Schlagwort-Archive: Stellplatz

Wohnmobil aufgebrochen

Vor 20 Jahren wurden noch rund vier Mal so viele Fahrzeug-Einbrüche gemeldet wie heutzutage. Die Polizeiliche Kriminalstatistik zeigt aber: Campern bleibt nach einem Wohnmobil-Einbruch nur wenig Hoffnung, das Diebesgut zurückzubekommen. Wie sich Einbrüche vermeiden lassen, hat luckx – das magazin recherchiert. Wohnmobil aufgebrochen weiterlesen

Einmal um die ganze Welt

Der Traum vom Reisen um die ganze Welt ist immer noch nicht ausgeträumt. Mit dem Roman „In 80 Tagen um die Welt“ regte Jules Verne die Fantasie zum Reisen. So ganz nebenbei war er einer der Begründer der Science-Fiction-Literatur. Wie heute eine Reise um die Welt in einem Tag möglich ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Einmal um die ganze Welt weiterlesen

Freizeitmobile sorgen für steigenden Tourismus-Umsatz

Auch wenn zusammengebrochene Lieferketten, fehlendes Zubehör und steigende Preise zu weniger Zulassungen bei Freizeitfahrzeugen führen, zeigt die aktuell laufende Caravan-Messe in Düsseldorf das große Interesse an dieser Urlaubsform. Die Zulassungen der vergangenen Jahre haben zu einem Höchststand an Fahrzeugen und damit zu steigenden Umsätzen in diesem Tourismus-Segment geführt, wie luckx – das magazin erfuhr. Freizeitmobile sorgen für steigenden Tourismus-Umsatz weiterlesen

Abstand zum Nachbarn

Camper sind doch wohl eher Individualisten. Zwar nutzen sie auch Camping- und Stellplätze. Doch eher suchen sie sich ein ruhiges Plätzchen abseits ausgetretener Stellmöglichkeiten. Doch so einfach, wie sich das hier liest, ist es leider nicht, wie luckx – das magazin recherchierte. Hier der dritte Teil zum Camping-Boom. Abstand zum Nachbarn weiterlesen

Urlaub auf dem Wasser

Nun muss nicht jeder Yacht-Besitzer sein. Auch mit kleineren oder ausgefallenen Booten lässt sich Zeit auf dem und am Wasser genießen. Natürlich ist es ein schöner Luxus, auf einer großen Yacht über warme Mittelmeer zu kreuzen. Doch an der deutschen Nord- und Ostseeküste oder auf den Binnengewässern lässt es sich gut aushalten, wie luckx – das magazin meint. Urlaub auf dem Wasser weiterlesen

Reisemobile viel unterwegs

Nun ist es bei der großen Nachfragen nach Wohnmobilen nicht ungewöhnlich, dass deren Besitzer als auch Mieter von solchen Freizeitfahrzeugen diese gern nutzen. So sind Camping- als auch Stellplätze immer ausgebucht. Damit gewinnt der Camping- und Reisemobiltourismus eine immer größere wirtschaftliche Bedeutung. Wohin sozusagen die Reise geht und wer davon insbesondere profitieren kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Reisemobile viel unterwegs weiterlesen

Wintercamping kann kuschelig sein

Die Temperaturen bewegen sich Richtung null Grad. Glauben wir der Wettervorhersage, soll es bald Schnee geben. Viele Camper nutzen ihr Fahrzeug nur während der Sommermonate, andere dagegen sind das ganze Jahr unterwegs. Denn Camping mit Wohnwagen und Wohnmobil ist auch während der kälteren Jahreszeit eine prima Sache. Auf die Winterzeit sollten sich Camper gut vorbereiten, wie luckx – das magazin aus Erfahrung weiß. Wintercamping kann kuschelig sein weiterlesen

Ob zu Land oder auf dem Wasser

Camping setzt sich auf dem Wasser mit dem Bootssport fort. Zwar gibt es einige Gemeinsamkeiten. Doch so richtig werden diese nicht genutzt. Nun will der ADAC die Chance ergreifen, und die Synergien zwischen Camping und Bootssport heben. Was dabei geplant ist, hat luckx – das magazin recherchiert. Ob zu Land oder auf dem Wasser weiterlesen

Unbeschwertes Camping

Seit ungefähr 1,6 Millionen Campingfahrzeuge auf bundesdeutschen Straßen unterwegs sind, werden Park- und Stellplätze rah geworden. Die Suche nach einen Parkplatz zuhause ist schon eine große Herausforderung. Wer nun aber in seinem neuen oder älterem Wohnmobil eine Urlaubsreise oder Wochenendtour unternehmen will, wird hart ausgebremst. Wie es doch noch zum Erholungserlebnis kommen kann, hat luckx – das magazin recherchiert. Unbeschwertes Camping weiterlesen

Wo bleiben die vielen Wohnmobile?

Ein seit Jahren bestehender Trend zu mehr Outdoor-Aktivitäten setzt sich fort. So wird mehr gewandert, mehr Rad gefahren und auch Camping hat sich wieder aus dem „Steilwandzelt-Mief“ befreit. Immer mehr Wohnmobile und Caravan bevölkern unsere Straßen. Und wenn sie nicht bewegt werden, wo bleiben sie dann? Luckx – das magazin ging dieser Frage nach. Wo bleiben die vielen Wohnmobile? weiterlesen

Start in die Campingsaison 2021

Eigentlich hat sich Camping von der saisonalen zur Ganzjahres-Reisemöglichkeit entwickelt. Wurden früher Camping-Fahrzeuge im Winter stillgelegt, so genießen die heutigen Wohnmobilisten ihrem Urlaub das ganze Jahr über. Doch das Corona-Virus bremste viele Camper aus. Doch jetzt geht es los. Luckx – das magazin ist noch nicht unterwegs, hat sich aber schon einmal informiert. Start in die Campingsaison 2021 weiterlesen

Jetzt geht’s los!

Die ersten Campingplätze sind schon geöffnet. Doch die Regeln, wer wann und warum wohin fahren und übernachten darf, verursachen weiterhin ein riesengroßes Chaos. Warum gelingt es der Politik nicht, endlich mal überall gültige Regelungen zu schaffen. Bis nun endlich alle reisen dürfen, wird luckx – das magazin weiterhin von Jetzt geht’s los! weiterlesen

Wohnmobil oder Campingbus?

Die Reisesaison hat noch nicht begonnen, weil wir uns immer noch wegen des Corona-Virus gedulden müssen. So bleibt noch viel Zeit, um sich mit den künftigen Reisemöglichkeiten zu beschäftigen. Zwar war das eigene Auto schon in der Vergangenheit das bevorzugte Reisemittel. Doch aufgrund der Pandemie ist es stärker in den Focus gerückt. Denn hier ist die ganze Familie sicher was eine mögliche Infektion mit dem Virus beim Reisen anbetrifft. Deshalb liegt es nahe, das eigene Heim auch gleich mit in den Urlaub zu nehmen. So oder ähnlich fängt die Suche nach einem Wohnmobil oder Camping-Bus an. In drei Teilen hilft Luckx – das magazin bei der Entscheidungsfindung. Wohnmobil oder Campingbus? weiterlesen

So geht Familien-Camping

 

Camping ist nicht nur Steilwandzelt oder Lagerfeuerromantik. Beides gibt es auch noch und ist bei vielen Menschen beliebt. Doch der Run auf Camping ist in erster Linie vom Wohnmobil getrieben. Hier steigen die Zulassungszahlen extrem. Doch auch beim Wohnwagen sind leicht steigende Zulassungszahlen vorhanden. Im heutigen letzten Teil geht es zu den Ausstattungsdetails, die das Camperleben sehr angenehm machen. Schon im ersten und zweiten Teil hat luckx – das magazin einen Blick in den Camper-Welt gewagt. Nun folgt der dritte Teil. So geht Familien-Camping weiterlesen

Camper-Welt

Es hat sich im letzten Jahr als eine prima Gesundheitsvorsorge herausgestellt, wenn Familien sich nur im eigenen Hausstand auf Urlaubsreise begeben. Denn dann ist es relativ sicher, sich vor dem Virus zu schützen. Wer also den Urlaub im Ferienhaus, der Ferienwohnung, im Wohnmobil oder Wohnwagen verbrachte, konnte weitestgehend dem Corona-Virus ausweichen. Doch wie ist es nun in diesem Jahr? Schon im ersten Teil hat luckx – das magazin einen Blick in den Camper-Welt gewagt. Nun folgt der zweite Teil. Camper-Welt weiterlesen

Das erste Mal

Irgendwann ist immer das erste Mal. Bis es soweit ist, ist die Aufregung groß: Wird auch alles gelingen? Damit es zu einem prima Erlebnis für alle wird, hier die Tipps fürs erste Mal von luckx – das magazin. Denn wer bisher immer seine Urlaube im All-inclusive-Hotel verbrachte, muss jetzt selbst aktiv werden. Dafür winkt aber eine grenzenlose Freiheit. Die Rede ist natürlich Das erste Mal weiterlesen

Wann geht es wieder los?

Wohnmobile haben einen riesigen Vorteil während der Corona-Zeit: Wer mit diesen Gefährten unterwegs ist, kann akkurat die Corona-Regeln einhalten. Mit gut gefülltem Kühlschrank und vollem Wassertanks lässt sich sogar prima ein längeres Wochenende ohne „Kontakt zur Außenwelt“ unternehmen. Doch der Gesetzgeber lässt das nicht zu. Das ist eine der vielen Ungereimtheiten der politischen Entscheidungen. So müssen Wohnmobilisten ihr fahrendes Zuhause wohl oder übel stehen lassen und vom Wohnzimmer aus in die Ferne schweifen. Wann geht es wieder los? weiterlesen

Camping-Urlaub

War es früher verpönt, so hat sich Camping ganz langsam zu einer beliebten Reiseart entwickelt. Denn vom früheren Baumwollzelt ist nicht mehr viel – oder besser gesagt – gar nichts übrig geblieben. Wogen diese Zelte damals mehr als 10 kg so lässt sich heute eine Unterkunft für weniger als ein Kilogramm im Rucksack verstauen. Und wer einmal das Campen im Blut hat, kommt wahrscheinlich nicht mehr richtig davon los. Doch in den letzten Jahren Camping-Urlaub weiterlesen