Schlagwort-Archive: E-Scooter fahren

High-Speed

Dank dem Bundesverkehrsministerium dürfen E-Scooter auf bundesdeutschen Verkehrswegen mit maximal 20 Stundenkilometer herumfahren. Auch müssen unsere Gefährte mit einem Versicherungskennzeichen versehen werden, was dem geneigten Nutzer zu einer laufenden Abgabe und den Versicherern zur laufenden Einnahme verhilft. Mit dieser Geschwindigkeit wurden unser luckx – das magazin Autor auf dem Radweg des Boulevard de la Croisette in Cannes zum Verkehrshindernis. Denn die dortigen Scooter flitzten nur so an ihm vorbei. High-Speed weiterlesen

Erfolgsgeschichte

Ob Mobilität schon immer zur Menschheitsgeschichte gehört, sei einmal dahingestellt. Doch wer in seiner Höhle nicht verhungern wollte, musste sich auf die Suche nach etwas essbaren machen. Mit der Erfindung des Rads wurde der Bewegungsradius von uns Menschen immer größer. Heute kommen wir ohne irgendwelche Fahrzeuge gar nicht mehr aus. So haben die E-Roller unsere Städte erobert. Luckx – das magazin folgte den Spuren. Erfolgsgeschichte weiterlesen

So geht’s um die Kurve

Mit einen E-Scooter unterwegs zu sein, macht richtig viel Spaß. In der Redaktion haben wir ein Exemplar, um zum Beispiel auf dem Messegelände schnell von einer Pressekonferenz zur nächsten zu kommen. Da sind Termine auf weitläufigen Terrain meist nicht zu Fuß zu schaffen. Doch ganz so einfach wie sich das hier liest, ist das Fahren mit dem Gerät nicht. Wer schon einmal mit Handzeichen seine So geht’s um die Kurve weiterlesen