Schlagwort-Archive: Homeschooling

Auf die Ausstattung kommt es an!

Wer im März 2020 „über Nacht“ ins Homeoffice geschickt wurde, erlebte eine Odyssee nach der anderen. Denn zuhause angekommen, waren die schönsten Plätze schon von den Kindern im Homeschooling oder von den Haustieren belegt. Da blieb dann vielfach nur der Küchentisch als Arbeitsplatz. Clevere Zeitgenossen nutzten umgewandelte Hotels mit ihren Officeangeboten oder verzogen sich in den Wohnwagen oder das Wohnmobil. Doch die Situation hat sich ein wenig entspannt, wie luckx – das magazin erfuhr. Auf die Ausstattung kommt es an! weiterlesen

Kinder leiden noch immer unter der Pandemie

Spiel, Sport und Bewegung gehört für Kinder und Jugendliche zum täglichen Programm. Sei es der Schulweg mit dem Rad oder zu Fuß, spielen auf dem Kita-Gelände oder Schulhof. Bewegung ist Lebenselixier. Doch aufgrund des Lockdowns und der vielen weiteren Einschränkungen war vieles nicht möglich. Bewegung fiel aus; Homeschooling und Betreuung in den eigenen vier Wände führte zu Mangelerscheinungen. Welche Folgen damit noch heute verbunden sind, hat luckx – das magazin recherchiert. Kinder leiden noch immer unter der Pandemie weiterlesen

Was wurde für die Jugend getan?

Die Corona-Krise hat alle Bevölkerungsschichten und alle Altersgruppen betroffen. Manche mehr, manche weniger. Und wie immer im Leben gibt es Krisenprofiteure. Doch zu den Verlierern gehören eindeutig die Jüngeren. KITAS waren geschlossen, Online Unterricht sollte für die Schülerinnen und Schüler stattfinden. Doch mangelnde Kompetenz, fehlende Ausstattung, keine didaktischen Konzepte waren an der Tagesordnung. Was sonst noch der Jugend fehlte, hat luckx – das magazin recherchiert. Was wurde für die Jugend getan? weiterlesen

Homeoffice draußen

Viele der in diesem Sommer erschienen Bericht in luckx – das magazin wurden „draußen“ geschrieben. Entweder am Strand, im Wohnmobil oder auf der Uferpromenade. Natürlich sind dabei die Normen eines bundesdeutschen Büros nicht im Entferntesten einzuhalten. Das geht zwar vielen so, die Remote oder im Homeoffice arbeiten. Doch aktuell versuchen wir alle doch das neue Büroumfeld zu finden. Wie das aussehen könnten, hat luckx – das magazin recherchiert. Homeoffice draußen weiterlesen

Nachhaltiges Reisen

Alle reden davon, doch so richtig weiß es keiner, wie es geht: Nachhaltiges Reisen. Dabei scheint es doch so einfach zu sein, oder? Von zuhause los wandern und dort enden, soweit die Füße tragen. Dann das Zelt aufschlagen und dann . . . Okay, das ist nun mal nicht für jeden und jede die geeignete und gesuchte Urlaubsform. Doch der Anfang wäre gemacht. Wie jeder eine / seine geeignete Reisemöglichkeit finden kann, versucht luckx – das magazin aufzuspüren. Nachhaltiges Reisen weiterlesen

Auf die Mischung kommt es an

Noch ist alles offen. Doch erste Anzeichen der Entwicklung unserer Arbeitswelt scheinen sich schon abzuzeichnen. Denn die Nachfrage nach Büroimmobilien sinkt. Auch steigt der Leerstand in Hochburgen der Bürowelt wie München und Frankfurt am Main. Doch wie sieht nun Arbeiten nach Corona aus? Luckx – das magazin ging dieser Frage nach. Auf die Mischung kommt es an weiterlesen

Jugendstudie

Nun kommt das Impfprogramm auch für junge Menschen in Schwung. Zwar ist der Schwung noch nicht so, dass sich Normalität einstellen könnte. Doch der Anfang ist gemacht. Denn die Regierungen haben erkannt, dass die nächste Virus-Welle über das Land rollt und dann ist wieder Homeschooling angesagt. Die Party ist dann vorbei. Luckx – das magazin wertet eine Studie weiter aus. Hier geht´s zum ersten Teil. Jugendstudie weiterlesen

Arbeitsleben

Zwar reden wir viel über Veränderungen. Aber wenn es dann wirklich so weit ist, bleibt es meist beim „Alten“. Denn eigentlich möchten wir gar nichts verändern. Doch diese Virus-Pandemie hat etwas gezeigt: Wir Deutsche sind doch zu Veränderungen bereit. Was das im Einzelnen bedeuten kann, hat luckx – das magazin versucht herauszufinden. Arbeitsleben weiterlesen

Bildung

Die Pandemie hat es offen gelegt, wie keine Studie es vorher konnte: Bildung und Teilhabe wurde für benachteiligte Familie nicht erreicht. Die Leistungen für benachteiligte Kinder und Jugendliche seien nicht geeignet, Kinderarmut zu bekämpfen, Teilhabe zu ermöglichen und Bildungsgerechtigkeit sicherzustellen, kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband. Luckx – das magazin hat recherchiert. Bildung weiterlesen

Besser lernen zuhause

Morgens früh aufstehen, frühstücken, Sachen packen und ab zur Schule. So sah bis vor etwas mehr als einem Jahr das übliche Schülerinnen- und Schülerleben aus. Und heute: Aufstehen, zur Video-Konferenz anmelden (wenn überhaupt aus Datenschutzgründen die Kamera eingeschaltet werden darf), frühstücken. Ist es wirklich so? Luckx – das magazin ist den Vorurteilen nachgegangen. Besser lernen zuhause weiterlesen

Einsamkeit

Homeoffice, Ausgangsbeschränkungen, Homeschooling: Das sind alles Dinge, die wir in den letzten 12 Monaten gelernt haben. Bei vielen hat es gut funktioniert. Doch, so lässt sich aus noch laufenden Studien und Medienberichten herauslesen, leiden viele unserer Mitmenschen unter dieser Situation. Was keinem so richtig auffällt, ist die Vereinsamung der Kinder. Das müsste doch eigentlich Einsamkeit weiterlesen

Digitales Lernen

Nach Expertenmeinung hat die Bundesrepublik Deutschland während der Corona-Pandemie einen Digitalisierungssprung von 10 Jahren nach vorn gemacht. In vielen Unternehmen und privaten Haushalten wird soviel Online gearbeitet wie noch nie. Auch der Internet-Handel erlebt einen Boom sondergleichen. Auch in der Schule setzte ein Wandel im Unterricht ein. Darüber hinaus wurden Digitales Lernen weiterlesen

Rollendes Homeoffice

Schon seit einigen Jahren nutzen wir von luckx – das magazin ein Wohnmobil als rollendes Büro. So ist es immer möglich – okay, fast immer möglich, wenn die Internetverbindung funktioniert – auch unsere Web-Seite zu aktualisieren. Ob von Messen, Events oder bei Reisen: luckx.de – das magazin berichtet von unterschiedlichen europäischen Orten. Nur in dieser Corona-Pandemie nicht. Vor einem Jahr stand der treue Begleiter drei Monate und wartete auf seinen Einsatz. Und jetzt? Rollendes Homeoffice weiterlesen

Garagen-Business

Wer hat nicht schon davon geträumt, mit seinem Garagen-Business einmal groß herauszukommen? Doch wer dabei einmal in die Statistiken schaut, so gelingt das nur jeder tausendsten Idee. Eigentlich. Nun sind wir von luckx – das magazin als Ideengeber bekannt und bieten vielfach oder manchmal auch nur den richtigen Anreiz. Wie wäre es denn, die eigene Garage einmal einer Nutzen-Kosten-Analyse zu unterziehen? Dabei wollen wir – nicht unbedingt – radikal vorgehen: Garagen-Business weiterlesen

Bildungslücken

Wir haben alle schon davon gehört oder gelesen, dass unsere Schulen nicht den erforderlichen Unterricht leisten können. Es fehlen Computer – obwohl die Finanzmittel vorhanden sind, es fehlen Online-Bildungspläne – obwohl genug Zeit seit dem Frühjahr 2020 war, um solche zu entwickeln. Und nun wird lamentiert, unsere Jugend wird abgehängt. Auch wird diskutiert, Schulen und Kindergärten so schnell wie möglich wieder zu öffnen. Was haben die Kultus- und Bildungsminister Bildungslücken weiterlesen

Homeoffice als Steuersparmodell?

Viele Büroangestellte verbringen jetzt die meiste Zeit im Homeoffice. Das ist auch gut so. Damit werden unnötige Fahrzeiten erspart, die Corona-Ansteckungsgefahr deutlich reduziert und ganz nebenbei sind die Homeschooling-Kinder unter Kontrolle und spielen weniger mit dem PC. Viele Vorteile lassen sich unter „einen Hut vereinen“. Das die häusliche Anwesenheit auch mit Nachteilen verbunden ist, soll nun mit einer Entscheidung der Bundesregierung ausgeglichen Homeoffice als Steuersparmodell? weiterlesen

Pläne schmieden

Vorfreude ist die schönste Freude. Nach dieser Devise handeln viele unserer Mitmenschen. Denn es gibt schon ein kleines Licht am dunklen Corona-Tunnel. So lässt sich über die ersten Aktivitäten – vielleicht im April? – Pläne schmieden. Auch wenn es immer wieder vermeintliche Bremser gibt. Und wenn wir die schönsten aller Nach-Corona-Pläne nicht realisieren können? Na, das ist doch auch kein Problem. Dann eben ein paar Wochen später. So tragisch ist es auch nicht. Pläne schmieden weiterlesen

Lernspaß

Ob lernen nun wirklich Spaß macht, sei dahingestellt. Denn gerade im Homeschooling ist der Druck viel höher: Lehrer und Lehrerinnen stehen nicht sofort zur Verfügung um Fragen zu beantworten; die Unruhe in der Video-Konferenz ist deutlich höher als im Klassenzimmer. Die Anwesenheit muss festgestellt werden, was im schlimmsten Fall rund 20 Minuten dauern kann. Da sind dann Lernspaß weiterlesen

Herausforderung Schule

Für Schülerinnen und Schüler ist Schule in normaler Zeit eine ordentliche Herausforderung. Die Ansprüche steigen von Jahr zu Jahr, so dass auch Eltern schon in normaler, Corona freier Zeit mit der Hausaufgabenbetreuung ihrer Kinder sehr stark geforderten wurden. Nun ist eine andere Zeit angebrochen: Homeschooling ist angesagt. Zwar findet nach dem Lockdown vom März bis Juni wieder Präsenzunterricht statt. Doch Herausforderung Schule weiterlesen

Corona bringt Schwung in die Digitalisierung

Zwar sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterhin gern im Homeoffice und Videokonferenzen finden regelmäßig und erfolgreich statt. Doch die Grundlagen für einen Online-Unterricht in den Schulen sind immer noch nicht gelegt. Dabei hat die Bundesregierung 5,5 Mrd. Euro zur Verfügung gestellt. Je nachdem welche Zahlen zugrunde gelegt werden, sind rund 50 Mio. Euro schon zugesagt oder ausgegeben. Das ist weniger Corona bringt Schwung in die Digitalisierung weiterlesen