Schlagwort-Archive: Wasserstoff

Es geht voran

Wasserstoff ist eines der besten speicherbaren Energiemöglichkeiten. Aktuell ist die Herstellung des Gases noch aufwändig und teuer. Da der Ausbau von nachhaltig erzeugter Energie mit Riesenschritten vorangeht, wird mehr als genug Energie für die Produktion von Wasserstoff kostengünstig zur Verfügung stehen meint luckx – das magazin. Es geht voran weiterlesen

Vom Himmel gefallen

Okay, ein bisschen übertrieben scheint diese Überschrift zu sein. Doch wer zu den Ursprüngen der Brennstoffzellentechnologie vordringen möchte, schaut einige Jahrze4hnte zurück in die Raumfahrtechnologie. Denn dort wurde zuerst die Wasserstoff-Brennstoffzelle eingesetzt, wie luckx – das magazin recherchierte. Vom Himmel gefallen weiterlesen

Klimaneutrale Energieversorgung

Es ist überhaupt nicht zu verstehen, warum die Elektroautolobby sich so vehement für diese Antriebstechnologie einsetzt. Es entsteht der Eindruck, dass diese Technik für die Mobilität nicht geeignet ist. Dabei haben wir für diese Art der Auseinandersetzung überhaupt keine Zeit, meint luckx – das magazin. Klimaneutrale Energieversorgung weiterlesen

E-Fuels getestet

Aus Bayern wurde etwas. Nachdem die Bundesrepublik in den 1960er und 1970er sehr viel Finanzmittel in die Entwicklung des reinen Agrabundesland investierte, ist Bayern heute ein hervorragend aufgestellter Industrie- und Wissensstandort. So auch in der Nachhaltigkeit, wie luckx – das magazin recherchierte. E-Fuels getestet weiterlesen

Komfortabel abseits der Straße

In der Landwirtschaft sollten die Arbeitsgeräte die meiste Zeit auf dem Feldern im Einsatz sein. Wer schon einmal mit so einem älteren Gerät unterwegs war, freute sich danach wieder auf seinen PKW. Denn komfortabel war meist anders. Aber auch hier hat und wird sich viel ändern, wie luckx – das magazin recherchierte und setzt damit den ersten Teil fort. Komfortabel abseits der Straße weiterlesen

Woher könnte der grüne Wasserstoff kommen?

Wasserstoff wird ein Teil der Energiewende sein. Auch wenn die Entwicklung in vielen anderen Speichermedien weiter voran schreitet, ist die Speicherung und das schelle Befüllen von Tanks mit Wasserstoff eine sehr einfache Lösung. Das zeigten die aktuellen Fahrversuche vom Daimler-Truck. Doch wir brauchen viel mehr grünen Wasserstoff, damit die Energiewende gelingt, wie luckx – das magazin recherchierte. Woher könnte der grüne Wasserstoff kommen? weiterlesen

Potentiale nutzen

Das größte Problem in unseren Stromnetzen ist die genaue Austarierung der zugeführten und abgenommenen Energie. Die Waage muss im absoluten Gleichgewicht sein. Doch das ist schwer zu erreichen, weil sich Strom nicht in der erforderlichen Größe kurzfristig speichern und wieder sofort zur Verfügung gestellt werden. Wie die Wasserstoffstrategie unterstützen kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Potentiale nutzen weiterlesen

Wasserstoff hat Potential

Der letzte Sommer ist noch gut in Erinnerung. Die Sonne brannte richtig stark auf unseren Erdball. Doch in der Nacht wurde es deutlich kühler. Das Problem ist: trotz der starken Erwärmung können wir immer noch nicht die Sonnenenergie ausreichend gut speichern. Was zu tun ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Wasserstoff hat Potential weiterlesen

Energiewende nur mit Wasserstoff

Auch wenn die Elektromobilitätslobby dem Wasserstoffantrieb die Kompetenz abspricht, so ist Wasserstoff für die Energiewende entscheidend. Weltweit hat sich diese Erkenntnis durchgesetzt. So setzt nun auch der Hochlauf der Wasserstoffproduktion ein. Wo Wasserstoff überall eingesetzt werden kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Energiewende nur mit Wasserstoff weiterlesen

Rekordfahrt

80 Kilogramm Wasserstoff reichten für mehr als 1.000 Kilometer. Das ist das Ergebnis eines Langstrecken-Straßentransports mit einem für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassener Prototyp des Mercedes-Benz GenH2 Truck. Details hat luckx – das magazin erfahren. Rekordfahrt weiterlesen

Reduzierung der Umweltbelastung

Die Yacht-Branche ist nicht dafür bekannt, die Umweltbelastungen zu reduzieren. Aktuell werden täglich tausende Liter Diesel verbrannt, um die Freizeit auf dem Wasser zu genießen. Doch die Yachtbauer sehen in der Pflicht hier dramatische Veränderungen zu ergreifen. Wie das funktionieren kann, zeigt luckx – das magazin am Beispiel der Strategie der italienischen Yachtwerft Azimut. Reduzierung der Umweltbelastung weiterlesen

Technologieoffenheit

Schon 2020 hat die Bundesregierung eine nationale Wasserstoffstrategie verabschiedet und diese mit mehreren Milliarden Euro ausgestattet. Auch wenn aktuell vermehrt E-Fahrzeuge auf der IAA-Mobility in München zu sehen sind, forciert BMW den Wasserstoffantrieb, wie luckx – das magazin recherchierte. Technologieoffenheit weiterlesen

Alternative Antriebe in der Landwirtschaft

Um Getreide, Kartoffeln oder Mais zu sähen und zu ernten, muss der Traktor aufs Feld. Und je nach äußeren Bedingungen sollte ein besonders leistungsstarkes Fahrzeug eingesetzt werden. Doch das bedarf heute noch eines Dieselmotors. Wohin die weitere Entwicklung geht, setzt luckx – das magazin seine Betrachtungen aus dem ersten Teil fort. Alternative Antriebe in der Landwirtschaft weiterlesen

Alternative Landwirtschaft

Noch sträubt sich der deutsche Bauernverband gegen eine alternative Landwirtschaft. Doch aufgrund der weltweiten Entwicklung kommen auch die deutschen Landwirte nicht um eine Umstellung herum. Ein erster Schritt ist der Umstieg von Diesel zu alternativen Antrieben für Traktoren und viele weiteren landwirtschaftlichen Fahrzeuge, wie luckx – das magazin recherchierte. Alternative Landwirtschaft weiterlesen

Technik zur CO2 Reduzierung

Die Bundesregierung hat einen Plan. Mit Wasserstoff soll die CO2-Reduzierung gelingen. Dazu hatte schon die vorherige Regierung eine Strategie vorgestellt, aber eher halbherzig umgesetzt. Nun soll es besser werden. Welche technischen Möglichkeiten schon heute für den automobilen Antrieb zur Verfügung steht, zeigt luckx – das magazin auf und setzt die Betrachtung aus dem ersten Teil fort. Technik zur CO2 Reduzierung weiterlesen

Wasserstoff-Antrieb

Manche Dinge sind anscheinend völlig unverständlich nachzuvollziehen. Jedenfalls für Außenstehende. Denn warum müssen Elektrofahrzeuge gefördert werden, wenn Klimaneutralität mit den vorhandenen Produkten ohne größeren Aufwand zu erreichen sind? Wie so etwas gelingt, hat luckx – das magazin recherchiert. Wasserstoff-Antrieb weiterlesen

Sauberes Wasser

Nur ein geringer Teil des verfügbaren Wassers auf der Welt ist zum Trinken geeignet. Das ist keine neue Erkenntnis. Doch so langsam setzt sich durch, dass Trinkwasser ein wichtiges Lebensmittel ist. Welche Überraschung. So werden endlich auch Anlagen zur Wasseraufbereitung entwickelt. Was nun möglich wird, hat luckx – das magazin recherchiert. Sauberes Wasser weiterlesen

Wie bleiben wir mobil?

Es gibt anscheinend kein zurück mehr. Elektroautos werden zukünftig für Mobilität sorgen. Doch woher soll der gesamte Strom und die erforderlichen Rohstoffe für die Batterien kommen? Unsicherheit und Pessimismus gegenüber der Elektromobilität machen sich in der Bevölkerung breit, wie luckx – das magazin beobachtet. Wie bleiben wir mobil? weiterlesen

Alles für die Energiewende

Es wird immer viel über Technologieoffenheit diskutiert. Doch bisher scheint damit nur die unterschiedliche Nutzung von Elektroenergie gemeint zu sein. Wasserstoff soll dabei nur als Rangeextender zur Anwendung kommen. Dabei gibt es viel bessere Möglichkeiten, wie luckx – das magazin schon im ersten Teil aufzeigte. Alles für die Energiewende weiterlesen

Wasserstoff für die Energiewende

Bisher liegt kein schlüssiges Konzept vor, wie die Energiewende ohne Wasserstoff gelingen kann. Allein vom Transport, von der Speicherung und vom Befüllen der Fahrzeugtanks führt kein Weg an Wasserstoff vorbei, wie luckx – das magazin recherchierte. Wasserstoff für die Energiewende weiterlesen

Auf ins Grüne

Wer kennt ihn nicht, den Universalmotorgeräteträger, besser bekannt unter Unimog. Damit ist Mercedes Benz ein exzellentes, überall einsetzbares Fahrzeug gelungen. Insbesondere im kommunalen Bereich ist das Fahrzeug fast ohne Wettbewerbe, wie luckx – das magazin recherchierte. Auf ins Grüne weiterlesen

Wasserstoff von Weltklasse

Während der aktuell stattfindenden Hannover-Messe ist eine deutliche Entwicklung der Nutzung von Wasserstoff als Energiequelle festzustellen. War 2022 noch die Anwendung im Kleinformat zu sehen, sind heute schon sehr große Projekte umgesetzt und weitere in der Pipeline, wie luckx – das magazin recherchierte. Wasserstoff von Weltklasse weiterlesen

Wasserstoff und Brennstoffzellen

Wie geht es weiter mit der Energieversorgung? Aktuell ist es wohl weiterhin ein Stochern in der Energiewolke. Ob Brennstoffzelle, Wärmepumpe, Gas- und Öl-Brennwerttechnik oder doch Atomstrom? Die Hannover-Messe will dazu Antworten liefern, wie luckx – das magazin recherchierte. Wasserstoff und Brennstoffzellen weiterlesen

Was denn nun?

Wer kennt den Spruch nicht? „Rin in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln“. Denn so richtig weiß die Bundesregierung nicht, wie es mit dem Heizen weitergehen soll. Zuerst wird Erdgas mit hohen Investitionen von überall hergeholt und jetzt werden Erdgasheizung ab 2024 verboten. Was soll nun werden, fragt luckx – das magazin. Was denn nun? weiterlesen

Transfer in die Industrie

Ob Kreuzritter, Muslime oder Politiker: Glaubenskriege verhindern die Suche nach Lösungen. Bei der Energiewende mutet manche Diskussion die Rückkehr ins Mittelalter an. Doch unser aller, weltweites Interesse muss an eine Energiewende hin zur Erzeugung von nachhaltiger Energie liegen. Wie es gelingen, versucht luckx – das magazin zu klären. Fortsetzung vom ersten Teil. Transfer in die Industrie weiterlesen

Energiespeicher

Bisher war es mit unserer Mobilität und unserer Wohnungswärme ziemlich einfach: Öl, Gas, Kohle und was es sonst noch so gibt, war genug vorhanden. Wir haben bewusst oder unbewusst die Nachteile in Kauf genommen. Das hat sich geändert. Was uns jetzt beschäftigt ist, wie die nachhaltig erzeugte Energie gespeichert und transportiert werden kann. Luckx – das magazin hat recherchiert. Energiespeicher weiterlesen

Energiewende

Die Erzeugung von nachhaltiger Energie ist eine große Herausforderung. Zwar haben sich die technischen Möglichkeiten verbessert. Doch noch immer ist die Effizienz auf niedrigen Niveau, wie luckx – das magazin recherchierte. Energiewende weiterlesen

Wasserstoff zur nachhaltigen Mobilität

Sowohl Zulieferindustrie als auch die deutschen Automobilhersteller haben eine hohe Kompetenz im konventionellen Motorenbau. Deshalb ist es umso unverständlicher, warum diese nicht für die Mobilitätswende genutzt wird. Luckx – das magazin hat recherchiert. Wasserstoff zur nachhaltigen Mobilität weiterlesen

Wasserstoff-Lkw im Praxis-Test

Vor etwa zwei Jahren war aus der Automobil-Industrie nach langjährigen Zaudern endlich die Energiewende in der Antriebstechnologie zu vernehmen. Ohne wenn und aber sollten alle Fahrzeuge mit Elektroantrieb ausgestattet werden. Doch ist dieser Antrieb überhaupt sinnvoll? Welche Antriebe jetzt den Kunden angeboten werden, hat luckx – das magazin während der IAA Transportation recherchiert. Wasserstoff-Lkw im Praxis-Test weiterlesen

Wasserstoff im Echtbetrieb

Bisher scheitert es an der Versorgungsinfrastruktur. Denn mit einem Wasserstoffantrieb lässt sich genauso schnell wie bei einem konventionellen Kraftstoff ein Fahrzeug betanken. Was die IAA Transportation nächste Woche in Hannover bietet, zeigt luckx – das magazin schon heute. Wasserstoff im Echtbetrieb weiterlesen

Energiewende zum Wasserstoff

Welche der Energiequellen wird künftig für die Energiewende ausschlaggebend sein? Gibt es diese Energiequelle schon oder muss sie noch entwickelt und erforscht werden? Sicher ist wahrscheinlich nur, dass Erdöl und Erdgas nicht dazu gehören werden, wie luckx – das magazin vermutet. Energiewende zum Wasserstoff weiterlesen

Selbst ist der Autobauer

Die Pandemie hat vieles zu Tage gebracht. Insbesondere wurde deutlich, das die Globalisierung und der Transport von Gütern über lange Wege und Ländergrenzen hinweg zu erheblichen Verzögerungen und wirtschaftlichen Nachteilen führen kann. So werden wieder viele Produktionen zurück nach Europa oder sogar in die eigene Produktion eingebaut, wie luckx – das magazin recherchierte- Selbst ist der Autobauer weiterlesen

Energiewende

Es mutet fast schon wie ein Glaubenskrieg an, welche der Energiequellen künftig für die Energiewende ausschlaggebend sein wird. Lange hat die Bundesregierung auf die Elektromobilität gesetzt und dann auch den Weg zum Wasserstoff gefunden. Wie es nun tatsächlich mit der Energiewende weitergehen soll, bleibt ungewiss wie luckx – das magazin recherchierte. Energiewende weiterlesen

Statt E-Mobilität

Alle Automobilhersteller setzen auf die Elektromobilität. Dabei ist ihnen bekannt, dass die Fahrzeuge zum Beispiel aufgrund der Batterien zu schwer und nicht umweltschonend herzustellen sind. Mehr als Nischensegment gilt weiterhin der Wasserstoffantrieb. Doch anscheinend wird er in den nächsten Jahren die Führungsrolle übernehmen, wie luckx – das magazin recherchierte. Statt E-Mobilität weiterlesen

Welche Technologien wird sich durchsetzen?

Es ist noch nicht so lang her, da hat keiner auch nur im entferntesten an die Anschaffung eines Elektroautos gedacht. Die wenigen E-Fahrer wurden eher belächelt oder bemitleidet, wenn sie an der „Zapfsäule“ standen, um ihren Wagen zu laden. Mit den Wasserstoffantrieb scheint es ebenso zu sein. Doch welche Technik setzt sich durch? Dieser Frage ging luckx – das magazin nach. Welche Technologien wird sich durchsetzen? weiterlesen

Wasserstoff tanken nur mit passender Infrastruktur

Wer heute ein Elektroauto hat muss sich gut überlegen, wohin er fahren möchte und wo er tanken kann. Außerdem sollte er ausreichend Literatur für die Ladepausen einpacken. So ließe sich dies sicherlich als Problem der First Mover abtun, wenn es nicht andere, vertane Möglichkeiten geben würde. Welche Alternative es gibt, hat luckx – das magazin recherchiert. Wasserstoff tanken nur mit passender Infrastruktur weiterlesen

Wasserstoff-Versorgung

Die Verkehrswende hin zu nachhaltigem Betrieb von Fahrzeugen scheint ins Stocken zu geraten. E-Ladestationen für PKW sind selten zu finden. Manchmal funktionieren sie nicht oder es werden bestimmte Kartensysteme benötigt. Darüber hinaus wird aus der günstigen Versorgung mit Strom im heimischem Umfeld meist ein Kostendesaster. E-Auto-Fahrer fühlen sich abgezockt. Wie es nun mit der Wasserstoffversorgung für große Fahrzeuge weiter gehen soll, hat luckx – das magazin recherchiert. Wasserstoff-Versorgung weiterlesen

Schwedenstahl

Weniger Umweltbelastung entsteht auch durch längere Nutzungsdauer und Wiederverwertung. Nun wurden Kraftfahrzeuge in den vergangenen Jahren immer länger genutzt. Sogar in Deutschland hat sich die Nutzungsdauer erhöht. Wie durch nachhaltige Stahlproduktion noch weiter der Klimaschutz vorangetrieben werden kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Schwedenstahl weiterlesen

Wasserstoffstrategie

Die Bundesregierung verfolgt mir ihrer Wasserstoffstrategie das Ziel, den Klimaschutz und die damit verbundenen Ziele zur Einhaltung des Pariser Klimaabkommen zu garantieren. Ob das gelingt, ist heute nicht absehbar. Doch eine Alternative zur Elektromobilität ist zwingend erforderlich, solange das Problem mit der effizienten Speicherung von elektrischer Energie und den damit verbundenen Umweltbelastungen nicht gelöst ist. Welche Möglichkeiten Wasserstoff bietet ging luckx – das magazin nach. Wasserstoffstrategie weiterlesen

Hauptsache – die Sonne scheint!

Um wirklich nachhaltig Wasserstoff zu produzieren, wird heute noch viel elektrische Energie benötigt. So setzen fast alle Automobil-Hersteller auf die Elektromobilität. Wohl wissend, dass gerade im Transporter-, Bus- und LKW-Verkehr die Batterietechnik nicht die geeignete Energielagerung und der Energietransport ist. Doch wie kann nun künftig Mobilität möglich werden? Luckx – das magazin verfolgte aufmerksam die Diskussion. Hauptsache – die Sonne scheint! weiterlesen