Schlagwort-Archive: Meer

Das Abenteuer Unternehmen

Bei Abenteuer kommen sofort die Gedanken von Gefahr, Risiko, unkalkulierbar auf. Aber auch von Freiheit, Erlebnisse, Spaß. Doch was hat es damit auf sich, wenn ein Unternehmen sich als „adventure company“ – also als Abenteuerunternehmen bezeichnet. Luckx – das magazin folgte den verschlungenen Pfaden. Das Abenteuer Unternehmen weiterlesen

Auf ins kühlende Nass

In diesen Tagen hat Deutschland sich eine Sommerpause verordnet. Denn es war zu heiß für Pflanzen, Tiere und Menschen. Doch nach kurzer Erholung soll es wieder los gehen mit dem Sommerspaß, besonders locken Schwimmbäder, Flüsse, Seen und Meer, wie luckx – das magazin recherchierte. Auf ins kühlende Nass weiterlesen

So schmeckt das Meer

Schon vor über 2.500 Jahren erkannte der griechische Arzt Hippokrates die heilende Wirkung des Meeres von uns Menschen. Darüber hinaus ist die mediterrane Küche ebenfalls für die Gesundheit bekannt. Wie sich nun Meeresfrüchte und Wein zu einer geschmacklichen Note kombinieren lassen, hat luckx – das magazin recherchiert. So schmeckt das Meer weiterlesen

Wieder in Europa reisen

Das bundesdeutsche Reisefieber überschreitet wieder die nationale Grenze. Reisen ins europäische Ausland stehen wieder ganz oben auf der Liste. Das ist nicht verwunderlich, weil die Corona Pandemie zu vielen Einschränkungen führte, die nun für den Sommer 2022 passé sind, wie luckx – das magazin recherchierte. Fortsetzung vom ersten Teil. Wieder in Europa reisen weiterlesen

Sicherer Stand Teil 2

Einfach dahin gleiten, eine Wanderung auf dem Wasser unternehmen oder einige Yoga-Übungen absolvieren. Das Stand up Paddling (SUP) lässt sich für vieles verwenden und einsetzen, wie wir schon im ersten Teil beschrieben haben. Welches Board für was geeignet ist, hat Luckx – das magazin recherchiert. Sicherer Stand Teil 2 weiterlesen

Zuviel ist zu viel?

Zu viel Tourismus am Meer, in der Stadt, auf dem Berg. Doch wer entscheidet eigentlich, wann zu viel ist zu viel? Die Kunde geht herum vom Overtourism. Doch ist es nicht selbst gewollt und selbst gemacht, wenn immer mehr Gäste eine bestimmte Destination besuchen? Luckx – das magazin ging dieser und weiterer Fragen nach. Zuviel ist zu viel? weiterlesen

Der nächste Sommer kommt bestimmt

Der Winter hat noch nicht einmal angefangen und schon sind unsere Gedanke beim nächsten Sommerurlaub. Denn jetzt über die Weihnachtszeit ist in den Familien wieder Zeit zum planen und träumen. Gerade diejenigen freuen sich auf einen warmen Sommer, die der Kälte entfliehen wollen. Wohin die Reise gehen könnte, versucht luckx – das magazin herauszufinden. Der nächste Sommer kommt bestimmt weiterlesen

Der Resturlaub macht´s möglich

Es ist Herbst. Wer jetzt noch über ungeplante Urlaubstage verfügt, will sicherlich noch einige schöne Tage und Stunden im hoffentlich goldenen Herbst verbringen. Auch wenn der Sommerurlaub erst einige Tage vorbei ist, sollte jetzt unbedingt die Planung für eine schöne Auszeit erfolgen. Denn überall gibt es viele tolle Destinationen, die es noch zu entdecken gilt. So hat luckx – das magazin recherchiert, wohin die Reise gehen könnte. Der Resturlaub macht´s möglich weiterlesen

Zukunftsträume

Manche Unternehmen zeigen sich sehr verschwiegen, wenn es um künftige Produkte oder Produktentwicklungen geht. Doch bei einigen ist es schon wichtig, frühzeitig über Neuheiten zu informieren. Das geschieht vielfach in der Automobilbranche, wo manchmal bewusst „Erlkönige“ oder Concept-cars gezeigt werden. Im Yachtbau kommen die Hersteller garnicht drumherum, ihre Neuheiten auf Messen zu präsentieren. Luckx – das magazin besuchte den britischen Yachtbauer Pearl. Zukunftsträume weiterlesen

Gelungener Strandurlaub

Die Sonnenstunden sind in Deutschland meist überschaubar und lassen sich – übertriebenermaßen – an einer Hand abzählen. Deshalb zieht es viele Mitmenschen an südlich gelegene Strände. Doch nicht immer verläuft der Strandtag wie geplant. Damit nichts schief läuft, hat luckx – das magazin einige Tipps zusammengestellt. Gelungener Strandurlaub weiterlesen

Urlaubszeit

Sicherlich ist vielen Menschen aufgrund der Pandemie, steigenden Corona-Fällen und Unwetterereignissen nicht nach Urlaub zu mute. Doch irgendwann sind die schwersten Stunden überwunden und dringend eine Auszeit fällig. Luckx – das magazin hat sind auf Deutschlands Lieblingsinsel umgeschaut, wo hüllenloses Baden möglich ist. Urlaubszeit weiterlesen

Mikroplastik

Mikroplastik ist leider nun nicht mehr aus den Weltmeeren wegzudiskutieren. Riesige Inseln von Plastikflaschen, Fischernetzen, Plastiktüten schwimmen in den Ozeanen und zerstören ganze Fischbestände. Fische schnappen nach kleineren Plastikteilen, weil sie dies als Nahrung vermuten. Arüber hat luckx – das magazin schon mehrfach berichtet. Nun soll an anderer Stelle dem Plastikeintrag entgegengetreten werden. Mikroplastik weiterlesen

Familienurlaub

Reiseweltmeister Deutschland geht in die Planung, weil immer mehr Bundesländer als auch internationale Reisen möglich werden. Denn nach vielen Monaten im Homeoffice, Homeschooling und Stay-at-Home-Modus blicken auch Familien jetzt wieder mit etwas Optimismus auf den kommenden Sommer und den Urlaub. Doch wo geht es hin? Luckx – das magazin hat sich informiert. Familienurlaub weiterlesen

Ferienwohnung

Ferienwohnung und -Häuser sind weiterhin beliebt. Nicht nur wegen der aktuelle Corona-Krise. Ein kleines Beispiel zeigt, welche Vorteile darüber hinaus Ferienwohnungen haben: Das Frühstück kann unabhängig von Frühstückszeiten geplant werden. Welche weiteren Vorteile diese Reiseform hat, möchte luckx – das magazin nachgehen. Ferienwohnung weiterlesen

Unsichtbar

In vielen Branchen und in der Bevölkerung wird das Thema diskutiert: Mikroplastik. Das Problem an der ganzen Sache ist: Mikroplastik ist nicht sichtbar. Für manche unserer Mitmenschen heißt das dann auch: Was nicht sichtbar ist, gibt es nicht. So eine Einstellung erinnert eher an das Verhalten von Kleinkindern, die die Hand vor die Augen halten und dann nicht mehr gesehen werden können (ein Schelm, wer dabei Parallelen mit dem Corona-Virus feststellen sollte). Nun ist es aber einer Gruppe von Absolventen der TU Wien gelungen, das Mikroplastik aufzuspüren und sichtbar zu machen. Unsichtbar weiterlesen