Schlagwort-Archive: Kleingarten

Kein Kinderspiel

Die Nachfrage nach einem eigenen Garten steigt mit der Corona-Pandemie rapide an. Hatten Kleingartenvereine in den vergangenen Jahren ihre Parzellen wie „sauer Bier“ angeboten, so sind diese heute alle vermietet. Wartelisten lassen grüßen. Genauso ist der Wunsch nach einem Haus mit eigenem Garten ganz oben auf der Liste gelandet. Doch was muss der unbedarfte Gartenfreund so alles berücksichtigen, um nicht am Ende eine Wüste sein eigen zu nennen. Luckx – das magazin hat Gartenfreunden über die Schulter geschaut. Kein Kinderspiel weiterlesen

Eigene Scholle

Hier geht es nun nicht um Fischfang. Hier geht es ums Gärtnern. Nicht unbedingt so sehr überraschend scheint es zu sein, dass während der Corona-Pandemie die vorher verschmähten Kleingartenvereine einen Zulauf erfahren. Denn viele möchten nicht in ihren Stadtwohnungen ohne Balkon die Wände anstarren. Also raus an den Stadtrand und Blumen und Nutzpflanzen in die Erde bringen. Und ganz nebenbei ist noch Erholung im Paket. Luckx – das magazin hat sich informiert. Eigene Scholle weiterlesen