Schlagwort-Archive: Arbeitsalltag

Wohin entwickelt sich unsere Arbeitswelt?

Nur noch selten lassen sich Schreibmaschinen im Büro finden. Meist werden diese Relikte aus der digitalen Steinzeit – wenn´s denn eine Elektrische mit Speicherfunktion ist – zum Ausfüllen irgendwelcher Verwaltungsformulare digital vernachlässigter Behörden genutzt. Doch auch „Gabriele“ wird das Büro verlassen, weil sie unwiederbringlich mit der Digitalisierung ersetzt wird. Was sonst noch in unseren Arbeitswelt passiert, hat luckx – das magazin recherchiert. Wohin entwickelt sich unsere Arbeitswelt? weiterlesen

Gesunde Mitarbeiter

Schon seit vielen Jahren gehört das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) zur Personalentwicklung vieler Unternehmen. Gerade mit steigenden Fachkräftemangel und insbesondere der Bewusstseinsentwicklung vieler Unternehmer zur Fürsorge für die eigenen Mitarbeiter, bekommt das BGM einen deutlichen höheren Stellenwert. Das dann auch Gesunde Mitarbeiter weiterlesen

Wo geht die wirtschaftliche Entwicklung hin?

Viele unserer Mitmenschen sind aufgrund der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie verunsichert. Verunsichert, was die Ansteckungsgefahr anbetrifft. Verunsichert, wie sich die Wirtschaft entwickelt. Verunsichert, wie es mit ihrem Job aussieht. Luckx – das magazin versucht ein wenig Klarheit hineinzubringen. Wo geht die wirtschaftliche Entwicklung hin? weiterlesen

Ein starker Rücken soll entzücken!

Wer kann, sollte jetzt eigentlich im Homeoffice sitzen. Doch bei vielen ist die richtige Ausstattung trotz langer Vorbereitung immer noch nicht vorhanden. Zwar sind die Arbeitgeber verpflichtet, Homeoffice anzubieten und driftig zu begründen, falls es aus deren Sicht nicht möglich wäre. Doch das fällt vielen schwer. Denn für Büroarbeit ist Homeoffice das A und O. Ein starker Rücken soll entzücken! weiterlesen

Nomaden Leben?

Viele unserer Mitmenschen führen seit vielen Jahren ein Nomaden-Leben. Nicht nur, dass sie täglich zwischen Heim, Arbeitsstätte und Kunden pendeln; nein, sie haben auch ihr komplettes Leben umgestellt. So reisen sie durch die Welt nur mit Rucksack und Laptop unterwegs. Oder fahren mit der Familie im Camper, welcher gleichzeitig ihr „Reisebüro“ ist. Da ist dann Arbeits- und Lebensstätte auf vier (ober mehr) Räder konzentriert. Nomaden Leben? weiterlesen