Schlagwort-Archive: Identität

Studienbelastungen

Studierende haben immer wieder den Eindruck, nicht genug für das Studium getan zu haben. Ihre Vorbereitungen auf die nächste Studienarbeit, die nächste Klausur: Alles reicht nicht aus. Das scheint aber ein normales Phänomen zu sein. Denn Studierende befinden sich zunächst einmal in einer entwicklungspsychologische Übergangsphase. Sie sind in der krisenanfälligen biographischen Entwicklung zwischen Jugendalter und endgültigem Erwachsenenstatus, in der Orientierungssuche und Identitätsbildung zentrale Themen sind. Luckx – das magazin versucht eine Klärung. Studienbelastungen weiterlesen

Eltern sein

Das Single-Dasein ist während der Pandemie schon sehr anstrengend. Wer nichts mit sich anfangen kann und auf den Kontakt zu Freunden und Bekannten angewiesen ist, wurde psychisch kräftig durchgeschüttelt. Dagegen können Eltern richtig froh sein, oder? Mit Homeoffice konnte die Arbeit zuhause erledigt werden. Daneben ließ sich auch die Hausarbeit gut koordinieren und schlussendlich konnten Eltern darüber hinaus noch als Hauslehrer aktiv sein. Ob das wirklich so entspannend ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Eltern sein weiterlesen