Schlagwort-Archive: Gastronomie

Was kann aus ungenutzten Hotels werden?

Die Corona-Krise hat in vielen Wirtschaftsbereichen alles durcheinander gewirbelt. Produktionsbänder stehen still, weil kein Material verfügbar ist. Denn dieses befindet sich auf irgendwelchen Container-Schiffen, die vor Häfen warten und nicht abgefertigt werden können. Doch was passiert eigentlich gerade in der Gastronomie und Hotellerie? Luckx – das magazin ging dieser Frage nach. Was kann aus ungenutzten Hotels werden? weiterlesen

Die Zukunft der Hotelbranche

Immer noch befinden sich viele von uns im Homeoffice. Ob Corona-Pandemie oder Bahnstreit: Berufsbedingte und touristische Reisen sind seit 18 Monaten deutlich reduziert und waren zwischenzeitlich sogar untersagt. Was für Auswirkungen hat das für den Tourismus insgesamt und insbesondere für die Hotellerie? Luckx – das magazin geht diesen Fragen nach. Die Zukunft der Hotelbranche weiterlesen

Sommerspaß

So langsam öffnen wieder Freizeitparks und touristische Attraktionen. Schon letzte Woche konnte wir von luckx – das magazin mit einem Kollegen bei der Eröffnung des Lego-Land in Günzburg dabei sein. Zwar war die Autostadt in Wolfsburg durchgehend geöffnet, so dass das Parkgelände für Spaziergänge genutzt werden konnte. Doch jetzt sind auch wieder die Pavillons offen und es werden wieder Sommeraktivitäten angeboten. Was im Einzelnen geboten wird, fasst luckx – das magazin in den folgenden Zeilen zusammen. Sommerspaß weiterlesen

Geschlossen!

Es ist zum verzweifeln: In anderen Ländern wie Spanien öffnen die Hotels und in Deutschland rollte die dritte Welle an. Gleichzeitig werden Friseure, Blumenläden und Schulen geöffnet. Alles Hotspots, wo die Virus-Übertragung prima stattfinden kann. Okay, beim Blumenladen und beim Friseur scheint es der Druck der Straße zu sein, der zur Öffnung führt. Ein Hotspot Geschlossen! weiterlesen

Weniger Bier

Die deutschen Brauereien haben den Absatz drosseln müssen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist bei uns Deutschen der Bier-Durst ausgeblieben. So fanden keine Events statt und die Gastronomie ist entweder geschlossen oder musste verringerte Öffnungszeiten und weniger Sitzplätze anbieten. Der Deutsche Brauerbunde (DBB) meldet historischen Umsatzeinbußen und Absatzverluste. Weniger Bier weiterlesen

Überraschendes Ergebnis

Hotels und Gastronomiebetriebe sind weiterhin sehr stark durch die Corona-Beschränkungen betroffen. Abstandsregelungen, größere Tischabstände, Dokumentation der Gäste macht das Geschäft nicht einfach. Mehr Kosten entstehen aber auch durch das häufigere Desinfizieren und intensivere Reinigen. Doch langsam kehrt mit Blick auf die Besucherfrequenz Normalität ins Gastgewerbe zurück. Nach den Dürremonaten des Lockdowns Überraschendes Ergebnis weiterlesen

Geprüfte Schutzmaßnahmen

Es gibt es genaue Vorschriften, wie die Hygiene- und Reinigungsmaßnahmen in Gastgewerbe durchzuführen sind. Leider ist es so, dass es immer wieder zu Beanstandungen kommt. Das ist aber nicht erst ein neueres Problem in der Gastronomie und Hotellerie. Immer wieder kam es in der Vergangenheit dazu. Während der Pandemie (und besser auch danach) sind nun die Maßnahmen deutlich verschärft worden. Zum Beispiel sind Geprüfte Schutzmaßnahmen weiterlesen

Nachhaltig in der Gastronomie

Wohin geht die Reise in der Gastronomie? Immer mehr Herausforderungen sind zu meistern, die dem Gast meist verborgen bleiben. Zum Beispiel sind neben der Sauberkeit in der Küche auch die Sicherheit der Lebensmittel zu gewährleisten. Für Letzteres gilt insbesondere, dass zum Beispiel Kühlketten einzuhalten sind. Um die Wirtschaftlichkeit des Betriebes zu erzielen, muss Nachhaltig in der Gastronomie weiterlesen