Schlagwort-Archive: Krankenversicherung

30 Prozent mehr Kranke

Auch wenn es ab und zu erholsam sein kann, so ist Kranksein kein schöner Zustand. Denn immer bleibt eine Ungewissheit. Nicht nur persönlich ist es unangenehm. Auch für die Gesellschaft und für Arbeitgeber sind damit Kosten verbunden. Welche Krankheit aktuell zu den hohen Krankenzahlen führt, hat luckx – das magazin recherchiert. 30 Prozent mehr Kranke weiterlesen

Up and Away

Lockdown, remote studieren, Reisebeschränkung: Das alles hat das Studieren nicht nur in Deutschland erschwert. Auch der Wunsch nach einem Auslandsaufenthalt während des Studiums war in weite Ferne gerückt. Doch seit einigen Monaten können auch diese Träume wohl wieder wahr werden, wie luckx – das magazin erfuhr. Up and Away weiterlesen

Guter Vorsatz

Manchmal liegt das gute so nah, dass wir es einfach nicht sehen. So scheint es auch mit unseren Zähnen zu sein. So manch einer versuchte noch kurz vor Jahresschluss seine alljährliche Zahnuntersuchung zu terminieren. Was bestimmt auch gelangt. Doch damit ist es nicht getan, wie luckx – das magazin aus berufenen Munde erfuhr. Guter Vorsatz weiterlesen

Studium hat begonnen!

Zwar hat das Semester schon begonnen; nun endlich auch wieder mit Präsenzveranstaltungen. Weiterhin versuchen Studierende ihr Studium aufzunehmen. Einige Hochschule haben aufgrund der Pandemie mit verlängerten Anmeldezeiten reagiert. Worauf nun dringend zu achten ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Studium hat begonnen! weiterlesen

Die Zukunft der Hotelbranche

Immer noch befinden sich viele von uns im Homeoffice. Ob Corona-Pandemie oder Bahnstreit: Berufsbedingte und touristische Reisen sind seit 18 Monaten deutlich reduziert und waren zwischenzeitlich sogar untersagt. Was für Auswirkungen hat das für den Tourismus insgesamt und insbesondere für die Hotellerie? Luckx – das magazin geht diesen Fragen nach. Die Zukunft der Hotelbranche weiterlesen

Gut versorgt im Urlaubsland

Eigentlich läuft alles gut. Doch dann gibt’s einen Badeunfall oder bei der Bergwanderung knickt der Fuß um. Wenn das in Deutschland passiert, ist alles geregelt. Doch im Urlaubsland kann alles auf einmal komplizierter sein. Wer da richtig mit einer Urlaubskrankenversicherung vorgesorgt hat, hat alles richtig gemacht. Oder? Was zu tun ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Gut versorgt im Urlaubsland weiterlesen

Nicht auf Krankenschein

Die Pandemie hat wieder einmal gezeigt, wo die Mängel unseres Gesundheitssystems sind. An vielen Stellen werden mangelhafte Leistungen erbracht, es sind nicht ausreichend Fachkräfte vorhanden oder Finanzmittel werden gnadenlos verschwendet. Von Betrügereien einmal abgesehen. Leider war auch zu erkennen, dass unser Gesundheitssystem immer noch deutlich besser ist als in vielen anderen Ländern. Luckx – das magazin hat recherchiert, welche Leistungen mit viel Geld zu bekommen sind. Nicht auf Krankenschein weiterlesen

Leistungen für das Allgemeinwohl

Es gibt immer wieder die Diskussion, was eigentlich „systemrelevant“ ist. Während der Finanzkrise 2008/2009 sollen es die Banken gewesen sein. Milliarden Euro wurden staatlicherseits in deren Erhaltung investiert. Doch noch heute leiden einige Banken unter dieser Krise. Nun kam die nächste Krise und hat sowohl an den Banken als auch an der gesamten Wirtschaft genagt. Und wieder stellte sich die Frage nach der Systemrelevanz. Wer jetzt dazu gehört, versucht luckx – das magazin aufzuhellen. Leistungen für das Allgemeinwohl weiterlesen

Harter Wettbewerb um Mitglieder

Die Corona-Krise setzt den Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) ordentlich zu. Viele Leistungen wurden während der Krise den Kassen zusätzlichen aufgebürdet, so dass sich ihre Bilanzen rot einfärbten. Und das gilt auch für die Mitgliederzahlen. Fast jeder zweite Krankenkasse verlor am Versichertenbestand. Doch andererseits verbuchten die GKVs einen neuen Rekord. Am 1. Januar 2021 waren genau 73.073.990 Menschen in Deutschland gesetzlich krankenversichert, rund 152.000 mehr (plus 0,21 Prozent) als noch ein Jahr zuvor. Harter Wettbewerb um Mitglieder weiterlesen