Schlagwort-Archive: Wohnen

Nasszelle

In früheren Wohnungsbeschreibung befand sich ein Begriff, der den heutigen Bädern kaum noch gerecht wird: Nasszelle. Denn heute hat sich diese Nasszelle zu einem weiteren Wohnraum entwickelt. Manch ein Bad als Bad zu bezeichnen, würde diesem nicht gerecht. So lässt sich eher von einem Wellness-Tempel oder Wellness-Oase sprechen. Das Bad rückt damit näher zu einem natürlichen, wohnlichen Umfeld. Nasszelle weiterlesen

Gibt es eine Baukrise?

Der Drang ins eigene Heim wächst – gerade zu Corona-Zeiten. Zwar ist nicht absehbar, wie lang diese Pandemie dauern wird. Doch gewiss ist es so, dass nach diese Pandemie eine weitere folgen könnte. Da kann es schon sinnvoll sein, künftig sich auf so etwas vorzubereiten. Denn nichts wäre so bedrückend als in einer Zwei-Zimmer-Wohnung mitten in der Stadt einige Wochen oder Monate ohne „Ausgang“ zu verbringen. Der Wunsch nach den eigenen Gibt es eine Baukrise? weiterlesen

Wohnen im Mehrfamilienhaus

Alle träumen vom Leben auf dem Lande. So ganz idyllisch soll es sein. Doch ganz im Gegensatz dazu zieht es immer mehr Menschen in die Städte. Und dann ist es schnell mit der Idylle vorbei. Doch so ein Mehrfamilienhaus hat auch viele Vorteile. So wohnen fast die Hälfte der Deutschen in Mehrfamilienhäuser. Denn über 40 Millionen Wohnungen in Deutschland befindet sich in Mehrfamilienhäusern. Wenn durch die Corona-Krise Millionen Menschen mehr Wohnen im Mehrfamilienhaus weiterlesen