Schlagwort-Archive: Bank

Lieber mit Bargeld zahlen?

Bürokratie ist doch etwas feines: Dahinter lässt es sich gut verschanzen und mit irgendwelchen gesetzlichen Vorschriften auf die mangelhafte innerbetriebliche Organisation verweisen. So scheint es wohl auch beim Bankkonto sein. Wer heute ein solches eröffnen möchte, muss eine Vielzahl von Fragen beantworten und Lebensnachweise erbringen. Sicherlich, der Geldwäsche ist Einhalten zu gebieten. Doch seien wir mal ehrlich: Wer mit krimineller Veranlagung in Deutschland ein Konto eröffnen möchte, wird diese Hürden einfach überspringen. Denn danach ergeben sich unendliche Weiten von Betrügereien; sei es Lieber mit Bargeld zahlen? weiterlesen

Banken suchen nach Einnahmen

Es ist nicht erst seit gestern so: Die bundesdeutschen Banken verbuchen seit Jahren einen kontinuierlichen Ergebnisrückgang. So versuchen sie in anderen Anlagenklassen außerhalb des eigentlichen Bankgeschäfts verlorenes Terrain aufzuholen. Da wird in Immobilien und Brauereien investiert. Ob das zum Ziel führt, bleibt offen. Banken suchen nach Einnahmen weiterlesen

Krise – Krise – welche Krise?

Nun, wir von luckx – das magazin wissen es (noch) nicht, wie die wirtschaftliche Entwicklung weiter voranschreitet. Doch was heute schon abzusehen ist, wird uns das Corona-Virus noch längere Zeit beschäftigen. Und wie immer im Leben werden einige gestärkt aus der Krise hervorgehen. Da stellt sich die Frage, was zu tun ist, wenn wir uns unkalkulierbaren finanziellen Risiken nicht aussetzen wollen? Krise – Krise – welche Krise? weiterlesen

Neues Jahr startet mit Finanzklemme?

Zwar war Reisen nicht möglich, was meist ein großer Kostenblock ist und zu hohen Ausgaben führt. Doch für viele war das Weihnachtsfest mit hohen Ausgaben verbunden, die im neuen Jahr zu Finanzsorgen führten. Wenn dann noch das Bankkonto ein „weiter so“ nicht zulässt, ist guter Rat teuer. Im wahrsten Sinne das Wortes. Der Weg zur Bank oder Neues Jahr startet mit Finanzklemme? weiterlesen

Nachhaltig auf andere Art

Die Diskussion um den Klimawandel, die Corona-Pandemie, die brennenden Wälder am Amazonas (Achtung: nicht Amazon) bringen immer mehr Menschen zum Nachdenken. Sie erkennen, dass wir tatsächlich nur eine Erde haben. Es gibt keinen Ersatz in der Garage. Doch was können wir tun, um unseren Planeten zu retten? Dabei geht es nicht um große Aktion. Sondern das Retten unserer Erde fängt im Kleinen: Müll trennen, weniger Treibhausgase produzieren durch bewusstes Essen, vermeiden unnötiger Fahrten mit dem Auto, Bus, Bahn, Flugzeug, statt Plastiktüte Rücksack zum Einkaufen nutzen. Also alles Nachhaltig auf andere Art weiterlesen