weiterlesen

Homeoffice als Umweltschützer

Wenn wir uns einmal die Auswirkungen der Corona-Pandemie anschauen, müssen wir uns hin und wieder die Augen reiben. Auf der einen Seite erleben wir viel Leid, da Menschen von dem Virus befallen werden, unter ihm stark leiden und viele Menschen einen unnötigen Tod erleiden. Auftretende gesundheitliche Spätfolgen lassen sich überhaupt noch nicht genau erkennen. Immer wieder wird über bisher unbekannte gesundheitliche Nachteile berichtet. Die gesamten Nachteile sind bis heute noch nicht bekannt und erforscht. Homeoffice als Umweltschützer weiterlesen

Geprüfte Schutzmaßnahmen

Es gibt es genaue Vorschriften, wie die Hygiene- und Reinigungsmaßnahmen in Gastgewerbe durchzuführen sind. Leider ist es so, dass es immer wieder zu Beanstandungen kommt. Das ist aber nicht erst ein neueres Problem in der Gastronomie und Hotellerie. Immer wieder kam es in der Vergangenheit dazu. Während der Pandemie (und besser auch danach) sind nun die Maßnahmen deutlich verschärft worden. Zum Beispiel sind Geprüfte Schutzmaßnahmen weiterlesen

Masken-Verweigerer

Wir von luckx – das magazin möchten jetzt nicht in die unsägliche Diskussion über Masken-Verweigerer oder die Demonstrationen mit ihren Ausschreitungen in Berlin und Stuttgart eintreten. Das wird hinreichend in politischen Foren diskutiert. Dass das Corona-Virus weltweit zu Todesopfern und erheblichen gesundheitlichen Folgen führt, ist unbestritten. In vielen Ländern und insbesondere Hauptstädten hat das zu einer allgemeinen Maskenpflicht geführt, die auch Masken-Verweigerer weiterlesen

Reise-Rückkehrer

Viele Reisende kehren nun aus ihrem Urlaub zurück. Dabei haben einige auch ein Mitbringsel aus dem Urlaub dabei, das sie in die häusliche Quarantäne zwingt. Denn auch wenn viel glauben, sie trifft das Corona-Virus nicht, so haben sie sich auf ihrer Reise mit dem Virus infiziert. Insbesondere die gelöste Urlaubsstimmung lässt die Urlauber leichtsinniger werden und zuhause gelebte Hygienebedingungen Reise-Rückkehrer weiterlesen

Corona – Corona – Paranoia?

Für einige Menschen scheint die weltweite Virus-Pandemie verstandesmäßig nicht erfassbar zu sein. So vermuten sie weiterhin dahin einer Verschwörungstheorie von bestimmten Persönlichkeiten oder unbekannten Mächten. Den vorliegenden wissenschaftlichen Erklärung verschließen sie sich vollständig und kommen mit kruden Ideen daher. In unserer Demokratie können wir so etwas bis zu einem gewissen Grad dulden. Doch wenn es um Hetze gegen den Staat und seine Institutionen sowie Corona – Corona – Paranoia? weiterlesen

Vorurteile?

Wir lernen schnell. Insbesondere dann, wenn es um die Festigung von Vorurteilen geht. Ein Erlebnis reicht schon aus um für immer und ewig in unserem Gedächtnis verankert zu sein. So scheint es wohl auch in der aktuellen Corona Krise zu laufen.So gibt eine internationale YouGov-Umfrage unter Europäern, US-Amerikanern und Chinesen Auskunft über willkommene und unwillkommene Touristen. Vorurteile? weiterlesen

Herz-Kreislauf

Der weltweit grassierende Virus betrifft nicht nur die wirtschaftliche Situation oder ein Körperorgan. Die Auswirkungen sind sowohl im sozialen Umfeld zu erkennen wie zum Beispiel an einer Vielzahl von Verschwörungstheoretikern, die Mitmenschen unterstellen, diese wollen mit dem Virus die Weltherrschaft erlangen. Was in den Köpfen dieser Menschen zu solchen kruden Ideen führte, ist nicht nachvollziehbar. Auch das Virus zu leugnen, wie immer noch Regierungschefs Herz-Kreislauf weiterlesen

Holländer beim Reisen sehr zurückhaltend

Wie in ganz Europa, so sind auch Beschränkungen in den Niederlanden vorhanden. Abstandsregelungen, Mundschutz, Kapazitätsbeschränkungen bestimmen den Alltag. So sind auch die Niederländer sehr vorsichtig um sich von dem Virus zu schützen. Das hat auch Auswirkungen auf ihr Reiseverhalten. So ist nach Ansicht von Ramon van Reine vom Campingspezialisten ACSI die Berichterstattung in den niederländischen Medien zu negativ über das Reisen in Europa. „Ich war selbst schon auf Holländer beim Reisen sehr zurückhaltend weiterlesen

Maskenfertigung

Viel Eigeninitiative war bisher notwendig, um sich mit Mund-Nase-Schutzmasken zu versorgen. So wurden Masken in Heimarbeit gefertigt. Zum Beispiel fertigten Handarbeitsgruppen zum Teil zur kostenlosen Verteilung diese notwendige Schutzausrüstung an. Zwar war und ist sie nicht für den professionellen Einsatz vorgesehen. Doch als einfacher Schutz reicht reicht es allemal. Nun konnte der Automobilzulieferer und Elektrogerätehersteller Bosch mit der vollautomatisierten Produktion von Atemschutzmasken beginnen. Dazu wurde die erste Spezialanlage Maskenfertigung weiterlesen

Schutzmasken richtig verwenden

Seit ein paar Tagen sind bundesweit Nase- und Mundschutz wesentlicher Bestandteil unseres Öffentlichen Lebens. Dabei scheint die Kreativität der Trägerin und des Trägers keine Grenzen zu geben. Von der OP-Maske über die Staubmaske für Bauarbeiten, vom schwarzen Mund- und Naseschutz als auch bunt bemalten Tücher ist alles vorhanden. Hauptsache es hilft. Schutzmasken richtig verwenden weiterlesen

Fitnessstudio weiter zahlen?

Der China-Virus beschäftigt uns tagtäglich. Viele Menschen sind über dessen schnellen Ausbreitung beunruhigt oder haben sogar Angst, selbst betroffen zu sein oder zu werden. Aufgrund der Kontaktverbote können wir uns auch nur eingeschränkt bewegen und sportlich betätigen. Neben Schulen und Kindergärten kommt auch der Vereinssport zum erliegen. So ist Selbstorganisation angesagt. Deshalb stellt sich bei vielen die Frage, darf ich weiterhin ins Fitnessstudio? Fitnessstudio weiter zahlen? weiterlesen

Corana-Virus, Brexit, EM-Trubel und Overtourism

Nun wurde die weltweit größte Tourismusmesse ITB (Internationale Tourismus Börse) in Berlin abgesagt, um einer möglicherweise schnelleren Übertragung des Corana-Virus einzudämmen. Wenige Minuten vorher wurde schon die größte Fitness-Messe FIBO in Köln auf Oktober verschoben. In diesen Tagen sind die Verhandlungen über den Austritt Großbritanniens aus der europäischen Gemeinschaft. Corana-Virus, Brexit, EM-Trubel und Overtourism weiterlesen

Entwarnung

Ein Unternehmen aus Deutschland war aufgrund der vielfältigen Kontakte ins Reich der Mitte stark vom Virus infiziert: Webasto in Stockdorf bei München. Als die ersten Fälle des Coronavirus in der Firmenzentrale auftraten, reagierte das Unternehmen sofort und entschlossen: der Betrieb wurde geschlossen. Das geschah gleich am 29. Januar 2020. Nun geht es am 12. Februar 2020 – hoffentlich wie gewohnt – weiter. Dieses Verhalten halten wir für berichtenswert. Entwarnung weiterlesen