Schlagwort-Archive: Altersvorsorge

Ausbildung hat begonnen

Vor wenigen Tagen begann für viele die Ausbildung. Der Vertrag wurde unterschrieben, die ersten Tagen waren mit viel Infos vollgestopft, die wirklich sich keiner merken kann. Learning durch doing ist nun angesagt. Was weiterhin zu beachten ist, hat luckx – das magazin zusammengestellt. Ausbildung hat begonnen weiterlesen

Altersvorsorge

Es ist ja noch sooooo lang, bis wir alt sind. Und um die Altersvorsorge kümmert sich der Staat. Tatsächlich? Sicherlich, wer mit 20 gerade mit dem Studium beginnt oder den ersten richtigen Job hat, denkt nun nicht zuerst an das Alter. Doch sollte er, sollte sie. Warum? Das hat luckx – das magazin recherchiert. Altersvorsorge weiterlesen

Money, Money, Money

Nicht nur heute spielt Geld eine Rolle. Auch früher hatte es eine wesentliche Bedeutung, um Waren und Dienstleistungen zu tauschen. Bis zur Einführung des deutschen Talers 1857 hatte jeder deutsche Kleinstaat seine eigene Währung und seine eigene Zollabgabe. Da war so manche Reise nicht nur zu Fuß oder mit Pferd und Wagen beschwerlich, sondern auch die Grenzaufenthalte und Zollformalitäten mit Abgabenzahlungen hielten auf. Für Kaufleute war das Handeln beschwerlich. Money, Money, Money weiterlesen

Seit 1995 ist die soziale Pflegeversicherung (SPV) gesetzliche Grundlage. Sie ist ein eigenständiger Zweig der Sozialversicherung eingeführt und im Elften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XI) gesetzlich geregelt. Doch so sinnvoll diese gesetzliche Regelung ist, so hat sie auch ihre Lücken. Luckx – das magazin informiert. weiterlesen

Zuhause alt werden

In der älteren Generation war es üblich, für das Alter vorzusorgen. So wurde rechtzeitig mit dem Aufbau eines kleinen Vermögens begonnen. Dabei konzentrierte sich alles auf den Immobilienerwerb – sei es eine Eigentumswohnung oder ein kleines Häuschen –, um dann im Alter dort den Lebensabend zu verbringen. Wer dabei einmal die Zinsentwicklung der vergangenen Jahrzehnte anschaut Zuhause alt werden weiterlesen

Deutschland im Ruhestand

Seit Jahrzehnten ist eine „Überalterung“ der deutschen Gesellschaft festzustellen. Das hat sicherlich eine Vielzahl von Ursachen, die mit einem dauerhaften Frieden in Europa genauso zusammenhängt wie mit der erfolgreichen medizinischen Forschung, der hervorragenden sozialen Absicherung im Arbeitsleben als auch im Rentenalter. Doch hier fängt es dann an zu bröckeln. Luckx – das magazin hat recherchiert. Deutschland im Ruhestand weiterlesen

Werde ich als Rentner arm sein?

Es kann sehr entspannend sein, im Hier und Jetzt zu leben. Sorgen für morgen bleiben außen vor. Nun hat die Pandemie gezeigt, dass diese Lebenseinstellung wahrscheinlich genau der richtige Ansatz ist. Oder? Wie lang uns das Corona-Virus beschäftigen wird, konnten wir von luckx – das magazin auch nicht aus unserer Redaktionsglaskugel ersehen – sonst klappt das immer gut. Doch für eine Erkenntnis benötigen wir keine Glaskugel: Wir Menschen werden immer älter. Und die Diskussion Werde ich als Rentner arm sein? weiterlesen

Krise – Krise – welche Krise?

Nun, wir von luckx – das magazin wissen es (noch) nicht, wie die wirtschaftliche Entwicklung weiter voranschreitet. Doch was heute schon abzusehen ist, wird uns das Corona-Virus noch längere Zeit beschäftigen. Und wie immer im Leben werden einige gestärkt aus der Krise hervorgehen. Da stellt sich die Frage, was zu tun ist, wenn wir uns unkalkulierbaren finanziellen Risiken nicht aussetzen wollen? Krise – Krise – welche Krise? weiterlesen

Und weg ist es!

Viele Jahre haben die Eigentümer auf ihr Häuschen gespart. Dann wurde die passende Immobilie gefunden und endlich erfolgte der lang ersehnte Einzug ins eigene Heim. Es wurde renoviert, modernisiert und zum Schluss auch noch altersgerecht umgebaut. So sollte der Lebensabend verbracht werden: In den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Da kommt das Angebot zur rechten Zeit: monatliche Einkünfte aus Und weg ist es! weiterlesen

Geringere Altersvorsorge durch Corona-Virus?

Die letzten Wochen haben gezeigt, dass eine kontinuierliche Vorhersage für die wirtschaftliche als auch die virologische Entwicklung nicht treffen lässt. Auch wenn einige unserer Mitmenschen sehr sorglich mit den hygienischen Vorschriften umgehen, schafft dass das Virus nicht aus der Welt. Die Ergebnisse dieses leichtfertigen Handels erleben wir tagtäglich: Geringere Altersvorsorge durch Corona-Virus? weiterlesen