Schlagwort-Archive: Badezimmer

So kann Glas den Wohnbereich verschönern

Erst Glas machte den Blick nach außen möglich. Waren vor vielen hunderten Jahren keine Fenster in den Unterkünften der Menschen möglich, so hat gerade die Entwicklung des Fensterglases vieles bewirkt. Dabei erfüllt es eine Vielzahl von Funktionen wie Sichtschutz, Schutz vor Kälte und vor Sonnenstrahlen, wie neueste Entwicklungen zeigen und worüber luckx – das magazin schon berichtete. Wie Glas in der Wohnraumgestaltung mitwirkt, ist jetzt Thema. So kann Glas den Wohnbereich verschönern weiterlesen

Holz im Bad

Wenn Holz ständig wechselnder Feuchtigkeit ausgesetzt wird, wird es wellig und löst sich vom Untergrund. Das scheint nun vorbei zu sein. Denn mit der richtigen Holzart, regelmäßigem Lüften und entsprechender Pflege kann die wärmende Gemütlichkeit von Holz auch ins Bad Einzug halten. Wie das funktionieren kann, hat luckx – das magazin erforscht. Holz im Bad weiterlesen

Erfrischung und Entspannung

Manchmal ist es sinnvoll, wenn der Spiegel im Badezimmer nicht so hell beleuchtet ist. Denn nach einer unruhigen Nacht mit wenig Schlaf möchte so manch einer nicht das eigene Gesicht sehen. Dabei ist gerade der Waschplatz der ideale Ort für die morgentliche Erfrischung, wie luckx – das magazin erfuhr. Erfrischung und Entspannung weiterlesen

Wohlfühlort

Weihnachten ist ein Familienfest. Da ist Wohlfühlen angesagt (wir wollen jetzt nicht über möglichen Familienstreit diskutieren, soll es auch geben, aber nicht am Heiligabend bei luckx.de). Also weiter im Gute-Nachrichten-Text. Wenn nun die Familie so fröhlich und gut gelaunt zusammensitzt, werden auch Pläne geschmiedet wie wohin soll der nächste Urlaub gehen oder wollen wir nicht etwas in unserer Wohnung verändern? Wohlfühlort weiterlesen

Unsere Gesundheit

Gesundheit ist nun einmal nicht der Arztbesuch. Um gesund zu bleiben oder zu werden, müssen wir selbst aktiv werden. Was wir dazu in den eigenen vier Wänden tun können, hat luckx – das magazin schon im ersten Teil dargestellt. Hier nun die Fortsetzung. Unsere Gesundheit weiterlesen

Das eigene Bad als Wellness-Refugium

Das Bad entwickelt sich immer mehr vom einem kleinen Zweckraum zum wahren Erholungstempel. Vom WC auf „halber Treppe“ zu unseren heutigen Bädern sind gerade einmal 60 Jahre Entwicklungszeit vergangen. Zwar gibt es immer noch „Dusche, WC und Waschbecken auf 4 Quadratmeter“. Doch die Bedürfnisse der Bundesbürger nach einem Erholungs- und Rückzugsbereich werden immer stärker. Luckx – das magazin hat sich in deutschen Bädern umgeschaut. Das eigene Bad als Wellness-Refugium weiterlesen

Wellness-Oase Zuhause

Schon seit einem Jahr ist der Besuch von Öffentlichen Bädern und Fitness-Einrichtungen fast unmöglich. Deshalb sind viele Immobilienbesitzer mit der Planung für ein eigenes Fitness- und Wellness-Zentrum beschäftigt. Dafür genügen schon wenige Quadratmeter. Denn in Zeiten, in denen Saunen sowie Wellness-Anlagen geschlossen sind und auch der nächste Urlaub nicht abzusehen ist, bekommt Wellness-Oase Zuhause weiterlesen

Badezimmer richtig gestalten

In den letzten Jahren haben sich unsere Badezimmer vom reinen „Waschvergnügen“ zu Wellness-Tempel gemausert. Ging es früher in die Email-Duschwanne nur zum Dreck abspülen, so finden wir dort vielfach Regenwalddusche und viel andere Gimmicks vor. Doch neben den Wasserelementen kommt auch Farbe ins Spiel. So liegen heute dunkle Badezimmer voll im Trend. Doch wie immer im Leben lässt sich bei der Gestaltung vieles falsch machen. Schnell ist die Grenze überschritten und es kippt von stylisch-modern zu aufdringlich und bedrohlich. Deswegen ist es wichtig, das richtige Mittelmaß bei der Einrichtung zu finden, damit auch ein dunkles Badezimmer überzeugen kann. Badezimmer richtig gestalten weiterlesen

Ein Bad zum Wohlfühlen

Tiefe Minustemperaturen haben insbesondere Norddeutschland heimgesucht. Dazu kommen viele Zentimeter Schnee. Stundenlang haben Autofahrer und -fahrerinnen auf der Autobahn im Schneestau gestanden. Da war bei vielen schon der Wunsch nach wärmeren Temperaturen vorhanden. Wer das möchte, muss schon in Richtung Süd-Kreta aufbrechen. Dort herrschen aktuell Temperaturen um 20°C. Ein Traum. Ein Bad zum Wohlfühlen weiterlesen

Im Dunkeln ist . . .

schlecht duschen. Das jedenfalls wurde in einer Studie festgestellt. Wenn im Sommer noch genug Licht in das Badezimmer dringt, so ist es im Herbst und Winter zappenduster. Und das liegt nicht nur daran, dass die Tage kürzer werden. Egal ob in Deutschlands 41 Millionen Haushalten morgens oder abends geduscht wird: Tageslicht im Bad ist beim Duschen meistens Fehlanzeige. Zumal mehr als 14 Millionen (34,8 %) der Haushalte per se über kein Fenster in ihrem Badezimmer verfügen. So führte das Im Dunkeln ist . . . weiterlesen