Schlagwort-Archive: Fahrräder

Unter Strom

Immer mehr Mitmenschen steigen aufs Rad. Sicherlich ist das einer der durch das Corona-Virus eingetretene Lebensveränderung. Ob zur Arbeit, in der Freizeit oder sogar auf Reisen, das Rad bekommt einen neuen Stellenwert in unserer Gesellschaft. Und der Fahrradmarkt boomt. Anscheinend ist das nicht nur auf die Pandemie zurückzuführen. In Deutschland erzielte die Branche laut Verband ZIV 2020 einen Umsatz von über sechs Milliarden Euro, dies bedeutet einen Zuwachs von Unter Strom weiterlesen

Geben Sie Ihren Alten zurück!

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Aber aus vielen alten Schwalben-Schläuchen lassen sich auch neue produzieren. Viel-Radfahrer und -Radfahrerinnen wissen, wovon die Rede ist: Schwalbe, Hersteller von Fahrradreifen und -Schläuchen, sammelt alte Schläuche, um diese bei der Produktion von Neuen mit zu verwerten. Dazu hat der deutsche Produzent ein kostenloses Rücknahmesystem im Fachhandel eingerichtet. So sammelt der deutsche Geben Sie Ihren Alten zurück! weiterlesen

Veränderungsprozess

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind sehr unterschiedlich: Abstandsregelungen, Home Office, Kurzarbeit. Der Lockdown führte dann auch zu einem dramatischen Wirtschaftseinbruch, von dem sich viele Wirtschaftszweige noch nicht erholt haben. Doch die wirtschaftlichen Forschungsinstitute sehen Licht am Ende des Corona-Tunnels: Wahrscheinlich wird Ende 2021 eine ähnliches Niveau wie 2019 erreichbar sein. Das lässt hoffen, da auch die politisch getroffenen Maßnahmen anscheinend Wirkung zeigen. Veränderungsprozess weiterlesen